Rubrik auswählen
 Recklinghausen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Herten: Raub auf Kiosk

Recklinghausen (ots) - Am Dienstag betrat, gegen 15.30 Uhr, ein bislang unbekannter Täter einen Kiosk an der Feldstraße. Er wartete bis alle noch anwesenden Kunden das Geschäft verlassen hatten, trat dann an den Verkaufstresen und forderte die 64-jährige Verkäuferin aus Herten unter Vorhalt eines Messers auf die Kasse zu öffnen. Beim Versuch sich dem Täter zu entziehen und wegzulaufen, stieß er die Frau zurück. Dabei verletzte sie sich leicht. Schließlich öffnete sie die Kasse und der Mann ergriff das enthaltene Bargeld. Mitsamt des entwendeten Bargelds flüchtete er in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung:

ca. 170 cm groß; sehr schlanke Statur; jugendliches Aussehen - Alter kann nicht genau bestimmt werden; dunkle Jacke mit Kapuze - Kapuze weit ins Gesicht gezogen; dunkle, lange Hose; dunkler Mundschutz (Schlauchschal); schwarzer Rucksack; akzentfreies Deutsch

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere beliebte Themen in Recklinghausen