Rubrik auswählen
 Pforzheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(CW/PF) Wildberg/Pforzheim - Polizei stoppt mehrere betrunkene Verkehrsteilnehmer

Wildberg/Pforzheim (ots) - Die Polizei hat in der Zeit von Dienstag bis Mittwoch mehrere Verkehrsteilnehmer wegen des Verdachts auf Trunkenheit im Straßenverkehr gestoppt.

Am Dienstagmittag kontrollierten Einsatzkräfte des Polizeireviers Nagold gegen 11:25 Uhr einen 58-jährigen Mercedes-Fahrer im Saronweg in Wildberg. Dabei nahmen sie Anzeichen für Alkoholkonsum wahr. Ein durchgeführter Alkoholvortest ergab einen Wert von rund 2,2 Promille.

In Pforzheim war am Dienstagmittag ein 51-jähriger Radfahrer gegen 12 Uhr so betrunken im Straßenverkehr unterwegs, dass er in der Brötzinger Straße auf dem Gehweg stürzte und sich leicht verletzte. Die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Pforzheim-Süd stellten beim ihm mittels Alkoholvortest einen Wert von rund 2,2 Promille fest. Während der Kontrolle verhielt sich der 51-Jährige so aggressiv, dass er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden musste.

In der Nacht von Dienstag bis Mittwoch stoppte in Pforzheim gegen 01 Uhr eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion den Fahrer eines E-Scooters in der Goethestraße. Bei der darauffolgenden Kontrolle fiel den Beamten Alkoholgeruch auf. Ein durchgeführter Alkoholvortest ergab einen Wert von rund 1,4 Promille.

Zur Bestimmung des konkreten Alkoholwertes mussten die jeweiligen Betroffenen Blut abgeben. Ihre Fahrten wurden beendet und sie erwarten nun Strafanzeigen.

Beatrice Suppes, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Pforzheim