Rubrik auswählen
 Königswinter

Polizeimeldungen aus Königswinter

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Königswinter los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Bonn-Hochkreuz: Zeuginnen meldeten Exhibitionisten - 49-Jähriger gestellt

    Bonn (ots) - Am Dienstagabend (05.07.2020) gegen 21:05 Uhr stellte eine Polizeistreife der Polizeiwache Bad Godesberg einen Exhibitionisten in der Rheinaue. Zuvor hatte er vier junge Frauen in der Rheinaue belästigt, indem er sich in ihrer Nähe in einem Gebüsch entblößte und onanierte. Die Frauen informierten daraufhin umgehend die Polizei und schilderten ihre Beobachtungen sowie die Gehrichtung des Mannes. Die alarmierten Polizeibeamtinnen und -beamten konnten den Tatverdächtigen bei der Nahbereichsfahnd...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Bad Godesberg: 19-jähriger Autofahrer war offenbar berauscht

    candy1812 / Adobe Stock

    Bonn (ots) - In der Nacht zu Mittwoch (06.07.2022) gegen 00:55 Uhr kontrollierte ein Streifenteam der Polizeiwache Bad Godesberg in der Friesdorfer Straße einen mit vier Personen besetzten Audi, der von einem 19-Jährigen geführt wurde. Vor Ort ergaben sich bei dem Mann Hinweise auf den Konsum von Alkohol. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von rund 1,3 Promille. Außerdem reagierte ein Drogenschnelltest positiv auf Kokain. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet, weshalb die B...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonner City: Diebstahl aus geparktem Auto - Polizei stellte Tatverdächtigen nach Zeugenhinweis - Festnahme

    disq / Adobe Stock

    Bonn (ots) - In den Nachtstunden zum 06.07.2022, gegen 01:45 Uhr, machte sich eine zunächst unbekannte Person an einem an einem am Beginn der Kölnstraße am Straßenrand abgestellten Wagen zu schaffen. Zeugen beobachteten, wie der Unbekannte die Türen des möglicherweise nicht verschlossenen Pkw öffnete, im Innenraum des Fahrzeuges hantierte und dann davonlief. Eine alarmierte Polizeistreife traf den Tatverdächtigen nach einem Zeugenhinweis kurze Zeit später im Nahbereich des Tatortes (Bertha-von-Suttner-Pl...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Foto-Fahndung: Polizei sucht Unbekannten nach Geschäftseinbruch - Wer kennt diesen Mann?

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Die Bonner Polizei veröffentlicht nach einem richterlichen Beschluss Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem Geschäftseinbruch am 22.04.2022 in der Bonner Weststadt. Ein bislang unbekannter Mann ist verdächtig, am Tattag mit einem Ziegelstein eine Nebeneingangstür zu einem Geschäftsgebäude eingeschlagen und diese so durch das Hindurchgreifen geöffnet zu haben. In dem Gebäude sah der Täter von der weiteren Tatausführung ab. Die bisherigen Ermittlungen haben nicht zu Identifizierung des ...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Graurheindorf: Unbekannter warf Pkw-Scheibe mit Wackerstein ein - Rucksack entwendet - Wer hat etwas beobachtet?

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Bonn (ots) - In den Mittagsstunden des 04.07.2022 machte sich eine noch unbekannte Person an einem auf dem Milchgassenweg in Graurheindorf geparkten Wagen zu schaffen. In dem Zeitraum zwischen 12:15 und 12:50 Uhr war der Unbekannte die hintere rechte Seitenscheibe mit einem Backstein ein und entwendete von der Rücksitzbank einen Rucksack, in dem sich neben einem Smartphone auch eine Geldbörse mit Bargeld und diversen persönlichen Papieren befand. Mit der Beute entfernte sich die unbekannte Person vom Ort...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Königswinter: Ermittlungen nach Verkehrsunfallflucht - Unbekannter Fahrradfahrer schneidet Kurve und fährt davon

    photoschmidt / Adobe Stock

    Königswinter (ots) - Das Verkehrskommissariat 1 der Bonner Polizei sucht Zeugen nach einen Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitag (01.07.2022) auf der Drachenfelstraße in Königswinter ereignet hat. Ein 19-Jähriger Radfahrer war zur Unfallzeit gegen 13:45 Uhr auf der Drachenfelstraße bergab in Fahrtrichtung Königswinter unterwegs. In einer Kurve kam dem jungen Mann ein weiterer Radfahrer entgegen, der die Kurve schnitt, so dass der 19-Jährige gezwungen war nach links auszuweichen. In der Folge k...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Kontrollaktion: Polizei nimmt illegales Tuning ins Visier

    Bonn/Bad Honnef (ots) - Der Verkehrsdienst der Bonner Polizei hat bei einer Kontrollaktion am vergangenen Freitag (01.07.2022) illegales Tuning ins Visier genommen. An verschiedenen Kontrollstellen in Bad Honnef und in der Bonner Innenstadt überprüften die Polizistinnen und Polizisten insgesamt 35 Fahrzeuge. Auf der Oxfordstaße wurde ein 60-jähriger Pkw-Fahrer überprüft, dessen Fahrzeug deutliche technische Veränderungen aufwies. Nach Rücksprache mit dem Straßenverkehrsamt Bonn wurde eine Vorführung beim...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Poppelsdorf: Kriminalpolizei ermittelt nach Mülltonnenbränden - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Am frühen Montagmorgen (04.07.2022) meldeten Zeugen der Bonner Polizei mehrere Mülltonnenbrände in der Sebastianstraße und der Carl-Troll-Straße in Poppelsdorf. Zur Tatzeit gegen 03:00 Uhr hatten bislang unbekannte Täter die Mülltonnen in Brand gesetzt. Nach ersten Feststellungen wurden dabei auch vier geparkte Autos und die Hausfassade eines Imbissrestaurants an der Sebastianstraße beschädigt. Durch den rechtzeitigen Einsatz der Feuerwehr kam es zu keinen Personenschäden. Eine unmittelbar vo...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Fahndungsrücknahme: Polizei sucht Unbekannten nach Sexualdelikt - Tatverdächtiger identifiziert

    Kadmy / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Mit dem Foto aus einer Überwachungskamera eines Parkhauses bat die Bonner Polizei um Mithilfe bei der Identifizierung eines unbekannten Tatverdächtigen (siehe Pressemeldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/5261169). Der Mann steht im Verdacht, in der Nacht zum 19.03.2022 einen 17-Jährigen in der Bonner Innenstadt zu sexuellen Handlungen genötigt und vergewaltigt zu haben. Der Anwalt des Verdächtigen hat sich am heutigen Tag bei den Ermittlern des Kriminalkommissariats 12 der Bon...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • EScooter-Fahrer in Bonn-Beuel von Verkehrsdienst kontrolliert - Ermittlungsverfahren eingeleitet

    Bonn (ots) - Innerhalb weniger Minuten kontrollierten Beamte des Verkehrsdienstes der Bonner Polizei am 30.06.2022 in Bonn-Beuel zwei EScooter Fahrer: Gegen 16:50 Uhr fiel den Beamten an der Kreuzung Königswinterer Str./Siegburger Str. ein 28jähriger EScooter Fahrer auf, an dessen Gefährt augenscheinlich kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich dann heraus, dass er keine Versicherung abgeschlossen hatte. Die Fahrt war somit beendet - den 28-Jährigen er...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Auerberg: Kriminalpolizei ermittelt nach Einbruch in Mehrfamilienhaus - Zeugen gesucht

    DedMityay / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Durch das Aufhebeln der Wohnungstür verschafften sich Einbrecher am Donnerstag (30.06.2022) Zugang zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Amsterdamer Straße in Auerberg. Die Täter nutzten die Zeit von 10:00 Uhr bis 15:05 Uhr zur Tatausführung. Die Unbekannten durchsuchten die Wohnräume nach Wertgegenständen und flüchteten mit Bargeld und einer Armbanduhr vom Ort des Geschehens. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 bitten um Hinweise. Wem im Tatzeitraum am Tatort verdächtige ...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Verkehrskontrolle in Königswinter-Nonnenberg - Ermittlungen wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr - Führerschein sichergestellt

    Kara / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Am 30.06.2022, gegen 15:30 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung der Bonner Polizei eine Autofahrerin im Verlauf der Straße "Auf der Steinkaule" in Königswinter-Nonnenberg - bei der Überprüfung ergaben sich deutliche Anhaltspunkte für eine Alkoholeinwirkung. Die Fahrerin war den Beamten zuvor auf der L 268 in Fahrtrichtung Nonnenberger Straße aufgrund ihrer auffälligen Fahrweise aufgefallen - hier war sie mit eingeschalteter Warnblinkanlage und zeitweise in gut erkennbaren "Schl...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Einbruch in Bäckerei in Bonn-Duisdorf - Wer hat etwas beobachtet?

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Bonn (ots) - In dem Zeitraum zwischen dem 22.06.2022, gegen 18:00 Uhr, und dem 30.06.2022, gegen 05:30 Uhr, brachen Unbekannte in die Geschäftsräume einer Bäckerei auf der Rochusstraße in Bonn-Duisdorf ein. Nach der Spurenlage hatten sich die Unbekannten durch das gewaltsame Öffnen der Eingangstüre Zugang in die Räume verschafft - mit Bargeld in noch nicht abschließend bestimmten Umfang als Beute flüchtete(n) der/die Unbekannte(n) schließlich vom Ort des Geschehens. Das zuständige KK 13 hat die weiterge...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Foto-Fahndung: Polizei sucht Unbekannten nach Sexualdelikt - Wer kennt diesen Mann?

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Die Bonner Polizei fahndet öffentlich nach einem bislang unbekannten Tatverdächtigen eines Sexualdeliktes. Der Mann steht im Verdacht, in der Nacht zum 19.03.2022 einen 17-Jährigen in der Bonner Innenstadt zu sexuellen Handlungen genötigt und vergewaltigt zu haben. Das Opfer und der Tatverdächtige hatten sich nach den bisherigen Ermittlungen am Tattag im Bonner Zentrum kennengelernt. In einem Parkhaus in unmittelbarer Nähe zum Bonner Hauptbahnhof soll der Verdächtige dann sexuelle Handlungen...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Innenstadt: Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach mutmaßlichem Tötungsdelikt - Tatverdächtiger festgenommen - 38-Jähriger in Untersuchungshaft - Meldung -2-

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Nach dem Fund eines menschlichen Kopfes vor dem Gerichtsgebäude auf der Wilhelmstraße am Dienstagnachmittag (28.06.2022) hatte eine Mordkommission der Bonner Polizei in enger Abstimmung mit der Bonner Staatsanwaltschaft die Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen Tötungsdeliktes aufgenommen. Ein 38-jähriger Tatverdächtiger war in unmittelbarer Nähe des Ablageortes festgenommen worden. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurde die Leiche eines mittlerweile identifizierten 44-Jährigen im Bereich ...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Castell: Unbekannte beschädigten zwölf Autos

    Bonn (ots) - Mutmaßlich in der Nacht zu Mittwoch (29.06.2022) beschädigten Unbekannte bis 06:30 Uhr insgesamt zwölf Fahrzeuge, die in der Drususstraße zwischen Am Römerkastell und der Nordstraße parkten. Alle Autos wurden an der dem Gehweg zugewandten zerkratzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wem verdächtige Personen aufgefallen sind oder wer Angaben zum Tatgeschehen machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 zu melden. Rückfragen bitte an...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Kessenich: Kriminalpolizei ermittelt nach Wohnungseinbruch

    Maridav / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Unbekannte brachen am Dienstag (29.06.2022) zwischen 17:30 Uhr und 20:00 Uhr in die Wohnung eines Mehrparteienhauses an der Graf-Galen-Straße ein. Zur Tatzeit gelangten die Einbrecher auf bislang ungeklärtem Weg in den Hausflur und hebelten dort eine Wohnungstüre auf. Anschließend durchsuchten sie die Räume und flüchteten mit dem Diebesgut unbemerkt vom Tatort. Entwendet wurden nach bisherigen Feststellungen mehrere Parfums, ein Staubsauger, eine Handtasche, eine Pfanne sowie weitere Kosmeti...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Bonn-Innenstadt: Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach mutmaßlichem Tötungsdelikt - Tatverdächtiger festgenommen

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Bonn (ots) - Eine Mordkommission der Bonner Polizei unter der Leitung von Kriminalhauptkommissar Norbert Lindhorst hat in enger Abstimmung mit Oberstaatsanwältin Claudia Heitmann am Dienstagnachmittag (28.06.2022) die Ermittlungen nach einem mutmaßlichen Tötungsdelikt aufgenommen. Zeugen hatten gegen 17:35 Uhr die Leitstelle der Polizei informiert, dass vor dem Bonner Gerichtsgebäude auf der Wilhelmstraße ein menschlicher Kopf liegen würde. Nachdem die ersten eintreffenden polizeilichen Einsatzkräfte die...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Fahndungsrücknahme: Nach Raubdelikt in Einfamilienhaus in Königswinter-Römlinghoven - Kripo nimmt Tatverdächtigen nach Zeugenhinweis fest

    Bonn (ots) - Zu einem Raubdelikt im Bereich eines Einfamilienhauses in Römlinghoven am 25.06.2022, gegen 18:50 Uhr, hatte die Polizei ihre Fahndungsmaßnahmen nach einem Tatverdächtigen mit einer Fotofahndung intensiviert. (siehe auch Meldung vom heutigen Tage) Nach einem Zeugenhinweis nahm ein Fahndungsteam der Bonner Polizei frühen Nachmittag einen dringend tatverdächtigen Mann an seiner Wohnanschrift im Raum Königswinter vorläufig fest. Der 57-Jährige ist der Polizei auf dem Gebiet der Eigentumskrimin...

    Original-Content von: Polizei Bonn
  • Phantombildfahndung: Falsche Wasserwerker erbeuteten Schmuck in Bornheim

    SZ Photos / Adobe Stock

    Bornheim (ots) - Am 17.02.2022 wurde eine Seniorin aus Bornheim Opfer eines Trickdiebstahls. Ein angeblicher Wasserwerker klingelte an diesem Tag gegen 15:00 Uhr am Haus der Frau und gab vor, Abwasserrohre im Badezimmer überprüfen zu müssen. Der Mann lenkte die 80-jährige Seniorin über einen längeren Zeitraum ab, während ein zweiter Täter unbemerkt die Wohnung betrat und Schmuck aus einem Safe entwendete. Den Diebstahl stellte die ältere Dame erst am 21.04.2022 fest. Da die bisherigen Ermittlungen nicht ...

    Original-Content von: Polizei Bonn
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Königswinter

Gemeinde in Rhein-Sieg-Kreis

  • Einwohner: 40.771
  • Fläche: 76.19 km²
  • Postleitzahl: 53639
  • Kennzeichen: SU
  • Vorwahlen: 02223, 0228, 02248, 02244
  • Höhe ü. NN: 80 m
  • Information: Stadtplan Königswinter

Das aktuelle Wetter in Königswinter

Aktuell
22°
Temperatur
10°/22°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Königswinter