Rubrik auswählen
Neunkirchen-Seelscheid

Polizeimeldungen aus Neunkirchen-Seelscheid

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Neunkirchen-Seelsch. los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Kontrolltag der Polizei Hennef bei 2 Grad und Nieselregen

    Kontrolltag in Hennef

    Hennef (ots) - Rund 30 Polizeibeamtinnen und Beamte waren am Nikolaustag (06. Dezember) bei 2 Grad Außentemperatur und im Nieselregen zwischen 10 und 18 Uhr auf den Straßen von Hennef unterwegs, um präsent und ansprechbar für die Bürgerinnen und Bürger zu sein. Neben Fuß- und Fahrradstreifen waren auch Beamte unterwegs, bestehende Haftbefehle zu vollstrecken. So war ein 29-jähriger Hennefer von einem Gericht wegen einer Urkundenfälschung zu 40 Tagen Haft verurteilt worden. Durch Zahlung von rund 2.000 Eur...

    Komplette Meldung lesen
  • Sichtbarkeit im Straßenverkehr kann Leben retten

    Rhein-Sieg-Kreis (ots) - Sichtbarkeit im Straßenverkehr bedeutet Sicherheit im Straßenverkehr. Nur wenn andere Verkehrsteilnehmer Fußgänger und Radfahrer rechtzeitig erkennen können, können Fahrzeuge im Ernstfall noch rechtzeitig bremsen. Bei Kontrollen, die der Verkehrsdienst der Polizei Siegburg in den letzten Wochen durchgeführt haben, ist aufgefallen, dass bei der Beleuchtung an Fahrrädern ein positiver Trend zu verzeichnen ist: Mängel an der Beleuchtung werden immer seltener festgestellt. Negativ auf...

    Komplette Meldung lesen
  • 74-Jähriger kollidiert mit geparkten PKW

    candy1812 / Adobe Stock

    Hennef (ots) - Nach ersten Erkenntnissen hat ein 74-jähriger Hennef am Dienstagmittag (06. Dezember) aufgrund eines internistischen Notfalls die Kontrolle über seinen PKW verloren und ist mit zwei am Straßenrand geparkten PKW kollidiert. Der Senior war nach dem Unfall nicht ansprechbar und kam in ein Krankenhaus. Nach Zeugenangaben war der 74-Jährige gegen 13.00 Uhr zunächst unauffällig auf der Bonner Straße in Hennef in Richtung Geistingen gefahren. In Höhe der Hausnr. 25 fuhr er dann völlig überraschen...

    Komplette Meldung lesen
  • Junge Autofahrerin kollidiert mit Telefonmast

    VTT Studio / Adobe Stock

    Lohmar (ots) - Mit leichten Verletzungen ist am Dienstagmorgen (06. Dezember) eine 20-jährige Autofahrerin aus Lohmar ins Krankenhaus gebracht worden. Die junge Frau war mit ihrem schwarzen Mini frontal gegen einen Telefonmast gefahren. Die 20-jährige Lohmarerin war mit ihrem Fahrzeug gegen 05.40 Uhr auf der Kreisstraße 34 (K34/Kern) in Höhe der Ortslage Lohmar-Kern unterwegs. Auf der Kreisstraße befindet sich eine aktuelle Baustelle, sodass die Durchfahrt für Fahrzeuge aller Art (Verkehrszeichen 250) i...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Bundespolizisten stellten getarntes Elektroimpulsgerät sicher

    Foto: Bundespolizei

    Gelsenkirchen (ots) - Heute Morgen (7. Dezember) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Reisenden. Während des Gespräches präsentierte dieser den Beamten eine ungewöhnliche Taschenlampe. Gegen 8 Uhr hielten Einsatzkräfte im Hauptbahnhof Gelsenkirchen einen 41-Jährigen an. Die Beamten befragten ihn unter Anderem nach gefährlichen oder verbotenen Gegenständen. Der Gelsenkirchener erklärte, lediglich kürzlich erworbene Elektroware mit sich zu führen. Die Polizisten nahmen die ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Bundespolizei sucht Retter nach Ereignis im Gleisbereich an der Voßheider Straße in Goch

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Kleve - Goch (ots) - Am Dienstagnachmittag, 6. Dezember 2022 um 17:16 Uhr, ereignete sich an der Voßheider Straße in Goch ein gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr. Eine Zeugin hatte gesehen, wie sich dort ein hellfarbiger Kleinwagen mit einer älteren Dame als Fahrzeugführerin in den Gleisen festgefahren hatte und nicht mehr selbständig den Gleisbereich verlassen konnte. Daraufhin beabsichtigte die Zeugin an einem nahegelegenen Haus Hilfe zu holen. Während sie dort am Hauseingang stand, konnte sie eine...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Flucht unterbunden, Waffen abgenommen: Bundespolizei nimmt zweifach Gesuchten fest

    Bundespolizei

    Köln (ots) - Nikolausabend ergriff ein Mann am Kölner Hauptbahnhof nach der Ansprache durch die Bundespolizei die Flucht. Der Grund liegt nah: Er war gleich zwei Mal zur Festnahme ausgeschrieben und trug mehrere Waffen bei sich. Am 6.12.2022 gegen 22:50 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei in der Vorhalle des Kölner Hauptbahnhofs einen Kölner, der angab, sich nicht ausweisen zu können. Plötzlich drehte er sich um und lief davon. Die Beamten stellten den Fliehenden nach kurzer Verfolgung, legt...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: 19-Jähriger mit zugriffsbereitem Messer im Bahnhof - Bundespolizei stellt Einhandmesser sicher

    Foto: Bundespolizei

    Gelsenkirchen (ots) - Gestern Nacht (6. Dezember) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen jungen Mann. In seiner Tasche führte er eine Waffe mit sich. Gegen 23 Uhr hielten Einsatzkräfte im Hauptbahnhof Gelsenkirchen einen 19-Jährigen an. Der Mann wurde während der Kontrolle zunehmend nervöser. Als die Beamten den Gelsenkirchener nach gefährlichen oder verbotenen Gegenständen befragten, gab dieser zu, ein Messer in seiner Jackentasche zu führen. Die Polizisten durchsuchten d...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl wegen Betrug - Zwei Monate Haft

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Dortmund - Bonn (ots) - Heute Nachmittag (6. Dezember) nahmen Bundespolizisten am Flughafen Dortmund einen Einreisenden fest. Der Mann war 2018 verurteilt worden. Gegen 15 Uhr wurde ein 47-Jähriger bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Kattowitz (Polen) vorstellig. Bei der Überprüfung ermittelten die Beamten, dass die Staatsanwaltschaft Hildesheim nach dem polnischen Staatsbürger fahnden lies. Das Amtsgericht Holzminden hatte den Mann wegen des Betruges zu 60 Tagessätzen von je 50...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Bundespolizei stellt Dealerin und durchsucht ihre Wohnung

    Bundespolizei

    Köln (ots) - "Ich habe noch viel mehr Drogen und Geld zu Hause" prahlte am Samstag eine 42-jährige alkoholisierte Finnin am Kölner Hauptbahnhof, als sie aufgrund ihres aggressiven Verhaltens durch die Bundespolizei aus einem Zug begleitet wurde. Am 3.12.2022 gegen 18:10 Uhr wurde die Bundespolizei alarmiert, weil eine 42-Jährige in der S11 lautstark Reisende beschimpfte und Streit suchte. Die eingesetzte Streife nahm die alkoholisierte Frau (ca. 1,9 Promille) zur Feststellung ihrer Identität mit auf die ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Düsseldorf Hbf - Bundespolizei beschlagnahmt Rentier +++Foto+++

    Rentier

    Düsseldorf (ots) - Ein Mann (21) führte am Sonntagmorgen (04. Dezember 2022) eine maßgetreue Dekorationsfigur eines "Rentiers" mit sich. Bundespolizisten beschlagnahmten das Rentier und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Nun stellt sich die Frage, wem gehört das Rentier? Im Rahmen einer Streifentätigkeit kontrollierten die Beamten der Bundespolizei den 21-jährigen türkischen Staatsangehörigen. Dieser führte eine Dekorationsfigur mit sich. Der Mann habe das Rentier in der Altstadt aufgefunden, an sich...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Kindergarten - Polizistinnen retten Nikolaustag

    Einbruch in Kindergarten - Polizistinnen retten Nikolaustag

    Sankt Augustin (ots) - Am frühen Morgen des Nikolaustags (06.12.2022) wurde die Pressestelle der Polizei von Kolleginnen der Wache Sankt Augustin kontaktiert. Sie berichteten über einen Einbruch in einen Kindergarten an der Johann-Quadt-Straße in Meindorf. Die Einbrecher hatten in der Nacht die Terrassentür der Kindertagesstätte aufgehebelt und neben elektronischen Gegenständen, wie zwei Laptops und Musikboxen, die Schokoladenweihnachtsmänner, die an den Plätzen der Kinder standen, entwendet. Während de...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Bundespolizei vollstreckt Untersuchungshaftbefehl am Flughafen Dortmund

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Dortmund - Detmold (ots) - Einen wegen schweren Bandendiebstahl gesuchten Mann verhafteten Bundespolizisten heute Morgen (6. Dezember) am Dortmunder Flughafen. Gegen 9:30 Uhr wurde ein 24-Jähriger bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Kutaissi (Georgien) vorstellig. Bei der Überprüfung ermittelten die Beamten, dass die Staatsanwaltschaft Detmold nach dem georgischen Staatsbürger fahnden lies. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, zusammen mit weiteren Beschuldigten mehrere D...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorweihnachtszeit - Taschendiebstahlszeit

    Troisdorf (ots) - Rund 2.000 Euro Bargeld erbeutete ein Taschendieb am Montagvormittag (05. Dezember). Eine 60-jährige Frau war gegen 10.00 Uhr in der Troisdorfer Innenstadt einkaufen und hatte zuvor an einem Automaten das Bargeld abgehoben. In einem großen Bekleidungsgeschäft in der Fußgängerzone wurde sie von einem unbekannten Mann angesprochen, der um Hilfe bat. Der 20 bis 25 Jahre alte Mann bat darum, dass die Geschädigte ihm etwas aus dem oberen Regal anreichen solle, weil er selbst nicht heranreich...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Schlägerei endet mit blutiger Nase - Bundespolizei ermittelt

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Dortmund - Weimar (ots) - Am Montagnachmittag (05. Dezember) soll es während einer Zugfahrt und später dann im Hauptbahnhof Dortmund zu einem Handgemenge zwischen vier Männern gekommen sein. Die Bundespolizei führte eine Videoauswertung durch. Gegen 17:30 Uhr meldete ein Reisender bei der Bundespolizeiwache am Dortmunder Hauptbahnhof eine körperliche Auseinandersetzung. Die Bundespolizisten eilten sofort zum Bahnsteig zu Gleis 20. Dort trafen sie auf zwei Männer, sowie weitere Zeugen. Diese gaben an, das...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Bundespolizei verhaftet gleich mehrfach gesuchten Mann

    Symbolbild

    Münster (ots) - Am späten Montagnachmittag (05.Dezember) wurde Beamte der Bundespolizei am Münsteraner Hauptbahnhof aufgrund einer renitenten Person im ICE, aus Stuttgart kommend, angefordert. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf einen 42-jährigen Mann. Dieser fiel im Zug auf, da er wiederholt umherschrie und verbal aggressiv gegenüber Reisenden war. Der Mann wurde aus dem Zug begleitet und der Wache am Hauptbahnhof zugeführt. Bei der Identitätsfeststellung kam heraus, dass das Amtsgericht Hamburg aufgr...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Öffentlichkeitsfahndung: Personengruppe greift Jugendliche in S-Bahn an

    Mönchengladbach (ots) - In der S8 auf der Fahrt von Düsseldorf nach Mönchengladbach kam es am 07. August 2022 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei unbekannten Tätern und zwei Jugendlichen (19, 20). Hierbei schlugen die Täter den Geschädigten gezielt in das Gesicht. Nun sucht die Bundespolizei nach den Unbekannten und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Nach provozierenden Äußerungen untereinander schlugen die unbekannten Täter unvermittelt auf die jungen Männer (19, 20) ein. Beide erlit...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Sprengung eines Fahrausweisautomaten in Neuss - Täter bislang unbekannt +++Foto+++

    Front des Fahrkartenautomates

    Neuss, Düsseldorf (ots) - Am Samstagabend (4. Dezember), um 23.27 Uhr, kam es zu einer Sprengung eines Fahrausweisautomaten am Haltepunkt Neuss-Rheinparkcenter. Ein Lokführer einer S-Bahn konnte die Tathandlung beobachten und informierte unverzüglich die Bundespolizei. Die Tatverdächtigen flüchteten und der Inhalt blieb unberührt. Ermittlungen wurden aufgenommen. Auf dem Bahnsteig des Haltepunktes Rheinparkcenter manipulierten zwei Personen an einem Fahrausweisautomaten. In einer S28 mit Fahrtrichtung Dü...

    Komplette Meldung lesen
  • Brennende Altkleidercontainer

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Windeck (ots) - Am Sonntagmorgen (04.12.2022) zwischen 06:30 Uhr und 07:30 Uhr brannten vier Altkleidercontainer in Windeck-Rosbach an der Marktstraße. Der Brand konnte durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. An den teils leeren Altkleidercontainern entstand erheblicher Sachschaden. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist Gegenstand der Ermittlungen. Wer hat etwas Verdächtiges im genannten Zeitraum wahrgenommen? Hinweise nimmt die Polizei unter 02241 541-3421 entgegen. (Re.) Rückfragen bitte an: Kr...

    Komplette Meldung lesen
  • Homejacking - Täter erbeuten hochwertiges Fahrzeug

    VTT Studio / Adobe Stock

    Siegburg (ots) - In der Freitagnacht (02.12.2022) wurde im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 05:20 Uhr in ein Reihenhaus an der Straße "Viehtrift" in Siegburg eingebrochen. Während die Hauseigentümer in den oberen Etagen schliefen, hebelte der unbekannte Täter die Hauseingangstür auf und durchsuchte das Erdgeschoss nach Diebesgut. Er entwendete eine Handtasche, ein Portemonnaie und einen Schlüsselbund, an dem sich unter anderem der Fahrzeugschlüssel für den vor dem Haus geparkten VW Tiguan befand. Im Anschluss...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Neunkirchen-Seelsch.

Gemeinde in Rhein-Sieg-Kreis

Das aktuelle Wetter in Neunkirchen-Seelscheid

Aktuell
Temperatur
1°/2°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Neunkirchen-Seelscheid