Polizeimeldungen aus Haan

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 9
  • Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet - Erkrath / Hilden - 2403006

    Symbolbild: Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht.

    Mettmann (ots) - In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Erkrath --- Am Donnerstagvormittag, 29. Februar 2024, kam es auf einem Parkplatz an der Dörpfeldstraße in Erkrath-Hochdahl zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Fahrerin eines grauen Opel Corsa hatte ihr Fahrzeug gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz der Hausnummer 6 auf der linken Seite abgestellt. Gegen 10 Uhr kehrte sie zum Abstellort zurück und stellte einen frischen Unfallschaden an der...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei stellt Wohnungseinbrecher - Mettmann - 2403004

    Symbolbild: In der Nacht zu Donnerstag, 29. Februar 2024, konnte die Polizei in Mettmann einen Einbrecher auf der Flucht stellen.

    Mettmann (ots) - In der Nacht zu Donnerstag, 29. Februar 2024, versuchte ein Mann in ein Einfamilienhaus in Mettmann einzubrechen. Er wurde durch die anwesenden Besitzer bei der Tatausübung gestört und auf der Flucht von den Einsatzkräften der Polizei gestellt. Das war geschehen: Gegen 03:30 bemerkte eine 56-jährige Mettmannerin laute Geräusche an der Haustür ihres Einfamilienhauses an der Straße "Am Anger". Bei einer Nachschau bemerkte sie einen Mann, welcher augenscheinlich gewaltsam versuchte, sich Z...

    Komplette Meldung lesen
  • Schockanruf: 88-Jährige um Schmuck und Bargeld betrogen - Mettmann - 2403005

    Symbolfoto Schockanruf

    Mettmann (ots) - Am Donnerstag, 29. Februar 2024, wurde eine 88-Jährige Opfer eines Schockanrufes. Die Polizei ermittelt und möchte den aktuellen Vorfall nutzen, um eindringlich vor den unterschiedlichen Maschen der Betrügerinnen und Betrüger zu warnen. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Gegen 16 Uhr erhielt eine 88-jährige Mettmannerin einen schockierenden Anruf: Ein Mann, der sich als Anwalt vorstellte, gab vor, dass der Sohn der Seniorin einen Unfall verursacht habe und ihm nun die sofor...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei stellt 17-jährigen Autofahrer nach Verfolgungsfahrt - Velbert - 2403003

    Symbolbild Streifenwagen

    Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend, 29. Februar 2024, konnte die Polizei einen 17-jährigen Autofahrer stellen, der zuvor mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch Wülfrath, Velbert und über die Autobahn gerast war. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Gegen 22:20 Uhr beabsichtigte eine Streifenwagenbesatzung eine Verkehrskontrolle bei dem Fahrer eines weißen Audi A3 durchzuführen, der an der Kreuzung Rohdenhauser Straße / Flandersbacher Straße in Wülfrath eine rote Ampel missachtete. Die...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei zieht verkehrsunsicheren Kleinlaster aus dem Verkehr - Monheim am Rhein - 2403002

    Am Mittwochvormittag, 28. Februar 2024, zog die Polizei einen verkehrsunsicheren Kleinlaster mit 38 Mängeln aus dem Verkehr.

    Mettmann (ots) - Am Mittwochvormittag, 28. Februar 2024, zog die Polizei in Monheim am Rhein einen verkehrsunsicheren Kleinlaster mit mehr als 38 Mängeln aus dem Verkehr. Das war geschehen: Gegen 10:20 Uhr fiel einem Kradfahrer des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann ein Kleinlaster der Marke Citroën Jumper auf, der die Berghausener Straße in Richtung Langenfeld befuhr. Weil das Fahrzeug schon auf den ersten Blick einen äußert maroden Eindruck machte, stoppte er den Fahrer im Rahmen einer ...

    Komplette Meldung lesen
  • Der "Streifenwagen" macht Halt in Wülfrath - Wülfrath - 2403001

    Der "Streifenwagen" macht nächste Woche gleich zwei Mal Halt in Wülfrath.

    Mettmann (ots) - Er tourt schon seit einiger Zeit durchs Kreisgebiet und ist ein echter Hingucker: Der "Streifenwagen" der Kreispolizeibehörde Mettmann. Mit dem auffälligen Fahrzeug sind die Beamtinnen und Beamten des Bezirks- und Schwerpunktdienstes unterwegs und wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, um niedrigschwellig alltägliche Fragen zu beantworten. Ebenso können hilfreiche Präventionstipps gegeben werden. In der kommenden Woche ist der "Streifenwagen" gleich zwei Mal in Wülf...

    Komplette Meldung lesen
  • Tierkadaver aufgefunden - die Polizei bittet um Zeugenhinweise - Mettmann - 2402102

    Übersichtsaufnahme des vorgefundenen Steinkreises mit abgelegten Tierkadavern.

    Mettmann (ots) - In einem Waldstück im Neandertal in Mettmann sind in der Zeit vom 12. Februar 2024 bis zum 22. Februar 2024 zwei Mal Tierkadaver aufgefunden worden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Am Montag, 12. Februar 2024, meldeten Spaziergänger den Fund mehrerer Tierkadaver in einem Waldstück unmittelbar gegenüber der Anschrift "Talstraße 168", vor der dortigen S-Bahnbrücke. Alarmierte Einsatzkräfte der Polizei stellten bei ihrem...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet - Hilden / Langenfeld - 2402103

    Symbolbild Verkehrsunfallflucht

    Mettmann (ots) - In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Hilden --- Am Dienstag, 27. Februar 2024, kam es zwischen 17 und 17:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht an der Richrather Straße in Hilden. Eine Zeugin bemerkte, dass in diesem Zeitraum ein weißer VW Touran, der in Höhe der Hausnummer 108 abgestellt war, an der linken Seite beschädigt wurde. Die Unfallverursacherin oder der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um eine Scha...

    Komplette Meldung lesen
  • Auf frischer Tat: Polizei nimmt Ladendieb fest - Langenfeld - 2402101

    Symbolfoto Festnahme

    Mettmann (ots) - Mit der Unterstützung eines Mitarbeiters einer Drogerie konnte die Polizei in Langenfeld am Mittwoch, 28. Februar 2024, einen Ladendieb festnehmen. Gegen den Mann lag bereits ein offener Haftbefehl vor. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Gegen 11:55 Uhr wurden Einsatzkräfte der Wache Langenfeld zu einer Drogerie in einem Einkaufszentrum an der Solinger Straße alarmiert. Dort hatte ein Mitarbeiter einen Mann beobachtet, der Wa...

    Komplette Meldung lesen
  • Drohung gegen Bankfiliale löste Polizeieinsatz aus - Velbert - 2402100

    Symbolbild

    Mettmann (ots) - In Velbert hat eine Drohung gegen eine Bankfiliale in der Innenstadt am Mittwochnachmittag (28. Februar 2024) einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Letztlich konnte die Polizei aber schnell Entwarnung geben. Folgendes war geschehen: Am Nachmittag erhielt eine Bankfiliale an der Friedrichstraße gegen 15:30 Uhr eine digitale Drohnachricht eines anonymen Absenders - woraufhin Mitarbeiter der Bank die Polizei informierten. Da zu diesem Zeitpunkt die tatsächliche Gefahrenlage noch nicht ...

    Komplette Meldung lesen
  • Der "Streifenwagen" kommt nach Ratingen - Ratingen - 2402099

    Symbolbild: In der kommenden Woche macht der "Streifenwagen" Halt in Ratingen-Homberg.

    Mettmann (ots) - Er tourt schon seit einiger Zeit durchs Kreisgebiet und ist ein echter Hingucker: Der "Streifenwagen" der Kreispolizeibehörde Mettmann. Mit dem auffälligen Fahrzeug sind die Beamtinnen und Beamten des Bezirks- und Schwerpunktdienstes unterwegs und wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, um niedrigschwellig alltägliche Fragen zu beantworten. Ebenso können hilfreiche Präventionstipps gegeben werden. In der kommenden Woche ist der "Streifenwagen" in Ratingen-Homberg anzu...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet - Hilden / Langenfeld - Hilden / Langenfeld - 2402094

    Symbolbild Verkehrsunfallflucht

    Mettmann (ots) - In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Hilden --- Am Montag, 19. Februar 2024, kam es zwischen 8:40 und 18:05 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Klinikparkplatz an der Hagelkreuzstraße in Hilden. Die Halterin eines grauen VW Eos stellte ihr Auto in Höhe der Hausnummer 37 ab. Als sie zurückkehrte, bemerkte sie, dass ihr Auto an der linken Seite beschädigt wurde. Die Unfallverursacherin oder der Unfallverursache...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrzeug von Unbekannten durch Farbschmierereien beschädigt - Monheim am Rhein - 2402098

    In der Nacht zu Dienstag, 27. Februar 2024, wurde ein Fiat 500 durch Farbschmierereien sowie durch aufgesprühte Hakenkreuze von Unbekannten beschädigt. Der Staatsschutz ermittelt.

    Mettmann (ots) - In der Nacht zu Dienstag, 27. Februar 2024, haben Unbekannte in Monheim am Rhein einen Fiat 500 durch Farbschmierereien erheblich beschädigt. Zudem wurden gleich mehrere Hakenkreuze aufgesprüht. Der Staatsschutz ermittelt. Das war geschehen: Gegen 22 Uhr hatte der Nutzer des weißen Fiat 500 sein Fahrzeug auf der Bertha-von-Suttner-Straße in Höhe der Hausnummer 10 abgestellt. Am nächsten Morgen, gegen 8 Uhr, wurden Anwohner auf die Beschädigungen an dem Fahrzeug aufmerksam und alarmier...

    Komplette Meldung lesen
  • BMW Oldtimer entwendet - die Polizei bittet um Hinweise - Ratingen - 2402096

    Symbolbild Streifenwagen

    Mettmann (ots) - In der Zeit vom 26. Februar 2024 bis Dienstag, 27. Februar 2024, wurde ein BMW Oldtimer aus einer Tiefgarage in Ratingen entwendet. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen: Der Halter eines 33 Jahre alten grauen BMW 320 hatte sein Auto am Montag, 26. Februar 2024, gegen 18:30 Uhr in der Tiefgarage am Wilhelmring in Höhe der Hausnummer 8 abgestellt. Am Dienstag, 27. Februar 2024, stellte er den Diebstahl des Autos mit dem Saisonkennzei...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei verhindert Telefonbetrug - Mettmann - 2402097

    Symbolbild: Aufgrund eines aktuellen Vorfalls warnt die Polizei vor den professionellen Maschen der Betrüger.

    Mettmann (ots) - Einem glücklichen Umstand ist es zu verdanken, dass ein 82 und 84 Jahre altes Paar aus Mettmann nicht Opfer eines Telefonbetruges wurde. Die Polizei ermittelt und warnt eindringlich vor den unterschiedlichen Betrugsmaschen. Das war geschehen: Gegen 10 Uhr erhielt eine 82-jährige Mettmannerin einen Anruf eines Mannes, welcher sich als Polizist ausgab und mitteilte, dass es in der vergangenen Nacht zu einem Einbruchdiebstahl in der Nachbarschaft gekommen sei. Die Täter hätten zudem die We...

    Komplette Meldung lesen
  • 20-Jähriger beraubt - Täter flüchtig - Monheim am Rhein - 2402095

    Symbolbild

    Mettmann (ots) - Am Dienstagabend, 27. Februar 2024, wurde ein 20-Jähriger im Bereich der Thomasstraße in Monheim am Rhein von einem bislang unbekannten Mann beraubt. Der Täter ist flüchtig, weshalb die Polizei um Hinweise bittet. Das war nach aktuellen Kenntnissen bei dem Raub geschehen: Der 20-Jährige stieg gegen 19 Uhr am Busbahnhof Monheim in die Buslinie 777 und verließ diese nach einer zehnminütigen Fahrt an der Haltestelle Schwanenstraße. Anschließend lief der junge Monheimer nach rechts in die T...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche aus dem Kreisgebiet - Kreis Mettmann - 2402093

    Symbolbild: Achtung, Einbrecher am Werk!

    Mettmann (ots) - In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei folgende Einbrüche im Kreis Mettmann: --- Velbert --- In der Zeit von Samstagabend, 24. Februar 2024, bis Montagmorgen, 26. Februar 2024, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in die Büroräume eines Schulgebäudes an der Panner Straße in Velbert-Langenberg. Unbekannte Täter drangen nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen gewaltsam durch ein Fenster in den Verwaltungstrakt der Schule ein. Der oder die Einbrecher durchsuchten die Büroräume ...

    Komplette Meldung lesen
  • Projekt "ZooM" - Gemeinsamer Kontrolleinsatz in Shisha-Bars - Monheim am Rhein - 2402092

    In Monheim am Rhein hat die Polizei im Rahmen des "Projekt ZooM" am Samstag, 24. Februar 2024, einen behördenübergreifenden Kontrolleinsatz.

    Mettmann (ots) - In Monheim am Rhein hat die Polizei im Rahmen des "Projekt ZooM" am Samstag, 24. Februar 2024, einen behördenübergreifenden Kontrolleinsatz mit Einsatzkräften des Ordnungsamtes der Stadt Monheim am Rhein, der Steuerfahndung und des Zolls durchgeführt. Bei dem Einsatz kontrollierten die Einsatzkräfte zwischen 20 Uhr und 0:30 Uhr verschiedene Shisha-Bars im Bereich des Ernst-Reuter-Platzes. Hierbei hatten die Polizistinnen und Polizisten glücklicherweise nur wenig zu beanstanden, was di...

    Komplette Meldung lesen
  • 85-jähriger Fußgänger schwer verletzt - Erkrath - 2402091

    Symbolbild: 85-Jähriger Fußgänger schwer verletzt

    Mettmann (ots) - Am Montagmittag, 26. Februar 2024, wurde ein 85-jähriger Fußgänger bei der Querung einer Fahrbahn angefahren und schwer verletzt. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang. Das war geschehen: Gegen 13:50 Uhr befuhr 87-jähriger Erkrather mit seinem Fiat Punto die Kirchstraße in Fahrtrichtung Kreuzstraße und hatte die Absicht, im Kreuzungsbereich nach links auf die Kreuzstraße einzubiegen. Hierbei missachtete er einen vorrangberechtigten 85-jährigen Fußgänger, welcher zu diesem Zeitpunkt di...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet - Hilden - 2402090

    Symbolbild

    Mettmann (ots) - In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Hilden --- Zwischen Donnerstag, 22. Februar 2024, gegen 16:40 Uhr und Freitag, 23. Februar 2024, gegen 7:15 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz an der Beethovenstraße. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte einen geparkten grauen Audi A3 an der Front und entfernte sich anschließend von der Tatörtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühe...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 9
vor
Das aktuelle Wetter in Haan
Aktuell
12°
Temperatur
7°/14°
Regenwahrsch.
5%