Rubrik auswählen
Ebstorf

Aktuelles in Ebstorf

12°
stark bewölkt
Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
Mehr zum Wetter
533,9
Corona-Inzidenz*
3,89
Hospitalisierungsrate**
*Tagesaktuelle Inzidenz für Kreise und kreisfreie Städte
** Tagesaktuelle Rate für das Bundesland

Nachrichten aus Ebstorf & Umgebung

  • 05. Oktober 2022 · Uelzen

    Rat beschließt Energiesparmaßnahmen

    Plan (Hansestadt Uelzen): Im rot markierten Innenstadtbereich bleibt die Straßenbeleuchtung angeschaltet. Auch Straßenbeleuchtung und Teile der Stadthalle sind betroffen Die Straßenbeleuchtung reduzieren, kein Warmwasser in städtischen Sporthallen sowie die Stadthalle ab Januar und die St.-Viti-Kapelle ab Dezember schließen. Dies hat der Rat der Hansestadt Uelzen in seiner gestrigen Sitzung (19. September) mehrheitlich beschlossen. „Wir müssen uns damit auseinandersetzen, dass wir in diesem und im nächsten Winter einen Gas- oder Stromnotstand haben könnten, der uns alle betreffen würde. Wir wollen unseren Beitrag zu dem von der Bundesnetzagentur formulierten Ziel, rund 20 Prozent Energie einzusparen, leisten“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt. Mit den Maßnahmen werde auch ein Signal gesetzt: Angesichts der aktuellen Versorgungslage seien ebenfalls Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, Energie zu sparen. „Es ist wichtig, dass wir gerade in diesen Zeiten als Gemeinschaft zusammenhalten“, so das Stadtoberhaupt. Der Rat hat mehrheitlich (21 Ja- und 17 Nein-Stimmen) beschlossen, die Straßenbeleuchtung in der Kernstadt sowie in allen Ortsteilen von 22.30 bis 5 Uhr abzuschalten. Die Innenstadt hingegen soll zwischen Bahnhof, Rathaus und Marktstraßen einschließlich der Gastronomiebereiche aus Sicherheitsgründen durchgängig beleuchtet bleiben. Auch Straßen mit Fußgängerüberwegen bleiben hell. „Mit der Polizei ist dies abgestimmt“, erklärt das Stadtoberhaupt. Die Maßnahme soll so schnell wie möglich, voraussichtlich zum 1. Oktober, umgesetzt werden. Die Grundschul-Sporthallen der Hansestadt bleiben geöffnet. Allerdings hat der Rat mehrheitlich (20 Ja- und 16 Nein-Stimmen) beschlossen, die warmen Duschen abzustellen. „Die Grundschulkinder duschen nach Aussage der Schulen nicht nach dem Sport. Und die weiteren nutzenden Vereine haben ganz überwiegend großes Verständnis gezeigt, wenn es auch natürlich eine Einschränkung ist“, berichtet Markwardt. Ab Januar wird die Stadthalle mit dem großen Saal mit den angrenzenden Veranstaltungsräumen geschlossen. Der Hoteltrakt sowie der Kegler- und Gildebereich bleiben geöffnet. Die St.-Viti-Kapelle steht für Trauungen von Dezember bis März 2023 nicht zur Verfügung. Bereits seit Anfang September hat die Stadt Energiesparmaßnahmen umgesetzt. Beispielsweise bleiben die Stadtmauer sowie andere Denkmäler nachts dunkel. In städtischen Gebäuden – mit Ausnahmen der Schulen und Kitas – werden im Herbst und Winter nur noch bis maximal 19 Grad geheizt. Die Hansestadt Uelzen informiert unter www.hansestadt-uelzen.de/energiekrise zum Thema, stellt Energiespartipps, Unterstützungsangebote sowie Fördermöglichkeiten, um auf nachhaltige Energie umzustellen, vor.
    Zur Meldung
  • 05. Oktober 2022 · Uelzen

    Vortrag von Dr. Tanja Busse „Die Wegwerfkuh“

    Ethische und klimafreundliche Aspekte in der Landwirtschaft In Fortführung der Gesprächsreihe „Unsere Zukunft“ lädt die Hansestadt im Namen des Nachhaltigkeitsnetzwerks Uelzen zu einer weiteren Abendveranstaltung ins Rathaus Uelzen ein: Am Mittwoch, 28. September, von 19 bis 21 Uhr, geht es um eine klimafreundliche und langfristig vertretbare Landwirtschaft. Die vielfach ausgezeichnete Autorin Dr. Tanja Busse erläutert die Hintergründe in der aktuell vielfach auf Effizienz ausgerichteten „Hochleistungslandwirtschaft“ und zeigt Lösungswege auf. Teilnehmende haben Zeit Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Das Klimaschutzmanagement der Hansestadt verlost unter den Besuchenden drei signierte Bücher. Die freie Journalistin, Moderatorin und Autorin schreibt für zahlreiche deutschsprachige Zeitungen und hat mehrere Bücher unter dem Leitbild „Konsumieren und Denken“ veröffentlicht. Busse ist selbst Tochter von Landwirten und hinterfragt das System „Die Wegwerfkuh“ – ihr gleichnamiges Buch erschien 2015. Sie stellt sich der Frage, wie eine nachhaltige Ernährungsweise gelingt, die bald für neun Milliarden Menschen ausreichen muss. Die Veranstaltungsreihe wird organisiert durch das Nachhaltigkeitsnetzwerk Uelzen, indem sich die Hansestadt Uelzen unter anderem mit dem Woltersburger Mühlen Verein und Öko Regio e.V. engagiert. Weitere Informationen unter www.nachhaltig-uelzen.de
    Zur Meldung
  • 05. Oktober 2022 · Uelzen

    Das Theater an der Ilmenau lädt zum Tag der offenen Tür

    Foto (Hansestadt): Zu einem Blick hinter die Kulissen des sanierten Theaters – wie hier auf der Bühne – werden Besuchende bei der Eröffnung eingeladen. Der Vorhang öffnet wieder – Bürger können auch am abendlichen Festakt teilnehmen Zur Wiedereröffnung lädt das Theater an der Ilmenau in Uelzen am Freitag, 30. September, zum Tag der offenen Tür ein. Von 13 bis 16 Uhr können die Hansestädter und Gäste das Haus besichtigten, an Führungen teilnehmen oder Vorträgen lauschen. Der Eintritt ist frei. Um 19 Uhr startet die feierliche Einweihung. Auch hierzu sind Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen – Karten stehen begrenzt zur Verfügung. Interessierte können sich ab sofort per Mail melden: info@kultur-uelzen.de. „Wir freuen uns, das Theater nach der Sanierung wieder zu öffnen. Wir haben jetzt eine moderne Spielstätte, die Möglichkeiten für verschiedenste Formate bietet“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt. Im Theater der Hansestadt ist die Bühnentechnik erneuert. Technisch und räumlich entspricht sie nun dem heutigen Standard. Künftig können auch aufwendige Inszenierungen gezeigt werden und es werden vielfältige Nutzungen möglich. Eine Spielfläche mit Bar im Untergeschoss bietet kleineren Produktionen Platz. Der Künstlerbereich und auch die Foyers strahlen eine freundliche und frische Atmosphäre aus. Am Tag der offenen Tür erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Blick hinter die Kulissen. Wie funktioniert die Bühne, wie hoch ist der Bühnenturm und woher kommen Musik- und Videoeinspielungen? Wie viele Personen sorgen dafür, dass eine Vorstellung für das Publikum zum Erlebnis wird? Wie sieht die Künstlergarderobe aus und wie hat sich der Theaterkeller verändert? Die Gäste erfahren viel Wissenswertes. Der Autor Carsten Schlüter liest aus seinen Krimis. Umrahmt wird die Veranstaltung von der Musikschule für Landkreis und Hansestadt Uelzen. Bürgermeister Jürgen Markwardt eröffnet den Tag offiziell um 13 Uhr. Die festliche Veranstaltung am Abend bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Grußworten und musikalischen Einlagen. Auch hier gibt es die Möglichkeit, Neuerungen im Theater zu entdecken. Mit der Eröffnung startet die Spielzeit 2022/23 und wird auf einen vielfältigen Kulturgenuss mitnehmen. Weitere Informationen zum Theater und Programm gibt es auf der Website www.theater-uelzen.de. Das Theater an der Ilmenau ist eins der größten Gastspielhäuser im Niedersachsen und besteht seit 52 Jahren. Die energetische Sanierung der Fassade läuft derzeit noch, stört aber den Betrieb nicht. Die Arbeiten an den Außenwänden werden voraussichtlich Ende November abgeschlossen. Die Hansestadt Uelzen investiert aus eigenen Mitteln rund 5,9 Millionen Euro in ihr Theater. Fördermittel in Höhe von 600.000 Euro gibt es für die energetische Sanierung aus EU-Mitteln. Auch der Landkreis Uelzen hat einen Zuschuss Förderung bis zu einer Million Euro bewilligt.
    Zur Meldung
  • 05. Oktober 2022 · Uelzen

    Vorlesenachmittag in der Uelzener Stadtbücherei

    Am Mittwoch, 5. Oktober, findet um 15 Uhr in der Stadtbücherei Uelzen ein Vorlesenachmittag statt. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder zwischen drei und sechs Jahren. Der Lesepate Walter Spatz stellt Geschichten aus der Welt des Mondes vor. Zudem können die jungen Zuhörenden in die Geschichten „Elli, die Kleinste von allen“ von Lu Fraser und „Noch einer oben drauf“ von Bruno Hächler eintauchen. „Alle Kinder, die Lust haben schönen Geschichten zuzuhören, sind herzlich eingeladen“, sagt die Büchereileiterin Linda Schützhold. Der Eintritt ist frei.
    Zur Meldung
  • 05. Oktober 2022 · Uelzen

    Uelzen startet Sauberkeitswochen von 10. bis 23. Oktober

    Foto (privat): Viele helfende Hände beteiligen sich an den Sauberkeitswochen in Uelzen. Hansestadt ruft Vereine, Organisationen, Initiativen und Schulen auf – Preis zu gewinnen Die Hansestadt Uelzen ruft alle Vereine, Schulen, Feuerwehren, Organisationen oder private Initiativen auf, ihre Heimatstadt herauszuputzen. Vom 10. bis zum 23. Oktober starten die Sauberkeitswochen, um möglichst viele Bereiche im Stadtgebiet von Müll zu befreien. „Diese Reinigungsaktion organisieren wir jetzt zum dritten Mal. Ich freue mich, dass viele Gruppen mitmachen und lade erneut herzlich ein“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt. Der große Uelzener Frühjahrsputz wurde auch in diesem Jahr coronabedingt abgesagt. Die teilnehmenden Uelzener Vereine – egal aus welchem Bereich – sowie Gruppen können innerhalb des Aktionszeitraumes selbst bestimmen, an welchen Tagen sie aktiv werden möchten. Gesammelt werden soll Abfall, der achtlos im Stadtgebiet entsorgt wurde, zum Beispiel am Straßenrand oder in öffentlichen Grünanlagen, aber auch auf eigenen Schul- und Sportplätzen oder Vereinsgrundstücken. Die teilnehmenden Teams können der Stadtverwaltung Zeit und Wunschgebiet zum Sammeln nennen. Die Hansestadt stellt Müllsäcke zur Verfügung. Mitarbeitende der Betrieblichen Dienste holen den gesammelten Abfall zum vereinbarten Zeitpunkt ab. Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Uelzen unterstützt beim Entsorgen des Abfalls.  Anmeldungen sind bis zum 5. Oktober unter der Rufnummer 0581 800-6381 oder per Mail an jason.busler@stadt.uelzen.de möglich. Wer mitmacht, kann auch gewinnen: Unter allen teilnehmenden Vereinen oder Gruppen werden drei Geldpreise von 100 bis 300 Euro verlost.
    Zur Meldung
  • 05. Oktober 2022 · Uelzen

    Slata Roschal liest in der Stadtbücherei Uelzen

    Foto (Ammy Berent): Autorin Slata Roschal Die Stadtbücherei Uelzen lädt am Donnerstag, 6. Oktober, um 19 Uhr zu einer Lesung mit Slata Roschal ein. Die Autorin liest aus ihren Lyrikwerken „Wir tauschen Ansichten und Ängste wie weiche warme Tiere aus“ (2021) und „Wir verzichten auf das gelobte Land“ (2019) sowie aus ihrem ersten Roman „153 Formen des Nichtseins“ (2022). Letzterer wurde im Rahmen des Deutschen Buchpreises 2022 nominiert. Slata Roschal wurde 1992 in Sankt Petersburg geboren. Sie zog mit ihren Eltern 1997 nach Deutschland und wuchs in Schwerin zweisprachig auf. Nach dem Abitur studierte sie Slawistik, Germanistik und Komparatistik an der Universität Greifswald. Sie promovierte 2021 an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Roschal erhielt bereits Preise, darunter den Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern. „Wann nehmen wir uns die Zeit, ein Gedicht zu lesen?“, fragt Büchereileiterin Linda Schützhold. „Ich freue mich, dass wir uns während dieser Lesung mit moderner Lyrik beschäftigen und noch dazu die Gelegenheit haben, aus einem Roman, der es in die engere Wahl für den renommierten Preis geschafft hat, gelesen zu bekommen.“ Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung hat die Veranstaltung initiiert. Der Eintritt ist frei, Einlass ab 18.30 Uhr.    
    Zur Meldung

Polizeimeldungen aus Ebstorf

Alle Polizeimeldungen aus Ebstorf und Umgebung

Corona: Aktuelle Entwicklungen

Letzte 7 Tage im Landkreis


533,9
Inzidenz-Wert


496
COVID Fälle


3,89
Hospitalisierungsrate*


312
Hospitalisierungen*


6,58%
Anteil freie Intensivbetten

0
Todesfälle

533,9
Inzidenz-Wert

496
COVID Fälle

3,89
Hospitalisierungsrate
312
Hospitalisierungen

6,58%
Anteil freie Intensivbetten
0
Todesfälle

* Die Hospitalisierungswerte gelten für das gesamte Bundesland, nicht für den Landkreis.

Intensivbetten-Situation im Landkreis

  • Betten gesamt: 76
  • Freie Betten: 5
  • Belegte Betten: 71
    • durch COVID-Patienten: 1 (1,41%)

Corona-Teststationen in Ebstorf

Finde Teststellen in Ebstorf und Niedersachsen.

Corona-Impfzentren in Ebstorf

Informationen zu Impfmöglichkeiten in Ebstorf und Niedersachsen.

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Günstigste Tankstelle in Ebstorf

Supermarkt-Tankstelle UELZEN FISCHERHOFSTR. 6

1,93 9 Super E5
vom
05.10.2022
um
09:59 Uhr
FISCHERHOFSTR. 6, 29525 UELZEN
Heute von - Uhr

Inhalte der Offerista Group GmbH, Datenschutz

Weitere interessante Themen