Rubrik auswählen
Appenweier

Polizeimeldungen aus Appenweier

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Ottenhöfen - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ottenhöfen (ots) - Ein bislang unbekannter Schütze soll am Dienstag im Bereich Heidenbach zwischen 18 und 19 Uhr in einem Dammwildgehege ein Muttertier mit einer bislang unbekannten Schusswaffe erlegt haben. Zur besagte Zeit sollen in diesem Bereich auch Fahrzeuge unterwegs gewesen sein. Die Ermittler des Polizeirevier Achern/Oberkirch bitten um Hinweise unter der Rufnummer 07841 7066-0. /ag Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Ungebührliches Verhalten

    Offenburg (ots) - Ein Werbeschild wurde am Dienstagmittag in der Hauptstraße durch einen 55-Jährigen offenbar mutwillig beschädigt, weshalb die Polizei verständigt wurde. Beim Eintreffen der Streife richtete der Mann seine Aggression sofort gegen die Polizisten. Er widersetzte sich im Weiteren allen polizeilichen Maßnahmen und beleidigte darüber hinaus die Beamten auf das Übelste. Ihn erwartet nunmehr ein entsprechendes Strafverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung. /ag Rüc...

    Komplette Meldung lesen
  • Gaggenau - Haustür beschädigt

    Gaggenau (ots) - Im Rahmen einer Hausparty kam es am frühen Mittwochmorgen gegen 4:30 Uhr zu Unstimmigkeiten zwischen dem 21-Jährigen Gastgeber und zwei mutmaßlich unerwünschten Gästen. Nachdem das junge Paar von der Party ausgeschlossen worden war machten sie mutmaßlich ihrem Ärger Luft und dürften einen vor dem Haus stehenden Blumenkübel umgeschmissen und einen Glaseinsatz der Haustür mittels einem unbekannten Gegenstand beschädigt haben. Die polizeilichen Ermittlungen zu den Hintergründen des Streites ...

    Komplette Meldung lesen
  • Gengenbach - Gefährliches Handeln

    Gengenbach (ots) - Vor einen in der Leutkirchstraße fahrenden Streifenwagen wurde am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr von einem 35-Jährigen ein Verkehrsschild geworfen, so dass die Beamten eine Gefahrenbremsung durchführen mussten um eine Kollision zu vermeiden. Verletzt wurde niemand. Der Mann stand mit annähernd 1,3 Promille nicht unerheblich unter Alkoholeinwirkung. Ihn erwartet nunmehr ein Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. /ag Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium O...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr - Fahren unter Drogeneinfluss

    H_Ko / Adobe Stock

    Lahr (ots) - Eine Verkehrskontrolle in der Freiburger Straße wurde am Dienstagnachmittag einem 32-jährigen Autofahrer zum Verhängnis. Bei der genaueren Überprüfung gegen 15:20 Uhr mussten die Beamten des Polizeireviers Lahr feststellen, dass der Fahrzeuglenker unter der Einwirkung berauschender Mittel stand und unerlaubt eine Ampulle Testosteron mit sich führte. Überdies war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde beendet und eine Blutentnahme angeordnet. Nun erwarten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Wolfach - Leicht verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Wolfach (ots) - Bei einer Kollision am Dienstagmorgen im Herlinsbachweg hat sich eine 16 Jahre alte Fahrerin eines Leichtkraftrads leichte Verletzungen zugezogen. Ein 18-jähriger VW-Lenker war hierbei aus einem Grundstück in den Herlinsbachweg eingefahren, als er kurz nach 7:30 Uhr mit der herannahenden Jugendlichen zusammenprallte. Eine medizinische Versorgung der Leichtverletzten an der Unfallstelle war nicht notwendig. Der Sachschaden wird von den Beamten des Polizeireviers Haslach auf rund 2.300 Euro ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bühl - Brandausbruch in Firma

    Bühl (ots) - Zu einem Brandalarm kam es am Dienstagabend gegen 20:30 Uhr in einer Firma in der Dr.-Georg-Schaeffler-Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein Ofen aus mutmaßlich technischer Ursache in Brand. Dieser konnte durch Firmenmitarbeiter, noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Bühl, die mit mehreren Fahrzeugen und Wehrleuten vor Ort war, gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. /ag Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp...

    Komplette Meldung lesen
  • Achern - Einbrüche in Kellerräume

    Achern (ots) - In zwei Wohnhäuser in der Glashüttenstraße kam es, zwischen Montag, 14 Uhr und Dienstag, 15 Uhr, zu Aufbrüchen von sogenannten Kellerabteilen. Hierbei wurde neben unterschiedlichsten kleineren Gegenständen auch ein blau matt lackiertes Pedelec der Marke Kettler, Typ Quadriga im Wert von über 3.000 Euro entwendet. Die Polizei in Achern bittet um Hinweise unter der Rufnummer 07841 7066-0. /ag Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinmünster, Flughafen - Soft-Air-Waffe in Gepäckstück aufgefunden

    Rheinmünster (ots) - Am Mittwochmorgen konnte bei einer Kontrolle in einem Terminal des Flughafens eine zerlegte Soft-Air-Waffe, aufgeteilt in zwei Gepäckstücke, aufgefunden werden. Die Waffe wurde beschlagnahmt, während den 21 Jahre alten Besitzer nun eine Strafanzeige wegen illegalen Besitz oder Erwerb einer Schusswaffe erwartet. /ph Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme im Reisebus

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Gestern Mittag haben die intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich die Vollstreckung eines Haftbefehls ermöglicht. Der 23-jährige polnische Staatsangehörige wurde in Kehl in einem Reisebus von Straßburg nach Mainz kontrolliert. Bei der Fahndungsüberprüfung wurde ein offener Vollstreckungshaftbefehl wegen Erschleichen von Leistungen festgestellt. Der Mann sollte 300 Euro Strafe bezahlen oder für 10 Tage Ersatzfreiheitsstrafe in Haft gehen. Da er das Geld nich...

    Komplette Meldung lesen
  • Haftbefehl in Kehl vollstreckt

    Kadmy / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Bei den intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich stellte die Bundespolizei gestern einen Haftbefehl fest. Die 20-jährige französische Staatsbürgerin wurde im Bereich der Tramhaltestelle vor dem Bahnhof in Kehl kontrolliert. Als die Personaldaten mit dem Fahndungssystem abgeglichen wurden, wurde die offene Fahndung entdeckt. Die junge Frau wurde wegen Erschleichens von Leistungen verurteilt worden und wurde nun zur Strafvollstreckung gesucht. Sie sollte entw...

    Komplette Meldung lesen
  • Baden-Baden, A5 - Kurzzeitige Sperrung der A5 in beide Richtungen

    VTT Studio / Adobe Stock

    Baden-Baden (ots) - Nach einem Unfall am Mittwochmorgen auf der Südfahrbahn unweit der Anschlussstelle Baden-Baden waren aufgrund umherfliegender Fahrzeugteile für wenige Minuten alle Fahrstreifen in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Hierdurch entstanden entsprechende Verkehrsbehinderungen mit Staubildung. Nach ersten Feststellungen hat ein 32 Jahre alter VW-Fahrer gegen 6:40 Uhr bei Aquaplaning die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war in die Leitplanken gekracht. Hierbei hat er sich leicht...

    Komplette Meldung lesen
  • Baden-Baden, B3 - Unfall mit schweren Folgen

    disq / Adobe Stock

    Baden-Baden (ots) - Zu einem schweren Unfall zwischen zwei Pkw kam es am Mittwochmorgen am Abzweig B3/Haueneberstein. Eine 45-jährige Mercedes-Benz-Lenkerin befuhr gegen 6 Uhr die B3 von Rastatt kommend in Fahrtrichtung Baden-Baden, als es zu einer Kollision mit einer im Gegenverkehr in Richtung Haueneberstein linksabbiegenden 63-jährigen Ford-Fahrerin kam. Die Mittvierzigerin blieb unverletzt, während sich die Fahrerin des Ford schwere Verletzungen zuzog. Durch die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes wurd...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßlicher Schleuser in Untersuchungshaft

    Appenweier/Offenburg (ots) - Am Morgen des 25. September kontrollierten Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg an der Tank-und Rastanlage Renchtal einen 52-jährigen ukrainischen Staatsangehörigen als Fahrer eines Fahrzeugs mit polnischer Zulassung. In seinem Fahrzeug befanden sich zudem vier ägyptische Staatsangehörige, die keine aufenthaltslegitimierenden Dokumente vorweisen konnten. Nach ersten Ermittlungen durch die zuständige Bundespolizeiinspektion Offenburg kam der Kontakt zwischen den Fahrzeugi...

    Komplette Meldung lesen
  • Kehl - Sperrung nach Brandausbruch

    VTT Studio / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Aktuell ist die Hauptstraße zwischen der Oberländerstraße und eines Einkaufsmarktes nach einem Brandausbruch und damit einhergehenden Löscharbeiten in einem Imbiss gesperrt. Nach ersten Feststellungen ist gegen 13:30 Uhr an einer außenliegenden Lüftungsanlage an der Gebäuderückseite eines mehrstöckigen Gebäudes in der Hauptstraße Rauch ausgedrungen. Hierbei hat eine Zwischendecke Feuer gefangen und muss durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Kehl gelöscht werden. Die Bewohner der Wohnungen auf der...

    Komplette Meldung lesen
  • Ettenheim - Unfallflucht, Zeugen gesucht

    disq / Adobe Stock

    Ettenheim (ots) - Einen Sachschaden von etwa 3.000 Euro hatte der Besitzer eines Ford beim Parken in der Avelgemer Straße von Montag auf Dienstag zu beklagen. Der Wagen wurde in einem Zeitraum von etwa 18 Uhr bis circa 10:15 Uhr seitlich an einem dort befindlichen Anwesen ordnungsgemäß geparkt. Im weiteren Verlauf soll das Fahrzeug von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer, mutmaßlich beim Einparken oder Rangieren beschädigt worden sein. Hierdurch entstanden Beschädigungen im Bereich des vorderen K...

    Komplette Meldung lesen
  • Herbolzheim - Beschädigung eines Fahrzeugs, Zeugen gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Herbolzheim (ots) - Einen Sachschaden von etwa 500 Euro hatte der Besitzer eines Opels am Montag beim Parken im Seeweg zu beklagen. Im Zeitraum von etwa 06:40 Uhr bis circa 16:50 Uhr stellte der 54-Jährige sein Fahrzeug ordnungsgemäß auf dem Parkplatz beim Bahnhof ab. Beim Zurückkehren musste der Mann die Zerstörung seiner Heckscheibe feststellen. Nach bisherigem Sachstand dürften bislang unbekannte Personen mutmaßlich mithilfe eines unbekannten Gegenstands die Heckscheibe des Fahrzeugs eingeworfen haben....

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg, Windschläg - Gebäudebrand - Nachtragsmeldung

    Offenburg (ots) - Nach aktuellem Sachstand lag der Brandausbruch im Dachstuhlbereich des Wohngebäudes, welcher auch vollständig beschädigt wurde. Die restlichen Räumlichkeiten wurden durch das Löschwasser zum Teil erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Der Einfamilienbungalow ist nach derzeitigen Einschätzungen nicht einsturzgefährdet, jedoch völlig unbewohnbar. Die glücklicherweise unverletzt gebliebenen Bewohner konnten bei Familienangehörigen untergebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 1...

    Komplette Meldung lesen
  • Friesenheim - Verkehrsunfall durch Vorfahrtsmissachtung

    ag_cz / Adobe Stock

    Friesenheim (ots) - Ein Sachschaden von etwa 18.000 Euro war das Resultat eines Verkehrsunfalles am späten Montagabend. Eine 20-jährige Renault-Lenkerin war gegen 21:50 Uhr auf der Hauptstraße unterwegs, als es zu einer Kollision mit einem weiteren Verkehrsteilnehmer kam. Bei einem Abbiegevorgang nach rechts soll die junge Fahrerin die Vorfahrt eines 54-jährigen BMW-Lenkers missachtet haben, wodurch die Fahrzeuge zusammenstießen. Glücklicherweise wurden sowohl die beiden Fahrzeugführer, als auch die drei ...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Psychischer Ausnahmezustand

    Offenburg (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag soll es in der Franz-Volk-Straße zu Handgreiflichkeiten zwischen zwei Bewohnern gekommen sein. Ein 57-Jähriger soll einen Mitbewohner attackiert, beleidigt und bedroht haben. Als am Montagmorgen Mitarbeiter einer sozialen Einrichtung an der Wohnung eintrafen, wurden diese sowie der Mitbewohner mit einem Dolch bedrohte. Nachdem diese die Wohnung unverzüglich verlassen hatten, verständigten sie die Polizei. Auch die Beamten des Polizeireviers Offenburg w...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Appenweier

Gemeinde in Ortenaukreis


Weitere beliebte Themen in Appenweier