Rubrik auswählen
 Seevetal

Polizeimeldungen aus Seevetal

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Seevetal los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorradfahrer in Hamburg-Poppenbüttel

    candy1812 / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 30.06.2022, 06:00 Uhr Unfallort: Hamburg-Poppenbüttel, Poppenbütteler Weg In Poppenbüttel ist es heute Morgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer gekommen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 38-Jährige mit einem VW Multivan den linken Fahrstreifen des Poppenbütteler Wegs in Richtung Poppenbüttel. Beim Spurwechsel übersah sie offenbar den rechts neben ihr fahrenden Mot...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Einbrüche in Schulgebäude ++ Jesteburg - Multivan gestohlen

    highwaystarz / Adobe Stock

    Hanstedt und Bendestorf (ots) - Einbrüche in Schulgebäude In der Nacht zu Mittwoch, 29.6.2022 sind Diebe in Bendestorf in das Schulgebäude am Harmstorfer Weg eingedrungen. Anschließend brachen sie eine Bürotür auf und durchsuchten Schränke. Ob sie dabei Beute machten, ist noch unbekannt. In Hanstedt waren Diebe in der Buchholzer Straße aktiv. Auch hier betraten sie auf noch unbekannte weise ein Schulgebäude und bahnten sich den Weg in ein Büro. Gegen 02.50 Uhr lösten sie die Alarmanlage aus und flüchtet...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Zeugenaufruf nach körperlichen Angriff auf Frau in Hamburg-Hohenfelde

    suriyapong / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 29.06.2022, 01:00 Uhr Tatort: Hamburg-Hohenfelde, Uhlandstraße Heute in den frühen Morgenstunden hat ein bislang unbekannter Täter in Hohenfelde eine Dreißigjährige mutmaßlich mit sexuellen Absichten attackiert. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen war die Frau zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als ein unbekannter Mann auf sie zukam und sie mit mutmaßlich sexueller Intention ansprach. Die Frau flüchtete daraufhin vor dem Unbekannten, der sie im weiteren Verlau...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Unfälle am Stauende

    Seevetal/A1 (ots) - Heute, 29.6.2022, gegen 11.05 Uhr, kam es auf der Autobahn 1, in Fahrtrichtung Hamburg, kurz vor der Landesgrenze zu Hamburg, zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen. Nachdem sich der Verkehr nach einem baustellenbedingten Stau wieder in Bewegung gesetzt hatte, mussten einige Fahrzeuge verkehrsbedingt erneut bremsen. Der 51-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Lübeck erkannte die Situation offenbar zu spät. Er fuhr nahezu ungebremst auf ein mit zwei Personen b...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Vollstreckung mehrerer Durchsuchungsbeschlüsse nach Verdacht der Schleusung und des Menschenhandels

    Hamburg (ots) - Zeit: 29.06.2021, ab 09:45 Uhr Orte: Hamburger Stadtgebiet und Rellingen (Schleswig-Holstein) Ermittler der Fachdienststelle für Milieudelikte (LKA 65) haben heute Vormittag in einer konzertierten Aktion acht Durchsuchungsbeschlüsse im Hamburger Stadtgebiet und in Rellingen (Schleswig-Holstein) vollstreckt. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Einschleusung von Ausländern und des Menschenhandels richten sich gegen einen 75-jährigen Deutschen und dessen 61-jährige polnische Ehefrau. ...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Ähnlichkeit zu Gesuchtem wurde Mann zum Verhängnis - Haftbefehl vollstreckt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Am Sonntag war es im Bahnhof Hamburg-Altona zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit mehreren Personen gekommen, der Tatverdächtige hatte sich vor dem Eintreffen der Bundespolizei vom Tatort entfernt. Mit Hilfe der Videoüberwachungsanlage waren Bilder von dem Gesuchten gefertigt worden, dementsprechend hielten die Bundespolizisten Ausschau nach unter anderem auch dieser Person. Am Morgen des heutigen Tages (29.06.22, ca. 08:15 Uhr) traf eine Präsenzstreife des Bundespolizeireviers Ha...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg
  • Verkehrsunfall mit zwei verletzten Kindern in Hamburg - Finkenwerder

    disq / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 28.06.2022, 17:15 Uhr Unfallort: Hamburg-Finkenwerder, Ostfrieslandstraße Bei einem Verkehrsunfall sind gestern am späten Nachmittag zwei sechs- und neunjährige Mädchen verletzt worden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 65-Jähriger mit seinem VW Golf Cabrio die Ostfrieslandstraße in Richtung Finkenwerder Norderdeich. In Höhe des Wangerooger Stiegs überquerten in diesem Moment die beiden Mädchen die Fahrbahn in Richtung Auricher Damm. Hierbei erfasste der P...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Verkehrsunfall mit schwerverletztem Pedelecfahrer in Hamburg-Wilhelmsburg

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 28.06.2022, 12:33 Uhr Unfallort: Hamburg-Wilhelmsburg, Mengestaße/Dratelnstraße Gestern Mittag kam es in Wilhelmsburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pedelecfahrer schwer verletzt wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 60-Jähriger mit einem Mercedes Vito die Mengestraße im rechten Fahrstreifen in Richtung Neuenfelder Straße. Als er an einer auf Grünlicht umspringenden Ampel an der Kreuzung Mengestraße/Dratelnstraße anfuhr, querte unvermittelt ein Pedelecfahrer...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Eingeschränkte Erreichbarkeit der Polizeipressestelle am kommenden Freitag

    Hamburg (ots) - Zeit: 01.07.2022, 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Die Pressestelle der Polizei Hamburg ist am Freitag lediglich minimal besetzt. Es wird darum gebeten, dies bei dringenden und insbesondere auch komplexeren Presseanfragen zu berücksichtigen. Sowohl am Sonntag von 12:00 bis 15:00 Uhr als auch ab Montag wird die Pressestelle wieder wie gewohnt Presseanfragen beantworten. Ri. Rückfragen der Medien bitte an: Polizei Hamburg Daniel Ritterskamp Telefon: 040 4286-56208 E-Mail: polizeipressestelle@pol...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Motorradfahrerin schwer verletzt ++ Winsen - Betrunken vor Streifenwagen geradelt ++ Buchholz - Unfall unter Alkoholeinfluss ++ Tostedt - Sachbeschädigung an Schule

    terovesalainen / Adobe Stock

    Jesteburg (ots) - Motorradfahrerin schwer verletzt Eine 18-jährige Frau hat sich bei einem Verkehrsunfall auf der K 83, zwischen Jesteburg und Lüllau, schwer verletzt. Die Frau war am Dienstag, 28.6.2022, gegen 18:45 Uhr auf der Kreisstraße aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sie geriet mit dem Vorderrad in einen Straßengraben und überschlug sich daraufhin mehrfach. Die 18-Jährige kam in ein Krankenhaus. Winsen - Betrunken vor Streifenwagen geradelt Ein 55-jähriger Mann i...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Erledigung der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann (siehe 220505-4.)

    Hamburg (ots) - Zeit: 03.05.2022, 13:00 Uhr; Ort: Hamburg-Altona-Nord, Haubachstraße Die Polizei Hamburg fahndete mit einem Lichtbild nach dem 56-jährigen Frank. M. Anfang Juni wurde von einem Passanten im Staatsforst in Hausbruch ein Leichnam aufgefunden. Die eingeleiteten Ermittlungen führten zur Identifizierung des Leichnams und der Gewissheit, dass es sich dabei um den seit Mai dieses Jahres vermissten Frank M. handelt. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Fahndung sowie die Ermittl...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ROADPOL "Operation Safe Holiday" - Präventionsveranstaltung für die sichere Anreise zum Urlaubsdomizil

    Hamburg (ots) - Zeiten: 01.07.2022, 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr; Orte: a) Hamburg-Marienthal, Rennbahnstraße 129, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Ost (VD 3), b) Hamburg-Neuland, Großmoorring 14, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Süd (VD 4) Im Rahmen der zweimonatigen Verkehrssicherheitsaktion ROADPOL "Operation Safe Holiday" führt die Polizei Hamburg am Freitag eine Präventionsveranstaltung zum Auftakt in die Urlaubs- und Feriensaison durch. Im Fokus stehen dabei Wohnmobile und Wohnwagengespanne, deren t...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Gullydeckel in Eingangstür geworfen ++ Rosengarten/Ehestorf - Scheinwerfer gestohlen ++ Seevetal/Meckelfeld - Vorfahrt missachtet

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Seevetal/Hittfeld (ots) - Gullydeckel in Eingangstür geworfen Unbekannte haben am Montag, 27.6.2022, gegen 2:20 Uhr versucht, in eine Parfümerie an der Kirchstraße einzubrechen. Die Täter hatten dazu einen Gullydeckel aus einem Abwasserschacht gehoben und in die Glaseingangstür geworfen. Es gelang Ihnen jedoch nicht, durch das entstandene Loch in das Objekt zu klettern. Es blieb bei Sachschaden an der Tür. Rosengarten/Ehestorf - Scheinwerfer gestohlen In der Nacht zu Montag, 27.6.2022 haben Diebe in Eh...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Tödlicher Verkehrsunfall in Hamburg-Volksdorf

    ag_cz / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 27.06.2022, 22:10 Uhr Unfallort: Hamburg-Volksdorf, Saseler Weg / An den Teichwiesen Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hamburg-Volksdorf ist gestern Abend ein Mann tödlich und ein weiterer schwer verletzt worden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhr ein 50-Jähriger mit einem Mercedes Vaneo den Saseler Weg in Richtung Volksdorf. In einer Rechtskurve kam der Wagen nach links von der Spur ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Skoda Rapid. Der 1...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • ROADPOL "Operation Safe Holiday" - Präventionsveranstaltung für die sichere Anreise zum Urlaubsdomizil

    Hamburg (ots) - Zeiten: 01.07.2022, 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr; Orte: a) Hamburg-Marienthal, Rennbahnstraße 129, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Ost (VD 3), b) Hamburg-Neuland, Großmoorring 14, Liegenschaft der Verkehrsdirektion Süd (VD 4) Im Rahmen der zweimonatigen Verkehrssicherheitsaktion ROADPOL "Operation Safe Holiday" führt die Polizei Hamburg am Freitag eine Präventionsveranstaltung zum Auftakt in die Urlaubs- und Feriensaison durch. Im Fokus stehen dabei Wohnmobile und Wohnwagengespanne, deren t...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Erledigung der Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Harburg (siehe auch PM 220523-1. und 220602-3.)

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 22.05.2022, 23:43 Uhr Tatort: Hamburg-Harburg, Julius-Ludowieg-Straße Die Fahndung nach dem 31-jährigen Amerikaner Newsha K. ist erledigt. Der per Haftbefehl gesuchte Tatverdächtige wurde leblos in einem in Frankreich gelegenen Hotel aufgefunden. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen nicht vor. Im Mai kam es in Harburg zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 31-Jährigen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5229545 Umfangreiche Ermittlungen der Mordkommissi...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Raubüberfall vor Parkhaus ++ Drage/Hunden - Mit dem Motorrad von der Fahrbahn abgekommen ++ Tostedt - Nach gefährlicher Körperverletzung am Bahnhof: Beschuldigter nach Hinweis ermittelt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Buchholz (ots) - Raubüberfall vor Parkhaus Am Sonntagabend, 26.6.2022 ist ein 53-jähriger Mann von drei unbekannten Personen geschlagen und beraubt worden. Der Mann kam vom Bahnsteig und überquerte gegen 23:15 Uhr den Vorplatz des Parkhauses an der Rütgersstraße, als ihn die drei Unbekannten von hinten Ansprachen und sofort auf ihn einschlugen. Der Mann ging zu Boden und wurde mehrfach getreten. Einer der Täter entriss ihm ein Smartphone. Anschließend liefen die drei in unbekannte Richtung davon. Zeugen ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg
  • Zeugenaufruf nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Wilhelmsburg

    dglimages / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 24.06.2022, 20:15 Uhr; Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Wanderweg am Kanal von der Schlenzigstraße zur Georg-Wilhelm-Straße Die Polizei Hamburg sucht Zeugen, die Hinweise auf einen Überfall auf eine junge Frau geben können. Das Fachkommissariat für Sexualdelikte im Landeskriminalamt (LKA 42) führt die Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine 35-jährige Frau am Wanderweg zwischen der Schlenzigstraße und der Georg-Wilhelm-Straße von einem Mann angesprochen und verfolgt....

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Kontrollgruppe Autoposer zieht lärmende Motorräder und Raser aus dem Verkehr

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeiten: 26.06.2022, ab 12:00 Uhr; Orte: Hamburger Stadtgebiet Beamte der Kontrollgruppe Autoposer überprüften am Sonntag mehrere Motorräder, die durch ihre Lautstärke auffielen und stellten eine Harley-Davidson sicher. Außerdem erwartet eine Porsche-Fahrer unter anderem ein empfindliches Bußgeld, der die Bundesstraße 5 zu schnell befuhr. Im Bereich der Eiffestraße überprüften die Polizisten eine Dreiergruppe Harley-Davidson-Fahrer, die zuvor durch ihre offensichtlich hohe Geräuschentwick...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
  • Flüchtiger Autofahrer nach Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer in Hamburg-Hoheluft-Ost - Zeugen gesucht

    ag_cz / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 23.06.2022, 20:15 Uhr; Unfallort: Hamburg-Hoheluft-Ost, Eppendorfer Baum/Eppendorfer Landstraße Am Donnerstagabend wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der mutmaßliche Verursacher flüchtete anschließend vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen. Der Fahrer einer Ducati Monster befuhr die Eppendorfer Landstraße in Richtung Lehmweg und hielt an der Kreuzung Eppendorfer Landstraße/Eppendorfer Baum aufgrund der rotzeigenden Ampel an. Nachdem diese auf ...

    Original-Content von: Polizei Hamburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Seevetal

Gemeinde in Kreis Harburg

  • Einwohner: 42.213
  • Fläche: 105.2 km²
  • Postleitzahl: 21218
  • Kennzeichen: WL
  • Vorwahlen: 040, 04185, 04174, 04105
  • Höhe ü. NN: 14 m
  • Information: Stadtplan Seevetal

Das aktuelle Wetter in Seevetal

Aktuell
18°
Temperatur
14°/19°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Seevetal