Aktuelles in Reken

Bei uns findest du Nachrichten aus Reken, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Rhede - Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Krommerter Weg/Butenpaß/Altrheder Kamp
Stefan Koerber / Adobe Stock

13.07.2024 - 17:09 - Kreis Borken

Rhede - Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Krommerter Weg/Butenpaß/Altrheder Kamp

Rhede (ots) - Am 13.07.2024, gegen 11:30 Uhr, befuhr eine 61-jährige Isselburgerin mit ihrem Pkw die Straße Butenpaß und kollidierte auf der Kreuzung zum Krommerter Weg/Altrheder Kamp mit einem 66-jährigen Bocholter, der mit seinem Pedelec vermutlich den Krommerter Weg befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 66-Jährige schwer verletzt und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Isselburgerin blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 4.850,-Euro geschätzt. Die Unfallstelle wurde für die Zeit der Unfallaufnahme bis in den Nachmittag hinein gesperrt. Kontakt für Medienvertreter: Rückfragen bitte an: Marco Riehm, Leitstelle Borken Kreispolizeibehörde Borken https://borken.polizei.nrw

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
16°
Regenschauer

Nachrichten aus Reken und Umgebung

  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    13. Juli 2024 - 17:09 - Kreis Borken

    Rhede - Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Krommerter Weg/Butenpaß/Altrheder Kamp

    Rhede (ots) - Am 13.07.2024, gegen 11:30 Uhr, befuhr eine 61-jährige Isselburgerin mit ihrem Pkw die Straße Butenpaß und kollidierte auf der Kreuzung zum Krommerter Weg/Altrheder Kamp mit einem 66-jährigen Bocholter, der mit seinem Pedelec vermutlich den Krommerter Weg befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 66-Jährige schwer verletzt und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Isselburgerin blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 4.850,-Euro geschätzt. Die Unfallstelle wurde für die Zeit der Unfallaufnahme bis in den Nachmittag hinein gesperrt. Kontakt für Medienvertreter: Rückfragen bitte an: Marco Riehm, Leitstelle Borken Kreispolizeibehörde Borken https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Kreis
    13. Juli 2024 - Kreis Borken

    Video: Asbeck unter Wasser: Wassermassen überfluten Teile des Ortes

    Video: Asbeck unter Wasser: Wassermassen überfluten Teile des Ortes. Startseite, Legden, Video: Asbeck unter Wasser: Wassermassen überfluten Teile des Ortes. Video: Asbeck unter Wasser Wassermassen überfluten Teile des Ortes : Redakteur 13.07.2024 12:50 Uhr Am Nachmittag herrschte in Asbeck Hochwasseralarm.
    Quelle: Ruhr Nachrichten
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 14:33 - Kreis Borken

    Gronau - Seitenscheiben eingeschlagen

    Gronau (ots) - Tatort: Gronau, Alter Postweg; Tatzeit: zwischen 11.07.2024, 22.50 Uhr, und 12.07.2024, 08.30 Uhr; Mutwillig beschädigt hat ein Unbekannter an einem geparkten Fahrzeug in Gronau die beiden hinteren Seitenscheiben. Zu einem Diebstahl aus dem Wageninneren kam es nicht. Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstagabend, 22.50 Uhr, und Freitagmorgen, 08.30 Uhr, an der Straße Alter Postweg. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Gronau: Tel. (02562) 9260. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Reken und Umgebung.
  • Chalabala / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 14:32 - Kreis Borken

    Bocholt-Spork - Flucht nach Parkplatzunfall

    Bocholt (ots) - Unfallort: Bocholt-Spork, Dinxperloer Straße; Unfallzeit: 11.07.2024, zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr; Vom Unfallort entfernt hat sich am Donnerstag ein Unbekannter in Bocholt-Spork. Zurück blieb ein beschädigter grauer Mercedes-Benz, der zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofes an der Dinxperloer Straße gestanden hatte. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Reken und Umgebung
  • Minerva Studio / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 14:31 - Kreis Borken

    Bocholt-Mussum - Mit Pedelec gegen geparkten Lkw gefahren

    Bocholt (ots) - Unfallort: Bocholt-Mussum, Schlavenhorst; Unfallzeit: 12.07.2024, 11.25 Uhr; Leichte Verletzungen hat ein Pedelecfahrer am Freitag in Bocholt-Mussum bei einem Verkehrsunfall erlitten. Der 22-Jährige hatte gegen 11.25 Uhr die Straße Schlavenhorst befahren. Dabei übersah der Bocholter einen geparkten Lkw, prallte dagegen und stürzte. Der Fahrer des Lkw stieg aus, aufgrund von sprachlichen Verständigungsproblemen kam es jedoch zu keinem Austausch von Daten. Bei dem Lkw handelte es sich um einen weißen Wagen mit polnischen Kennzeichen. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Tele...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • dglimages / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 13:52 - Kreis Borken

    Ahaus - Zeuge für Unfall gesucht

    Ahaus (ots) - Unfallort: Ahaus, Arnoldstraße; Unfallzeit: 11.07.2024, 17.30 Uhr; Am Donnerstag kam es gegen 17.30 Uhr in Ahaus, an der Arnoldstraße 51, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 61-jähriger Mann stieg über die vordere Beifahrertür aus einem Pkw. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte er auf den parallel verlaufenden Radweg. Dabei erlitt der Ahauser schwere Verletzungen. Zu diesem Zeitpunkt passierte ein Fahrrad- oder Pedelecfahrer die Unfallörtlichkeit. Er wird als Zeuge gesucht. Dieser Pedelec-/Fahrradfahrer war ca. 40 bis 50 Jahre alt, ca. 180 bis 190 cm groß, hatte eine schlanke Statur und war Brillenträger. Er hatte ein dunkles Pedelec oder Fahrrad mit einem Touren- oder Trekkingrahmen. Der Mann trug einen dunklen Fahrradhelm, eine dunkle Jacke und hatte ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 13:07 - Kreis Borken

    Gronau-Epe - Einbrecher hebeln Fenster auf

    Gronau (ots) - Tatort: Gronau-Epe, Gronauer Straße; Tatzeit: zwischen 10.07.2024, 18.20 Uhr, und 11.07.2024, 13.30 Uhr; In ein Wohn- und Geschäftshaus eingedrungen sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in Gronau-Epe. Um in das Gebäude an der Gronauer Straße zu gelangen, hebelten die Täter ein Fenster auf. Die Einbrecher durchsuchten das Innere. Ob es auch zu einem Diebstahl kam, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht abschließend fest. Das Kriminalkommissariat in Gronau bittet um Hinweise: Tel. (02562) 9260. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Minerva Studio / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 13:06 - Kreis Borken

    Gronau-Epe - Gegen Mauer gefahren

    Gronau (ots) - Unfallort: Gronau-Epe, Füchter Straße; Unfallzeit: 11.07.2024, 19.50 Uhr; Beim Wenden auf einer Grundstückseinfahrt ist ein Unbekannter gegen eine Grundstücksmauer geprallt und hat diese beschädigt. Abgespielt hat sich das Geschehen am Donnerstag an der Füchter Straße in Gronau-Epe. Der Verursacher soll einen dunklen Audi gefahren haben. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • candy1812 / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 13:05 - Kreis Borken

    Gronau-Epe - Gegen stehenden Wagen gefahren

    Gronau (ots) - Unfallort: Gronau-Epe, Maria-Martin-Straße; Unfallzeit: 11.07.2024, 08.30 Uhr; Beim Rangieren ist ein Unbekannter am Donnerstag in Gronau-Epe mit seinem Wagen gegen ein geparktes Auto geprallt. Dazu kam es gegen 08.30 Uhr auf der Maria-Martin-Straße. Bei dem Fahrzeug des etwa 55 Jahre alten Verursachers handelt es sich nach Angaben von Zeugen um einen weißen Kleintransporter mit BOR-Kennzeichen. Die Polizei bittet um Hinweise an das zuständige Verkehrskommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Hieronymus Ukkel / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 13:04 - Kreis Borken

    Bocholt - Nach Unfall geflüchtet

    Bocholt (ots) - Unfallort: Bocholt, Lönsstraße; Unfallzeit: 11.07.2024, zwischen 09.00 Uhr und 15.10 Uhr; Ein Unbekannter hat am Donnerstag in Bocholt ein geparktes Auto angefahren. Der dabei beschädigte graue Skoda hatte an der Lönsstraße gestanden, wo es zwischen 09.00 Uhr und 15.10 Uhr zu dem Unfall kam. Der Verursacher kam seinen gesetzlichen Pflichten nicht nach und entfernte sich stattdessen. Wer Hinweise zur Klärung des Sachverhalts geben kann, sollte sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt wenden: Tel. (02871) 2990. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Polizei
    12. Juli 2024 - 13:03 - Kreis Borken

    Rhede - Ausgewichen und gestürzt

    Rhede (ots) - Unfallort: Rhede, Burloer Diek; Unfallzeit: 10.07.2024, 07.20 Uhr; Leichte Verletzungen hat der Fahrer eines Speed-Pedelecs am vergangenen Mittwoch bei einem Unfall in Rhede erlitten. Der 60-Jährige befuhr gegen 07.20 Uhr den Burloer Diek in Richtung Rhede. Dort überholte den Bocholter ein Pkw-Fahrer trotz Gegenverkehr hupend und mit einem derart geringen Abstand, dass der Zweiradfahrer auf den Grünstreifen auswich und dabei stürzte. Der Autofahrer entfernte sich. Die Polizei bittet diesen sowie den Fahrer eines entgegenkommenden Fahrzeugs, sich unter Tel. (02871) 2990 mit dem Verkehrskommissariat in Bocholt in Verbindung zu setzen. Leider kommt es immer wieder zu ähnlichen Vorfällen im Zusammenhang mit S-Pedelecs. Hintergrund: Diese erreichen eine Höchstgeschwindigke...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Reken.Wärmepumpe in Reken
  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 13:02 - Kreis Borken

    Kreis Borken - Polizei bekämpft Hauptunfallursache "Überhöhte Geschwindigkeit"

    Kreis Borken (ots) - Überhöhte Geschwindigkeit und Raserei zählen nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen und führen immer wieder - auch bei unbeteiligten Verkehrsteilnehmern - zu schweren Unfallfolgen. Zur Bekämpfung und Verhinderung dieser Unfälle führte in dieser Woche der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Borken an insgesamt 21 Messstellen im Kreisgebiet Geschwindigkeitskontrollen durch und stellte bei der Überprüfung der 10.133 Fahrzeuge fest, dass 1.365 (ca. 13 Prozent) der gemessenen Fahrzeugführer zu schnell fuhren. Vier Fahrzeugführer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit derart, dass sie mit der Auferlegung eines Fahrverbotes rechnen müssen. In 266 Fällen wurden Bußgeldverfahren eingeleitet und in 1.099 Fällen Verwarngelder erhoben. Die...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Reken

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Reken und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles