Rubrik auswählen
Rodenbach b. Hanau

Polizeimeldungen aus Rodenbach b. Hanau

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • - 0256 Frankfurt - Sachsenhausen: Unfallflucht mit Taxi - Zeugen gesucht

    bilanol / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (kr) Bereits am Mittwoch, den 28. Februar 2024, ereignete sich in Sachsenhausen am Diesterwegplatz eine Verkehrsunfallflucht, bei der eine 65-jährige Frau verletzt wurde. Ein bislang unbekannter Taxi-Fahrer flüchtete mit seinem Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nach Zeugen. Gegen 15:05 Uhr bestieg die 65-Jährige ein Taxi an der U-Bahn-Haltestelle "Grüneburgweg", welches im Rahmen eines Schienenersatzverkehrs in Richtung Südbahnhof unterwegs war. Während die 65-...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0255 Frankfurt - Innenstadt: Autodiebe treiben ihr Unwesen

    Frankfurt (ots) - (dr) Fahrzeugdiebe schlugen am vergangenen Wochenende in einem Parkhaus in der Klapperfeldstraße zu und machten Beute in Höhe eines sechsstelligen Betrages. Dabei hatten es die bislang unbekannten Täter auf mehrere Mietwagen abgesehen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Die insgesamt vier entwendeten Autos standen zwischen Freitag (01. März 2024) und Montag (04. März 2024) im "Parkhaus Am Gericht", als sich die Täter unerlaubt Zugang zu diesen verschafften, anschließend aus dem Gebäude ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher-Duo mit grauen Kapuzenpullover nach gescheitertem Wohnungseinbruch gesucht; Falsche Polizeibeamte riefen an und mehr

    Hanau und Main-Kinzig-Kreis (ots) - 1. Fenster aufgehebelt - Bargeld entwendet - Hanau/Großauheim (jm) Einbrecher stiegen am Wochenende durch ein aufgehebeltes Fenster in Büroräume einer Firma in der Rodgaustraße (einstellige Hausnummern) ein. Zwischen Freitag, 17 Uhr und Montag, 5.50 Uhr, durchsuchten die Täter sämtliche Schubladen und Schränke im Eingangsbereich sowie im Obergeschoss des Gebäudes nach Wertgegenständen. Nach erster Nachschau stahlen sie Bargeld. Anschließend flüchteten die Unbekannten...

    Komplette Meldung lesen
  • 44-Jähriger verletzt: Hinweise zu Schläger-Duo erbete; 23-jähriger kam in Abschiebehaft und mehr

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. 44-Jähriger verletzt: Hinweise zu Schläger-Duo erbeten - Offenbach (lei) Die Polizei in Offenbach bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe in einem Fall von gefährlicher Körperverletzung: Nachdem ein 44 Jahre alter Mann am Montagabend, 22.50 Uhr, in der Straße "Kleiner Biergrund" von zwei 16 bis 17 Jahre alten Jugendlichen mehrfach mit der Faust gegen den Kopf geschlagen wurde und deshalb leicht verletzt in ein Krankenhaus musste, fragen die Beamten: Wer kann weitere Hin...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLD FRA: Bei der Luftsicherheitskontrolle am Flughafen Frankfurt: Getarnte Klinge in der Gürtelschnalle sichergestellt

    Frankfurt/Main (ots) - Am vergangenen Samstag haben Bundespolizisten am Flughafen Frankfurt einen Gürtel der gefährlichen Art sichergestellt: In der Gürtelschnalle befand sich eine getarnte Klinge. Ein 49-jähriger Mann hatte beabsichtigt, nach Chicago (USA) auszureisen und musste dazu die Luft-sicherheitskontrolle passieren. Durch das geschulte Auge einer Monitorkraft konnte die Klinge erkannt und die Bundespolizei umgehend alarmiert werden. Bei der Nachkontrolle des Gürtels bestätigte sich der Verdacht....

    Komplette Meldung lesen
  • Abschlussmeldung: Weltkriegsbombe in Hanau kontrolliert gesprengt

    pb press / Adobe Stock

    Stadt Hanau (ots) - Wir bitten um Beachtung der nachfolgenden Pressemeldung der Stadt Hanau unter folgendem Link: https://www.hanau.de/contentpool/adhoc-meldungen/index.html Offenbach 04.03.2024, Pressestelle, Jennifer Mlotek Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen - Pressestelle - Spessartring 61 63071 Offenbach am Main Telefon: 069 / 8098 - 1210 (Sammelrufnummer) Thomas Leipold (lei) - 1201 oder 0160 / 980 00745 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachmeldung: Weltkriegsbombe in Hanau gefunden

    Stadt Hanau (ots) - Aktuelle Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Hanau unter folgendem Link: https://www.hanau.de/ Offenbach 04.03.2024, Pressestelle, Jennifer Mlotek Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen - Pressestelle - Spessartring 61 63071 Offenbach am Main Telefon: 069 / 8098 - 1210 (Sammelrufnummer) Thomas Leipold (lei) - 1201 oder 0160 / 980 00745 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder 0152 / 090 22567 Claudia Benneckenstein (...

    Komplette Meldung lesen
  • Weltkriegsbombe in Hanau gefunden: Sprengung noch heute Abend

    pb press / Adobe Stock

    Stadt Hanau (ots) - Aus aktuellem Anlass bitten wir um Beachtung der nachfolgenden Pressemeldung der Stadt Hanau: Bei Sondierungsarbeiten wurde am heutigen Montag auf einem Gelände am Industrieweg eine 250-Kilo-Weltkriegsbombe gefunden. Der Kampfmittelräumdienst des Landes Hessen hat daraufhin das Gelände gesichert. Die Bombe kann nicht entschärft werden und muss, da sie Langzeitzünder hat, noch heute Abend kontrolliert gesprengt werden. Der Sicherheitsbereich wurde auf etwa 500 Meter um die Fundstelle f...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Elif S. aus Kassel?

    Vermisste Elif S. aus Kassel

    Kassel / Offenbach (ots) - Wir bitten um Beachtung der nachfolgenden Pressemeldung des Polizeipräsidiums Nordhessen: Die Polizei sucht nach der 14-jährigen Elif S. aus Kassel (siehe Foto) und bittet dabei um Hinweise. Das Mädchen wurde am vergangenen Donnerstag von einem besorgten Angehörigen bei der Polizei vermisst gemeldet, da sie zuvor nicht wie verabredet nach Hause zurückgekehrt war und auch die Schule nicht besucht hatte. Die bisherigen Ermittlungen der Beamten des Kommissariats 36 der Kasseler Kr...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeibeamte nahmen mutmaßliche Einbrecher fest

    Rawf8 / Adobe Stock

    Butzbach und Nidderau (ots) - Polizeibeamte nahmen mutmaßliche Einbrecher fest - Butzbach und Nidderau/Heldenbergen (jm) Beamte der Polizeistation Butzbach nahmen am Sonntagmorgen zwei mutmaßliche Einbrecher vorläufig fest und stellten das offenbar zuvor entwendete Fahrzeug sicher. Gegen 7 Uhr fiel einer Streife im Bereich Butzbach ein Opel Astra auf, der Schlangenlinien gefahren sein soll. Als die Ordnungshüter das Fahrzeug einer Kontrolle unterziehen wollten, fuhr der Wagen davon. Kurz darauf stoppte d...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Feuer: Zwei Jugendliche vorläufig festgenommen; Schwerverletzter Kradfahrer bei Kollision mit Auto und mehr

    Rico Loeb / Adobe Stock

    Hanau und Main-Kinzig-Kreis (ots) - 1. Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Feuer: Zwei Jugendliche vorläufig festgenommen - Hanau / Wolfgang (fg) Mehrere Anrufe gingen am Sonntagabend, gegen 21.50 Uhr, bei der Leitstelle des Polizeipräsidiums Südosthessen ein; die Anruferinnen und Anrufer berichteten von lauten Knallgeräuschen und einem brennenden Mülleimer in der Lehrhöfer Straße im Bereich der 40er-Hausnummern. Nebst der Polizei machte sich auch die Feuerwehr umgehend auf den Weg. Laut Zeugenanga...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme zweier mutmaßlicher Wohnungseinbrecherinnen; Nach versuchtem Tötungsdelikt: Unterbringungsbefehl angeordnet; Container gebrannt und mehr

    Kzenon / Adobe Stock

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. Unfallflucht beim Tanken - Offenbach (fg) Am Donnerstagvormittag ereignete sich auf dem Gelände der JET Tankstelle im Odenwaldring eine Verkehrsunfallflucht, weshalb die Polizei nun nach Zeugen sucht. Kurz nach 11 Uhr stand ein 64-Jähriger mit seinem Hyundai Tucson an der Zapfsäule, um seinen Wagen zu betanken. Nachdem er zu seinem Wagen zurückgekehrt war, bemerkte er Kratzer, Dellen sowie den Bruch der vorderen Stoßstange; zudem wurde das Kennzeichen durch den Zusamm...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0254 Frankfurt - Altstadt: Täter flüchtig nach Raub - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) Am gestrigen Sonntagabend (03. März 2024) raubte ein Unbekannter einen 29-Jährigen aus. Nach derzeitigen Erkenntnissen sprach der Unbekannte den Geschädigten gegen 22:30 Uhr im Bereich der Konstablerwache an. Man vereinbarte gemeinsam zum Main zu gehen. Auf dem Weg, an der Ecke Kurt-Schumacher Straße / An der Staufenmauer griff der Tatverdächtige den 29-Jährigen unvermittelt an, sodass dieser zu Boden fiel und beraubte diesen. Anschließend flüchtete der Räuber Richtung Zeil. Der T...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0253 Frankfurt - Gallus: Autoknacker festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (dr) Polizeibeamte haben am Sonntagabend (03. März 2024) im Gallus zwei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, Fahrzeuge aufgebrochen und aus diesen diverse Gegenstände entwendet zu haben. Ein Zeuge meldete sich gegen 22:05 Uhr über den Polizeinotruf und teilte mit, vernommen zu haben, wie zwei Männer in der Mainzer Landstraße gewaltsam zwei Autos aufgebrochen hätten. Alarmierte Polizeistreifen konnten das Duo im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen an einer Straßenbahnhaltestelle lokali...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0252 Frankfurt - Unterliederbach: Handel mit Betäubungsmitteln - Sexpuppe führt Polizeibeamte auf die richtige Spur

    Frankfurt (ots) - (ha) Am Sonntagmorgen (03. März 2024) ermittelten Polizeibeamte in einer Kleingartenanlage in Unterliederbach wegen einer angeblich leblosen Person. Die Beamten fanden bei der Absuche unter anderem diverse Betäubungsmittel, einen 39-jährigen Mann und den Grund für die Besorgnis der Anwohner. Gegen 08:00 Uhr meldeten Zeugen, dass im Bereich der Hunsrückstraße die Beine einer leblosen Frau aus einem Bauwagen hängen würden. Neben ihr stünde ein Mann, der sie mit einem Hochdruckreiniger bes...

    Komplette Meldung lesen
  • Der ZOLL hilft, bedrohte Tiere und Pflanzen zu schützen 3. März 2024 ist Tag des Artenschutzes

    Ente

    Frankfurt am Main (ots) - Heute sind weltweit tausende Tier- und Pflanzenarten vom Aussterben bedroht. Der ZOLL trägt mit seinen Kontrollen dazu bei, Verstöße gegen die Artenschutzbestimmungen aufzudecken und die Vielfalt der Natur zu bewahren. Im Jahr 2023 feierte das Washingtoner Artenschutzübereinkommen das fünfzigjährige Jubiläum seiner Unterzeichnung. Dieses nach seiner englischen Abkürzung auch CITES (Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora) genannte Übereinko...

    Komplette Meldung lesen
  • 0251 Frankfurt - Sachsenhausen: 23-Jähriger nach Sachbeschädigung an Polizeistreifenwagen festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) In der vergangenen Nacht kam es im Bereich Große / Kleine Rittergasse zu Sachbeschädigungen an Streifenwagen der Polizei. Ein 23-jähriger Mann konnte im Nahbereich festgenommen werden. Gegen 03:00 Uhr meldete ein Zeuge, dass eine Person mehrere Streifenwagen mit dem Wort "ACAB" und der Zahlenkombination "1312" verunstaltet haben soll. Dem "Künstler" reichte das nicht, er riss sich, vor seiner Flucht, noch das Kennzeichen eines Streifenwagens unter den Nagel und trat den Außenspiege...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0250 Frankfurt - Sachsenhausen: Vierköpfige Diebesbande festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) Die Polizei hat in der vergangenen Nacht (02.03.24) in Alt-Sachsenhausen eine vierköpfige Taschendiebesbande festgenommen. Die Täter versuchten mit dem sogenannten "Antanztrick" an Wertsachen zu gelangen. Gegen 2.15 Uhr wurden Zivilfahnder auf die Gruppe aufmerksam, als einer der Männer eine junge Frau antanzte und versuchte, ihr das Handy aus der Hosentasche zu stehlen, während der Rest der Bande Ausschau hielt, ob "die Luft rein ist". Die Tathandlung kam abrupt zum Ende, als das...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0249 Frankfurt - Bundesautobahn 5: Polizeikontrolle auf Raststätte führt zu Festnahme

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) Am Samstagabend (02.03.2024) gegen 21:00 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife auf der Rastanlage "Taunusblick" an der Bundesautobahn 5 einen 58-jährigen Mann. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Fahrzeugpapiere des Mannes Fälschungsmerkmale aufwiesen. Das Fahrzeug, ein VW Golf, war zudem zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizisten nahmen den 58-Jährigen fest und brachten ihn in die Haftzellen des Präsidiums. Die Ermittlungen zum Fahrzeug und den Fahrzeugpap...

    Komplette Meldung lesen
  • Wer sah Autoknacker?

    Nidderau (ots) - Wer sah Autoknacker? - Nidderau Ein in der Straße "Am Sportfeld" abgestellter schwarzer BMW war Ziel eines Autoaufbrechers. Am Samstagabend, zwischen 19.20 Uhr und 19:50 Uhr, wurde die Seitenscheibe der Beifahrertür des Autos eingeschlagen. Der Dieb öffnete die im Fahrzeug liegende Handtasche und entwende daraus eine Geldbörse. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegen. Offenbach am Main, 03.03.2024, Susanne Röhling, Polizeiführerin vom Die...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Rodenbach b. Hanau
Aktuell
Temperatur
6°/9°
Regenwahrsch.
15%