Rubrik auswählen
Bergheim/Erft

Polizeimeldungen aus Bergheim/Erft

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Mutmaßlicher Dieb vorläufig festgenommen - Eigentümer von Sonnenbrillen gesucht

    Foto: Polizei

    Wesseling (ots) - In der Nacht zu Mittwoch (10. August) haben Polizisten in Wesseling einen Mann (45) vorläufig festgenommen, der nach Angaben eines Zeugen (36) die Alarmanlage eines Autos ausgelöst hatte. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 23 suchen die Eigentümer von möglichem Diebesgut. Gegen 0.45 Uhr sollen zwei Männer um parkende Autos auf dem Stemmlerweg herumgeschlichen sein und die Alarmanlage eines Fahrzeugs ausgelöst haben. Der 36-jährige Zeuge verständigte die Polizei und sprach die Unbek...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Pressetermin Übergabe des "Rote-Ritter-Mobils" an die Polizei des Rhein-Erft-Kreises

    Hürth (ots) - Einladung für Medienvertreter und Interessierte Anlässlich der Etablierung eines Anhängers mit verkehrspädagogischem Material für die Verkehrsunfallprävention der Polizei Rhein-Erft-Kreis laden wir Medienvertreter*innen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Pressetermin ein. Freitag, 12. August, um 10 Uhr In 50354 Hürth-Stotzheim, Plektrudisstraße 9 auf dem Gelände der Milos-Sovak Förderschule Bei diesem Termin werden Mitglieder des Vereins Teilen e.V. neues Equipment an di...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Drei Täter rauben E-Bike - Zeugen gesucht

    S. R. S. / Adobe Stock

    Brühl (ots) - Geschädigten geschlagen und mit Messer gedroht Nach einem Raubüberfall in Brühl fahndet die Polizei Rhein-Erft-Kreis nach drei bislang unbekannten Tätern. Den etwa 18 bis 25 Jahre alten Männern wird vorgeworfen, am Donnerstagabend (21. Juli) einen Radfahrer gestoppt, geschlagen und mit einem Messer bedroht zu haben. Mit dem E-Bike des Geschädigten (26) flüchteten die Unbekannten anschließend von der Richard-Bertram-Straße in Richtung Balthasar-Neumann-Platz. Alle drei Flüchtigen sollen zwis...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Senioren von falschen Kindern betrogen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Väter überwiesen mehrere tausend Euro Am Montag (8. August) haben Betrüger via Whatsapp zwei Senioren (64, 86) aus dem Rhein-Erft-Kreis durch Lügen dazu veranlasst Geld zu überweisen. Die Unbekannten gaben sich in einem Fall als Tochter und in dem anderen Fall als Sohn des jeweiligen Geschädigten aus. Die Kriminellen täuschten dabei eine Notsituation vor und baten den jeweils vermeintlichen Vater um Überweisungen. Dabei erbeuteten die Betrüger mehrere tausend Euro von beide...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Tatverdächtigen nach Raubüberfall festgenommen

    Kadmy / Adobe Stock

    Hürth (ots) - Polizisten stellten Tatwaffe und das erbeutete Bargeld sicher Polizisten haben am Montagnachmittag (8. August) in Hürth-Hermülheim einen bereits polizeibekannten Mann (35) vorläufig festgenommen. Dem 35-Jährigen wird vorgeworfen, kurz zuvor die Kassiererin eines Discounters mit einem Messer bedroht und Bargeld geraubt zu haben. Derzeit prüfen die zuständigen Kriminalbeamten, ob der Festgenommene noch heute dem Haftrichter vorgeführt wird. Nach ersten Ermittlungen löste der 35-Jährige gegen...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Scheibe an Transporter eingeschlagen

    AA+W / Adobe Stock

    Erftstadt (ots) - Die Polizei Rhein-Erft-Kreis sucht Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag (9. August) eine Person beobachtet haben, die die Scheibe eines Transporters in Erftstadt eingeschlagen haben soll. Gegen 4.15 Uhr nahm ein Zeuge (53) verdächtige Geräusche auf der Von-Droste-Hülshoff-Straße wahr. Als er aus dem Fenster sah, soll er eine dunkel gekleidete Person gesehen haben, die sich von der Beifahrerseite eines geparkten Transits entfernt habe. Als der 53-Jährige seinen Nachbarn informierte, stel...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Mutmaßlichen Einbrecher überrascht

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Erftstadt (ots) - Am Montagmittag (8. August) hat sich ein Unbekannter Zutritt durch ein Fenster zu einem Einfamilienhaus in Erftstadt verschafft und offenbar nicht mit der Anwesenheit des 17-jährigen Sohnes der Hauseigentümer gerechnet. Polizisten nahmen die Fahndung nach dem etwa 165 bis 170 Zentimeter großen unbekannten Mann auf. Gegen 12.45 Uhr soll der Jugendliche in den Keller des Einfamilienhauses an der Hermann-Köster-Straße gegangen sein. Als er etwa 20 Minuten später zurück ins Erdgeschoss geko...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Lastwagenfahrer flüchtete von Unfallort - Zeugensuche

    Chalabala / Adobe Stock

    Pulheim (ots) - Kradfahrer leicht verletzt Die Polizei im Rhein-Erft-Kreis sucht derzeit zur Klärung des Unfallhergangs nach dem Fahrer eines weißen Transporters, der am Montagmittag (8. August) an einem Verkehrsunfall in Pulheim beteiligt gewesen sein soll. Laut ersten Erkenntnissen war ein Motorradfahrer (37) gegen 14.15 Uhr auf der Karthäuserstraße in Fahrtrichtung Widdersdorfer Straße unterwegs. Im Einmündungsbereich der beiden Straßen habe der 37-Jährige sich mit seiner Maschine an die Widdersdorfe...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Alkoholisierter Autofahrer mit unversichertem Fahrzeug unterwegs

    VTT Studio / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zusätzlich Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgenommen Polizisten haben am frühen Samstagmorgen (6. August) in Bedburg-Kaster die Entnahme einer Blutprobe bei einem alkoholisierten Golf-Fahrer (26) angeordnet. Zudem nahmen die Beamten die Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis auf. Da der Volkswagen nicht versichert war, entsiegelten die Uniformierten die Kennzeichen des Fahrzeugs und fertigten ebenfalls eine Anzeige wegen ...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Anwohnerin bemerkte mutmaßliche Einbrecher in Garage

    methaphum / Adobe Stock

    Pulheim (ots) - In der Nacht zu Samstag (6. August) sind zwei unbekannte Jugendliche in eine Garage eines Wohnhauses in Pulheim eingedrungen. Ermittler des Kriminalkommissariats 13 suchen Zeugen, die die beiden beobachtet haben. Eine Anwohnerin (38) eines Einfamilienhauses am Merkurweg bemerkte gegen 3 Uhr verdächtige Geräusche. Als sie aus dem Fenster sah, beobachtete sie zwei Jugendliche, die vor ihrem offenen Garagentor standen und die ersten Erkenntnissen zufolge nach oben geschoben hatten. Die 38-Jä...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Dachstuhl geriet in Brand

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Samstagabend (6. August) wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Dachstuhlbrand nach Bergheim in die Pliesmühlenstraße gerufen. Gegen 23.35 Uhr meldeten Zeugen eine starke Rauchentwicklung im Dachbereich eines Einfamilienhauses. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand, der den Dachstuhl komplett zerstörte. Bei dem Brandobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus, welches zurzeit unbewohnt ist und renoviert wird. Der Brandort wurde beschlagnahmt und die Ermittlungen zur B...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Alkoholisierte Radfahrerin verletzte sich schwer

    Pixel-Shot / Adobe Stock

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Radfahrerin stieß am frühen Sonntagmorgen (7. August) mit ihrem Rad gegen den Bordstein und stürzte. Hierbei verletzte sie sich schwer. Gegen 01.30 Uhr fuhr die 18-jährige Radfahrerin auf der Brauweiler Straße in Bergheim-Glessen Richtung Niederaußem. Nach ersten Ermittlungen sei sie am Ortsausgang Glessen nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Fahrrad gegen den Bordstein gestoßen. Durch den Zusammenstoß stürzte sie nach vorne und prallte gegen einen Stromkasten. ...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Polizei Rhein-Erft-Kreis führt gemeinsam mit Bundespolizei und Ordnungsamt vorgeplanten Präsenzeinsatz durch

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Kerpen (ots) - Mehr als 400 Personen kontrolliert - drei Haftbefehle vollstreckt und einen Mann vorläufig festgenommen Die Polizei Rhein-Erft-Kreis hat am Donnerstag (4. August) in Kerpen einen umfangreichen Präsenzeinsatz durchgeführt. Dabei waren unter anderem auch Kräfte der Bundespolizei, des Ordnungsamtes und Beamtinnen und Beamte einer Einsatzhundertschaft der Polizei Köln im Einsatz. Teilkräfte dieses vorgeplanten Einsatzes unterstützten für mehrere Stunden die für Erftstadt zuständigen Polizisti...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Schockanruf: Telefonat mit echter Tochter entlarvt Betrüger

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Hohe Bargeldsumme durch einfache Nachfrage gesichert Eine wachsame Seniorin (85) aus dem Rhein-Erft-Kreis hat am Donnerstagnachmittag (4. August) mit einem einfachen Anruf bei ihrer Tochter einen miesen Betrugsversuch aufgedeckt. Trotz einer äußerst schockierenden Nachricht, die ihr von einer Betrügerin am Telefon geschildert worden war, reagierte die Rentnerin besonnen und alarmierte umgehend die Polizei als sie den Betrugsversuch aufgedeckt hatte. Gegen 15.15 Uhr erhielt die 8...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Zweiradfahrende bei Alleinunfällen verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Frechen (ots) - In Frechen sind bei Verkehrsunfällen am Donnerstag (5. August) ein Pedelecfahrer (62) schwer verletzt und ein Fahrradfahrer (16) leicht verletzt worden. Rettungskräfte kümmerten sich vor Ort um die Patienten und brachen sie in Krankenhäuser. Gegen 16 Uhr war ein 62-Jähriger mit seinem Pedelec auf der Rosmarstraße unterwegs. Laut ersten Erkenntnissen habe der Mann mit der Vorderradbremse gebremst. Dabei sei er über den Lenker des Rads gestürzt und zog sich die schweren Verletzungen zu. Au...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Stromversorgung in Erftstadt wieder gewährleistet

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Polizei weiterhin in den betroffenen Ortslagen präsent Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 2 vom 4 August 2022 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/10374/5289445 Nach Auskunft des Netzbetreibers ist nach einem flächendeckenden Stromausfall die Stromversorgung im Bereich Erftstadt seit Donnerstagnachmittag (4. August, ca. 15 Uhr) wieder flächendeckend hergestellt. Polizistinnen und Polizisten sind in den betroffenen Ortschaften weiterhin während der Streife präsent. Gefahre...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Lagerhalle geriet in Brand - Ein Schwerverletzter

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Kerpen (ots) - Am Mittwochabend (3. August) ist eine Lagerhalle in Kerpen in Brand geraten. Kriminalbeamte haben bereits die Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen. Gegen 19.25 Uhr meldeten mehrere Anrufer eine enorme Rauchentwicklung auf dem Forster Weg. Dort standen Teile einer Lagerhalle in Vollbrand. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein Mann (54) Schweißarbeiten in der Lagerhalle durchgeführt und dadurch das Feuer ausgelöst haben. Rettungskräfte behandelten den 5...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Polizei in den vom Stromausfall betroffenen Ortsteilen präsent

    Erftstadt (ots) - Einsatzfähigkeit der Polizei Rhein-Erft-Kreis ist im Kreisgebiet flächendeckend gewährleistet Seit Donnerstagmittag (4. August) sind in Erftstadt mehrere Ortsteile von einem großflächigen Stromausfall betroffen. Die Polizei Rhein-Erft-Kreis ist wie gewohnt über die Notrufnummer 110 erreichbar. Für die Koordinierung der Einsatzmaßnahmen in den betroffenen Gebieten hat die Polizei eine besondere Aufbauorganisation eingerichtet. Zusätzliche Polizeikräfte, die heute im Rhein-Erft-Kreis für...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • EC-Karte gestohlen und damit Waren und Bargeld erbeutet - Fahndungsbilder

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Heinsberg, Niederkassel, Frechen (ots) - Polizei Heinsberg fahndet nach einem derzeit noch nicht identifizierten Täter Ursprungsmeldung und Fahndungsbilder sind unter dem folgenden Link verfügbar: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/5288318 Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Heinsberg nach einem derzeit noch nicht identifizierten Mann. Dem etwa 45 bis 50 Jahre alten und an den Unterarmen tätowierten Tatverdächtigen wird vorgeworfen, mit einer gestohlenen EC-Karte Bar...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Alkoholisierte E-Bikerin bei Alleinunfall leicht verletzt

    ag_cz / Adobe Stock

    Brühl (ots) - Tatverdächtige zur Durchsetzung eines Platzverweises ins Polizeigewahrsam gebracht Polizisten haben am Dienstagabend (2. August) in Brühl eine alkoholisierte E-Bikerin (50) in Gewahrsam genommen. Die Frau hatte sich zuvor bei einem Alleinunfall verletzt. Statt nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus das Hospital zu verlassen, schrie sie dort umher und verrückte Mobiliar. Da die aggressive Frau auch nach einem Platzverweis durch die Polizisten das Krankenhaus nicht verließ, brachten ...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Bergheim

Gemeinde in Rhein-Erft-Kreis

  • Einwohner: 62.129
  • Fläche: 96.33 km²
  • Postleitzahl: 50126
  • Kennzeichen: BM
  • Vorwahlen: 02183, 02272, 02271
  • Höhe ü. NN: 70 m
  • Information: Stadtplan Bergheim

Das aktuelle Wetter in Bergheim/Erft

Aktuell
19°
Temperatur
16°/34°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Bergheim/Erft