Rubrik auswählen
Sankt Johann/Württemberg

Polizeimeldungen aus Sankt Johann/Württemberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Reutlingen. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 7
  • Zweiradfahrer schwer verletzt (Münsingen)

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Münsingen (RT): Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 465 zwischen Bad Urach und Münsingen ist ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads am Dienstagmittag schwer verletzt worden. Der Jugendliche war gegen 12.10 Uhr in Fahrtrichtung Bad Urach unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Zweirad verlor und auf die Gegenfahrspur rutschte. Nach einer Kollision mit einem entgegenkommenden Wohnmobil rutschte der Jugendliche weiter unter der Leitplanke hindurch und...

    Komplette Meldung lesen
  • Knapp 1 kg Amphetamin beschlagnahmt - Reutlingen

    Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Gegen einen 26-Jährigen ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und eine Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizei seit Montagvormittag (22.07.2024) wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Bei dem Mann, der sich zwischenzeitlich in Haft befindet, fanden und beschlagnahmten die Beamten knapp 1 kg Amphetamin. Der polizeibekannte, wohnsitzlose 26...

    Komplette Meldung lesen
  • Todesursache im Fall der am 21.07.2024 aufgefundenen Frau weiter unklar (Straßberg)

    Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen: Straßberg (ZAK): Auch nach der am Montag (22.07.2024) durchgeführten Obduktion des Leichnams einer 30-jährigen Frau, die am Sonntagmorgen in einem Waldstück bei Straßberg aufgefunden wurde, ist die genaue Todesursache weiterhin unklar. Das Ergebnis der für eine abschließende Bewertung zwingend erforderlichen, toxikologischen Untersuchungen steht noch aus. Mit den Untersuchungen soll insb...

    Komplette Meldung lesen
  • Korrektur zur Pressemeldung vom 23.07.2024, 11.48 Uhr

    Reutlingen (ots) - In unserem heutigen Artikel mit der Überschrift "Vandalen unterwegs" hat sich bei der Ortsangabe ein Fehler eingeschlichen. Der Fall ereignete sich in Hechingen und nicht wie ursprünglich angegeben in Esslingen. Bitte verwenden Sie die nachfolgende, berichtigte Version. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Hechingen (ZAK): Vandalen unterwegs (Zeugenaufruf) Eine Schule in der Münzgasse ist zum wiederholten Male von Vandalen heimgesucht worden. Den ersten Ermittlungen zufolge beschä...

    Komplette Meldung lesen
  • Auseinandersetzungen; Gebäudebrand; Trickdiebstahl; Verkehrsunfälle; Vandalismus; Rauchentwicklung

    bevisphoto / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - In der Öffentlichkeit entblößt Mehrere Streifenwagenbesatzungen des Polizeireviers Reutlingen sind am Montagabend in den Bereich Arbachstraße / Wörthstraße ausgerückt. Gegen 18.50 Uhr war über Notruf eine dortige Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gemeldet worden. Wie die Ermittlungen vor Ort ergaben, soll sich ein 45-Jähriger in der Öffentlichkeit vor einem Kind entblößt und selbst befriedigt haben, worauf zwei Zeugen einschritten. In der Folge entwickelte sich zwischen den...

    Komplette Meldung lesen
  • Anhängersteuergeräte und Lkw-Räder gestohlen; Traktor unbefugt in Gebrauch genommen; Einbruch in Baustelle und Spielwarengeschäft; Verkehrsunfall; Pferd verletzt

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Anhänger-Steuergeräte und Räder gestohlen (Zeugenaufruf) Gleich drei Steuergeräte an Lkw-Aufliegern, die auf einem Parkplatz in der Sondelfinger Straße geparkt waren, haben Unbekannte über das vergangene Wochenende gestohlen. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen bauten die Diebe die Steuergeräte aus, wobei sie sämtliche Kabel und Schläuche einfach durchtrennten und ließen die Geräte mitgehen. Zudem entwendeten sie an einem der Auflieger zwei komplette Räder. Der Wert des Diebesg...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche; Auseinandersetzung; Jugendliche unsittlich berührt; Verkehrsunfälle; Fahrzeugbrand

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - In Friseurgeschäft eingebrochen In ein Friseurgeschäft in der Gartenstraße ist ein Unbekannter am Samstag eingebrochen. Zwischen neun Uhr und 23.50 Uhr verschaffte sich ein Krimineller über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu den Räumen, die er nachfolgend nach Stehlenswertem durchsuchte. Ersten Erkenntnissen zufolge stieß der Einbrecher dabei auf Bargeld, mit dem er anschließend unerkannt flüchtete. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw) Reutlingen (RT): Str...

    Komplette Meldung lesen
  • Frau tot aufgefunden (Straßberg)

    Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Straßberg (ZAK): Eine weibliche Leiche ist am Sonntagmorgen in einem Waldstück bei Straßberg aufgefunden worden. Ein Spaziergänger hatte die Tote westlich der Sonnenhalde / des Rieseweges, Gewann Hau, im Wald zufällig entdeckt und gegen 9.25 Uhr die Polizei alarmiert. Zwischenzeitlich konnte die Frau als 30-Jährige aus einer Kreisgemeinde identifiziert werden. Das Kriminalkommissariat Bal...

    Komplette Meldung lesen
  • Auseinandersetzungen, Jugendliche belästigt, Unfälle, Polizisten angegriffen

    Reutlingen (ots) - Handfeste Auseinandersetzung im Straßenverkehr In der Tübinger Straße kam es Samstag um 17.45 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Pedelecfahrer und einem 62-jährigen Pkw-Lenker. Nach dem jetzigen Ermittlungsstand zog der Pedelecfahrer plötzlich in die Fahrbahnmitte worauf der Pkw-Lenker ausweichen musste. An der nächsten Kreuzung versuchte dann der Pkw-Lenker den Pedelecfahrer vom Rad zu ziehen. Dies misslang und der Pkw-Lenker wurde mehrfach beleidigt. Der Pedel...

    Komplette Meldung lesen
  • Kind auf Bahnreise, Streit um Parkplatz, Mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten,Einbruchsversuch

    Pormezz / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - 6-Jähriger auf Bahnreise Kurzzeitig vermisst worden ist am Freitagnachmittag gegen 14.45 Uhr ein 6-jähriger Junge in Metzingen. Der junge Mann war zusammen mit seiner 29-jährigen Mutter in Metzingen am Bahnhof unterwegs und entschied sich spontan, den Zug in Fahrtrichtung Reutlingen zu besteigen um seinem Freiheitsdrang nachzukommen. Bahnreisende wurden auf den Alleinreisenden aufmerksam und überredeten ihn, in Reutlingen auszusteigen, wo er der hinzugerufenen Streifenbesatzung des Pol...

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendliche sexuell belästigt und verletzt; Verkehrsunfälle; Mutmaßliche Fahrraddiebe; Überfall auf Tankstelle; Zeugensuche zu Vorfall in Wohngebiet

    littlewolf1989 / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Jugendliche sexuell belästigt und verletzt (Zeugenaufruf) Zwei Jugendliche sind am Donnerstag sexuell belästigt und verletzt worden. Kurz nach 17 Uhr hielt sich eine 17-Jährige vor einem Gebäude in der Hermann-Ehlers-Straße auf, als sie von einem Unbekannten verbal belästigt, unsittlich angefasst und zu Boden gestoßen wurde. Anschließend trat der Kriminelle auf die 17-Jährige ein. Diese wurde dabei so schwer verletzt, dass sie nach einer medizinischen Erstversorgung vor Ort vom Rettung...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfälle; Fahrzeugbrand;Diebstähle aus geparkten Autos; Einbruch in Firma

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Dettingen/Erms (RT): Vorfahrt missachtet Leicht verletzt wurde ein zwölfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen an der Einmündung Königsberger Straße / Bergstraße ereignet hat. Das Kind, das einem Helm getragen hatte, war gegen 7.20 Uhr mit seinem Fahrrad und zwei weiteren Kindern auf der Bergstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs, wobei sie anstatt hintereinander, zu dritt nebeneinander fuhren. An der Einmündung zur Bergstraße missachtete der viel zu weit...

    Komplette Meldung lesen
  • Mit Messer schwer verletzt - Mutmaßliche Tatverdächtige ermittelt

    New Africa / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung vom 15.07.2024 / 17.04 Uhr Filderstadt-Sielmingen (ES): Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen Wegen des Verdachts des versuchten Tötungsdelikts ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen zwei Brüder im Alter von 27 und 28 Jahren. Beide stehen in dringendem Verdacht, am vergangenen Samstagabend (13.07.2024) in der Eberhardstraße einen 41-Jährigen ange...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßliche Wohnwagen-Diebesbande in Haft (RT, ES, TÜ, ZAK)

    bibiphoto / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Nachtrag zu den Pressemeldungen vom 18.12.2023/16.25 Uhr, 30.01.2024/11.23 Uhr, 19.03.2024/11.41 Uhr, 26.03.2024/11.32 Uhr und 10.05.2024/16.26 Uhr Wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Bandendiebstahls ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen eine dreiköpfige mutmaßliche Einbrecherbande, die am späten Mittwochabend (17.07.20...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche in Wohnung, Firmen und Kiosk; Hund ins Fahrrad gelaufen

    Syda Productions / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Esslingen (ES): In Wohnung eingebrochen Am helllichten Tag ist ein Unbekannter am Mittwoch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Hedelfinger Straße eingebrochen. Zwischen 13.30 Uhr und 16 Uhr gelangte der Einbrecher auf noch ungeklärte Art und Weise in die Wohnung. Auf seiner Suche nach Stehlenswertem stieß er auf einen dreistelligen Bargeldbetrag, den er mitgehen ließ. Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw) Plochingen (ES): In Lagerhalle und Ate...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßlicher Räuber in Haft (Tübingen)

    bibiphoto / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Tübingen (TÜ): Mutmaßlicher Räuber in Haft (Zeugenaufruf) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und des besonders schweren Raubes ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Tübingen gegen einen 29-Jährigen nach einer Auseinandersetzung am Mittwochabend im Alten Botanischen Garten. Der polizeibekannte Beschuldigte befindet sich zwischenzeitlich in Unt...

    Komplette Meldung lesen
  • Korrektur zur Pressemitteilung vom 16.07.2024 / 10.26 Uhr: Mutmaßlicher Serienbrandstifter festgenommen - Geislingen (ZAK)

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - In der ursprünglichen Meldung hatte sich ein Fehler bei der Anzahl der Taten eingeschlichen. Wir bitten, dies zu entschuldigen und die nachfolgende, korrigierte Version zu verwenden: Mutmaßlicher Serienbrandstifter festgenommen - Geislingen (ZAK) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen sowie des Polizeipräsidiums Reutlingen Im Kampf gegen eine seit Wochen andauernde Serie von Brandstiftungen an landwirtschaftlichen Gebäuden auf der Gemarkung von Geislingen verzei...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugensuche zu Vorfall an Schule; Einbrüche; Verkehrsunfälle; Brände; Diebstahlsdelikte; Auseinandersetzung

    Pormezz / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Zeugen zu Vorfall an Schule gesucht Noch unklar sind die Hintergründe eines Vorfalls, der sich am Mittwochnachmittag, gegen 14.30 Uhr, an einer Grundschule in der Mönchstraße in Mittelstadt ereignet haben soll. Auf einem an den Schulhof angrenzenden Nebenplatz spielte zu diesem Zeitpunkt ein Achtjähriger, als - den Angaben des Kindes zufolge - ein sehr großer, schwarz gekleideter und schwarz maskierter Mann hinzugekommen sein soll. Der Unbekannte soll den Jungen anschließend wenige Met...

    Komplette Meldung lesen
  • Bei Verpuffung verletzt; Verkehrsunfälle

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Esslingen (ES): Bei Verpuffung verletzt Die Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind am Mittwochmorgen, gegen 8.15 Uhr, zu einem Seniorenheim in der Plochinger Straße ausgerückt. Eine auf ein Sauerstoffgerät angewiesene Bewohnerin hatte in ihrem Zimmer eine Zigarette geraucht, wodurch es nach derzeitigem Kenntnisstand zu einer Verpuffung kam. Die verletze Seniorin wurde nach einer medizinischen Erstversorgung vor Ort vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (mr) ...

    Komplette Meldung lesen
  • Korrektur zur Pressemeldung vom 17.07.2024 / 8.59 Uhr: Nach versuchter räuberischer Erpressung in Blumengeschäft - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft (Esslingen)

    New Africa / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - In der ursprünglichen Meldung hat sich ein Fehler beim Alter des Zeugen eingeschlichen. Wir bitten, dies zu entschuldigen und die nachfolgende, korrigierte Version zu verwenden: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen Siehe auch Pressemeldung vom 11.07.2024/16:29 Uhr Esslingen (ES): Unter anderem wegen des Verdachts der versuchten besonders schweren räuberischen Erpressung ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kr...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor
Das aktuelle Wetter in Sankt Johann/Württemberg
Aktuell
14°
Temperatur
13°/20°
Regenwahrsch.
10%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere beliebte Themen in Sankt Johann/Württemberg