Rubrik auswählen
Rommerskirchen

Polizeimeldungen aus Rommerskirchen

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Rommerskirchen los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Jugendlicher liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

    Bild1-20221004

    Neuss (ots) - Am Dienstagmorgen (04.10.), kurz nach Mitternacht, beabsichtige die Polizei ein Fahrzeug im Bereich der Oberstraße in Neuss anzuhalten. Der Fahrzeugführer missachtete die Anhaltezeichen der Polizei und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit davon. Auf seiner Flucht beging er mehrere Verkehrsverstöße. So stieß er unter anderem mit einem abgestellten Fahrrad zusammen und fuhr bei Rotlicht über Kreuzungen. Seine Fahrt ging in Richtung der Bundesautobahn A57, auf welcher er seine Fahrt mit zum Teil...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-REK: 221003-1: Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Jugendlichen

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Sonntagabend (02.10.2022) gegen 21:50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen überholte der 26-jährige Fahrer eines Pkw auf der Grevenbroicher Straße zwischen Bergheim-Glesch und Bergheim-Paffendorf, trotz Überholverbot, ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Dabei übersah er das entgegenkommende Leichtkraftrad des 16-jährigen. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem Pkw und dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndungsrücknahme: Vermisster 32-Jähriger tot aufgefunden

    Bedburg (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 4 vom 28. September 2022 Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Rhein-Erft-Kreis geben bekannt: Eine Zeugin hat den als Vermisst gemeldeten 32-Jährigen am Sonntagmittag (2. Oktober) in Bedburg-Lipp in einem kleinen Waldstück tot aufgefunden. Polizisten sind derzeit an der Fundstelle und treffen die erforderlichen Einsatzmaßnahmen. Auch Fachleute der Kriminalpolizei sind am Einsatzort und haben bereits mit der Spurensicherung begonnen. Ein Notfallseelsor...

    Komplette Meldung lesen
  • Autos durch Brand beschädigt

    engel.ac / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht Zeugen! Das geparkte Auto einer 31-jährigen Geschädigten brannte in der Nacht zu Sonntag (02. Oktober) gegen 04:26 Uhr auf einem Parkplatz am Schlangenpfad in Hürth. Ein Zeuge informierte die Feuerwehr, nachdem er durch laute Knallgeräusche auf den Brand aufmerksam geworden war. Bei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand das Auto bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die beiden li...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Wettbüro

    DedMityay / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Aufmerksame Zeugen reagierten schnell und informierten die Polizei über den Notruf 110. Die Polizei im Rhein-Erft-Kreis fahndet nach einem Einbruch in ein Wettbüro nach mehreren Tätern. Am frühen Sonntagmorgen (02. Oktober) sind mehrere Unbekannte gewaltsam in die Geschäftsräume eines Wettbüros in Wesseling eingedrungen und flüchteten vor Eintreffen der Polizisten. Aufmerksame Zeugen alarmierten die Polizei, als sie gegen 03:07 Uhr einen Knall auf der Keldenicher Straße wahrnahm...

    Komplette Meldung lesen
  • Tötungsdelikt in Dormagen - Täter erschießt 36-jährigen Mann und tötet sich später selbst - Eine Mordkommission hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat aufgenommen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dormagen, Düsseldorf (ots) - Aufgrund lokaler Bezüge teilen wir die Pressemeldung des Polizeipräsidiums Düsseldorf (Pressemeldung vom 30.09.2022, 21:11 Uhr): Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und Polizei Düsseldorf Am Freitag, gegen 11:25 Uhr, erreichte die Polizei ein Notruf aus dem Dormagener Ortsteil Hackenbroich. Der Anrufer gab an, dass in einem Cafe an der Neckarstraße ein Mann angeschossen worden sei. Sofort rückten Einsatzkräfte der Polizei zum genannten Tatort aus. Dort trafen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndungsrücknahme: Vermisster aus Pulheim tot aufgefunden

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung mit der Ziffer 5 vom 28. September 2022 Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Rhein-Erft-Kreis geben bekannt: Polizisten des Rhein-Erft-Kreises haben den vermissten Senior (85) aus Pulheim in Hürth tot aufgefunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern derzeit noch an. Es liegen aktuell keine Hinweise vor, die auf eine Straftat hindeuten. Ein aufmerksamer Zeuge hatte an einem Waldstück nahe der Villenstraße ein geparktes Auto festgestellt und die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrüger bei theoretischer Führerscheinprüfung aufgeflogen

    Bergheim (ots) - Polizei stellt technisches Equipment sicher Am Donnerstagmittag (29. September) hat ein 23-Jähriger in Bergheim versucht mit Hilfe einer Kamera in seinem Mundschutz und einem Ohrhörer in seinem Ohr bei der theoretischen Fahrprüfung zu betrügen. Polizisten durchsuchten den Mann, der bereits mehrere Prüfungsversuche absolviert haben soll und stellten mehrere Tatmittel sicher. Kurz vor 15 Uhr meldete der 44-jährige Mitarbeiter der Polizei einen verdächtigen Prüfungsteilnehmer. Der junge M...

    Komplette Meldung lesen
  • Falscher Europolmitarbeiter betrügt Seniorin um mehrere zehntausend Euro

    SZ Photos / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Polizei warnt vor dreister Masche Die Kriminalpolizei des Rhein-Erft-Kreises ermittelt derzeit in einem Betrugsfall, bei der ein Täter eine Seniorin dazu veranlasst hat Geldbeträge in Form von Kryptowährung und Gutscheinkarten zu übermitteln. Polizeibeamte, Staatsanwälte und andere Amtsträger verlangen niemals die Herausgabe von Wertgegenständen, Gutscheincodes oder die Übersendung von Kryptowährung. Aus aktuellem Anlass rät die Polizei - skeptisch zu bleiben, wenn fremde P...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Zahnarztpraxis - Zeugen gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Kerpen (ots) - Täter schlugen Fensterscheibe mit Stein ein Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet nach drei etwa 20 bis 30 Jahre alten und ungefähr 170 bis 180 Zentimeter großen Männern. Ihnen wird vorgeworfen, in der Nacht zu Freitag (30. September) in Kerpen-Sindorf in eine Zahnarztpraxis eingebrochen zu sein. Trotz des schnellen Notrufs eines Zeugen (37) gelang den Tätern unerkannt die Flucht. Ein Einbrecher soll von korpulenter Statur gewesen sein. Er habe zur Tatzeit einen hellen Trainingsanzug aus ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerbehindertenausweis aus parkendem Fahrzeug entwendet

    highwaystarz / Adobe Stock

    Neuss (ots) - Zwischen Mittwoch (28.09) 18:00 Uhr und Donnerstag (29.09) 10:00 Uhr parkte eine Neusserin auf der Kaiser-Friedrich-Straße in Neuss ihren PKW. Als sie am Donnerstagmorgen zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, sah sie, dass das Fenster auf der Beifahrerseite eingeschlagen wurde. Nach ersten Erkenntnissen wurde ihr Schwerbehindertenausweis entwendet. Ebenfalls am Donnerstag (29.09), zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter aus einem parkenden Fahrzeug auf der Stresemannallee in ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßlicher Randalierer verbringt Nacht im Polizeigewahrsam

    stasnds / Adobe Stock

    Grevenbroich (ots) - Am Donnerstagabend (29.09), gegen 22:15 Uhr, randalierten zwei männliche Personen auf der Richard-Wagner-Straße in Grevenbroich. Die Tatverdächtigten sollen mehrfach und lautstark gegen parkende Fahrzeuge getreten und geschlagen haben. Es entstand ein Sachschaden. Als die Polizeibeamten die zwei mutmaßlichen Randalierer kontrollierten, stellten sie fest, dass gegen einen der Männer ein Haftbefehl vorliegt. Aufgrund dessen verbrachte er die Nacht im Polizeigewahrsam. Rückfragen von P...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerverletzter bei Unfall auf Landstraße

    disq / Adobe Stock

    Grevenbroich (ots) - Am Freitagmorgen (30.09.) kam es auf der L116 bei Grevenbroich zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 24-jährige Grevenbroicherin die Kreisstraße K22 aus Gustorf kommend in Richtung Landesstraße L116. Hier wollte sie in Richtung Bedburg abbiegen und stieß mit dem aus ihrer Sicht von links kommenden und in Richtung Bedburg fahrenden 44-jährigen Grevenbroicher zusammen. Im Fahrzeug des Grevenbroichers befand sich noch ein 27-jähr...

    Komplette Meldung lesen
  • Schülerin von Hund ins Gesicht gebissen - Zeugensuche

    dglimages / Adobe Stock

    Frechen (ots) - Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet nach einem derzeit noch unbekannten Hundehalter. Nachdem der Hund der Person am Dienstagabend (27. September) in Frechen eine Schülerin (12) ins Gesicht gebissen hatte, entfernte sie sich mit dem Tier ohne ihren Namen anzugeben. Die Polizei hat wegen des Anfangsverdachts der fahrlässigen Körperverletzung die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Es soll sich höchstwahrscheinlich u...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei fahndet nach flüchtigem Räuber - Tatverdächtiger drohte Angestelltem mit Machete

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kerpen (ots) - Zeugen gesucht Am frühen Donnerstagmorgen (29. September) hat ein bislang unbekannter Mann den Mitarbeiter (59) einer Hotel- und Saunaanlage in Kerpen bei Reinigungsarbeiten im Gebäude überrascht und mit einer Machete bedroht. Der flüchtige Angreifer soll etwa 18 bis 28 Jahre alt und schlank sein. Er habe eine geschätzte Körpergröße von 170 bis 180 Zentimetern. Zur Tatzeit soll er schwarze Kleidung, eine schwarze Kappe, einen schwarzen Rucksack mit gelbem Logo, Schuhe mit gelben und grünen...

    Komplette Meldung lesen
  • LKW stößt gegen Brückengeländer - Fahrer im Krankenhaus verstorben

    disq / Adobe Stock

    Brühl (ots) - Brücke der L 194 für mehrere Stunden gesperrt Staatsanwaltschaft Köln und Polizei im Rhein-Erft-Kreis geben bekannt: Am frühen Donnerstagmorgen (29. September) ist in Brühl ein LKW-Fahrer (60) nach einem Verkehrsunfall im Krankenhaus verstorben. Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises hat die Ermittlungen bereits aufgenommen. Die Ermittler prüfen derzeit, ob ein internistischer Notfall zu dem Unfall geführt hat. Laut ersten Erkenntnissen war der 60-Jährige mit seinem Sattelzug gegen 5.45 Uhr a...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen in Jüchen

    Jüchen (ots) - In Jüchen kam es von Dienstag (27.09) auf Mittwoch (28.09) zu sechs Vorfällen, bei denen Fahrzeuge durchwühlt worden sind. Auf der Hochstraße in Jüchen wurden drei Fahrzeuge durchwühlt und nach ersten Erkenntnissen wurde bei einem Vorfall ein ausländischer Ausweis entwendet. Ob weitere Gegenstände entwendet worden sind, wird ermittelt. Die Fahrzeuge wiesen keine äußerlichen Beschädigungen auf. Ebenso kam es in derselben Nacht zu weiteren Vorfällen, wobei das Fahrzeuginnere durchsucht wurde...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebe geben geklaute Geldbörse zurück

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Neuss (ots) - Am Dienstagabend (27.09), gegen 18:20 Uhr, versuchten unbekannte Täter in Neuss auf der "Schanzenstraße" eine Geldbörse zu stehlen. Während die Korschenbroicherin und eine weitere Person arbeiten am Anhänger ausführten, war der PKW nicht abgeriegelt. Die beiden Unbekannten nutzen diese Situation aus und stahlen eine Geldbörse, welche sich auf der Beifahrerseite befand. Eine Person am Anhänger bemerkte die Tat und lief den beiden Unbekannten hinterher. Bevor die Männer in Richtung Hammer Land...

    Komplette Meldung lesen
  • Falsche Stadtwerke-Mitarbeiter in Neuss aktiv - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Neuss (ots) - Am Mittwoch (28.09.) stand gegen 10:15 Uhr an der Straße "Am Goldberg" ein Unbekannter vor der Wohnungstür eines lebensälteren Mannes und stellte sich als Mitarbeiter der Stadtwerke vor. Er müsse das Wasser im Badezimmer überprüfen, behauptete er, und erschlich sich so Zutritt zur Wohnung des Seniors. Der vermeintliche Stadtwerkemitarbeiter ging mit ihm ins Badezimmer und verwickelte ihn dort in ein Gespräch. Dann verließ er den Raum und der Senior bemerkte einen zweiten Mann, der augenschei...

    Komplette Meldung lesen
  • Geldautomat in Neuss Rosellen gesprengt - Täter mit rotem Fahrzeug flüchtig

    Geldautomatensprengung

    Neuss (ots) - In den frühen Morgenstunden am Donnerstag (29.09.) kam es in Neuss-Rosellen auf der Neukirchener Straße zur Sprengung eines Geldautomaten. Gegen 03:20 Uhr schreckten Anwohner laut ersten Erkenntnissen auf Grund von zwei Detonationen im Bereich des Geldinstitutes auf und informierten die Polizei. Laut Zeugenaussagen seien drei Männer an der Tat beteiligten gewesen. Sie seien mit einem roten Fahrzeug an das Gebäude herangefahren und hätten sich nach Tatausübung mit hoher Geschwindigkeit in Ric...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Rommerskirchen

Gemeinde in Rhein-Kreis Neuss

Das aktuelle Wetter in Rommerskirchen

Aktuell
19°
Temperatur
8°/20°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Rommerskirchen