Rubrik auswählen
Recke

Polizeimeldungen aus Recke

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Osnabrück: Bilanz zur Schwerpunktkontrolle "Fahrtauglichkeit im Straßenverkehr" in Stadt und Landkreis Osnabrück

    Osnabrück (ots) - Am Mittwochabend, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr, führte die Polizeiinspektion Osnabrück im Rahmen der schwerpunktorientierten Verkehrssicherheitsarbeit eine größere Kontrolle zu dem Thema " Fahrtauglichkeit im Straßenverkehr " durch. Kontrolliert wurde im Stadtgebiet und im Landkreis Osnabrück. Zielrichtung der Kontrollaktion war die Bekämpfung einer Hauptunfallursache unter Berücksichtigung der regionalen Besonderheiten der Verkehrssicherheitslage. Hierbei galt es das Fehlverh...

    Komplette Meldung lesen
  • Melle: Öffentliche Fahndung nach sexueller Belästigung und Körperverletzung

    Phantombild des Täters

    Melle (ots) - Wie bereits am 06.10.2022 berichtet, kam es am 01.10.2022 in der Mühlenstraße zu einer sexuellen Belästigung. Die vollständige Meldung siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5338503. Nach weiteren Ermittlungen veröffentlicht die Polizei nun ein Phantombild des Angreifers. Die Person wird wie folgt beschrieben: - männlich - ca. 28-35 Jahre alt - ca. 173cm bis 175cm groß - sehr schlank und dürr - schmales Gesicht - dunkler Teint - dunkle Haare, die seitli...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Essen: Betrug durch falschen Bankmitarbeiter / falschen Polizeibeamten

    andranik123 / Adobe Stock

    Bad Essen (ots) - Am Donnerstag (01.12.) läutete am späten Vormittag das Telefon einer 84-jährigen Bad Essenerin. Ein "Herr Müller" von der Volksbank meldete sich und berichtete von verdächtigen Kontobewegungen. Durch geschickte Gesprächsführung baute der Anrufer ein Vertrauensverhältnis zu der Seniorin auf. Um die Spareinlagen vor Verlust zu schützen, sollte die Dame das Geld abheben. Herr Müller gab die Anweisung mit auf den Weg, den Bankangestellten am Schalter keinesfalls Auskunft zu der Abhebung zu g...

    Komplette Meldung lesen
  • Georgsmarienhütte: Opel-Händler geriet ins Visier von Autodieben - Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Georgsmarienhütte (ots) - Zwischen Sonntagnachmittag (16 Uhr) und Montagmorgen (8 Uhr) ist ein Autohaus an der "Teutoburger-Wald-Straße" (B51) in Visier von Unbekannten geraten. Nach dem Betreten des frei zugänglichen Firmengeländes stahlen die Diebe insgesamt vier einzelne Kennzeichen sowie vermutlich zielgerichtet zwei Fahrzeuge der Herstellers "Opel" mit teilweise besonderen Ausstattungsmerkmalen. Mit den schwarzen Fahrzeugen vom Typ "Insignia Sports Tourer" und "Astra Sports Tourer" entfernten sich di...

    Komplette Meldung lesen
  • Bissendorf: Zeugen nach Tageswohnungseinbruch gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bissendorf (ots) - Am späten Samstagnachmittag ist ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Hof Möllenpage" ins Visier von Unbekannten geraten. Zwischen 17.45 Uhr und 18.10 Uhr verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zum Objekt und durchwühlten im Innern mehrere Schränke. Die Diebe nahmen schließlich Schmuck in vierstelliger Höhe an sich und flüchteten mit ihrer Beute vom Tatort. Die Polizei aus Melle bittet um Hinweise zu der Tat oder den Tätern unter der Telefonnummer 05422/92260. Rückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • Hilter/A33: Sattelzug prallte in Außenschutzplanke - Fahrer war nicht nur alkoholisiert - Vollsperrung bis zum Freitagmorgen

    Yordan Rusev / Adobe Stock

    Hilter (ots) - Auf der A33 (RF Bielefeld) ereignete sich am späten Donnerstagabend ein Verkehrsunfall. Gegen 22 Uhr kam ein Sattelzug zwischen den Anschlussstellen "Borgloh" und "Hilter a.T.W." alleinbeteiligt nach rechts von der Autobahn ab und krachte in die Außenschutzplanke. Zum Stillstand kam der Lkw schließlich auf der rechten Seite im unbefestigten Bankett. Der Fahrer, ein 52-jähriger Mann ohne Wohnsitz in Deutschland, zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten di...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück/Fledder: Radfahrer nach Vorfahrtsverstoß schwer verletzt

    S. R. S. / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Fledder wurde ein 34-jähriger Radfahrer am Samstagmorgen schwer verletzt. Gegen 6.40 Uhr fuhr der Mann aus Osnabrück mit seinem Zweirad den Radfahrschutzstreifen der "Hannoversche Straße" in Richtung stadteinwärts. An der Kreuzung zur "Carl-Lüer-Straße" missachtete ein 61-jähriger Tiguan-Fahrer die Vorfahrt des Osnabrückers. Der Mann aus Georgsmarienhütte beabsichtigte nach rechts in die "Hannoversche Straße" einzubiegen und erfasste dabei den Zweirad...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei kündigt Kontrollwoche an - Alkohol und Drogen im Fokus

    terovesalainen / Adobe Stock

    Osnabrück/Lingen/Aurich/Leer/Nordhorn (ots) - Die Polizeidirektion Osnabrück setzt in der kommenden Woche, vom 5. bis 11. Dezember einen Schwerpunkt auf die Überwachung von Drogen- und Alkoholverstößen im Straßenverkehr. Von den Ostfriesischen Inseln bis zum Teutoburger Wald finden verstärkt und zielgerichtet Verkehrskontrollen statt. "Das Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss hat im Straßenverkehr nichts verloren. Wer getrunken hat, sollte sein Fahrzeug generell stehen lassen und nicht versuchen, sic...

    Komplette Meldung lesen
  • Bohmte: Schwerer Unfall in der Bremer Straße

    candy1812 / Adobe Stock

    Bohmte (ots) - Am frühen Samstagabend kam es in der "Bremer Straße" (L 81) zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fußgänger teils schwer verletzt wurden. Gegen 18.05 Uhr befuhr eine 60-Jährige mit ihrem VW die Landesstraße vom Bahnhof kommend in Richtung "Wehrendorf". An einem Fußgängerüberweg in der Nähe zur "Osnabrücker Straße" übersah die Frau aus Ostercapplen zwei querende, dunkel gekleidete Fußgänger und erfasste diese. Bei dem Zusammenstoß erlitt eine 46-Jährige schwere und ihr 54-jähriger Begleiter ...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück/Voxtrup: Unbekannte sprengten Zigarettenautomaten - Polizei bittet um Hinweise

    Kadmy / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In der Nacht zum Samstag haben sich Unbekannte in der "Sandforter Straße" an einem öffentlichen Zigarettenautomaten zu schaffen gemacht. Mit explosiven Stoffen sprengten die Täter den Automaten, der an einer Hauswand in der Nähe der "Wasserwerkstraße" angebracht war. Ein Busfahrer war gegen 0.20 Uhr auf die Tat aufmerksam geworden und informierte schließlich die Polizei. Der Zeuge konnte insgesamt drei Täter beobachten, die sofort nach der Sprengung in unbekannte Richtung flüchteten. Dur...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Laer: Brand auf einem bäuerlichen Anwesen

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Bad Laer (ots) - Am Donnerstagabend kam es in der Nähe der "Versmolder Straße" gegen 18:00 Uhr zu einem Brand auf einem bäuerlichen Anwesen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die Holzheizung des Bauernhauses in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Laer und Bad Rothenfelde konnten das Feuer löschen. Lediglich der Heizungsraum war brandbetroffen. Der Sachschaden wurde auf mindestens 50.000 Euro geschätzt. Es wurden keine Personen verletzt. Der Brandort wurde zunächst beschlagnahmt. Rückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Iburg: Unfall im Einmündungsbereich - 22-Jährige leicht verletzt

    ag_cz / Adobe Stock

    Bad Iburg (ots) - Am Donnerstagabend kam es gegen 18:20 Uhr an der Einmündung "Charlottenburger Ring/Am Gografenhof" zu einem Verkehrsunfall. Ein 81-jähriger PKW-Fahrer befuhr den "Charlottenburger Ring" in Richtung Georgsmarienhütte und beabsichtigte nach rechts in den "Gografenhof" einzubiegen. Zeitgleich befuhr eine 22-jährige Fahrradfahrerin den "Charlottenburger Ring" stadteinwärts auf dem dortigen Bürgersteig ohne Licht und auf der falschen Seite. Der PKW-Fahrer übersah beim Abbiegen in den Gografen...

    Komplette Meldung lesen
  • Bohmte: Nachtrag zur Meldung "Leichnam an Bahngleisen gefunden"

    Bohmte (ots) - Wie bereits berichtet, wurde am 23.11.2022 der Leichnam eines jungen Mannes im Gleisbett an der Bahnstrecke bei Bohmte aufgefunden. Link zur Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5378691 Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ordnete die Obduktion des Leichnams an. Die Rechtsmediziner kamen zu dem Ergebnis, dass ein Fremdverschulden ausgeschlossen wird. Es wird von einem Unfallgeschehen ausgegangen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Kim Junker-Mogall...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Nachtrag zu Steinwürfen auf der A30 - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

    Osnabrück (ots) - Am Sonntag, den 25.09.2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der Anschlussstelle Sutthausen) in den fließenden Verkehr geworfen. Der Täter traf dabei drei Fahrzeuge, an welchen die Steine massive Beschädigungen verursachten. Aufgrund offensichtlich besonnener Reaktionen der entsprechenden Fahrer, kam es nicht zu Personenschaden. Da mehrere Steine auf den Windschutzscheiben einschlugen, wurden die Taten nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück als versuchte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Melle/Gesmold: Täter flüchtig nach Raubüberfall auf Sparkasse - Polizei sucht Zeugen

    methaphum / Adobe Stock

    Melle (ots) - Nach derzeitigem Ermittlungstand betrat am Freitagmorgen ein unbekannter Täter gegen 09:15 Uhr die Filiale der Kreissparkasse an der "Gesmolder Straße". Unter Vorhalt eines mit nach Angaben des Täters befüllten Behältnisses mit Säure, forderte er eine Angestellte der Sparkasse zur Herausgabe der bislang nicht genauer bezifferten Beute auf. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung des Kreisverkehrs ("Gesmolder Straße/Westerhausener Straße/Akazienweg"). Der Räuber wird wie folgt beschriebe...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Zahlreiche Aufbrüche von Handwerkerfahrzeugen im Stadtgebiet und Belm

    Osnabrück (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen Unbekannte nach bisherigen Ermittlungsstand vier Transporter (Handwerkerfahrzeuge) auf. Bei einem weiteren Fahrzeug blieb es beim Versuch des Aufbruchs. Aus dreien der aufgebrochenen Fahrzeuge entwendeten die Diebe Werkzeuge und andere Materialen. Die angegangenen Transporter parkten in unterschiedlichen Bereichen im Stadtgebiet. Von Mittwoch auf Donnerstag kam es (nach bisherigen Kenntnisstand) zu neun weiteren Taten, wovon sich ein Aufbruc...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Iburg: Zeugen gesucht - Opfer schwer verletzt nach Körperverletzung

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In der Nacht zu Sonntag (27.11.2022) kam es gegen 00:00 Uhr zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 25-jährigen Bad Iburgers. Der junge Mann ging fußläufig von der "Fuchsbreite" zum "Klingenbergweg". Bei dem ca. 1 km langen Fußmarsch wurde der 25-Jährige plötzlich von einer unbekannten Person angegriffen und erlitt dadurch schwere Verletzungen. Der 25-Jährige konnte folglich vor seinem Angreifer fliehen. Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben: - ca. 1,95m groß - ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Wallenhorst: Einbruch in eine Garage, Pedelecs und Fahrräder entwendet - Polizei sucht Zeugen

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Wallenhorst (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Garage eines Einfamilienhauses an der "Hertha-Sponer-Straße". Die Täter entwendeten aus der Garage zwei verschlossene Pedelecs mit dazugehörigen Ladegeräten (beide vom Hersteller "KTM") und zwei Mountainbikes. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Hinweise auf die Tat oder die Täter nimmt die Polizei Bramsche unter 05461/94530 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei...

    Komplette Meldung lesen
  • Fürstenau: Radfahrerin bei Unfall im Kreuzungsbereich schwer verletzt

    S. R. S. / Adobe Stock

    Fürstenau (ots) - Am Mittwochabend befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Opel gegen 19:30 Uhr die "Paul-Landwehr-Straße" in Richtung der "Ruurloer Straße". Im Kreuzungsbereich ("Konrad-Adenauer-Straße") missachtete der junge Mann aus Fürstenau die Vorfahrt einer von links kommenden Radfahrerin. Es kam folglich zur Kollision beider Fahrzeuge, wodurch die 51-jährige Radfahrerin stürzte. Die Fürstenauerin verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad und am...

    Komplette Meldung lesen
  • Ankum: Einbruch in Fahrradgeschäft - mindestens 20 E-Bikes entwendet

    DedMityay / Adobe Stock

    Ankum (ots) - In der Zeit von Montagabend (20:00 Uhr) bis Dienstagmorgen (06:00 Uhr) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Fahrradgeschäft an der "Lingener Straße". Die Diebe entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen mindestens 20 E-Bikes verschiedener Marken im Wert von mindestens 80.000,00 Euro. Die Ermittler suchen nach Zeugen, die im angegebenen Zeitraum verdächtige Beobachtungen machen konnten. Hinweise werden unter 05439/9690 entgegengenommen. Rückfragen bitte an: Polizeiin...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Recke

Gemeinde in Kreis Steinfurt

  • Einwohner: 11.578
  • Fläche: 53.49 km²
  • Postleitzahl: 49509
  • Kennzeichen: ST
  • Vorwahlen: 05451, 05453
  • Höhe ü. NN: 45 m
  • Information: Stadtplan Recke

Das aktuelle Wetter in Recke

Aktuell
Temperatur
2°/5°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Recke