Rubrik auswählen
Bad Oeynhausen

Polizeimeldungen aus Bad Oeynhausen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden - E-Scooter Fahrer stürzt auf Fahrbahn

    Kara / Adobe Stock

    Bünde (ots) - (um) Gestern (18.08.), gegen 15:00 Uhr, befuhr ein 61-Jähriger mit seinem E-Scooter die Mindener Straße in Richtung Herforder Straße. Aus bislang ungeklärten Gründen schlug das Lenkrad seines E-Scooters nach links aus und der Fahrer aus Bünde geriet mit dem Elektro-Roller ins Schwanken. Aufgrund des tiefliegenden Schwerpunkts des Fahrzeugs gelang es nicht, die Fahrt fortzuführen, vielmehr stürzte der Fahrer und verletzte sich. Ersthelfer vor Ort kümmerten sich um den verunfallten Mann und ei...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Tageswohnungseinbruch - Wachsamer Nachbar beobachtet Verdächtige im Nachbarhaus - Nachtragsmeldung - Täter in Untersuchungshaft

    Löhne (ots) - (um) Die Vorführung der beiden dringend des Tageswohnungseinbruchs verdächtigen Männer aus Polen erfolgte am gestrigen Tage. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bielefeld ordnete ein Richter am zuständigen Amtsgericht Bad Oeynhausen die Untersuchungshaft per Haftbefehl an. Die Polizei hatte bei der Fahndung nach beiden Tätern einen Polizeihubschrauber sowie mehrere Streifenwagenbesatzungen eingesetzt. Die Festnahme des zweiten flüchtigen Täters in dem Waldstück erfolgte durch einen Diensthund ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Autos kollidieren nach Ampelausfall

    Porta Westfalica (ots) - Während eines Ampelausfalls ist es am Mittwochnachmittag an der Auffahrt zur A2 an der Kreuzung Holtruper Straße/Am Autohof zur Kollision zweier Autos gekommen. Dabei erlitt ein 49-jähriger Mann aus Bad Oeynhausen leichte Verletzungen. Ein 30-jähriger Mann aus dem Kreis Steinfurt verließ der Polizei zufolge mit seinem VW Passat um kurz nach 16 Uhr den Autohof, um geradeaus zur Autobahnauffahrt in Richtung Hannover zu gelangen. Dabei kam es laut den Beamten zum Zusammenstoß mit de...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Zwei Leichtverletzte nach Kollision beim Abbiegen

    disq / Adobe Stock

    Bad Oeynhausen (ots) - Bei einem Unfall an der Einmündung Weserstraße/Niederbecksener Straße am späten Mittwochabend erlitten zwei Frauen aus Bad Oeynhausen leichte Verletzungen. Eine 22-jährige Toyota-Fahrerin war gegen 23.15 Uhr aus östlicher Richtung kommend auf der Weserstraße unterwegs und beabsichtige nach links in die Niederbecksener Straße abzubiegen. Dabei kam es laut Polizei zur Kollision mit dem auf der Weserstraße entgegenkommenden Renault eines 45-Jährigen, welcher den Einmündungsbereich ger...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Auto gerät in den Gegenverkehr

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Espelkamp (ots) - Zu dem Zusammenstoß zweier Autos ist es am Mittwochmorgen auf der Gehlenbecker Straße (K 56) in Isenstedt gekommen. Dabei erlitt eine 79-jährige Mercedes-Fahrerin aus Espelkamp einen Schock. Der Rettungsdienst brachte die Frau vorsorglich ins Krankenhaus nach Lübbecke. Der weitere Unfallbeteiligte, ein 38-jähriger Mann aus Hiddenhausen (Kreis Herford), blieb unverletzt. Der Hiddenhausener befand sich gegen 8.45 Uhr mit seinem Opel auf dem Weg zu seiner Arbeitsstätte auf der Kreisstraße ...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Verkehrsunfall im Einmündungsbereich - Zwei Personen leicht verletzt

    VU Enger

    Enger (ots) - (jd) Ein 83-jähriger Mann aus Spenge fuhr am Mittwoch (17.8.), um 13.30 Uhr auf der Wertherstraße in Richtung Spenge. Etwa 100 Meter vor der Ringstraße setzte der Mann kurz den rechten Blinker, schaltete diesen dann jedoch wieder aus, da er seine Fahrt geradeaus fortsetzen wollte. Zeitgleich fuhr ein 55-jähriger Mann aus Enger mit seinem Mercedes auf der Ringstraße in Richtung Wertherstraße. Er hielt zunächst an der dortigen Haltelinie an und fuhr, nachdem er den Blinker des Skoda wahrgenomm...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Zusammenstoß beim Ausparken - 31-jähriger Radfahrer schwer verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Bünde (ots) - (jd) Eine 62-jährige Frau aus Kirchlengern beabsichtigte gestern (17.8.), um 17.00 Uhr, einen Parkplatz an der Wilhelmstraße zu verlassen. Die Frau setzte ihren Nissan rückwärts zurück, um aus ihrer Parklücke zu fahren. Im selben Moment fuhr ein 31-jähriger Bünder mit seinem Fahrrad auf dem Parkplatz an den geparkten Autos vorbei. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Heck des Fahrzeugs und dem Radfahrer. Dieser verletzte sich durch den Aufprall schwer und wurde nach einer medizinischen...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Tageswohnungseinbruch - Wachsamer Nachbar beobachtet Verdächtige im Nachbarhaus

    Polizeihubschrauber - Polizei NRW

    Löhne (ots) - (um) Gestern (17.08.) kam es im Bereich Schierholzstraße, Am Steinkamp in Löhne Mahnen zu einem Einsatz eines Polizeihubschraubers, der einen flüchtigen Einbrecher aufspürte. Zuvor hatte ein 70-Jähriger Zeuge die Polizei über Notruf (10:59 Uhr) verständigt und mitgeteilt, dass er zwei verdächtige Männer im Garten des Nachbarhauses bemerkt hätte. Die daraufhin entsendeten Funkstreifenwagen nahmen, aufgrund der guten Hinweise des Zeugen auf die mittlerweile flüchtigen Täter, einen der Einbrech...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Wohnhaus nach Brand nicht mehr bewohnbar

    Foto Polizei

    Hüllhorst (ots) - Am Mittwochabend kam es im Hüllhorster Ortsteil Büttendorf zu einem folgenschweren Brand. Gegen 21 Uhr informierte eine Bewohnerin des Hauses Feuerwehr und Polizei über ein Feuer in ihrem Wohnhaus an der Straße "Im Dorfe". Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen schon meterhohe Flammen aus dem Dachstuhl des zweigeschossigen Gebäudes. Die drei Bewohner des Hauses hatten sich indes schon selbstständig aus dem Wohnhaus ins Freie gerettet. Der mit einem Großaufgebot vor Ort anwesend...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Mercedes-Fahrer kracht gegen Baum

    Bad Oeynhausen (ots) - Ein Mercedes-Fahrer verlor am Dienstagnachmittag auf der Wulferdingser Straße die Kontrolle über sein Auto und kollidierte frontal mit einem Baum. Den Ermittlungen zufolge befuhr der Senior gegen 16.30 Uhr die Wulferdingser Straße in Richtung Appelkampstraße. Im kurvigen Bereich kam er aus bisher unbekannter Weise nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen verbrachte den Bad Oeynhausener ins hiesige K...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Beim Abbiegen mit entgegenkommenden Wagen kollidiert

    disq / Adobe Stock

    Hüllhorst-Oberbauerschaft (ots) - Als ein Mercedes-Fahrer auf der Kreuzung Oberbauerschafter Straße, Niedringhausener Straße und Alte Straße abbiegen wollte, stieß er mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Anhand der Unfallspuren sowie Zeugenhinweisen stellt sich das Unfallgeschehen wie folgt dar. Ein 30-jähriger Lübbecker stand gegen 14.30 Uhr auf der Oberbauerschafter Straße bei Rot an der Kreuzung. Als die Ampel auf Grünlicht umschaltete, fuhr er an und wollte nach links auf die Niedringhausener ...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Kollision mit drei Autos

    Der BMW war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Espelkamp (ots) - Auf der Kreuzung der Osnabrücker Straße und der Fabbenstedter Straße kollidierten am Dienstagnachmittag drei Autos. Der Fahrer eines BMW zog sich zudem leichte Verletzungen zu. Er wurde zur ambulanten Behandlung dem Krankenhaus Rahden zugeführt. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr ein 31-jähriger Espelkamper gegen 16.10 Uhr mit seinem BMW die Fabbenstedter Straße und wollte die vorfahrtsberechtigte Osnabrücker Straße queren. Auf dieser fuhr zu diesem Zeitpunkt ein Stemweder (33) mit sein...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall - Kleinkraftrad stößt mit Fußgängerin zusammen

    candy1812 / Adobe Stock

    Löhne (ots) - (jd) Ein 17-järhiger Löhner fuhr gestern (16.8.), um 14.00 Uhr gemeinsam mit seinem 17-jährigen Sozius mit seiner Mofa auf dem kombinierten Geh-Radweg, der die Lübbecker Straße mit dem Parkplatz des Freibads an der Albert-Schweitzer-Straße verbindet. Gleichzeitig ging eine 18-jährige Frau aus Bad Oeynhausen mit ihrer 18-jährigen Begleiterin zu Fuß auf dem Weg Richtung Freibad-Parkplatz. Als sich hinter ihnen in gleicher Richtung der FmH25-Roller näherte, gingen die beiden Frauen jeweils ein ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Tabak entwendet - Kassierer verfolgt Tatverdächtigen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Bünde (ots) - (jd) Der Mitarbeiter eines Verbrauchermarktes an der Osnabrücker Straße bemerkte gestern (16.8.), um 19.45 Uhr, dass ein Mann mehrere Packungen Tabak auf das Kassenband legte. Als dieser den vorderen Bereich des Kassenbandes erreichte, nahm er plötzlich die Waren vom Band und flüchtete aus dem Geschäft. Der 22-jährige Kassierer rief unverzüglich die Polizei und lief zu Fuß hinter dem bis dahin Unbekannten her. Auf Höhe der Mühlbachstraße trafen die Polizeibeamten auf den Mann, bei dem es sic...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • 24 Blutproben nach Musikfestival "Wonderland 2022"

    Stemwede-Wehdem (ots) - Das Musikfestival "Wonderland 2022" bescherte den Einsatzkräften der Polizei wieder viel Arbeit. So mussten bei 24 Fahrzeuglenkern Blutproben entnommen werden. Neben den fälligen Strafanzeigen wurden zudem diverse Verwarngelder erhoben. Bei zwei ertappten Autofahrern fanden die Beamten Beutel mit Kunsturin. So wurde bereits am Freitag (12.08.) gegen 19.00 Uhr ein Autofahrer aus Vechta angehalten. Da er drogentypische Auffälligkeiten zeigte, boten ihm die Beamten einen freiwilligen...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Pkw fährt zwei Mal gegen geparkten Bus - Fahrerin augenscheinlich alkoholisiert

    terovesalainen / Adobe Stock

    Herford (ots) - (jd) Der 44-jährige Fahrer eines Busses aus Ennepetal alarmierte in der Nacht zu Sonntag (14.8.) die Polizei, nachdem eine Frau mit ihrem Pkw seinen Bus beschädigt hatte. Der Bus stand auf einem Parkplatz an der Senderstraße als die 30-jährige Hamburgerin gegen 3.50 Uhr mit ihrem VW rückwärts aus einer Parklücke fuhr. Dabei übersah sie offenbar den ebenfalls auf dem Parkplatz abgestellten Bus und fuhr gleich zwei Mal gegen ihn. Da die Frau deutliche Anzeichen von Alkoholkonsum zeigte, wurd...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Verdacht des Diebstahls von Fahrzeugen - Personenkontrolle der Polizei entdeckt gestohlenen E-Scooter

    ag_cz / Adobe Stock

    Löhne (ots) - (jd) Im Rahmen ihrer Streifenfahrt fiel eine Person an der Ellerbuscher Straße den Beamtinnen und Beamten gestern (15.8.) verdächtig auf. Der Mann schob mit einem Fahrrad und gleichzeitig einem E-Scooter auf dem Gewheg. Die Personenkontrolle des 34-jähriger Löhner, gegen 23:30 Uhr, brachte dann einen dringenden Tatverdacht des schweren Diebstahls hervor. Der mitgeführte mehrere hundert Euro teure E-Scooter war am Vortag als gestohlen gemeldet worden. Er gehört einer 15-jährigen Löhnerin. Das...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Verkehrsunfall - Drei Autos ineinander geschoben

    VU Herford

    Herford (ots) - (jd) Am Sonntag (14.8.) ereignete sich um 14.25 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Straße Bahnhofsplatz. Ein 68-jähriger Herforder fuhr mit seinem Chevrolet in Richtung Goebenstraße. Der Herforder bremste sein Fahrzeug auf Höhe des Bahnhofs verkehrsbedingt ab. Eine hinter ihm fahrende 19-jährige Frau aus Hiddenhausen bremste ihren Renault ebenfalls entsprechend ab. Einem 18-jährigen Mann aus Herford, der mit seinem Porsche unmittelbar hinter der Hiddenhauserin fuhr, gelang es nicht, sein Fahrz...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford
  • Betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hille (ots) - Gegen die 40 und 46 Jahre alten Insassen eines Ford ermittelt die Polizei seit dem Wochenende wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss. Was war geschehen? Einer Streifenwagenbesatzung fiel in der Nacht zu Samstag gegen 0.30 Uhr der Pkw in Rothenuffeln im Bereich der Kreuzung Lübbecker Straße/Bergkirchener Straße auf, da der Wagen zeitweise in Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich schnell heraus, dass der hinter dem Steuer sitzende 46-Jährige erheblich alkoholisi...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • 18-Jähriger alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Stemwede (ots) - Ein junger Autofahrer aus der Gemeinde Stemwede hat sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden nach dem Besuch einen Schützenfestes Ärger mit der Polizei eingehandelt. Die Beamten leiteten gegen den erst 18-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Führerschein ein. Nach einem Hinweis trafen die Polizisten den 18-Jährigen samt dem von ihm benutzen Kleintransporter auf einem Grundstück in Levern an. Der Heranwachsende räumte auf Befragung gegen...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Bad Oeynhausen

Gemeinde in Kreis Minden-Lübbecke

Das aktuelle Wetter in Bad Oeynhausen

Aktuell
17°
Temperatur
16°/24°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Bad Oeynhausen