Rubrik auswählen
Haslach im Kinzigtal

Polizeimeldungen aus Haslach im Kinzigtal

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Rust - Zeugen gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Rust (ots) - Ursprungsmeldung des PP Karlsruhe vom 19.08., 14:45 Uhr POL-KA: (KA) Rheinstetten - Rust - Zeugen nach mutmaßlicher Trunkenheitsfahrt gesucht Karlsruhe (ots) Am Donnerstagnachmittag verursachte ein offenbar betrunkener Autofahrer einen Verkehrsunfall in Rheinstetten. Hierbei wurde ein Gartenzaun beschädigt, Passanten hinderten den Fahrer an der Weiterfahrt. Ein 47-jähriger fuhr mit seinem VW gegen 16:30 Uhr in einen Mattenzaun im Tannenweg. Anwohner wurden auf die Kollision aufmerksam und ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Kehl - Festnahme nach Raub auf Tankstelle - Update

    highwaystarz / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Am Donnerstagnachmittag ist die Haftrichterin des Amtsgerichts Offenburg dem Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg gefolgt und hat gegen den 22-Jährigen mit französischer Staatsangehörigkeit einen Haftbefehl erlassen. Er wurde im Anschluss in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. /sk Ursprungsmeldung POL-OG: Kehl - Festnahme nach Raub auf Tankstelle Kehl (ots) - Zu einem schweren Raub kam es in den frühen Mittwochmorgenstunden in der Straßburger Straße. Gegen 5:15 Uhr betrat ein mit e...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Kappel-Grafenhausen, A5 - Riskante Fahrweise

    Kappel-Grafenhausen (ots) - Eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer soll am Donnerstagabend ein 22-jähriger Fahrer eines schwarzen VW auf der A5 zwischen den Ausfahrten Ettenheim und Bühl, in beiden Fahrtrichtungen dargestellt haben. Alarmiert durch aufmerksame Zeugen fahndeten Polizeibeamten nach dem Fahrzeug, das durch seine stark variierende Geschwindigkeit auf allen Fahrspuren und dem Standstreifen zwischen 20 Uhr und 22 Uhr hervorhob und dabei möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer gefährdet habe...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Kehl - Alkoholisiert am Steuer / Nachtrag

    terovesalainen / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Im Rahmen der Kontrolle überprüften die Beamten der Bundes- und Landespolizei auch den 43 Jahre alten Beifahrer. Dieser war zur Festnahme ausgeschrieben und wurde von den Beamten des Polizeirevier Kehl, da er eine ausstehende Geldstrafe nicht bezahlen konnte, zur Verbüßung der Strafe in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. /ag Ursprungsmeldung vom 19.08.2022, 08:53 Uhr POL-OG: Kehl - Alkoholisiert am Steuer Kehl (ots) - Mit einer Verkehrskontrolle endete in den frühen Freitagmorgenstund...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Zugbegleiter nach sexueller Belästigung durch Pfefferspray angegriffen

    suriyapong / Adobe Stock

    Lahr/Orschweier (ots) - Im RE zwischen Lahr und Orschweier kam es heute in den frühen Morgenstunden zu einer sexuellen Belästigung. Ein 21-Jähriger soll dabei seine Begleiterin in sexueller Weise durch Berühren belästigt haben. Der deutsche Staatsangehörige wurde aggressiv, weil diese sich wehrte. Als zwei Zugbegleiter auf die Situation aufmerksam wurden, setzte der alkoholisierte junge Mann Pfefferspray gegen diese ein. Die Zugbegleiter und andere Reisende wurden nach ersten Erkenntnissen jedoch nicht ve...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Festnahme im Reisebus

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Die intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben gestern Nachmittag die Vollstreckung eines Haftbefehls ermöglicht. Der 31-jährige Franzose wurde in Kehl durch Bundespolizisten, in einem Reisebus von Straßburg nach Mailand, kontrolliert. Bei der Fahndungsüberprüfung wurde ein offener Vollstreckungshaftbefehl wegen Handel mit Betäubungsmitteln festgestellt. Da der Mann die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 88 Tage ins Gefängn...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Lautenbach - Pedelec-Fahrer schwer verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Lautenbach (ots) - Nach einem Zusammenprall mit einem umgestürzten Baum hat sich ein 61 Jahre alter Pedelec-Fahrer am Donnerstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der Radler war gegen 15:30 Uhr auf einem Schotterweg im Magnushaldenweg bergabwärts unterwegs, als das Unheil seinen Lauf nahm. Weshalb der Verletzte mit dem auf dem Weg liegenden Baum kollidierte, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Der Sachschaden am hochwertigen Pedel...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Achern - Kleine Ursache

    Achern (ots) - Obwohl er eigentlich nur auf einen weggeworfenen Kronkorken und dessen entsprechende Entsorgung aufmerksam gemacht werden sollte, muss sich nun ein 38-Jähriger mit einer Strafanzeige auseinandersetzen. Der Mann war am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der Fautenbacher Straße zu Fuß in Richtung Stadtmitte unterwegs, als er durch einen Streifenbesatzung des Polizeireviers Achern/Oberkirch dabei beobachtet wurde, wie er sich eine Bierflasche öffnete und den Kronkorken nach hinten weg warf. Darauf au...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Muggensturm - Radfahrerin leicht verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Muggensturm (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend zwischen zwei Fahrradfahrerinnen. Gegen 20 Uhr befuhr eine 50-Jährige mit ihrem Velo die Vogesenstraße in Richtung Hauptstraße. Hierbei soll sie die Vorfahrt einer 27-jährigen Radfahrerin missachtet haben, wodurch es zu einem frontalen Zusammenstoß der Beiden kam. Durch die Kollision stürzte die 27-Jährige und wurde leicht verletzt. An dem Fahrrad entstand ein Schaden von rund 200 Euro. /sk Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offen...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Kehl - Alkoholisiert am Steuer

    VTT Studio / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Mit einer Verkehrskontrolle endete in den frühen Freitagmorgenstunden für einen 34 Jahre alten Autofahrer die Fahrt und mündete dabei in eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Mann war kurz nach 3 Uhr in der Straßburger Straße auf das Gelände einer Tankstelle eingefahren, wo einem Beamten der Bundespolizei die offenbare Alkoholisierung des Mannes auffiel. Die daraufhin verständigten Beamten des Polizeireviers Kehl stellten einen Atemalkoholkonzentration von knapp zwei Promille be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Lahr, K5339 - Gegen Baum geprallt - Drei Leichtverletzte

    ag_cz / Adobe Stock

    Lahr (ots) - Drei Leichtverletzte und knapp 20.000 Euro Sachschaden waren das Resultat einer nächtlichen Ausfahrt vier junger Männer in der Nacht auf Freitag. Nach bisherigen Erkenntnissen kam ein Audi-Lenker gegen 1:15 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Schuttern und Hugsweier in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte in der Folge gegen zwei Bäume. Eine nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte eine nicht unwesentliche Rolle für den ungewollten "Abstecher" auf den Grünstreifen abseits d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Bundespolizei stellt mehrere gefälschte Dokumente sicher

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Baden-Baden (ots) - Im Rahmen der Schleierfahndung haben Beamte der Bundespolizei aus Offenburg gestern Nacht an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden einen 34-jährigen Iraner im Flixbus kontrolliert. Dieser wies sich gegenüber den Beamten mit einer totalgefälschten polnischen Identitätskarte aus. Bei der Durchsuchung seines Reisegepäcks fanden die Beamten zudem einen verfälschten britischen Reisepass, einen totalgefälschten britischen Führerschein sowie einen echten iranischen Reisepass mit abgelaufenem V...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Fischerbach - Betrug über Messengerdienst

    suriyapong / Adobe Stock

    Fischerbach (ots) - Das Polizeipräsidium Offenburg warnt wiederholt vor einer Betrugsmasche, die derzeit vermehrt über Messanger-Dienste stattfindet. Am Dienstag wurde eine Frau von einem bisher unbekannter Täter kontaktiert, welcher sich als deren Tochter ausgab und mitteilte, dass das alte Handy verloren wurde und dies eine neue Nummer sei. Gegenstand der Nachricht war die Aufforderung einer Überweisung. Letztendlich überwies die Frau an die Betrüger eine vierstellige Summe. Die Polizei hat Ermittlunge...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Appenweier - Auf frischer Tat ertappt

    Kadmy / Adobe Stock

    Appenweier (ots) - Am Donnerstagmorgen kurz vor 6 Uhr konnte ein Fahrzeugbesitzer aus einem Fenster beobachten, wie sich ein Mann an seinem in der Burgunderstraße stehenden Auto zu schaffen machte. Als der Anwohner aus dem Haus ging um den mutmaßlichen Langfinger zur Rede zu stellen, fuhr dieser auf einem Fahrrad davon. Er konnte den Flüchtenden mit seinem Auto verfolgen und auf Höhe eines Lebensmittelmarktes nach einer weiteren kurzen fußläufigen Flucht festhalten. Bis zum Eintreffen der Polizeistreife k...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Offenburg - Nach mehreren Verstößen Auto beschlagnahmt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - Mit verschiedenen Anzeigen und der Einziehung seines Autos muss ein 28-Jähriger auseinandersetzen. Der Mann war am Mittwochmorgen im Hollerweg kontrolliert worden, was eine Vielzahl von Verstößen zutage brachte: Weder war der Mann im Besitz einer Fahrerlaubnis, noch war sein Audi zugelassen oder versichert. Ein Urintest bestätigte darüber hinaus, dass der Endzwanziger offenbar unter Einfluss von Amphetamin und THC am Steuer saß. Weil er den seit Mai nicht mehr zugelassenen Wagen auf öffe...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Baden-Baden, Oos - Ermittlungen nach wechselseitigen Tätlichkeiten

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Baden-Baden, Oos (ots) - Nach einem Vorfall am Mittwochnachmittag in der Westliche Industriestraße, mussten Beamte des Polizeireviers Baden-Baden tätig werden. Gegen 16 Uhr sollte ein 41 Jahre alter Mann beim Betreten des Geländes durch den dort eingesetzten Sicherheitsdienst kontrolliert werden. Nach einem zunächst verbalen Disput soll der Mann dem zwei Jahre jüngeren Sicherheitsdienstmitarbeiter ins Gesicht gespuckt haben, woraufhin es zu wechselseitigen Körperverletzungen gekommen sein soll. Die genaue...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Hornberg - Verkehrskontrolle mit mehreren Verstößen

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Hornberg (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch Beamte des Polizeireviers Haslach konnten am Mittwoch in der Zeit zwischen 11 Uhr und 12 Uhr mehrere Verstöße festgestellt werden. Bei der Kontrolle in der Hauptstraße auf Höhe eines Gasthauses wurden zwei Autofahrer beanstandet, da sie ihr Mobiltelefon während der Fahrt benutzt haben. Sechs weitere Fahrer fuhren ohne angelegten Sicherheitsgut. Alle Verkehrsteilnehmer müssen mit einem Bußgeld rechnen. /ph Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offe...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Achern, A5 - Auffahrunfall mit leichter Verletzung

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Achern, A5 (ots) - Ein leicht verletzter Beifahrer, rund 18.000 Euro Sachschaden und eine kurzzeitige Vollsperrung des mittleren und rechten Fahrstreifens auf der Autobahn waren die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend. Ein 19-jähriger Rover-Lenker soll gegen 19:30 Uhr zwischen Achern und Bühl einem 40-jährigen Fahrer eines Wohnwagens aufgefahren sein. Aufgrund des Zusammenstoßes wurde der Pkw gegen die linksseitig verlaufende Betonwand geschleudert und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Achern, Fautenbach - Vandalismus und Widerstand

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Achern, Fautenbach (ots) - Mit einem Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigungen, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamten muss sich ein 45-Jähriger seit dem Mittwochabend auseinandersetzen. Zeugen meldeten den Mann, der auf einem Weg zwischen Fautenbach und Önsbach offenbar mehrere Hinweisschilder aus einem Maisfeld herausriss und auf die parallel verlaufende Bundesstraße 3 und den Radweg warf. Als die alarmierten Beamten des Polizeirev...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • Lahr, Reichenbach - Aufgefahren

    Lahr, Reichenbach (ots) - In der Reichenbacher Hauptstraße ereignete sich am frühen Mittwochabend ein Auffahrunfall. Gegen 17:10 befuhr eine 58-Jährige mit ihrem Opel die B415 in Richtung Schönberg. Als ein vor ihr fahrender 43-jähriger Skoda-Lenker kurz vor dem dortigen Kreisverkehr aufgrund seines Abbiegevorgangs abbremste, übersah sie dies offenbar und fuhr ihm auf. Durch die Kollision wurde die Endfünfzigerin verletzt und wurde nach medizinscher Erstversorgung in ein örtliches Klinikum gebracht. Der e...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Haslach

Gemeinde in Ortenaukreis

  • Einwohner: 6.979
  • Fläche: 18.71 km²
  • Postleitzahl: 77716
  • Kennzeichen: OG
  • Vorwahlen: 07832
  • Höhe ü. NN: 220 m
  • Information: Stadtplan Haslach

Das aktuelle Wetter in Haslach im Kinzigtal

Aktuell
17°
Temperatur
16°/25°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Haslach im Kinzigtal