Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Aktuelles in Plankstadt

icon_starkBewölkt_day
22°
bedeckt
Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
357,5
Corona-Inzidenz*
2,4
Hospitalisierungsrate**
* Tagesaktuelle Inzidenz für Kreise und kreisfreie Städte
** Tagesaktuelle Rate für das Bundesland

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Plankstadt los ist.

Pressemitteilungen aus Plankstadt & Umgebung

  • 20. Mai 2022 · Heidelberg

    Gemeinsam gegen Queer-Feindlichkeit

    Auf der Sommerbühne des Kulturhauses Karlstorbahnhof findet am Mittwoch, 25. Mai 2022, um 18 Uhr unter dem Titel „Moving FORWARD – Gemeinsam gegen Queerfeindlichkeit“ eine Sonderveranstaltung zu queer-feindlichen Zwischenfällen in Heidelberg statt. Nach einer Begrüßung von Bürgermeisterin Stefanie Jansen sprechen Vertreter*innen des Queeren Netzwerks Heidelberg, des Queer Festivals Heidelberg, von Open Dykes und der Beratungsstelle PLUS Rhein-Neckar mit Community, Polizei, Fachstellen und Verwaltung. Die Veranstaltung möchte Betroffenen Wort und Raum geben und die Möglichkeit bieten, in einer geschützten Atmosphäre Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.  

    Zur Meldung
  • 20. Mai 2022 · Heidelberg

    Naturschutzgebiet „Unterer Neckar“: Bitte Rücksicht nehmen auf Tiere und Pflanzen

    Im Heidelberger Naturschutzgebiet „Unterer Neckar“ gibt es Fischkinderstuben, Brutplätze und bedrohte Pflanzenarten. Das Umweltamt der Stadt Heidelberg bittet zum Start der Freiluftsaison alle Erholungssuchenden, auf die dortige Tier- und Pflanzenwelt Rücksicht zu nehmen. Nicht nur Biber, Eisvogel, Fischadler und Co. fühlen sich am und im Wieblinger Altneckar wohl, auch die Heidelberger Bevölkerung findet die ursprüngliche Flusslandschaft seit Jahren attraktiv. Die heißen Sommer der vergangenen Jahre haben den Besucherdruck weiter verstärkt.

    Zur Meldung
  • 19. Mai 2022 · Heidelberg

    Stadt modernisiert den Kerweplatz in Rohrbach

    Der Kerweplatz im Herzen von Heidelberg-Rohrbach ist in die Jahre gekommen und soll modernisiert werden. Dies betrifft Bänke, Wege, Abfalleimer und Beete. Zudem ist ein neuer Stromverteilungskasten notwendig. Die Kosten für die Umgestaltung in Höhe von insgesamt 35.000 Euro sollen im kommenden Doppelhaushalt 2023/2024 vorgesehen werden. Darüber sind die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses am 19. Mai 2022 informiert worden. Aus Kostengründen wird das Landschafts- und Forstamt den Platz in zwei Schritten modernisieren: zunächst den Kerweplatz West (in Richtung Herrenwiesenstraße) und anschließend den Kerweplatz Ost (in Richtung Heinrich-Kaltschmidt-Straße).

    Zur Meldung
  • 19. Mai 2022 · Heidelberg

    In Rohrbach-Süd entsteht eine neue Hundewiese

    Gute Nachrichten für die Heidelberger Hundebesitzerinnen und -besitzer: In Rohrbach-Süd – an der Karlsruher Straße/B 3 gegenüber des Famila-Centers – wird eine neue Hundewiese entstehen. Der Bedarf an Hundewiesen, auf denen die Tiere ohne Leine freilaufen können, ist in Heidelberg groß – und die Flächensuche sehr schwierig. Aktuell gibt es eine Hundewiese in Kirchheim und eine an der Neckarwiese westlich der Ernst-Walz-Brücke. Aufgrund des bestehenden Pachtverhältnisses steht das favorisierte Flurstück frühestens Mitte November 2022 zur Verfügung, die Arbeiten für die Hundewiese könnten dann nach entsprechender Mittelfreigabe im Verlauf des Jahres 2023 starten. Darüber sind die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses am 18. Mai 2022 informiert worden. 

    Zur Meldung
  • 19. Mai 2022 · Heidelberg

    Oberbürgermeister Prof. Würzner traf japanischen Generalkonsul Nobutaka Maekawa

    Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat den japanischen Generalkonsul Nobutaka Maekawa im Heidelberger Rathaus zu dessen Antrittsbesuch getroffen. Prof. Würzner und Generalkonsul Maekawa sprachen unter anderem über die engen Beziehungen und die langjährige Freundschaft zwischen Heidelberg und der japanischen Stadt Kumamoto. Die Städtepartnerschaft besteht seit 30 Jahren. Die Feierlichkeiten zu diesem Jubiläum wurden pandemiebedingt auf das Jahr 2023 verschoben. Die Stadt Heidelberg möchte aber bereits Ende Juni 2022 insgesamt 30 Kirschbäume entlang des Fahrrad- und Fußwegs zwischen Heidelberg-Wieblingen und Edingen-Neckarhausen einpflanzen – und damit im Jubiläumsjahr ein starkes Zeichen der Verbundenheit nach Kumamoto senden. Kumamoto ist bekannt für seine blühenden Kirschbäume, die insbesondere auch die Burganlage zieren.

    Zur Meldung
  • 19. Mai 2022 · Heidelberg

    „Endlich wurden unsere Energiepostionen direkt im EU-Plan übernommen“

    Die Europäische Union (EU) soll unabhängiger von fossilen Brennstoffen aus Russland werden und den Klimaschutz beschleunigen. Das sind die Ziele des REPowerEU-Plans, den die Europäische Kommission am Mittwoch, 18. Mai 2022, in Brüssel vorgestellt hat. Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner war als Sprecher der Europäischen Städte vor Ort und hat sich unter anderem mit Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission, zu europäischer Energiepolitik ausgetauscht.

    Zur Meldung

Social Media Nachrichten aus Plankstadt

ALT-TAGRhein-Neckar-Zeitung@RNZonlineA6 bei Steinsfurt: Feuerwehr suchte nach schwerem Unfall angeblich vermisste Frau (Update) https://t.co/sZeHb3pBbw 13:45 - 21. Mai. 2022
ALT-TAGRhein-Neckar-Zeitung@RNZonlineStuttgart: Mann fordert Cannabis und schlägt Apotheker https://t.co/b5s8SpPzOb 13:15 - 21. Mai. 2022
ALT-TAGRhein-Neckar-Zeitung@RNZonlineTSG Hoffenheim: Hopp bezeichnet das Saison-Ende als "unentschuldbar, inakzeptabel, peinlich" https://t.co/7t4DmtiDaw 12:33 - 21. Mai. 2022
ALT-TAGRhein-Neckar-Zeitung@RNZonlineÖstringen: Umgestürzter Baum sorgte für Sperrung https://t.co/R46l7iguGI 12:15 - 21. Mai. 2022
ALT-TAGRhein-Neckar-Zeitung@RNZonlineWörth: Brennendes Unfallauto verursacht beinahe Waldbrand https://t.co/24fh4vGbZ7 12:15 - 21. Mai. 2022
ALT-TAGRhein-Neckar-Zeitung@RNZonlineBaden-Württemberg: Starke Gewitter im Südwesten ohne größere Schäden https://t.co/GmxwRKUYaS 11:15 - 21. Mai. 2022

Corona: Aktuelle Entwicklungen

Letzte 7 Tage im Landkreis


357,5
Inzidenz-Wert


1960
COVID Fälle


2,4
Hospitalisierungsrate*


266
Hospitalisierungen*


10,26%
Anteil freie Intensivbetten

1
Todesfälle

* Die Hospitalisierungswerte gelten für das gesamte Bundesland, nicht für den Landkreis.

Intensivbetten-Situation im Landkreis

  • Betten gesamt: 39
  • Freie Betten: 4
  • Belegte Betten: 35
    • durch COVID-Patienten: 2 (5,71%)

Hilfe für die Ukraine

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge


Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten.

Günstigste Tankstelle in Plankstadt

Inhalte der Offerista Group GmbH, Datenschutz

Weitere interessante Themen