Rubrik auswählen
Asendorf/Nordheide

Polizeimeldungen aus Asendorf/Nordheide

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • ++ Lüder, OT. Langenbrügge - Waldboden brennt - Polizei ermittelt ++ Bardowick - Tote männliche Person aus der Ilmenau geborgen - keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen/Tötungsdelikt ++

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Pressemitteilung der Polizeiinspektion Lüneburg/ Lüchow-Dannenberg/ Uelzen vom 15.08.2022 Lüneburg Lüneburg - Einbruch in Büro- und Lagerräume - Hinweise Im Zeitraum zwischen dem 12.08. und dem 14.08. brachen Unbekannte in Büro- und Lagerräume in der Elso-Klöver-Straße ein. Vermutlich über ein gekipptes Fenster gelangten die Einbrecher in das Objekt und durchsuchten die Räumlichkeiten. Das genaue Diebesgut ist derzeit noch nicht bekannt. Der Sachschaden liegt bei 1500 Euro. Hinweise ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
  • Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn (BAB) 7 endet tödlich

    disq / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 14.08.2022, 17:56 Uhr Ort: Hamburg-Stellingen, BAB 7, Fahrtrichtung Norden, ca. 400 Meter hinter der Anschlussstelle (AS) Stellingen Gestern ist es am späten Nachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus seinem Fahrzeug geschleudert und tödlich verletzt worden ist. Der Verkehrsunfalldienst (VUD, VD 2) hat die Ermittlungen übernommen. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der Senior mit seinem Suzuki Jimny die BAB 7 in Richtung Norden befa...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Dach aufgeschnitten und Airbags entwendet ++ Seevetal - Reifen von acht PKW und einem Anhänger zerstochen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Neu Wulmstorf (ots) - Dach aufgeschnitten und Airbags entwendet Unbekannte schnitten Samstagnacht das Dach eines im Graf-Luckner-Weg geparkten Opel Cabrios auf. Nachdem sie ins Fahrzeug gelangten, öffneten sie mit einem Messer den Fahrer- und Beifahrersitz und entwendeten die darin verbauten Airbags. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Zeugen, die in der Nacht zu Sonntag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei Seevetal unter der Nummer 04105/620-0. Seevetal - ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Polizeieinsatz anlässlich des Fußballspiels FC St. Pauli - 1. FC Magdeburg und des Klimacamps

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 14.08.2022, ab 06:00 Uhr Ort: Hamburger Stadtgebiet Anlässlich der Zweitligabegegnung zwischen dem FC St. Pauli und dem 1. FC Magdeburg und des Klimacamps war die Polizei Hamburg heute mit einem großen Kräfteaufgebot im Einsatz. Die Polizei zieht eine positive Bilanz. Fußballspiel: Bereits um ca. 11:00 Uhr erreichten circa 600 Magdeburger Fans mit einem Zug den Hamburger Hauptbahnhof. Weitere rund 2.000 Fans des 1. FC Magdeburg reisten individuell nach Hamburg an. Die Anmarschph...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Wochenendpressemeldung der PI Harburg

    LK Harburg (ots) - Winsen Luhe - Fahrraddieb beim Bahnhof Winsen Durch zwei aufmerksame Zeugen wurde in der Nacht zum Sonntag der Polizei ein möglicher Fahrraddieb gemeldet, der sich beim Bahnhof in Winsen (Luhe) an der dortigen Fahrradgarage zu schaffen machte und sich anschließend mit einem Fahrrad entfernte. Der 17-jährigeTäter konnte durch die eintreffenden Polizeibeamten noch im Bereich des Bahnhofs festgestellt werden. Nach Feststellung der Personalien und Rücksprache mit einem Erziehungsberechtigt...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Langfinger geraten an den Falschen - zwei vorläufige Festnahmen nach versuchtem Taschendiebstahl in Hamburg-St. Pauli

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 13.08.2022, 04:50 Uhr; Tatort: Hamburg-St. Pauli, Hein-Hoyer-Straße Samstagmorgen nahmen Zivilfahnder der Davidwache zwei Männer vorläufig fest, die versuchten, einem der Beamten die Umhängetasche zu stehlen. Das zuständige Landeskriminalamt der Region Mitte I (LKA 116) führt die weiteren Ermittlungen. Die beiden Zivilfahnder des Polizeikommissariats 15 befanden sich im Rahmen ihres Dienstes einige Meter voneinander entfernt in der Hein-Hoyer-Straße. Nach derzeitigen Erkenntnis...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ++ Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/ Lüchow-D./ Uelzen vom 12.08. - 14.08.2022 ++

    Lüneburg (ots) - Stadt/Landkreis Lüneburg: --- Körperverletzungen --- Lüneburg - Schlägerei im Kneipenviertel In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 03:00 Uhr zu einer handfesten körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein hinreichend polizeibekannter 28-jähriger Lüneburger kippte erst einer 20-jährigen Frau sein Getränk über ihrem Kopf aus und geriet dann in Streit mit deren Begleiter. Dann griffen der 28-jährige und sein 38-jähriger Kumpane das Pärchen an, schlugen b...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
  • Zeugenaufruf nach Raub auf eine Rentnerin in Hamburg-Winterhude

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 12.08.2022, 13:23 Uhr; Tatort: Hamburg-Winterhude, Goldbekufer Freitagnachmittag wurde eine 86-jährige Frau von einem noch unbekannten Täter überfallen und ihr die Armbanduhr geraubt. Das Raubdezernat der Region Nord (LKA 144) hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen kam die Frau von ihrem Einkauf zurück und wollte gerade ihren Hauseingang betreten. In diesem Moment wurde sie von einem Mann, an dem sie anscheinend unmittelbar ...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ++ "Einsatz in Kneipenszene" - Polizei setzt Aufenthaltsverbot gegen bereits polizeibekannten Mann durch ++ weitere Körperverletzungsdelikte ++ Polizeibeamte aus einer Vielzahl von Personen ...

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - ++ "Einsatz in Kneipenszene" ++ Polizei setzt Aufenthaltsverbot gegen bereits polizeibekannten Mann durch ++ weitere Körperverletzungsdelikte ++ Polizeibeamte aus einer Vielzahl von Personen bedrängt, angepöbelt, beleidigt, beworfen und angegriffen ++ Strafverfahren eingeleitet ++ Polizei verurteilt "Solidarisierungseffekt" und Gewalt gegen Polizeibeamte ++ Uelzen Alle Hände voll zu tun hatte es die Polizei in den Nachtstunden zum 13.08.22 im Umfeld der Uelzener Kneipenszene mit Schwerp...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
  • Abschlussmeldung zum heutigen Polizeieinsatz anlässlich mehrerer Aufzüge im Hamburger Stadtgebiet

    lassedesignen / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 13.08.2022, ab 06:00 Uhr; Ort: Hamburger Stadtgebiet Im Hamburger Stadtgebiet fanden heute mehrere angemeldete Aufzüge im Zusammenhang mit dem in dieser Woche im Volkspark bestehenden Klimacamp statt. Der Aufzug mit dem Tenor: "Gegen LNG, Kolonialismus und Extraktivismus - fossilen Kapitalismus versenken!" setzte sich um ca. 08:00 Uhr in der Elly-See-Straße in Hamburg-Volkspark mit ungefähr 2.000 Teilnehmenden in Bewegung. Gegen 09:30 Uhr erreichte der Aufzug den Bahnhof Altona. H...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Erreichbarkeit der Polizeipressestelle anlässlich der Zweitligabegegnung FC St. Pauli gegen 1. FC Magdeburg

    Hamburg (ots) - Zeit: 14.08.2022, ab 08:00 Anlässlich des morgigen Polizeieinsatzes zur Begegnung in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC St. Pauli und dem 1. FC Magdeburg werden Medienauskünfte zu diesem Einsatz ab 08:00 Uhr unter der Rufnummer 040/4286-66032 erteilt. Polizeipressesprecherin Sandra Levgrün wird sich während des Einsatzes im Einsatzraum aufhalten und für O-Töne zur Verfügung stehen. Eine Vermittlung erfolgt über die genannte Rufnummer. Medienauskünfte zur Alltagslage werden am Son...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ++ Seniorin fährt mit Pkw in fahrenden Personenzug ++ Kollision an unbeschranktem Bahnübergang ++ 86-Jährige glücklicherweise nur leicht verletzt ++ Fahrgäste und Lokführer bleiben unverletzt ++

    ++ Seniorin fährt mit Pkw in fahrenden Personenzug ++ Kollision an unbeschranktem Bahnübergang ++ 86-Jährige glücklicherweise nur leicht verletzt ++ Fahrgäste und Lokführer bleiben unverletzt ++ Bahnstrecke vorerst gesperrt ++

    Lüneburg (ots) - ++ Seniorin fährt mit Pkw in fahrenden Personenzug ++ Kollision an unbeschranktem Bahnübergang ++ 86-Jährige glücklicherweise nur leicht verletzt ++ Fahrgäste und Lokführer bleiben unverletzt ++ Bahnstrecke vorerst gesperrt ++ Landkreis Uelzen - Bad Bodenteich/ Lüder, OT. Langenbrügge Mit einem querenden Regionalzug kollidierte eine 86 Jahre alte Pkw-Fahrerin in den Nachmittagsstunden des 13.08.22 an einem unbeschrankten Bahnübergang auf der Kreisstraße 55 zwischen Lüder und Langenbrügg...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
  • Verkehrsmeldung und Erreichbarkeit der Polizeipressestelle anlässlich mehrerer Aufzüge

    Hamburg (ots) - Zeit: 13.08.2022, 07:00 bis ca. 18:00 Uhr Ort: Hamburger Stadtgebiet Für den morgigen Samstag wurden fünf Aufzüge für das Hamburger Stadtgebiet angemeldet. Zu der größten Demo erwartet der Veranstalter etwa 2.000 bis 2.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Nach der Anfangskundgebung des größten Aufzuges ab 07:00 Uhr an der Elly-See-Straße ist geplant, sich von dort um 07:30 Uhr auf folgende Route zu begeben: Luruper Hauptstraße - Luruper...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ++ Bardowick - Fahrraddiebe flüchten vom Bahnhof - Zeugenhinweise ++ Lüneburg - Pkw brennt vollständig aus - Zeugen gesucht ++ Lüchow - Einbruch in Werkstatt - Zeugenhinweise ++

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Pressemitteilung der Polizeiinspektion Lüneburg/ Lüchow-Dannenberg/ Uelzen vom 12.08.2022 Lüneburg Lüneburg - Wechselseitige gefährliche Körperverletzung Am Nachmittag des 11.08. kam es in der Lüneburger Innenstadt innerhalb einer Wohnung zu einer gefährlichen Körperverletzung. Zwei 36 und 41 Jahre alte Männer gerieten vermutlich gegen 15:40 Uhr aufgrund einer gemeinsam genutzten Küche innerhalb einer Wohngemeinschaft in einen Streit. Der 36-Jährige versuchte daraufhin den 41-Jährigen...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
  • Kinder-Hit-Tag von Polizei und Feuerwehr

    Hamburg (ots) - Zeit: 16.08.2022, 10:00 bis 15:00 Uhr Ort: Hamburg-Winterhude, Gelände der Polizei Hamburg, Eingang: Carl-Cohn-Straße 39, 22297 Hamburg Kommenden Dienstag findet wieder der beliebte Kinder-Hit-Tag statt. Auch dieses Mal wird es zahlreiche Attraktionen und Vorführungen für unsere kleinen und großen Besucher geben. Polizei und Feuerwehr freuen sich auf zahlreiche Gäste! Die Vorstellungen des Verkehrskaspers, der Motorrad-, Reiter- und Diensthundestaffel der Polizei sorgen ebenso wie die D...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung in Hamburg-Rothenburgsort

    Chalabala / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 10.08.2020, 06:25 Uhr Tatort: Hamburg-Rothenburgsort, Heidenkampsweg/Billstraße, Bushaltestelle "Billstraße" Mittwochmorgen wurde ein 41-Jähriger an einer Bushaltestelle in Rothenburgsort von vier bislang unbekannten Tätern angegriffen und schwer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen stiegen die vier Täter an der Bushaltestelle "Billstraße" in einen schon sehr voll besetzten Bus der Linie 154 in Fahrtrichtung W...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ++ Verkehrsbeeinträchtigungen in der Region ++ Fahrradprotestfahrt am 15./16.08.22 in der Region Lüneburg/Uelzen zu Gast ++ mit Behinderungen in Stadtgebieten von Lüneburg und Uelzen sowie ...

    Lüneburg (ots) - ++ Verkehrsbeeinträchtigungen in der Region ++ Fahrradprotestfahrt am 15./16.08.22 in der Region Lüneburg/Uelzen zu Gast ++ mit Behinderungen in Stadtgebieten von Lüneburg und Uelzen sowie auf der Bundesstraße 4 und 191 ist zu rechnen ++ Lüneburg/Uelzen Aufgrund einer überregionalen Fahrradprotestfahrt kommt es Anfang nächster Woche am Montag, 15.08., und Dienstag, 16.08.22, zu Beeinträchtigungen und möglichen Verkehrsbehinderungen im Straßenverkehr. Beginnend von der Etappenstation in ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
  • Böschungsbrand

    Winsen (ots) - Zeugen meldeten am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr eine brennende Böschung in der Hansestraße. Zunächst hatten diese vergeblich versucht das bis dahin kleine Feuer auszutreten. Die hohen Temperaturen in Verbindung mit der großen Trockenheit verhinderten dies allerdings. Die Feuerwehr Winsen löschte den auf etwa sechs Quadratmeter angewachsenen Brand. Aufgrund von Zeugenaussagen befragte die Polizei einen in der Umgebung des Feuers aufhältigen 57Jährigen Mann aus Winsen. Dieser hatte zuvor...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Opfer einer Verkehrsgefährdung gesucht ++ Dohren - Gegen Baum geprallt

    ag_cz / Adobe Stock

    Winsen (ots) - Opfer einer Verkehrsgefährdung gesucht Die Polizei Winsen sucht eine Frau, die beinahe Opfer eines Rasers geworden ist. Ein Unbekannter überholte am Mittwochabend gegen halb sieben den weißen VW Up eines 23Jährigen. Beide befuhren die Deichstraße in Richtung Altstadtring. Kurz hinter dem Schusterwall überquerte zu diesem Zeitpunkt eine bislang unbekannte Frau die Fahrbahn und wurde fast von dem rücksichtslosen Fahrer eines grauen VW Polos erfasst. Diese Frau wird gebeten sich bei der Poliz...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Festnahme am Flughafen - Steuerhinterziehung kostet über 2.000 Euro, Flug verpasst

    methaphum / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Am Donnerstag machte sich ein 50-jähriger deutscher Staatsangehöriger auf den Weg nach Istanbul. Als er gegen 18 Uhr bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle durch die Beamten der Bundespolizei überprüft wurde, zeigte der Fahndungscomputer an, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorliegt. Die Staatsanwaltschaft Hamburg suchte seit November 2021 per Vollstreckungshaftbefehl nach dem Mann. Wegen Steuerhinterziehung waren 2.000 Euro Geldstrafe zu zahlen; hinzu kamen Verfahrenskosten in Höh...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hamburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Asendorf

Gemeinde in Kreis Harburg

  • Einwohner: 1.856
  • Fläche: 14.7 km²
  • Postleitzahl: 21271
  • Kennzeichen: WL
  • Vorwahlen: 04183, 04184
  • Höhe ü. NN: 40 m
  • Information: Stadtplan Asendorf

Das aktuelle Wetter in Asendorf/Nordheide

Aktuell
20°
Temperatur
19°/34°
Regenwahrsch.
50%

Weitere beliebte Themen in Asendorf/Nordheide