Aktuelles in Kreis Dithmarschen

Nachrichten aus deinem Kreis

  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    AKW-Bauschutt aus Brokdorf: Lübeck lehnt Lagerung auf Deponie Niemark ab

    AKW-Bauschutt aus Brokdorf: Lübeck lehnt Lagerung auf Deponie Niemark ab. Beim AKW Brunsbüttel im Kreis Dithmarschen war zunächst von weit größeren Mengen Bauschutts die Rede, die nach Niemark gebracht werden sollten.
    Quelle: Lübecker Nachrichten
  • Kreis
    19. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Kürzungen bei Frau & Beruf: Betroffene berichtet, wie ihr die Beratungsstelle half

    Das weiß Simone Mortensen, Fachberaterin bei Frau & Beruf im Kreis Segeberg. Mortensen: "Ich wünsche mir sehr, dass wir auch weiterhin im ganze Kreis Frauen in beruflichen Dingen helfend und beratend zur Seite stehen können."
    Quelle: Kieler Nachrichten
  • Kreis
    18. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Verdacht auf Kindesmissbrauch in Kita in Hohenwestedt: Ermittlungen gegen Erzieher

    Schwere Vorwürfe gegen einen Erzieher einer Kindertagesstätte in Hohenwestedt: Nach übereinstimmenden Medienberichten soll der 54-jährige Mann im Mai dieses Jahres in der Einrichtung der Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde ein Kind sexuell missbraucht haben. Staatsanwaltschaft Kiel prüft Hinweise auf weitere Vorfälle in Kita in Hohenwestedt:
    Quelle: Kieler Nachrichten
  • Schnäppchenhäuser in deiner Umgebung
    Schau dir hier die Angebote für dein Bundesland an und finde dein Schnäppchenhaus.Finde hier günstige Häuser
  • Kreis
    10. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Auch in Schleswig-Holstein: Pflege im Heim wird immer teurer

    Auch in Schleswig-Holstein: Pflege im Heim wird immer teurer. Gilt das auch für Schleswig-Holstein? Mehr aus Schleswig-Holstein: Pflege, Pflegeversicherung, Pflege in Not, Schleswig-Holstein. Letzte Meldungen aus Schleswig-Holstein: Auch in Schleswig-Holstein: Pflege im Heim wird immer teurer: Bauchspeicheldrüsenkrebs: Kieler Forscher entdecken Ansatz für Therapie:
    Quelle: Kieler Nachrichten
  • Kreis
    10. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Polizei durchsucht 13 Objekte in Dithmarschen und Steinburg

    Polizei durchsucht 13 Objekte in Dithmarschen und Steinburg. Itzehoe (dpa/lno). Die Polizei durchsucht aktuell 13 Objekte im Kreis Steinburg und Dithmarschen. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Itzehoe im Bereich des Betäubungsmittelhandels, wie eine Polizeisprecherin sagte. © dpa-infocom, dpa:240710-930-169239/1
    Quelle: Lübecker Nachrichten
  • Kreis
    07. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Jetzt mit Kiosk und WC: ZOB in Bad Segeberg wächst zur „Plushaltestelle“

    Das Angebot nicht nur für Radfahrer ist der einzige Teil des neuen ZOB, für den die Stadt Bad Segeberg auch selbst Geld in die Hand genommen hat: 260 000 Euro, von denen aber ebenfalls ein erheblicher Anteil gefördert wird.
    Quelle: Kieler Nachrichten
  • Kreis
    04. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Krise bei Northvolt: Politik verlangt Aufklärung zur Giga Factory bei Heide

    Northvolt überprüft Zeitplan für Fabrik bei Heide: Aus dem Unternehmensumfeld ist zu hören, dass Northvolt – auch für die sogenannte Giga Factory in Schleswig-Holstein – die Lehren aus den Vorgängen ziehen wolle, die zum Beispiel am Standort in Nordschweden nicht optimal gelaufen seien.
    Quelle: Lübecker Nachrichten
  • Kreis
    03. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Geht Northvolt der Saft aus?

    Die Regierung habe nach den überraschenden Äußerungen von Carlsson umgehend mit Northvolt Deutschland Kontakt aufgenommen, berichtete Staatskanzlei-Chef Dirk Schrödter (CDU): "Zwischenzeitlich hat die Geschäftsführung der Landesregierung mitgeteilt, dass das Unternehmen voll hinter dem Standort Heide steht und die Bauarbeiten voranschreiten."
    Quelle: Kieler Nachrichten
  • Kreis
    02. Juli 2024 - Kreis Dithmarschen

    Northvolt: Schwedischer Batteriezellhersteller überdenkt seine Ausbau-Pläne

    Northvolt hat bislang nur einen Bruchteil herstellen können: Carlsson sagte laut "Financial Times", dass wenn die Produktion verfünffacht werde, man 2024 etwa eine Gigawattstunde produzieren würde.
    Quelle: DER SPIEGEL
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Kreis Dithmarschen und Umgebung.
  • Kreis
    28. Juni 2024 - Kreis Dithmarschen

    Verband zieht Klage gegen Wasser-Entscheidung zurück

    "Wir freuen uns, dass der BUND seine Klage gegen die wasserrechtliche Genehmigung unserer Batteriezellfabrik zurückgenommen hat", sagte Northvolts Deutschlandchef Christofer Haux. Die Klage richtete sich gegen zwei wasserrechtliche Entscheidungen des Kreises Dithmarschen, sagte BUND-Landesgeschäftsführer Ole Eggers im April.
    Quelle: Kieler Nachrichten
  • Kreis
    27. Juni 2024 - Kreis Dithmarschen

    Starkregen, Hagel, Gewitter: Über MV wüten heftige Unwetter – in Kröslin schlägt der Blitz ein

    Starkregen, Hagel, Gewitter: Über MV wüten heftige Unwetter – in Kröslin schlägt der Blitz ein. Zwei Fahrzeuge kollidierten mit einem plötzlich auf die Straße stürzenden Baum. Ein Baum sei auf die S-Bahngleise in Hamburg-Bergedorf gestürzt, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn.
    Quelle: Ostsee-Zeitung.de
  • Kreis
    27. Juni 2024 - Kreis Dithmarschen

    Eine Grabung der Superlative auf dem Northvolt-Gelände

    Es ist eine Ausgrabung der Superlative: Auf dem Gelände der geplanten Northvolt-Batteriefabrik haben mehrere Teams des Archäologischen Landesamtes insgesamt 9,1 Hektar geöffnet und bearbeitet. Bei keiner Ausgrabung in Schleswig-Holstein sei bisher eine so dichte Konzentration archäologischer Befunde aus unterschiedlichen Zeiten entdeckt worden.
    Quelle: Kieler Nachrichten

Verwaltung in Kreis Dithmarschen