Rubrik auswählen
Goch

Polizeimeldungen aus Goch

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Goch los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Kalkar - Verkehrsunfall / Radfahrer schwer verletzt

    S. R. S. / Adobe Stock

    Kalkar-Niedermörmter (ots) - Am Donnerstag (11. August 2022) gegen 17:35 Uhr kam es auf der Rheinstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 21-jährige Reeserin wollte mit ihrem VW Golf Kombi aus Niedermörmter kommend von der Rheinstraße nach links auf die Auffahrt zur B67 fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 58 Jahre alten Radfahrer aus Kalkar, der mit seinem Zeitfahrrad in die entgegengesetzte Richtung auf der Rheinstraße fuhr. Der Radfahrer, der zum ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Issum - Verkehrsunfallflucht / Opel Corsa beschädigt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Issum-Sevelen (ots) - Am Samstag (6. August 2022) gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Rheurdter Straße in Sevelen eine Unfallflucht. Der Fahrer eines Fiat Ducato beschädigte beim Rückwärtsfahren einen geparkten violettfarbenen Opel Corsa und fuhr schließlich davon, ohne mit der Geschädigten vor Ort zu sprechen. Die Polizei bittet die Zeugin, die die Besitzerin des Corsa auf die Beschädigung aufmerksam gemacht hat, sich unter Telefon 02831 1250 zu melden. (ms) Rückfr...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kleve - Nachtrag zur Pressemeldung vom 19.07.2022, 13:28 Uhr / Diebstahl von Baumaterialien / Täter konnten ermittelt werden

    SZ Photos / Adobe Stock

    Kleve (ots) - Nach dem Diebstahl von vier Kabeltrommeln mit je 2,2 Tonnen Kupferkabel von einem umzäunten Baustellengelände an der Eichenallee, konnte die Kriminalpolizei Kleve nun das Täter-Trio ermitteln. Der Beuteschaden, der einer Firma aus Bedburg-Hau entstand, lag im Bereich eines höheren 5-stelligen Betrages. Die Ermittlungen konzentrierten sich zunächst auf einen 33-jährigen Mann aus Duisburg, der auf der Baustelle tätig war und bereits im Juli wegen dringenden Tatverdachts festgenommen und erken...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kleve - Unfallflucht / Kunststoffabdeckung beschädigt worden

    candy1812 / Adobe Stock

    Kleve (ots) - Im Zeitraum von Dienstag (09. August 2022), 18:00 Uhr und Mittwoch (10. August 2022), 17:00 Uhr, kam es in Kleve zu einer Unfallflucht. Eine 35-jährige Frau aus Kleve, hatte ihr Fahrzeug an der Brahmsstraße abgestellt. Als sie zu ihrem weiß- schwarzen Mini Cooper zurückkehrte, stellte sie eine Beschädigung an der hinteren linken Kunststoffabdeckung des Radkastens fest. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne der Pflicht nachzukommen, Angaben zur Person und...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kleve - Verkehrskontrolle durchgeführt / Strafverfahren eingeleitet

    disq / Adobe Stock

    Kleve (ots) - Am Donnerstag (11. August 2022) gegen 03:15 Uhr führte eine Streifenwagenbesatzung der Kreispolizeibehörde Kleve eine Verkehrskontrolle durch. Der 40-jährige Fahrzeugführer aus Kevelaer, wurde dabei durch einen Schnelltest, positiv auf die berauschende Substanz Amphetamin getestet. Im weiteren Verlauf der Kontrolle, wurde der Mann der Polizeiwache Kleve für eine Blutentnahme zugeführt. Dort stellten die Beamten fest, dass der Mann ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs gewesen war und für das ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Kleve

    Kreis Kleve (ots) - Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall. Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1. Zu Ihrer Sicherheit planen wir Geschwindigkeitskontrollen.(bk) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/ Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle https://twitter.com/...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Weeze - Kinderfahrrad aufgefunden: Wem gehört es?

    Wem gehört das Kinderfahrrad?

    Weeze-Wemb (ots) - Zeugen meldeten der Polizei am Dienstagnachmittag (2. August 2022) einen Mann, der mit einem Kinderfahrrad auf der Straße Auf der Schanz unterwegs war. Von den eingesetzten Beamten nach der Herkunft des Fahrrads gefragt, machte der 37-jährige Tatverdächtige keine Angaben. Es ist nicht auszuschließen, dass das Zweirad der Marke Pegasus gestohlen wurde. Bisher konnten die Besitzverhältnisse nicht geklärt werden. Die Polizei fragt daher: Wem gehört das silber-blaue Kinderrad? Hinweise bit...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Weeze - Unfallflucht nach Kollision / Polizei sucht Unfallbeteiligte

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Weeze (ots) - Am Dienstag (09. August 2022) gegen 14:45 Uhr befuhr ein 32-Jähriger aus Goch mit seinem schwarzen VW Golf den Hülmer Deich / Marienwasserweg in Weeze. Als sich der Fahrer mit seinem PKW auf Höhe der Einmündung Alte Bahn Straße befand, kam ihm eine Gruppe Kraftradfahrer entgegen, welche einen roten Kleinwagen überholte. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der 32-jährige Fahrzeugführer nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und kam zum Stehen. Der PKW des Mannes...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kreis Kleve - Der Seitenabstand im Straßenverkehr / Eine wichtige Verkehrsregel!

    Kreis Kleve (ots) - Damit alle Verkehrsteilnehmer sicher am Straßenverkehr teilnehmen können, gilt es aufeinander Rücksicht zu nehmen. Gerade sogenannte schwächere Verkehrsteilnehmer wie Rad Fahrende, Fußgänger oder Fahrende von E-Scootern, kommen oftmals in gefährliche, aber durchaus vermeidbare Verkehrssituationen, wenn sie ohne ausreichenden Seitenabstand überholt werden. Beim Thema "Abstand" genießen sie, gegenüber Kraftfahrzeugen, einen besonderen Schutz: Der Seitenabstand muss innerorts mindestens ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Nachtrag zur Meldung vom 9.8.2022, 14:19 Uhr: Öffentlichkeitsfahndung nach Computerbetrug - Wer kennt die Frau auf den Fotos? / Fahndung erledigt

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kleve (ots) - Die Polizei Kleve hatte sich heute (9.8.2022) mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach Computerbetrug an die Bevölkerung gewandt. Inzwischen sind mehrere Hinweise auf die Tatverdächtige eingegangen. Es wird darum gebeten, das Fahndungsfoto nicht weiter zu veröffentlichen. Die ursprüngliche Pressemeldung der Polizei wurde dementsprechend gelöscht. (cs) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de h...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kerken - Unfallflucht / Kotflügel eingedrückt und zerkratzt

    ag_cz / Adobe Stock

    Kerken (ots) - Am Freitag (05. August 2022), im Zeitraum von 06:00 Uhr bis 17:30 Uhr, kam es in Kerken zu einer Unfallflucht. Ein 52-jähriger Mann aus Essen, hatte sein Fahrzeug an der Lappstraße abgestellt. Als er zu seinem roten Mitsubishi Space zurückkehrte, stellte er fest, dass der Kotflügel seines Autos eingedrückt war und Kratzer aufwies. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne der Pflicht nachzukommen, Angaben zur Person und Verkehrsbeteiligung zu machen. Hinwei...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kevelaer - Unfallflucht / Fahrzeug an Vorder- und Hintertür beschädigt

    candy1812 / Adobe Stock

    Kevelaer (ots) - Am Freitag (05. August 2022), im Zeitraum von 11:40 Uhr bis 12:00 Uhr, kam es am Peter-Plümpe-Platz in Kevelaer zu einer Unfallflucht. Eine 50-jährige Frau hatte ihr Fahrzeug, einen silbernen Opel Zafira, auf dem Peter-Plümpe-Platz geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, fuhr sie zu Ihrer Wohnanschrift zurück, wo sie Lackkratzer an Vorder- und Hintertür der Fahrerseite bemerkte. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne der Pflicht nachzukommen, ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Goch - Unfallflucht / blauer Kranwagen beschädigt

    disq / Adobe Stock

    Goch (ots) - Am Montag (08. August 2022), im Zeitraum von 15:15 Uhr bis 15:20 Uhr, kam es an der B 9 im Ortsteil Goch / Asperden zu einer Unfallflucht. Ein blauer Kranwagen befuhr die Bundesstraße, während Ihm ein goldfarbener VW Golf entgegenkam. Nach ersten Ermittlungen driftete der Golf immer weiter auf die entgegenkommende Fahrbahn und touchierte den Kranwagen. Durch die Kollision wurde der Kranwagen an der hinteren Radkappe sowie der Bremsleuchte beschädigt. Der bislang unbekannte Unfallverursacher e...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Öffentlichkeitsfahndung nach Computerbetrug - Wer kennt die Frau auf den Fotos?

    Kleve (ots) - Am 22. April 2022 verlor ein Mann seine EC-Karte in der Filiale der Sparkasse in Kleve. Eine bislang unbekannte Täterin fand diese Karte dort und tätigte mit ihr anschließend diverse Transaktionen, bei denen keine PIN-Eingabe erforderlich war. Eine Überwachungskamera in der Bank filmte die Frau. Die Bilder sind unter folgendem Link abrufbar: https://polizei.nrw/fahndung/84932 Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Unbekannten machen? Hinweise nimmt die Kripo ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kleve - Gefährdungsdelikt / Die Polizei sucht den Fahrer eines Traktors als Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kleve (ots) - Am Freitag (5. August 2022) gegen 19:05 Uhr befuhr ein 41-jähriger Mann aus Xanten mit seinem schwarzen Opel die Keekener Straße in Richtung Kleve. Zwischen Düffelward und Rindern kam ihm ein Traktor mit Planwagen entgegen. Um den Planwagen mit hoher Geschwindigkeit zu überholen, befuhr der Fahrer eines Pkw die linke Fahrspur und kam dem Xantener folglich auf seiner Fahrspur entgegen. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, machte der 41-Jährige eine Vollbremsung und wich in den Grünstre...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Emmerich - Unfallflucht mit Sachschaden

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Emmerich am Rhein (ots) - Am Montag (08. August 2022), zwischen 12:15 Uhr und 12:50 Uhr kam es an der Hubert-Fink-Straße in Emmerich zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Die Mauer an einer Grundstücksausfahrt wurde, durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer, beschädigt und stürzte teilweise ein. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne der Pflicht nachzukommen, Angaben zur Person und Verkehrsbeteiligung zu machen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kevelaer - Verkehrsunfall / Weißer Kleintransporter beschädigt

    candy1812 / Adobe Stock

    Kevelaer (ots) - Am Freitag (5. August 2022) gegen 13:10 Uhr bog der 44-jährige Fahrer eines weißen Ford Transit vom Rosenbroecksweg nach links auf die Rheinstraße in Richtung Winnekendonk ab. Durch ein geparktes Lieferfahrzeug entstand eine Engstelle. Der 44-Jährige touchierte deshalb mit seinem Außenspiegel den Außenspiegel eines auf der Gegenfahrbahn verkehrsbedingt wartenden weißen Kleintransporters. Anschließend stellte er seinen Wagen ab und kam zur Unfallstelle zurück; der Fahrer des beschädigten K...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Kleve - Diebstahl eines Leichtkraftrads

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Kleve (ots) - Im Zeitraum von Sonntag (07. August 2022), 22:00 Uhr und Montag (08. August 2022), 07:40 Uhr, wurde in Kleve ein silber-grünes Leichtkraftrad entwendet. Das Leichtkraftrad, mit dem Versicherungskennzeichen KLE-QH34, war an der Hoffmannallee abgestellt und mit einem Lenkradschloss gesichert gewesen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter 02821 5040. (pp) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle P...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Emmerich - Teile eines Katalysators gestohlen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Emmerich (ots) - Am Montag (8. August 2022) gegen 07:00 Uhr hat der Besitzer einer Mercedes C-Klasse seinen Wagen auf dem Schotterparkplatz neben dem Emmericher Bahnhof abgestellt. Als er gegen 18:50 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er, dass der Auspuff gelöst und ein Teil des Katalysator fehlte. Offenbar hatten unbekannte Täter sich an dem Mercedes zu schaffen gemacht und das Fahrzeugteil gestohlen. Zeugenhinweise in diesem Zusammenhang nimmt die Kripo Emmerich unter 02822 7830 entgegen. (cs) R...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Polizei hat Temposünder im Blick / Wochenbilanz der Verkehrskontrollen

    Kreis Kleve (ots) - Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Kleve zu den Hauptunfallursachen und führt immer wieder, auch bei nur zufällig in den Unfall verwickelten Personen, zu schweren Unfallfolgen. In der Woche vom 01.08.2022 bis 07.08.2022 stellte die Polizei im Kreis Kleve bei Schwerpunktkontrollen 236 Geschwindigkeitsverstöße fest. Auch das Verhalten von Rad Fahrenden, die sich nicht an die Regeln hielten, ahndete die Polizei bei den Schwerpunktkontrollen. 18 Radelnde mussten ei...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Goch

Gemeinde in Kreis Kleve

  • Einwohner: 34.106
  • Fläche: 115.38 km²
  • Postleitzahl: 47574
  • Kennzeichen: KLE
  • Vorwahlen: 02821, 02827, 02823
  • Höhe ü. NN: 18 m
  • Information: Stadtplan Goch

Das aktuelle Wetter in Goch

Aktuell
21°
Temperatur
18°/35°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Goch