Rubrik auswählen
Hambühren

Polizeimeldungen aus Hambühren

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Hambühren los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 9
  • Vermisstenfahndung nach Heinrich R.

    Vermisster Heinrich R.

    Wietze (ots) - Die Polizei Wietze sucht den vermisst gemeldeten 87-jährigen Heinrich R. aus Wietze. Bekannt ist, dass dieser mit einem grauen Ford C-Max, Kennzeichen CE-HI 400, unterwegs ist. Mögliche Aufenthaltsorte sind polizeilich überprüft worden. Weitere konkrete Anlaufstellen sind derzeit nicht bekannt. Heinrich R. trägt eine Brille und ist bekleidet mit einem teilweise roten Jackett, schwarzer Jogginghose und schwarzen Schuhen. Die Polizei Wietze bittet um Zeugenhinweise sollte das Auto oder der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Celle - Radelnder Handtaschendieb schlägt wieder zu

    Celle (ots) - Am Donnerstagmittag kam es in der Celler Innenstadt erneut zu einem Handtaschendiebstahl. Ein 57 Jahre alte Frau aus Celle hielt sich gegen 13:15 Uhr im Außenbereich eines Restaurants in der Rundenstraße auf. Ihre Handtasche hatte sie auf einem Stuhl neben sich abgelegt. In der Tasche befanden sich neben mehreren Karten auch Bargeld in dreistelliger Höhe sowie ein Smartphone. Ein unbekannter Täter nutzte einen Moment ihrer Unaufmerksamkeit, ergriff im Vorbeilaufen die Tasche und flüchtete ...

    Komplette Meldung lesen
  • Eicklingen - Einbrüche in Fahrschule und Bootsgeschäft

    Celle (ots) - In der Nacht zum 24.09.2022 verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Fahrschule im Mühlenweg und entwendeten Bargeld sowie elektronische Geräte. Des Weiteren wurde in derselben Nacht in ein Bootsgeschäft in der Josef-Ressel-Straße eingebrochen. Hier nahmen die Täter zwölf Kajaks mit. Es entstand Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Wathlingen entgegen unter Telefon 05144/49546-0 oder -22. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion ...

    Komplette Meldung lesen
  • Nienhagen - Metallzaun beschädigt und geflüchtet

    Celle (ots) - Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in der vergangenen Woche einen Metallzaun in der Dorfstraße massiv beschädigt und ist anschließend vom Unfallort geflüchtet. Der 6 Meter lange Zaun wurde aus seiner Verankerung gerissen und es entstand erheblicher Sachschaden. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei in Lachendorf entgegen unter Telefon 05145/28421-0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.n...

    Komplette Meldung lesen
  • Huxahl - Einbruch in landwirtschaftliches Gehöft

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Celle (ots) - Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Mittwoch auf einem Bauernhof in Huxahl eine Maschinenhalle und mehrere Schweineställe auf. Sie stahlen Hochdruckreiniger sowie Elektrowerkzeuge. Dabei entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe. Hinweis von Zeugen nimmt die Polizei in Bergen entgegen unter Telefon 05051/47166-0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Bergen - Drei Verletzte nach schwerem Unfall auf der Bundesstraße 3

    VTT Studio / Adobe Stock

    Celle (ots) - Am gestrigen Mittwoch, um 17:25 Uhr, kollidierten zwei entgegenkommende PKW auf der B 3 in einer 70-er-Zone zwischen Bergen und Bleckmar. Ein 28 Jahre alter Autofahrer aus Celle fuhr mit seinem PKW Seat in Richtung Bergen, als er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und hier mit einem VW zusammenstieß. Beide Fahrzeuge wurden zusammengestaucht und kamen quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 53 Jahre alte Fahrer des VW, sein 33 Jahre alter Beifahrer, beide aus dem Heidekreis...

    Komplette Meldung lesen
  • Celle - Radelnder Handtaschenräuber treibt sein Unwesen

    Celle (ots) - Gleich drei ältere Frauen wurden am Dienstag (27.09.2022) im Stadtbereich Celle Opfer eines Handtaschenräubers. Gegen 10:45 Uhr verließ eine 68 Jahre alte Frau die Sparkasse in der Blumlage, als sie draußen von dem Kriminellen abgepasst wurde. Er riss ihr die Handtasche aus der Hand, woraufhin die Frau zu Boden stürzte. Anschließend flüchtete der Täter mit einem Fahrrad in Richtung Horstmannstraße. Zum Glück hatte die Frau das abgehobene Geld nicht in der Handtasche verstaut, so dass der T...

    Komplette Meldung lesen
  • Celle - Wem gehört dieses schwarze E-Bike?

    3

    Celle (ots) - Die Polizei Celle hat kürzlich ein schwarzes Damen-E-Bike der Marke "Prophete" sichergestellt, das vermutlich zuvor gestohlen wurde. Wer ein solches Fahrrad vermisst, meldet sich bitte bei der Polizei Celle unter Telefon 05141/277-215 oder - 490. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrradkontrollen in der Gemeinde Südheide

    Pixel-Shot / Adobe Stock

    Celle (ots) - Die Polizei Hermannsburg wird in den örtlichen Schulen wieder die herbstliche Beleuchtungskontrolle an den Fahrrädern der Schüler durchführen. Damit auch die Kinder der Außendörfer, die ihr Rad nicht in der Schule vorführen konnten, ihre Räder überprüfen lassen können, bietet die Polizei Hermannsburg am Freitag, 14.10.2021, zwischen 14.00 und 16.30 Uhr, dazu Gelegenheit. Die Beamten der Polizeistation Hermannsburg werden die Räder an folgenden Orten in Augenschein nehmen und bei erfolgreic...

    Komplette Meldung lesen
  • Nienhagen - Fahrradfahrer beschädigt bei Sturz PKW und flüchtet +++ Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Celle (ots) - Am Sonntag, 18.09.2022, gegen 16:10 Uhr, kam es in der Turmstraße zu einem Unfall, bei dem ein unbekannter, jugendlicher Fahrradfahrer vom Unfallort flüchtete. Der ca. 15 -16 Jahre alte Radfahrer war in Richtung "Am Fleitgraben" unterwegs, als er gegen einen parkenden PKW stieß und hinfiel. Anschließend rappelte er sich auf und fuhr davon. Am PKW entstand Sachschaden. Der Radfahrer soll korpulent sein, er trug einen lila-bunten Jogginganzug sowie eine blond-braune "Vokuhila"-Perücke. Hinw...

    Komplette Meldung lesen
  • Winsen/A. - Verletzte 20-Jährige nach Unfall aus brennendem PKW geborgen

    ag_cz / Adobe Stock

    Celle (ots) - Ein 20 Jahre alte Autofahrerin befuhr am gestrigen Sonntagnachmittag die L 180 von Bannetze in Richtung Winsen/A., als sie plötzlich aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Mercedes geriet nach dem Aufprall in Brand. Zum Glück zogen zwei Ersthelfer die schwer verletzte junge Frau aus ihrem Fahrzeug. Die Frau kam ins Krankenhaus, der PKW wurde abgeschleppt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-...

    Komplette Meldung lesen
  • Eldingen - 17-Jähriger nach Angriff auf 35-Jährigen lebensgefährlich verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Celle (ots) - Am Sonntagabend (25.09.2022), gegen 20:50 Uhr, kam es in Eldingen zu einem Vorfall, in dessen Folge ein 17 Jahre alter Jugendlicher lebensgefährliche Verletzungen davontrug. Polizeilichen Ermittlungen zufolge hatte der maskierte Jugendliche bei dem 35-jährigen Nachbarn seiner Mutter geklingelt, die Glasscheibe der Haustür eingeschlagen und versucht, den Mann mit einem Hammer zu schlagen. Als die herbeigerufenen Hunde des 35-Jährigen erschienen, ergriff der Jugendliche die Flucht. Der Hausb...

    Komplette Meldung lesen
  • Celle - Eigentümer eines Elektromobils gesucht

    Seniorenmobil

    Celle (ots) - Am Samstagmorgen stellte die Polizei ein schwarzes Seniorenmobil der Marke "Fit Mobil KS 500" sicher. Das Fahrzeug stand aufgebrochen unterhalb der Fuhsestraße, Ecke Jägerstraße und war offenbar zuvor gestohlen worden. An dem Seniorenmobil ist vorn ein kleines blaues Täschchen angebracht. Hinweise zum Eigentümer nimmt die Polizei Celle entgegen unter Telefon 05141/277-215. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfac...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte spannen Transparent

    Celle Trüllerstraße (ots) - Am Samstag Nachmittag fällt einer Polizeistreife im Bereich des Bahnhofes auf, dass unbekannte ein Transparent am Trüllerparkhaus gespannt haben. Auf diesem wird die Türkei aufgefordert den Krieg in Kurdistan zu stoppen. Das Plakat wird in Blickrichtung Bahnhof angebracht. Wenn Personen verdächtige Umstände am gestrigen Tage in den Mittags- oder Nachmittagsstunden im Bereich des P&R Parkhauses getätigt haben können sie diese der Polizei Celle unter der Rufnummer 05141-277-0 mit...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunkene Verkehrsteilnehmerin gefährdet andere

    Celle, Groß Hehlen (ots) - Am Samstag Nachmittag wird ein Pkw mit Hamburger Kennzeichen gemeldet, der auf der Bundesstraße 3 zwischen Bergen und Celle unterwegs sei. Der Pkw würde sehr unsicher fahren. Es sei auch schon zu Situation gekommen, in denen es fast zu einem Unfall gekommen sei. Der Pkw kann durch Kräfte der PI Celle in Groß Hehlen festgestellt und angehalten werden. Die 49-jährige Fahrzeugführerin musste einen Atemalkoholtest machen, der ein stattliches Ergebnis von 2,44 Promille ergab. Die Dam...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Vandalismus in Faßberg

    boonchok / Adobe Stock

    LK Celle - Faßberg (ots) - Im Tatzeitraum von Mittwochabend, 21.09.2022, bis Donnerstagvormittag, 22.09.2022, kam es zu gleich vier Sachbeschädigungen inmitten von Faßberg im Landkreis Celle. Die bislang unbekannte Täterschaft zerstach Autoreifen von geparkten Fahrzeugen in den Straßen Pappelallee, Heideweg, Hasenheide und Große Horststraße und flüchtete in unbekannte Richtung. Zeugenhinweise können telefonisch der Polizei Faßberg unter 05055-987060 oder jeder anderen Polizeidienststelle mitgeteilt worde...

    Komplette Meldung lesen
  • Celle - Kioskbesitzer beraubt +++ Täter flüchtig +++ Polizei bittet um Zeugenhinweise

    methaphum / Adobe Stock

    Celle (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Betreiber eines Kiosks auf offener Straße von einem unbekannten Täter angegriffen und beraubt. Gegen 18:21 Uhr befand sich das 75 Jahre alte Opfer auf dem Weg von der Altstadt über die Bergstraße zu einem Geldinstitut, um die Tageseinnahmen in vierstelliger Höhe einzuzahlen. Im Bereich des Robert-Meyer-Platzes wurde das Opfer urplötzlich durch einen unbekannten Mann zu Boden gestoßen und seiner mitgeführten Tasche beraubt, in der sich das Geld befand. Anschlie...

    Komplette Meldung lesen
  • Bergen / Dohnsen - Vorfahrtverletzung fordert zwei Verletzte

    VU Dohnsen 2

    Celle (ots) - Heute Morgen (Donnerstag, 22.09.2022) befuhr ein 34 Jahre alter Skoda-Fahrer den Wirtschaftsweg von Roxhüllen in Richtung Dohnsen. Beim Kreuzen der Kreisstraße 81 übersah er einen von rechts kommenden PKW Renault. Am Steuer saß eine 36 Jahre alte Frau aus Bergen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Skoda auf der Seite liegen blieb. Beide Fahrzeugführer erlitten zum Glück nur leichtere Verletzungen. An den beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Celle - Erneut in Fahrschule eingebrochen

    AA+W / Adobe Stock

    Celle (ots) - In der Nacht zu Mittwoch sind unbekannte Täter zum wiederholten Male in eine Fahrschule in der Mühlenstraße eingebrochen. Sie stahlen Bargeld in noch unbekannter Höhe und flüchteten anschließend. Dies ist die dritte Tat innerhalb der letzten sechs Wochen. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Celle entgegen unter Telefon 05141/277-215. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisste Varvara ist wieder da

    Celle (ots) - Hohne/Hannover - Die seit dem 12.09.2022 vermisste 12-jährige Varvara aus Hohne konnte in der vergangenen Nacht bei guter Gesundheit durch die Polizei Hannover aufgegriffen werden. Die Umstände und Gründe zu ihrem Verschwinden werden jetzt geklärt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle Dirk Heitmann Telefon: 05141/277 104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 9
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Hambühren

Gemeinde in Kreis Celle

  • Einwohner: 10.159
  • Fläche: 56.68 km²
  • Postleitzahl: 29313
  • Kennzeichen: CE
  • Vorwahlen: 05084, 05143
  • Höhe ü. NN: 38 m
  • Information: Stadtplan Hambühren

Das aktuelle Wetter in Hambühren

Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
8°/16°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Hambühren