Rubrik auswählen
Pforzheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(PF) Pforzheim - Verletzte nach Auffahrunfall: Polizei sucht Zeugen

benjaminnolte / Adobe Stock

Pforzheim (ots) -

Ein Auffahrunfall mit unklarem Hergang hat sich am Dienstag um 13:05 Uhr im Kreuzungsbereich der Hohenäckerallee / Lochäckerstraße ereignet.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 37-jähriger BMW-Fahrer die Bundesstraße 294 von Bauschlott kommend. An der Kreuzung Hohenäckerallee / Lochäckerstraße musste er offenbar an einer roten Ampel halten. Nachdem die Ampel wieder grün zeigte soll der BMW-Fahrer langsam angefahren sein. Ein sich von hinten annähernder 33-jähriger Fahrer eines weißen Audi fuhr im weiteren Verlauf in das Heck des BMW. Durch den Aufprall wurde der BMW mehrere Meter nach vorne geschoben und in die Grünfläche geschoben. Hierbei zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Aufgrund noch offener Fragen zum genauen Unfallhergang werden Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, gebeten sich unter der Rufnummer 07231 186-3111 bei der Verkehrspolizei in Pforzheim zu melden. Gesucht wird insbesondere der Fahrer eines LKW für Abfälle, welcher zum fraglichen Zeitpunkt die Kreuzung befahren haben soll.

Christian Koch, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Pforzheim und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Pforzheim