Rubrik auswählen
Lauchheim

Aktuelles in Lauchheim

Bei uns findest du Nachrichten aus Lauchheim, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Ostalbkreis: Unfallflucht - Versuchter Einbruch - Brände - Diebstahl aus mehreren PKW - Sonstiges
Rawf8 / Adobe Stock

15.07.2024 - 08:57 - Aalen

Ostalbkreis: Unfallflucht - Versuchter Einbruch - Brände - Diebstahl aus mehreren PKW - Sonstiges

Aalen (ots) - Neresheim: Nach Unfall geflüchtet Am Sonntagmorgen um 2:50 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Passat die Heidenheimer Straße in Richtung Dischingen. Dort kam ihm ein bislang unbekannter Audi-Fahrer entgegen, welcher die Heidenheimer Straße auf der Gegenfahrspur befuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 18-Jährige mit seinem Fahrzeug ausweichen, wodurch er in der Folge eine Verkehrsinsel samt Verkehrsschild überfuhr. Am Passat des 18-Jährigen entstand hierbei Totalschaden. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt unerlaubt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter 07361/5240 entgegen. Aalen: Versuchter Einbruch Zwei bislang Unbekannte warfen am Sonntag gegen 4 Uhr mit einem Gullideckel die Scheibe eines Mobilfunkladen in der Weidenfelder Straße ein. Ihnen gelang es allerdings nicht das Ladengeschäft zu betreten. Sachdienliche Hinweise auf die Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen unter 07361/5240 entgegen. Aalen/Unterkochen: Brand einer Holzhütte Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts gerieten am Montag gegen 3 Uhr technische Poolgeräte auf einem Gartengrundstück in der Einsteinstraße in Brand. Das Feuer sprang anschließend auf eine daneben befindliche Gartenhütte über. Zur Brandbekämpfungen war die Feuerwehr mit einem Löschzug, zwei Löschfahrzeugen sowie 21 Einsatzkräften vor Ort. Die Aalener Straße musste zum Löschen des Brandes gesperrt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 18.000 Euro. Aalen/Ebnat: Unfallflucht Zu einer Unfallflucht kam es am Samstag zwischen 12:45 Uhr und 13:20 Uhr in der Thurn-und-Taxis-Straße. Ein bislang Unbekannter beschädigte auf einem dortigen Discounter-Parkplatz vermutlich beim Vorbeifahren einen geparkten Opel. Anschließend entfernte er sich, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter 07361/5240 entgegen. Hüttlingen: Verletzten Radfahrer - Zeugen gesucht! Am späten Freitagnachmittag wurde in der Bachstraße ein verletzter 58-jähriger Radfahrer gemeldet. Die genauen Umstände, wie es zu den Verletzungen des Radfahrers gekommen ist, sowie auch der genaue Unfallzeitpunkt, sind derzeit jedoch noch unklar. Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich unter 07361/5240 beim Polizeirevier Aalen zu melden. Ellwangen: Scheibe eingeschlagen Zwischen Samstag, 22 Uhr und Sonntag, 14 Uhr, wurde an einem Peugeot in der Pristergasse die Heckscheibe mit einem Stein eingeschlagen. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Verursacher nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter 07961/9300 entgegen. Saverwang/Schrezeheim/Rotenbach: Diebstahl aus mehreren PKW In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Schrezheim, Rotenbach und Saverwang zu mehreren Diebstählen aus PKW. Vor Ort konnte die Polizei feststellen, dass insgesamt sieben PKW durch Unbekannte angegangen wurden. Die Fahrzeuge wurden durchwühlt und teilweise Bargeld sowie EC-Karten entwendet. Wie groß der entstandene Schaden insgesamt ist, ist noch Teil der Ermittlungen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter 07961/9300 entgegen. Ellwangen: Vorfahrt missachtet Eine 55-jährige Hyundai-Fahrerin missachtete am Samstag, gegen 12:10 Uhr, beim Ausfahren aus einem Grundstück auf die Max-Eyth-Straße einen von rechts kommenden BMW eines 32-Jährigen. Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Rainau: PKW beschädigt Die Polizei sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung an einem PKW. Am Donnerstag wurde am hinteren Besucherparkplatz am Bucher Stausee zwischen 18 Uhr und 0 Uhr ein dort geparkter Skoda beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Ellwangen unter 07961/9300 zu melden. Schwäbisch Gmünd: Radfahrerin prallt gegen geöffnete PKW Tür Am Sonntag ereignete sich gegen 15:20 Uhr in der Schwerzeralle ein Verkehrsunfall, als ein 43-Jähriger die Beifahrertür von seinem Fiat öffnete und zeitgleich eine 61-Jährige die Schwerzeralle in westlicher Richtung mit ihrem Fahrrad passieren wollte. In Folge dessen stieß sie gegen die geöffnete Tür, stürzte und erlitt hierbei leichte Verletzungen. Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Sonntag, zwischen 11:30 Uhr und 15:25 Uhr, die Richard-Bullinger-Straße aus Richtung Stadtmitte/Herlikofer Straße in Richtung Otto-Tiefenbach-Straße. Auf Höhe des Schießtalsees streifte er den linken Außenspiegel, eines auf dem Parkstreifen parkenden VW-Kombi. Der Spiegel wurde infolgedessen abgerissen und schleuderte gegen das Heck, eines davor geparkten Mercedes. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von rund 1500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171/3580 entgegen. Waldstetten: Einbruch in Wohnhaus Im Bernhardusweg wurde zwischen Freitag, 19:40 Uhr und Samstag, 11:30 Uhr, in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Einbrecher entwendeten Schmuck und Bargeld im vierstelligen Bereich. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171/3580 entgegen. Heubach: Brand Die Absauganlage einer Firma In den Bachwiesen geriet am Samstag gegen 9 Uhr, vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, in Brand. Die Feuerwehr war mit 39 Einsatzkräften vor Ort um das Feuer zu löschen. Alle Mitarbeiter konnten unverletzt das Gebäude verlassen. Iggingen: Verkehrsinsel überfahren Ein 69-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Freitag, gegen 19:10 Uhr, die L1156 von Lindach in Richtung Brainkofen. Auf Höhe der Einfahrspur zum Kreisverkehr fuhr er auf eine dortige Verkehrsinsel auf und beschädigte in der Folge zwei Verkehrszeichen. An seinem PKW entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro, an der Verkehrsinsel etwa 500 Euro. Ellenberg: Unfall auf der Autobahn Am Freitag gegen 14:45 Uhr ereignete sich auf der BAB 7, zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen, ein Unfall, bei welchem 12.00 Euro Schaden entstand und eine Person leicht verletzt wurde. Aufgrund starken Verkehrsaufkommen musste eine 48-jährige Lenkerin eines Dacia Duster ihr Fahrzeug stark abbremsen. Ein nachfolgender 22-jähriger Lenker eines Renault Clio erkannte dies zu spät und fuhr auf den Dacia auf. Durch den Aufprall wurde die Lenkerin des Dacia leicht verletzt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-110 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Aalen
18°
Regenschauer

Nachrichten aus Lauchheim und Umgebung

  • Kreis
    15. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Die Technikerschule Aalen feiert zahlreiche Absolventen.

    Die Technikerschule hat wieder eine Menge Absolventen in den Fachbereichen Maschinentechnik, Automatisierungstechnik/Mechatronik, Elektrotechnik und Bautechnik feiern können. Bei der Abschlussfeier der Technikerschule an der Technischen Schule Aalen wurden 105 neue Technikerinnen und Techniker verabschiedet.
    Quelle: Schwäbische
  • Schwäbische Post
    Stadt
    15. Juli 2024 - Lauchheim

    Wie sich die Einnahmen aus der Gewerbesteuer in Lauchheim entwickeln

    Was in Lauchheim das Ergebnis des Zensus sagt und wie sich zur Jahreshälfte der Haushalt entwickelt hat.
    Quelle: Schwäbische Post
  • Kreis
    14. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Bevölkerung im Südwesten Fast jeder fünfte Mensch in Baden-Württemberg ist Ausländer

    Bevölkerung im Südwesten Fast jeder fünfte Mensch in Baden-Württemberg ist Ausländer. 18,5 Prozent der Menschen im Südwesten haben keine deutsche Staatsangehörigkeit. Türkisch, italienisch, rumänisch, ukrainisch: Die Zahl der Menschen mit ausländischen Staatsangehörigkeiten ist in Baden-Württemberg zum Ende des vergangenen Jahres auf fast 2,1 Millionen gestiegen.
    Quelle: Stuttgarter Nachrichten
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Lauchheim und Umgebung.
  • Kreis
    14. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Fast jeder fünfte Mensch in Baden-Württemberg ist Ausländer

    18,5 Prozent der Menschen im Südwesten haben keine deutsche Staatsangehörigkeit. Allerdings habe es auch hierbei deutliche Unterschiede zwischen den Staatsangehörigkeiten gegeben: Beispielsweise seien bei denjenigen aus Gambia sogar 88 Prozent der Menschen Männer gewesen, heiß es.
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Lauchheim. Ausbildungsplätze in Lauchheim und Umgebung
  • Kreis
    13. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Spendenbereitschaft für die Hochwasserhilfe im Rems-Murr-Kreis reißt nicht ab

    Spendenbereitschaft für die Hochwasserhilfe im Rems-Murr-Kreis reißt nicht ab. Rund 830.000 Euro sind dabei allein für die Auszahlung an Betroffene und Vereine im Rems-Murr-Kreis zusammengekommen, teilt das Landratsamt.
    Quelle: Zeitungsverlag Waiblingen
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Vollgelaufener Keller, umgestürzte Bäume: Feuerwehr-Einsätze im Raum Ludwigsburg

    Vollgelaufener Keller, umgestürzte Bäume: Feuerwehr-Einsätze im Raum Ludwigsburg. Das Polizeipräsidium Heilbronn, zu dessen Gebiet Stadt und Landkreis Heilbronn, Neckar-Odenwald-Kreis, Main-Tauber- und Hohenlohekreis gehören, verkündet auf Anfrage der Heilbronner Stimme gegen 17 Uhr: kein einziger wetterbedingter Einsatz im gesamten Präsidiumsbereich. Hier habe es "umgeschmissene Bäume" gegeben, aber keine Unfälle oder gar Verletzte.
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Mutter sticht in Bopfingen auf ihr Kind ein – und flüchtet mit dem Bruder

    Während der Besuchszeit in einer Jugendeinrichtung in Bopfingen (Ostalbkreis) soll eine Frau am Donnerstag ihr vierjähriges Kind mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben. Frau sticht auf ihren Sohn in Jugendeinrichtung im Ostalbkreis ein und flüchtet:
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Ostalbkreis

    FC Esslingen gegen 1. FC Heidenheim Das Duell mit dem Vorbild von der Ostalb

    FC Heidenheim Das Duell mit dem Vorbild von der Ostalb. Verbandsliga-Aufsteiger FC Esslingen bestreitet am Sonntag ein Testspiel gegen den Bundesligisten 1. FC Heidenheim. Der Trainer des Fußball-Verbandsliga-Aufsteigers FC Esslingen fiebert wie alle im Verein dem Vorbereitungsspiel gegen den Bundesligisten 1.
    Quelle: Stuttgarter Nachrichten
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Amtliche Wetter-Warnung vor starkem Gewitter in Heilbronn

    Amtliche Wetter-Warnung vor starkem Gewitter in Heilbronn. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Unwetter: Gewitter ziehen auf, währenddessen soll es regional zu Starkregen und Sturm kommen. Amtliche Wetter-Warnung vor starkem Gewitter mit Starkregen und Sturm in Baden-Württemberg:
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Schwäbisch Gmünd: Kreisstraße ist nach Erdrutsch wieder halbseitig befahrbar

    Schwäbisch Gmünd: Kreisstraße ist nach Erdrutsch wieder halbseitig befahrbar. Schwäbisch Gmünd/Lorch (dpa/lsw) - Nach einem Erdrutsch an einer Kreisstraße zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch ist die Straße wieder halbseitig befahrbar. Wegen des Erdrutsches kam es auch zur Entgleisung zweier Waggons eines ICE mit 185 Passagieren an Bord.
    Quelle: Zeitungsverlag Waiblingen
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Schäden durch Starkregen an Waldwegen

    Starker und anhaltender Regen hat in den zurückliegenden Monaten vielerorts in den Wäldern des Ostalbkreises Waldwege beschädigt oder zerstört. Wir sind bereits dabei, langfristige Maßnahmen zu erarbeiten, wie man das Wasser noch besser im Wald halten und den Abfluss noch weiter reduzieren kann", beschreibt Weiher eine der vielen Herausforderungen, die der Klimawandel für den Wald und seine Kümmerer mit sich bringt.
    Quelle: Schwäbische
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage.
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Ostalbkreis

    Schwäbisch Gmünd / Lorch: Straße ist nach Erdrutsch wieder halbseitig befahrbar

    Schwäbisch Gmünd / Lorch: Straße ist nach Erdrutsch wieder halbseitig befahrbar. Straße ist nach Erdrutsch wieder halbseitig befahrbar : Nach einem Erdrutsch an einer Kreisstraße zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch ist die Straße wieder halbseitig befahrbar.
    Quelle: Stuttgarter Zeitung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Lauchheim und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Lauchheim

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Lauchheim und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles