Rubrik auswählen
 Neuwied
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Diebstahl eines gelben Mercedes Sprinter

Neuwied (ots) - Bisher unbekannte Täter verschafften sich am 26.05.2021, 03:00 Uhr, gewaltsam Zugang zu einem Firmengelände im Larsheck in Kleinmaischeid. Auf dem Betriebsgelände wurde ein gelber Mercedes Sprinter vermutlich kurzgeschlossen und anschließend auf gleichem Wege vom Gelände heruntergefahren. Das Fehlen des Fahrzeuges fiel erst drei Wochen nach der Tat auf, über die Videoüberwachung konnten Zeitpunkt der Tat und Hinweise auf Täterschaft festgestellt werden. An dem Sprinter sind keine Kennzeichen angebracht. Das Fahrzeug (ehemaliges Postfahrzeug) hat eine auffällige Doppelbereifung auf der Hinterachse. Die mindestens zwei männlichen Täter sind mit einem Abschlepp- / Pritschenfahrzeug zur Tatörtlichkeit gefahren. Ein Täter kann wie folgt beschrieben werden: kräftige Statur, bekleidet mit einem hellen Kaputzenpullover, dunkler Arbeitshose und Mundschutz. Er führte eine dunkle Sporttasche mit, seine Gangart war auffällig (mehrfaches umdrehen).

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus Telefon: 02634/952-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Neuwied