Rubrik auswählen
 Mannheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit leichtverletzten 47-jährigen Autofahrerin; Mountainbiker flüchtet von der Unfallstelle

Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis (ots) -

Am gestrigen Dienstagmorgen, gegen 8:30 Uhr fuhr eine 32-jährige Ford-Fahrerin von der Schwetzinger Straße nach rechts in die Alte Heerstraße ein.

Vor ihr fuhr eine 47-jährige Nissan-Fahrerin, die wegen eines auf der Schwetzinger Straße verbotswidrig den Fußgängerüberweg querenden Mountainbike-Fahrers, stark abbremsen musste.

Die Ford-Fahrerin fuhr auf den vor ihr fahrenden Nissan auf. Dabei verletzte sich die Nissan-Fahrerin leicht. Sie nahm selbstständig ärztliche Hilfe in Anspruch und wurde ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro.

Der Radfahrer fuhr anschließend, ohne seiner Feststellungsverpflichtung nachgekommen zu sein, weiter.

Er wird wie folgt beschrieben:

Mann im Alter von circa Ende 40 Jahren, schlanke sportliche Statur. Er trug einen Fahrradhelm.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Horst Wetzel Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Mannheim und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Mannheim