Rubrik auswählen
Neubrandenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

ag_cz / Adobe Stock

Burg Stargard (ots) -

In den Nachmittagsstunden des 28.06.2022 kam es gegen 13:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Ortschaft Burg Stargard, bei dem ein 64-jähriger Fahrzeugführer schwer verletzt wurde.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 39-jährige Fahrzeugführerin eines VW-Transporters die K85 aus Lindenhof kommend in Richtung Burg Stargard und beabsichtigte nach links in Richtung Quastenberg abzubiegen. Hierbei stieß sie mit einem aus Richtung der Carl-Stolte-Straße entgegenkommenden Fahrzeugführer eines Motorrades zusammen.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der Fahrzeugführer des Motorrades wurde bei dem Verkehrsunfall schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt und in das Klinikum Neubrandenburg gebracht.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Adina Ebert Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg


Weitere beliebte Themen in Neubrandenburg