Polizeimeldungen aus Kreis Warendorf

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 9 von 10
  • Sassenberg. Leichtverletztes Kind nach Zusammenstoß mit Auto

    candy1812 / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Ein 11-jähriges Kind ist am Mittwoch (12.06.2024, 16.15 Uhr) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Sassenberg leicht verletzt worden. Ein 70-jähriger Sassenberger fuhr auf der Reckstraße Richtung Klingenhagen. Aufgrund einer eingeschränkten Sicht, sei der Mann in seinem Auto langsam an die Kreuzung herangefahren. Als er in den Klingenhagen abbog, stieß er mit einem von rechts kommenden 11-jährigen Jungen auf seinem Fahrrad zusammen. Dieser hatte die Straße Klingenhagen kurz vorher an...

    Komplette Meldung lesen
  • Wadersloh-Liesborn. Im Museum Abtei Liesborn dreht sich alles um das Fahrrad

    Syda Productions / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Anlässlich des Münsterland weiten Schlösser- und Burgentags dreht sich am Sonntag, 16.6.2024 im Museum Abtei Liesborn alles rund um das Fahrrad. Kräfte der polizeilichen Verkehrsunfallprävention sind ebenfalls von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr vor Ort und halten zahlreiche Informationen für Interessierte bereit. Der Leezentag in Liesborn bietet jedoch noch viel mehr als polizeiliche Prävention: https://www.muensterland.com/tourismus/service/veranstaltungen-im-muensterland/schloesser-und-burge...

    Komplette Meldung lesen
  • Telgte. Zusammenstoß mit Pkw

    candy1812 / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist am Mittwoch (12.06.2024, 16.15 Uhr) eine Radfahrerin in Telgte verletzt worden. Eine 74-jährige Telgterin fuhr mit ihrem Auto auf der Von-Siemens-Straße Richtung Wolbecker Straße. Als sie an der Kreuzung Von-Siemens-Straße/Wolbecker Straße nach rechts in die Wolbecker Straße abbog, stieß sie mit einer von links kommenden 76-jährigen Fahrradfahrerin aus Telgte zusammen. Diese stürzte und verletzte sich. Rettungskräfte brachten sie zur ambulanten B...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde. Polizeieinsatz endet mit Gewahrsam - mehrere Personen vorläufig festgenommen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Der schnellen, guten und zielgerichteten Zusammenarbeit zwischen Zeugen und Polizei ist es zu verdanken, dass am Mittwoch (12.06.2024, circa 14.20 Uhr) ein Gruppe Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden konnte. Die drei Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 17 und 20 Jahren stehen im Verdacht für mindestens zwei Autoaufbrüche am Mittwochmorgen verantwortlich zu sein (nach aktuellem Stand, 12.06.2024, 14.45 Uhr). Ein Zeuge hatte am Morgen eine Gruppe beobachtet, wie sie ein Auto...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Warendorf. Scheiben eingeschlagen, Autos teils aufgebrochen - Hinweise erbeten

    AA W / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - "Scheibe eingeschlagen", "Mein Auto wurde aufgebrochen", "jemand war in meinem Auto" - diese und ähnliche Notrufe sind in den vergangenen Tagen vermehrt bei uns eingegangen. Zwischen Montag (10.06.2024, 06.00 Uhr) und Mittwoch (12.06.2024, 12.00 Uhr) sind uns mehrere aufgebrochene Pkw im gesamten Kreis Warendorf gemeldet worden. In Beckum schlugen Unbekannte am Dienstag (11.06.2024) zwischen 23.00 Uhr und 23.40 Uhr die Scheibe eines Autos in der Gartenstraße ein. Auch ein Firmenwagen, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Warendorf. Einbruch in Imbisswagen

    AA W / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Täter sind zwischen Sonntag (09.06.2024, 11.45 Uhr) und Montag (10.06.2024, 08.00 Uhr) in das Vorzelt eines Imbisswagens in Warendorf an der Splieterstraße eingebrochen. Hier brachen sie die Schlösser zweier Kühlschränke auf, stahlen diverse Getränkeflaschen und flüchteten. Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Tel...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum-Vellern. VW angefahren und geflüchtet

    Warendorf (ots) - Ein Unbekannter hat zwischen Montag (10.06.2024, 23.15 Uhr) und Dienstag (11.06.2024, 11.30 Uhr) einen weißen VW T-Cross in Beckum-Vellern angefahren, beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Das Auto stand auf dem Seitenstreifen der Dorfstraße an einem Hotel und wurde hinten links beschädigt. Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Presseste...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum. Zusammenstoß mit E-Scooter

    Sina Ettmer / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Eine E-Scooter-Fahrerin ist am Dienstagnachmittag (11.06.2024, 15.50 Uhr) in Beckum bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Die 32-jährige Beckumerin fuhr mit einem E-Scooter den Radweg an der Neubeckumer Straße in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Als ein 50-jähriger Ahlener mit seinem Auto aus einer Grundstückseinfahrt auf die Neubeckumer Straße abbog, stieß er mit der plötzlich von rechts kommenden 32-jährigen Beckumerin zusammen. Diese wurde leicht verletzt und durch Rettung...

    Komplette Meldung lesen
  • Wadersloh. Zusammenstoß mit Radler

    Warendorf (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist am Dienstag (11.06.2024, 10.05 Uhr) ein Radfahrer in Wadersloh verletzt worden. Eine 56-jährige Wadersloherin fuhr in ihrem Pkw auf der Von-Galen-Straße Richtung Mauritz. Als sie die Kreuzung Von-Galen-Straße / Benetelerstraße überquerte, stieß sie mit einem von rechts auf der Bentelerstraße fahrenden Radfahrer zusammen. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte den leicht verletzten 54-jährigen Fahrradfahrer aus Wadersloh in ein Krankenhaus. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Sassenberg. Auffahrunfall an Baustellenampel

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Bei einem Auffahrunfall an einer Baustellenampel sind am Dienstag (11.06.2024, 03.58 Uhr) zwei Harsewinkler in Sassenberg verletzt worden. Ein 38-jähriger Harsewinkler wartete mit seinem Pkw auf der B 475 im Baustellenbereich vor einer roten Ampel - mit im Auto ein 26-jähriger Beifahrer aus Harsewinkel. Ein 39-jähriger Mann aus Dierdorf war in seinem Bulli ebenfalls auf der B 475 unterwegs. Aus noch unklarer Ursache, übersah er vermutlich das verkehrsbedingt stehende Auto an der Ampel ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ennigerloh-Westkirchen. Fahrradfahrerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

    Kara / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Dienstag, 11.6.2024 wurde eine Fahrradfahrerin gegen 7.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L 793 im Bereich Westkirchen schwer verletzt. Die 29-Jährige querte mit ihrem Pedelec die Landstraße, während zeitgleich ein 36-Jähriger diese mit seinem Wohnmobil befuhr. Der Ennigerloh war in Richtung Freckenhorst unterwegs und wich noch nach links aus. Dennoch konnte er den Verkehrsunfall nicht mehr verhindern und es kam zum seitlichen Zusammenstoß mit der Warendorferin. Der 36-Jährige bl...

    Komplette Meldung lesen
  • Warendorf. Einbruch in Holzhandel

    AA W / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen zwischen Samstag, 8.6.2024, 15.00 Uhr und Montag, 10.6.2024, 5.40 Uhr in einen Holzhandel in Warendorf, Affhüppen Esch ein. Es ist nicht bekannt, ob der oder die Täter etwas aus den Büros stahlen. Wer hat dort verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Drensteinfurt. Am Vortag Cannabis konsumiert

    Montri / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Montag, 10.6.2024 kontrollierten Polizisten gegen 18.00 Uhr einen Autofahrer auf der Konrad-Adenauer-Straße in Drensteinfurt. Hierbei gab der 29-Jährige an, am Vortag Cannabis konsumiert zu haben. Das hatte zur Folge, dass dem Drensteinfurter eine Blutprobe entnommen wurde. Des Weiteren leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ein und untersagten ihm die Weiterfahrt. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 0...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Dienstag,11.6.2024 hielten Polizisten gegen 0.30 Uhr einen Autofahrer auf der Hammer Straße in Ahlen an. Aufgrund körperlicher Auffälligkeiten führte der 40-Jährige einen Drogenvortest durch. Dieser war positiv, sodass die Beamten den Mann aus Hamm mitnahmen und ihm eine Blutprobe entnehmen ließen. Im Anschluss untersagten sie ihm, vorläufig Kraftfahrzeuge zu nutzen und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ein. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Press...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum. Unfallverursacher gesucht

    Paolese / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Gesucht wird der Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 10.6.2024, zwischen 14.00 Uhr und 14.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Beckum, Grevenbrede ereignet hat. Der Flüchtige beschädigte einen schwarzen Mercedes Benz, A-Klasse an der linken Fahrzeugseite. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum. Reh ausgewichen

    Warendorf (ots) - Ein 23-jähriger Autofahrer ist am Montag (10.06.2024, 07.40 Uhr) in Beckum einem Reh ausgewichen und mit dem Auto von der Straße abgekommen. Der Mann aus Lippetal fuhr auf der K 24, als er in einer Kurve einem Reh auswich. Durch das Fahrmanöver kam er von der Straße ab, stieß mit mehreren Bäumen und einem Schild zusammen. Auf einem Acker blieb das Auto stehen. Rettungskräfte brachten den Mann leicht verletzt in ein Krankenhaus. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warend...

    Komplette Meldung lesen
  • Telgte/Kreis Warendorf. Für Ihre Sicherheit - Sonderkontrolltag mit Schwerpunkt neue E-Mobilität

    Warendorf (ots) - Sicher ankommen - das ist Ihr Ziel und auch unseres. Um Sie dabei zu unterstützen, führen wir in regelmäßigen Abständen Schwerpunktklontrollen durch, mit einem Ziel: Wir möchten für eine regelkonforme Teilnahme am Straßenverkehr sensibilisieren. Vergangene Woche haben Polizisten im gesamten Kreis Warendorf am Mittwoch (05.06.2024) verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. Insgesamt sind 131 Rad- und Pedelec-Fahrer kontrolliert worden. 28 Fahrer von E-Scootern, 65 Auto- und 9 Lkw-Fahre...

    Komplette Meldung lesen
  • Warendorf. Zusammenstoß mit Streifenwagen

    Warendorf (ots) - Ein 27-jähriger Warendorfer ist am Montagmorgen (10.06.2024, 05.04 Uhr) bei einem Verkehrsunfall in Warendorf verletzt worden. Polizisten zweier Streifenwagen erhielten durch die Leitstelle um kurz nach 05.00 Uhr einen Einsatz außerhalb Warendorfs. Die Besatzungen der beiden Pkw fuhren mit einigen Hundert Metern Abstand zueinander unter Blaulicht und Martin-Horn auf der B 64 Richtung Sassenberg. Nach dem der erste Streifenwagen eine Querungshilfe für Fußgänger an der Wallpromenade passi...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen/Beckum. Tuning-Treffen endet mit mehreren Ermittlungsverfahren

    Warendorf (ots) - Ein Treffen der Autotuning-Szene ist am Samstagabend (08.06.2024) in Ahlen und Beckum für einige Teilnehmer vermutlich anders gelaufen als geplant. Zeugen hatten darauf hingewiesen, dass sich mehrere Autofahrer in Ahlen treffen wollten. Gegen 21.30 Uhr stellten Polizisten dann diverse Fahrzeuge auf einem Parkplatz an der Kruppstraße fest. In der Spitze waren rund 300 Fahrzeuge vor Ort. Bereits wenige Minuten später verlagerte sich das bis dahin weitestgehend friedliche Treffen nach Hamm...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Einbruch in Wohnung

    AA W / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Ein unbekannter Täter ist am Sonntag (09.06.2024) in eine Wohnung an der Alten Beckumer Straße in Ahlen eingebrochen. Zwischen 13.00 Uhr und 19.15 Uhr verschaffte sich der Unbekannte gewaltsam Zugang zu der Wohnung und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 0...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 9 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?