Rubrik auswählen
Höhr-Grenzhausen

Polizeimeldungen aus Höhr-Grenzhausen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressebericht der Polizeiinspektion Bendorf für das Wochenende von 30.09. - 02.10.2022

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Bendorf (ots) - Diebstahl aus Garage In der Brexbachstraße in Bendorf Stromberg kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu einem Diebstahl von Elektrowerkzeugen aus einer Garage. Durch unbekannte Täter wurde die Garage durch eine Hintertür betreten und die Werkzeuge aus einem Schrank entwendet. Verkehrsunfallflucht In der Heerstraße in Vallendar kam es am Freitag, in der Zeit zwischen 12:05 Uhr und 12:15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach einer Erledigung stellte der Fahrzeugführer einen Scha...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung der Staatsanwaltschaft Koblenz zu Schussabgaben in Breitscheid (Westerwald) am 30.09.2022

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Breitscheid (Westerwald) (ots) - Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Koblenz wird folgende Ergänzungsmeldung veröffentlicht: Nach derzeitigem Ermittlungsstand bestehen Anhaltspunkte, dass es sich bei dem gestern im Bereich Dormagen aufgefundenen 55-Jährigen um den Täter des versuchten Tötungsdeliktes in Breitscheid handelt. Bei den Geschädigten handelt es sich um eine Mutter und ihre Tochter, die sich aufgrund der erlittenen Schussverletzungen weiterhin in medizinischer Behandlung befinden. Rückfragen bi...

    Komplette Meldung lesen
  • Breitscheid (Westerwald)- Folgemeldung zu den Schussabgaben

    Breitscheid (ots) - Die im Zusammenhang mit den Schussabgaben in Breitscheid erfolgten Überprüfungen in der Grube Ferdinand sind abgeschlossen. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nicht. Zu den näheren Tatumständen können derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen der Kriminaldirektion Koblenz dauern an. Ein möglicher Zusammenhang mit Schussabgaben in Dormagen/NRW wird überprüft. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Koblenz Pressestelle EPHK Jürgen Fachinger Telefon: 0261-103-2...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit verletzter Person

    candy1812 / Adobe Stock

    Boppard (ots) - Ein 30jähriger Mann aus der Region wollte zu Fuß, in Höhe der Tankstelle Boppard, die Bundestraße 9 überqueren. Hierbei übersah er ein in diesem Moment vorbeifahrendes Wohnwagengespann. Er lief laut Zeugen gegen den Wohnwagen und verletzte sich dabei. Lebensgefahr besteht nicht. Der Fahrer des Gespanns bemerkte den Aufprall vermutlich nicht und fuhr weiter in Richtung Koblenz. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte er nicht angetroffen werden. Beschrieben wird das Gespann wie fol...

    Komplette Meldung lesen
  • Presseerstmeldung- Schussabgaben in Breitscheid (Westerwald)

    Koblenz (ots) - Das Polizeipräsidium Koblenz wurde heute Nachmittag gegen 14.00 Uhr über eine Schussabgabe im Bereich Breitscheid informiert. In der Folge konnten zwei Personen mit Schussverletzungen vorgefunden werden. Die weiteren Umstände werden derzeit geklärt. Deshalb bitten wir den Bereich Grube Ferdinand zu meiden und keine Anhalter mitzunehmen. Die Polizei ist mit vielen Kräften vor Ort und sperrt den Bereich ab. Die Kriminaldirektion Koblenz hat die Ermittlungen übernommen. Von weiteren Presseanf...

    Komplette Meldung lesen
  • Randalierer ruft selbst die Polizei

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - In der Nacht zum heutigen Freitag, den 30.09.2022 gegen 03:40 Uhr meldete sich ein 26-Jähriger bei der Polizei Koblenz und wollte eine Körperverletzung in der Burgstraße zu seinem Nachteil anzeigen. Vor Ort stellte sich heraus, dass er selbst nicht unerheblich beteiligt war: Nach Zeugenangaben hatte der 26-Jährige in einer Kneipe Streit mit einer Personengruppe angefangen. Infolgedessen nahm er eine Glasflasche in die Hand, zerschlug diese und bedrohte einen 32-Jährigen aus der Gruppe dam...

    Komplette Meldung lesen
  • Beschädigter Pkw nach Unfall auf Kirmesplatz gesucht

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Am Donnerstag, den 29.09.2022 gegen 20 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge einen Verkehrsunfall beim Einparken auf dem Gelände des Kirmesplatzes in der Trierer Straße in Koblenz-Metternich. Demnach befuhr der Verursacher mit seinem Auto den Parkplatz und wollte rückwärts wenden. Dabei stieß er gegen die Fahrerseite eines geparkten Pkw und entfernte sich danach von der Unfallstelle. Der Zeuge begab sich daraufhin zur Dienststelle und meldete dort das Kennzeichen des Verursachers. Er konnte...

    Komplette Meldung lesen
  • Erfolglos vor der Polizei versteckt

    Koblenz (ots) - Am Mittwoch, den 28.09.2022 gegen 18:30 Uhr fiel einer Streifenwagenbesetzung in der Römerstraße ein Fahrradfahrer auf, der beim Anblick der Einsatzkräfte zügig in den Engelsweg abbog, dort vom Rad stieg und fußläufig flüchtete. Die Kolleg/-innen wendeten den Streifenwagen und nahmen die Verfolgung zu Fuß auf. Nachdem man den Beschuldigten kurz aus den Augen verlor, entdeckten sie ihn letztlich versteckt zwischen zwei geparkten Autos. Nur mit Zwang konnte er aus seinem Versteckt geholt we...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach verweigertem Drogenkauf bedroht

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Am Mittwoch, den 28.09.2022 gegen 16:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei Koblenz zu einer Bedrohung in der Frankenstraße gerufen. Im Bereich vor einem Lebensmittelgeschäft war eine Gruppe Jugendlicher von unbekannten Personen angesprochen und der Kauf von Betäubungsmitteln angeboten worden. Als die Geschädigten die Drogen ablehnten, wurden die drei "Verkäufer" aggressiv und bedrohten die Jugendlichen mit dem Tode. Als die Einsatzkräfte an der Tatörtlichkeit eintrafen, entfernten s...

    Komplette Meldung lesen
  • Wechsel der Fahrspur führt zu Schlägerei

    Koblenz (ots) - Am Mittwoch, den 28.09.2022 gegen 13 Uhr befuhren zwei Männer parallel mit ihren Pkw die B 9 in Fahrtrichtung Koblenz. Zum Unmut des einen Autofahrers, wollte der andere auf dessen Fahrstreifen wechseln. Als er vor ihn fuhr, gab dieser zunächst Lichthupe, drängelte ihn und zeigte ihm den Mittelfinger. Auf Höhe des Busbahnhofes in der Hohenfelder Straße am Löhrcenter war dann der Moment der Klärung in Angesicht zu Angesicht gekommen. Beide Männer hielten ihre Pkw an und stiegen aus. Der 28...

    Komplette Meldung lesen
  • Geldautomatensprengung in Ochtendung - Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Ereignis : Sprengung eines Geldautomaten Ort : 56299 Ochtendung, Oberpfortstraße 8 Zeit : 29.09.22, 01:40 Uhr Sachverhalt : Die Polizei hat nach der o.a. Sprengung eines Geldautomaten durch unbekannte Täter eine Fahndung eingeleitet und wendet sich über die Medien mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit. Die Polizei fragt: - Wer hat die Tat beobachtet bzw. kann Hinweise zu den Tätern und möglichen Fluchtumständen geben? - Wer hat in der näheren Umgebung abgestellte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Großeinsatz von Polizei Bendorf, Bundespolizei und weiteren Rettungskräften aufgrund eines möglichen Zugunglücks mit Personenschaden.

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Bendorf (ots) - Gegen 14:10 Uhr wurde der Polizei durch einen Zugführer mitgeteilt, dass er auf der Bahnstrecke zwischen Vallendar und Bendorf ein Kind erfasst haben könnte, welches die Bahngleise etwa 500m vor der Ortschaft Bendorf überquerte und anschließend in der Böschung verschwand. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch Kräfte der Polizei Bendorf, der Bundespolizei Koblenz, Rettungskräften der Feuerwehren Bendorf und Vallendar, sowie einem Polizeihubschrauber aufgesucht. Nach intensiver Absuche des ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrraddiebstahl auf der Anfahrt geklärt

    Koblenz (ots) - Am Dienstag, den 27.09.2022 gegen 13:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei Koblenz zunächst zu einem Ladendiebstahl in einer Parfümerie in der Löhrstraße gerufen. Dort hatte ein unbekannter Täter zwei Duschgels erworben und während des Bezahlvorgangs gleich mehrere Parfümflaschen entwendet. Als die Einsatzkräfte sich auf den Weg zur Tatörtlichkeit begaben, sahen sie in Bahnhofsnähe einen amtsbekannten Serientäter auf einem hochwertigen Herren-E-Bike. Der 15-Jährige ergriff beim Anbl...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei kontrolliert den gewerblichen Güterverkehr

    Parkplatz Struth

    Koblenz/Liebshausen BAB 61 (ots) - Am Dienstag, 27.09.2022, führte die Verkehrsdirektion Koblenz in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr auf der BAB 61, Parkplatz "Struth", eine großangelegte Kontrolle des gewerblichen Güterverkehrs durch. Schwerpunkt war neben technischen Mängeln unter anderem auch das Erkennen von defekten oder bewusst manipulierten Abgasreinigungssystemen. Mehrfach mussten LKW wegen erheblicher Verstöße aus dem Verkehr gezogen werden. Mit Unterstützung anderer rheinland-pfälzischen Polize...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholsünder nur mit Zwang von weiterem Konsum abgehalten

    Koblenz (ots) - In der Nacht zum heutigen Mittwoch, den 28.09.2022, gegen 1:45 Uhr wurden die Kollegen der Polizeiinspektion Koblenz 1 von einem Zeugen über eine Trunkenheitsfahrt in der Schlachthofstraße informiert. Der betreffende Fahrer habe sich gerade nach getätigtem Wodka-Kauf im Shop der Aral-Tankstelle und anschließendem Konsum auf sein Fahrrad geschwungen. Die Fahndung nach dem Beschuldigten fiel den Einsatzkräften indes nicht schwer - er konnte im Bereich der Bogenstraße auf seinem Fahrrad ange...

    Komplette Meldung lesen
  • Ergänzung und Änderung der Pressemeldung mit Auftragsnummer 4859185 vom 27.09.2022 "Diebstahl von 100m Brückengeländer"

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Simmern/Hunsrück (ots) - Im Zeitraum von Freitag 23.09.2022, 17.30 Uhr bis Sonntag 25.09.2022 um 12.30 wurden im Brückenbereich entlang der Bahnstrecke Simmerbach / Kläranlage Simmern ca. 100 m Alugeländer illegal abgebaut und entwendet. Der oder die Täter dürften zum Zwecke des Abtransport sicherlich ein größeres Fahrzeug, LKW oder ähnliches benötigt haben. Auch ist davon auszugehen, dass die Demontage eine längere Zeit in Anspruch genommen haben dürfte. Die Schadenshöhe beläuft sich au...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl von 100 m Brückengeländer

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Simmern/Hunsrück (ots) - Im Zeitraum von Montag, 25.07.2022, 15.00 Uhr bis Fr. 23.07.2022, 12.30 Uhr wurden im Brückenbereich, entlang der Bahnstrecke Simmerbach / Kläranlage Simmern, ca. 100 m Alugeländer illegal abgebaut und entwendet. Der oder die Täter dürften zum Zwecke des Abtransport sicherlich ein größeres Fahrzeug, LKW oder ähnliches benötigt haben. Auch ist davon auszugehen, dass die Demontage eine längere Zeit in Anspruch genommen haben dürfte. Die Polizei Simmern fragt jetzt, ob Fußgänger bzw...

    Komplette Meldung lesen
  • Hund und Ziege aus PKW gerettet

    Koblenz (ots) - Am gestrigen Montag wurden Kollegen der Polizeiinspektion Koblenz 1 gegen 14:50 Uhr vom Veterinäramt um Unterstützung in der Roonstraße gebeten. Dort eingetroffen, stellte sich heraus, dass ein Hund und eine Ziege bereits seit mindestens Sonntag in einem PKW eingeschlossen waren. Das Veterinäramt befreite die Tiere aus dem Fahrzeug und nahm sie in Obhut. Während der Maßnahme erschien die verantwortliche Tierhalterin und äußerte lautstark ihr Unverständnis und den entgegenstehenden Willen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Erdbeerdiebe unterwegs

    Koblenz (ots) - Am Sonntag, den 25.09.2022 gegen 19 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Koblenz 2 zu einem wiederholten Pflanzendiebstahl Im Sändchen in Koblenz-Kesselheim gerufen. Im Garten der 84-jährigen Geschädigten wurden insgesamt 20 Erdbeerpflanzen und 25 Lauchpflanzen ausgegraben und entwendet. Die Diebe müssen sich im Tatzeitraum von Samstag, den 24.09.2022 mittags bis Sonntagabend auf dem Gartengrundstück zu schaffen gemacht haben. Bereits in der Vergangenheit kam es zu gleichgel...

    Komplette Meldung lesen
  • Rückblick auf den Tag der offenen Tür bei der Polizeiinspektion Andernach am 25.09.2022

    Urkunde mit Foto und Fingerabdruck

    Koblenz (ots) - Am vergangenen Sonntag lud die Polizeiinspektion Andernach im Rahmen des diesjährigen Andernacher Michelsmarktes zu einem Tag der offenen Tür ein. Viele Einblicke hinter die Kulissen der polizeilichen Arbeit - aber auch insbesondere jede Menge Attraktionen wurden hier allen Besucherinnen und Besuchern angeboten. Neben einer Buttonmaschine, der Fertigung einer eigenen Urkunde mit einem Bild auf dem Polizeimotorrad und dem eigenen Fingerabdruck, konnten die Kleinen - aber auch Großen - die ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Höhr-Grenzhausen

Gemeinde in Westerwaldkreis

Das aktuelle Wetter in Höhr-Grenzhausen

Aktuell
15°
Temperatur
6°/15°
Regenwahrsch.
10%

Weitere beliebte Themen in Höhr-Grenzhausen