Polizeimeldungen aus Keltern

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 10
  • Mannheim-Innenstadt: Wohnungsbrand in der Innenstadt - PM Nr.1

    Massimo Todaro / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Derzeit kommt es aufgrund eines Brandgeschehens bei dem Quadrat U 4 zu einem Einsatz von Rettungskräften und der Polizei. Zur Ursache und dem Ausmaß liegen zum derzeitigen Zeitpunkt keine weiteren Erkenntnisse vor. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Leon Handwerker Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim-Innenstadt: Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen PM 1

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Gegen 17.37 Uhr ereignete sich am Friedrichsplatz in der Mannheimer Innenstadt ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Polizeibeamte sowie Rettungskräfte befinden sich vor Ort. Es kann zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die Unfallaufnahme durch den Verkehrsdienst dauert an. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Oliver Metzger Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • Zweiradfahrer schwer verletzt (Münsingen)

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Münsingen (RT): Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 465 zwischen Bad Urach und Münsingen ist ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads am Dienstagmittag schwer verletzt worden. Der Jugendliche war gegen 12.10 Uhr in Fahrtrichtung Bad Urach unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Zweirad verlor und auf die Gegenfahrspur rutschte. Nach einer Kollision mit einem entgegenkommenden Wohnmobil rutschte der Jugendliche weiter unter der Leitplanke hindurch und...

    Komplette Meldung lesen
  • Gartenhütte in Brand geraten - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Stuttgart-Ost (ots) - Eine Gartenhütte ist am Dienstagmittag (23.07.2024) an der Gablenberger Hauptstraße, mutmaßlich aufgrund eines technischen Defekts, in Brand geraten. Der 45 Jahre alte Bewohner bemerkte gegen 11.49 Uhr die brennende Gartenhütte und versuchte sie noch eigenständig zu löschen, bevor er die Feuerwehr alarmierte. Durch das Feuer wurde auch das angrenzende Wohngebäude in Mitleidenschaft gezogen. Eine weitere 83 Jahre alte Bewohnerin musste evakuiert werden, der 45-Jährige wurde leichtverl...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Autos von Baugerüst beschädigt

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Stuttgart-Möhringen (ots) - Ein Baugerüst ist am Montagmittag (22.07.2024) an der Vaihinger Straße während des Aufbaus umgekippt und auf mehrere geparkte Autos gefallen. Gegen 14.45 Uhr fiel es, mutmaßlich aufgrund von starken Windböen, auf die Vaihinger Straße und beschädigte dabei fast ein Duzend Fahrzeuge. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Schaden von etwa 100.000 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart...

    Komplette Meldung lesen
  • Gegenstand auf Stadtbahn geworfen - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Stuttgart-Feuerbach (ots) - Unbekannte haben am Montagabend (22.07.2024) im Bereich der Haltestelle Am Sportpark einen unbekannten Gegenstand auf eine fahrende Stadtbahn der Linie U13 Richtung Förich geworfen. Fahrgäste bemerkten gegen 18.50 Uhr, wie Unbekannte einen Gegenstand auf die Stadtbahn warfen und hierbei eine Scheibe zu Bruch ging. Ein Fahrgast verständigte den Stadtbahnfahrer, der daraufhin die Stadtbahn an der nächsten Haltestelle evakuieren lies. Ersten Ermittlungen zufolge wurde niemand verl...

    Komplette Meldung lesen
  • 16-Jährigen bedroht - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Ein unbekannter Mann hat am Montag (22.07.2024) an der Stadtbahnhaltestelle Charlottenplatz einen 16-Jährigen bedroht und Geld gefordert. Der Jugendliche wartete an der Haltestelle gegen 13:45 Uhr auf die U7 Richtung Ostfildern, als der unbekannte Mann ihn ansprach und Geld forderte. Daraufhin gab der 16-Jährige ihm eine geringe Menge Bargeld. Anschließend durchsuchte der Unbekannte den Jugendlichen und nahm ihm Handy, Kopfhörer und Schlüssel weg. Beide stiegen in die U7 Richtung O...

    Komplette Meldung lesen
  • (Denkingen, Lkr. Tuttlingen) Unbekannte sägen Birken ab und versuchen Feuer zu machen (19.07.2024)

    Rico Loeb / Adobe Stock

    Denkingen (ots) - Am Freitagabend haben Unbekannte mehrere Bäume im Bereich des Skaterplatzes neben der Mehrzweckhalle gefällt und versucht diese anschließend zu verbrennen. Gegen 22 Uhr "störte" ein Zeuge ein Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener als diese erst zwei Birken mit Äxten umschlugen und danach versuchten mit dem Holz ein Feuer zu machen. In der Folge flüchteten die Unbekannten von der Örtlichkeit. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise auf die V...

    Komplette Meldung lesen
  • Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 6: Unfall auf der A6 mit massivem Rückstau - PM 4

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 6 (ots) - Die Unfallstelle wurde inzwischen geräumt und die Fahrbahn ist seit 16 Uhr wieder freigegeben. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Philipp Kiefner Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Rauch in Gaststätte / Glimpflich verlief ein Einsatz am Dienstag in Ulm.

    Frank Lambert / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Um 14.13 Uhr meldete ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung aus einer Gaststätte in der Söflinger Straße. Feuerwehr und Polizei rückten aus. Zunächst wurde ein Dachstuhlbrand vermutet. Für den Einsatz der Feuerwehr musste die Söflinger Straße zwischen der Lindenstraße und Elisabethenstraße in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich wohl Fett in einem Kamin entzündete. Zu einem Gebäudebrand kam es glücklicherweise nicht. Verletzt wu...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Versucht Geldbeutel zu entwenden und auf der Flucht mit Fäusten zur Wehr gesetzt - Zeugen gesucht

    Vitalii / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Am Montag hat ein bislang noch unbekannter Täter gegen 18:30 Uhr versucht, die Geldbörse einer 23-Jährigen zu stehlen. Die Frau fuhr zu dem Zeitpunkt mit der Straßenbahnlinie 1 in Richtung Mannheim-Schönau und war kurz vor der Haltestelle Paradeplatz, als der unbekannte Mann das Portemonnaie aus dem Kinderwagen entwendete. Aufmerksame Zeugen, unter anderem ein 23-jähriger Begleiter, bemerkten den Vorfall und forderten den Täter auf, das Diebesgut wieder herauszugeben. Der Aufforderung ka...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Dietenheim - Dieb greift in Kasse / Am Montag hatte es ein Mann in Dietenheim auf Bargeld abgesehen.

    kwanchaift / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 9.40 Uhr täuschte ein Mann in einem Supermarkt in der Bürgermeister-Widmann-Straße den Kauf eines Schokoriegels vor. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, griff er unvermittelt in die Kasse. Die Frau versuchte noch dem Mann ein Bündel mit Geldscheinen zu entreißen und die Kasse zu schließen. Durch das Gerangel erlitt sie mehrere Kratzer an der Hand. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß und mit dem Bargeld aus dem Laden. Der Polizeiposten Dietenheim nahm die Ermittlungen auf. Anhand d...

    Komplette Meldung lesen
  • (Donaueschingen/ Schwarzwald-Baar-Kreis) 24-Jähriger entblößt sich vor zwei Frauen (22.07.2024)

    Donaueschingen (ots) - Ein Mann hat sich am Montagabend auf der Straße "Am Karlsgarten" vor zwei Frauen entblößt und seinen steifen Penis gezeigt. Gegen 22.30 Uhr folgte ein 24-Jähriger den beiden Frauen durch den Karlsgarten bis zu deren geparkten Auto, welches auf einem Parkplatz eines Drogeriemarktes stand. Hier sprach er die Frauen an. Als eine umdrehte, fasst der Mann diese an die Schulter und zeigte sein entblößtes Geschlechtsteil vor. Die Beamten konnte den 24-Jährigen in der Nähe antreffen und vo...

    Komplette Meldung lesen
  • Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 6: Unfall auf der A6 mit massivem Rückstau - PM 3

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 6 (ots) - Nach aktuellem Ermittlungsstand übersah der Fahrer eines LKW, welcher auf der rechten Spur in Richtung Mannheim unterwegs war, gegen 10:40 Uhr das vor ihm liegende Stauende im zweispurigen Baustellenbereich der BAB 6. Um eine Kollision zu vermeiden, versuchte er auf die linke Spur zu wechseln. Dabei übersah er einen neben ihm dort fahrenden Sprinter. Der Sprinter wurde gegen die Betongleitwand gedrückt, während der unfallverursachende LKW zwischen den Spuren wei...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Malsch - 58-Jähriger erleidet Verbrennungen bei Arbeitsunfall

    Karlsruhe (ots) - Schwere Verbrennungen trug ein 58-Jähriger bei einem Arbeitsunfall in einer Firma in Malsch am Dienstagmorgen davon. Nach derzeitigen Erkenntnissen reinigte der 58-Jährige gegen 06:45 Uhr eine geleerte Industrietonne auf dem Firmengelände im Malscher Industriegebiet. Aus bislang ungeklärter Ursache rutschte er hierbei mit einem Bein knietief in eine mit heißem Bitumengemisch gefüllte Tonne. Dabei zog er sich, nach Einschätzung des umgehend hinzugezogenen Rettungsdienstes, Verbrennungen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Teningen: Trunkenheit im Verkehr

    candy1812 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Montagabend, 22.07.2024, gegen 22.45 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Emmendingen einen Autofahrer, der mit seinem Fahrzeug auf den Rebwegen im Bereich Teningen unterwegs war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,75 Promille. Im weiteren Verlauf der Kontrolle weigerte sich der Autofahrer, die Fahrzeugschlüssel auszuhändigen und flüchtete plötzlich, in dem er eine rund vier Meter hohe Böschung heruntersprang. Kurz darauf sprang ...

    Komplette Meldung lesen
  • Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: 5-Jähriger bei Zugunglück tödlich verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Eberbach (ots) - Am Montagabend gegen 20:25 Uhr wurde ein 5-jähriges Kind an einem Bahnübergang des Eberbacher Bahnhofs von einem herannahenden Güterzug erfasst und tödlich verletzt. Der Junge war gemeinsam mit dessen Mutter auf dem Fahrrad unterwegs und wollte den Bahnübergang queren, als er den Zug übersah. Trotz eingeleiteter Notbremsung gelang es dem Zugführer nicht, den Zug rechtzeitig zu stoppen. Der Schienenverkehr musste während der Unfallaufnahme vorübergehend gesperrt werden. Neben der Feuerwehr...

    Komplette Meldung lesen
  • Egringen / Holzen: Mehrere Verkehrszeichen an der Kreisstraße entwendet - Zeugensuche

    kwanchaift / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Vermutlich am Wochenende zwischen dem 20.07.2024 und 21.07.2024, entwendeten Unbekannte an der Kreisstraße 6351, zwischen Egringen und Holzen, insgesamt sechs Verkehrszeichen. Diese Verkehrszeichen (zulässige Höchstgeschwindigkeit 70) wurden seinerzeit nach der Demarkierung des Radschutzstreifens aufgestellt. Der Polizeiposten Kandern, Telefon 07626 977800, sucht Zeugen, welche in diesem Zusammenhang an der Kreisstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Efringen-Kirchen: Unfallflucht in der Basler Straße / Einmündung Kapfrain - weitere Zeugen gesucht

    bilanol / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstag, 20.07.2024, gegen 23.30 Uhr, soll eine unbekannte Radfahrerin gegen einen VW Crafter gefahren sein. Der VW Crafter stand in der Basler Straße am Fahrbahnrand im Bereich der Einmündung zum "Kapfrain". Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Der gestürzten Radfahrerin soll ein bislang unbekannter Fahrer eines Traktors geholfen haben. Nach einem kurzen Gespräch verließ die Radfahrerin die Örtlichkeit. Das Polizeirevier Weil am Rhein, Telefon 07621 97970, sucht nun den...

    Komplette Meldung lesen
  • Efringen-Kirchen: Pkw an den Isteiner Schwellen aufgebrochen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Auf dem Parkplatz bei den Isteiner Schwellen wurde am Montag, 22.07.2024, in dem Zeitraum zwischen 18.30 Uhr bis 20.40 Uhr, von einem Unbekannten eine Seitenscheibe eines grauen VW Caddy eingeschlagen. Der Innenraum des Pkw wurde durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.b...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Keltern
Aktuell
19°
Temperatur
14°/26°
Regenwahrsch.
30%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles