Rubrik auswählen
 Vechta

Polizeimeldungen aus Vechta

Seite 1 von 6
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Molbergen - Sachbeschädigung Am Donnerstag, den 03. Juni 2021, um 23.15 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter in der Peheimer Straße einen auf dem Hof der 69-jährigen Geschädigten abgestellten Blumenkübel. Hierdurch entstand ein Sachschaden von 60 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Molbergen unter der Telefonnummer (0 44 75) 94 12 20 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

    Polizei Cloppenburg - Nachbarschaftshilfe

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Damme - Einbrüche in Schulen Am Montag, 31. Mai 2021, zwischen 5.00 Uhr und 7.00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Mensa eines Gymnasiums in der Straße Nordhofe ein und entwendeten Süßigkeiten. Anschließend stahlen sie diverse Schlüssel. Um 6.40 Uhr verschafften sich zwei Einbrecher Zugang zu den Räumlichkeiten einer Hauptschule in der Schützenstraße, durchsuchten diese und entwendeten Kleingeld. Dabei wurden sie vom Hausmeister ertappt und flüchteten in eine unbekannte Richtung. Laut Zeugenaussage sollen beide Täter männlich, schlank und ein osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Einer der Täter soll 180-185cm groß gewesen sein und eine schwarze Mund-Nasen-Bedeckung, dunkle Bekleidung sowie keine Mütze getragen haben. Der zweite Täter soll 170-175 cm groß, ca. 20 Jahre alt und dunkle kurze Haare gehabt haben. Er trug eine dunkle Jacke sowie eine dunkle, weite Hose und keine Kopfbedeckung. Darüber hinaus soll er lichte Augenbrauen gehabt haben. Wer kann Hinweise zu den gesuchten Personen geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen. Holdorf - Diebstahl eines Kleinkraftrades In der Zeit zwischen Sonntag, 30. Mai 2021, 19.00 Uhr und Montag, 31. Mai 2021, 00.20 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person ein Kleinkraftrad, welches am Fahrbahnrad der Straße Mettenhof abgestellt war. An dem Kymco war das Versicherungskennzeichen "167 WKB" angebracht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Holdorf unter 05494 914200 entgegen. Damme - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Am Montag, 31. Mai 2021, um 9.54 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Autofahrer aus Damme auf der Hufeisenstraße und wollte nach rechts in die Rottinghauser Straße in Richtung Damme abbiegen. Dabei übersah er den 63-jährigen Pedelec-Fahrer aus Damme, der ebenfalls auf der Hufeisenstraße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Pedelec-Fahrer leicht verletzte. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Bakum - Nachbarschaftshilfe der besonderen Art (mit Foto) Nachbarschaftshilfe der besonderen Art leistete ein junger Landwirt aus Carum am Montag, den 31. Mai 2021,um 11.30 Uhr. Ein 67-jähriger LKW-Fahrer aus dem Landkreis Osnabrück war beim Rangieren auf der Lüscher Straße mit seinem mit Eiern beladeneren LKW von der Fahrbahn abgekommen, das Fahrzeug drohte in den Graben zu kippen. Kurzerhand holte ein 20-jähriger Carumer, der in der Nähe des Unfallortes seinen Hof hat, seinen Frontlader und sicherte den LKW, bis das Bergungsunternehmen eintraf. Die Lüscher Straße musste für die Bergung mehrere Stunden gesperrt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Derzeit liegen keine Meldungen vor Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Einzelmeldungen

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg/Vechta - Kontrollen der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 30. Mai/31. Mai 2021 Im o.a. Überwachungszeitraum führten die Kontrollen der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen der niedersächsischen Corona-Verordnung von Sonntag, den 30. Mai 2021, 04.30 Uhr, bis Montag, 31. Mai 2021, 04.30 Uhr, in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta zu keinen Feststellungen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Derzeit liegen keine Meldungen vor. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Löningen - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Donnerstag, 27. Mai 2021, 10.58 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Löninger mit einem Transporter und einem Anhänger auf der Linderner Straße und geriet in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Hier mussten sie feststellen, dass der junge Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Cappeln - Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss Am Donnerstag, 27. Mai 2021, um 13.20 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Mann aus Litauen auf der Straße Großer Kamp und kam von der Fahrbahn ab, touchierte einen Zaun sowie vier Fahrzeuge. Ein aufmerksamer Zeuge hatte einen Knall gehört und sah wie der Unfallverursacher seine Fahrt in Schlangenlinien fortsetzte und in kurzer Entfernung wieder zum Halten kam. Der Zeuge eilte zum Unfallfahrzeug, sprach den Mann an und hielt ihn von einer Weiterfahrt ab. Gemeinsam warteten sie auf das Eintreffen der Polizei. Da der Verdacht bestand, dass der Mann unter Alkoholeinfluss gefahren ist, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,53 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Den Mann erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort und Gefährdung des Straßenverkehrs. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 23000 Euro. Löningen - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Am Donnerstag, 27. Mai 2021, um 14.00 Uhr, fuhr ein 69-jähriger Sattelzugfahrer auf der B213 in Richtung Haselünne. Beim Abbiegen nach links missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden 22-jährigen Traktorfahrers. Der 22-jährige Mann musste abbremsen und kam aufgrund dessen mit seinen zwei Anhängern ins Schleudern. Dabei kippte ein Anhänger mit Kartoffeln auf die Seite. Der Traktorfahrer wurde leicht verletzt. Emstek - Verkehrsunfallflucht Am Mittwoch, 26. Mai 2021, zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter LKW-Fahrer beim Rangieren auf einem Betriebsparkplatz in der Garther Heide gegen einen Ford Focus und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter 04473 932180 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Molbergen - Sachbeschädigung Eine bislang unbekannte Person beschädigte am Sonntag, 23. Mai 2021, in der Zeit zwischen 00.00 Uhr und 10.00 Uhr die Fensterscheibe eines Wohnhauses im Prozessionsweg. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen unter 04475 941220 entgegen. Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht Am Dienstag, 25. Mai 2021, zwischen 8.00 Uhr und 18.18 Uhr, beschädigte eine unbekannte Person mit einem Fahrzeug einen BMW, welcher auf dem Parkplatz des Kreishauses in der Eschstraße stand und verließ die Unfallstelle unerlaubt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Einbruch in ein Getränkelager In der Zeit zwischen Montag, 24. Mai 2021, 22.15 Uhr und Dienstag, 25. Mai 2021, 07.30 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zugang zu einem Getränkelager in der Großen Straße. Es wurden drei Flaschen Bier entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen. Vechta - Sachbeschädigung In der Zeit zwischen Freitag, 21. Mai 2021, 20.00 Uhr und Dienstag, 25. Mai 2021, 10.49 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter die Scheibe einer Eingangstür eines Nachhilfeunternehmens in der Großen Straße ein. Es entstand ein Schaden in Höhe von 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen. Vechta - Fahren unter Alkoholeinfluss Am Dienstag, 25. Mai 2021, um 3.38 Uhr geriet ein 38-jähriger LKW-Fahrer auf der Oldenburger Straße in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der Mann aus Cloppenburg unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,82 Promille und bestätigte den Verdacht. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Sachbeschädigung Am Dienstag, 25. Mai 2021, in der Zeit zwischen 03.25 Uhr und 3.40 Uhr, zerstach ein bislang unbekannter Täter die Reifen eines VW T4 und eines Fahrrades. Beide Fahrzeuge standen zur Tatzeit in einem Carport in der Emsstraße. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen. Cloppenburg - Fahren ohne Fahrerlaubnis Ein 43-jähriger Autofahrer aus Cloppenburg geriet am Dienstag, 25. Mai 2021, um 4.30 Uhr, auf der Hagenstraße in eine Kontrolle der Polizei. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann im Besitz einer moldawischen Fahrerlaubnis war. Diese hatte jedoch seine Gültigkeit verloren, da er sich bereits seit mindestens einem halben Jahr in Deutschland aufgehalten und keinen Antrag auf Verlängerung der Gültigkeit gestellt hat. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Löningen - Verkehrsunfallflucht Am Dienstag, 25. Mai 2021, zwischen 10.50 Uhr und 11.10 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken einen Opel Corsa, welcher auf einem Parkplatz der Bahnhofsallee stand und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Einzelmeldungen

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg/Vechta - Kontrollen der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 24. Mai / 25. Mai 2021 Im o.a. Überwachungszeitraum wurden im gesamten Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Clopppenburg/Vechta die Einhaltung der Corona-Verordnung überprüft. Die Ausgangssperre für den Landkreis Vechta wurde am 21.05.2021, 00:00 Uhr, die Ausgangssperre für den Landkreis Cloppenburg am 24.05.2021, 00:00 Uhr, per Verfügung aufgehoben. Somit hat die Ausgangssperre in beiden Landkreisen keinen Bestand mehr. Am Samstag, 22.05.2021, kam es in der Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr zu einer Versammlung zum Thema "Zu Gott finden". Hierbei waren etwa 30 Personen mit dem Fahrrad bzw. fußläufig im Innenstadtbereich der Stadt Cloppenburg unterwegs. Sie beabsichtigten, der Bevölkerung das genannte Thema näher zu bringen. Die Versammlungsteilnehmer waren kooperativ. Die Versammlung verlief friedlich, ohne jegliche Einschränkung des öffentlichen Verkehrs und ohne besondere Vorkommnisse sowie Verstöße gegen die aktuelle Corona-Verordnung Am Sonntag, 23.05.2021, fand in der Zeit von 13:45 Uhr bis 14:30 Uhr ein "Spaziergang für unser Gesetz" in Barßel in der Deichstraße-Barßeler Hafen statt. An der Versammlung nahmen 20 Personen teil. Sie führten Banner mit sich, auf welchen die einzelnen Artikel des Grundgesetzes niedergeschrieben waren. Auch diese Versammlung verlief friedlich und ohne besondere Vorkommnisse sowie ohne Feststellung von Verstößen gegen die Corona-Verordnung. Weitere nennenswerte Einsätze / Folgemaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bzw. den Pfingstfeiertagen gab es nicht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Diebstahl aus LKW Im Zeitfenster zwischen Freitag, dem 21. Mai 2021, 15.00 Uhr, und Montag, dem 24. Mai 2021, 23.00 Uhr, wurden durch bislang unbekannte Täter von einem auf einem Seitenparkplatz an der Osloer Straße ordnungsgemäß abgestellten Sattelzug das vordere Kennzeichen, die Stoßstange, der Abstandsradar sowie vier schwarze Radabdeckungen entwendet. Das entwendete Kennzeichen lautet: OL-V 3016. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Vechta unter der Telefonnummer (0 44 41) 94 30 entgegen. Vechta - Diebstahl aus Wohnung In der Zeit zwischen Donnerstag, dem 20. Mai 2021, 17.00 Uhr und Montag, dem 24. Mai 2021, 11.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter einen Fernseher, sowie einen Herd aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss in der Straße Auf dem Horn. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Vechta unter der Telefonnummer (0 44 41) 94 30 entgegen. Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Montag, den 24. Mai 2021, befuhr gegen 17.00 Uhr ein 46-jähriger Goldenstedter mit dem PKW seiner Ehefrau die Franz-Vorwerk-Straße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Mann war in der Vergangenheit bereits häufiger kontrolliert und entsprechende Errmittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet worden. Im Zuge der gestrigen Kontrolle gab er zudem falsche Personalien an. Gegen ihn wurde ein weiteres Strafverfahren eingeleitet. Auch gegen die Ehefrau, welche zuließ, dass ihr Mann mit ihrem PKW öffentlichen Verkerkehrsraum befuhr, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, wurde ein gesondertes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Montag, den 24. Mai 2021, wurde gegen 22.10 Uhr in der Brägelmannstraße ein 27-jähriger Mann aus Vechta einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Er händigte den kontrollierenden Beamten einen ausländischen Führerschein aus, obwohl er seit nahezu einem Jahr seinen Wohnsitz in Deutschland begründet. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Damme - gewaltsames Eindringen in Wohnung In der Zeit zwischen Freitag, dem 21. Mai 2021, 11.30 Uhr, und Montag, dem 24. Mai 2021, 13.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung im ersten Obergeschoss in der Großen Straße ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Entwendet wurde nach Angabe des Geschädigten nichts. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Damm unter der Telefonnummer (0 54 91) 99 93 60 entgegen. Neuenkirchen-Vörden - Verkehrsunfall mit Sachschaden Am Montag, dem 24. Mai 2021, kam es gegen 20.40 Uhr in der Reutestraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW: Ein 52-jähriger Mann aus Neuenkirchen-Vörden befuhr mit seinem PKW die Straße Am Reuteteich aus Fahrtrichtung Rötekamp kommend. In der Reutestraße beabsichtigte er an der dortigen Kreuzung nach links in Richtung Ortsausgang abzubiegen. Ein 27-jähriger Mann aus Neuenkirchen-Vörden befuhr gemeinsam mit seinem 36-jährigen Bruder zur gleichen Zeit die Reutetraße aus Richtung des dortigen Kreisverkehrs kommend und beabsichtigte, in die Straße Am Reuteteich einzubiegen. Im Kurvenbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierdurch entstand glücklicherweise lediglich Sach-, kein Personenschaden. Die Gesamtschadenshöhe beträgt 6000 Euro. Im Zuge einer Verkehrsunfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 27-jährige Unfallbeteiligte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und der verunfallte PKW zudem nicht zugelassen war. Sein 36-jähriger Bruder, der Halter des verunfallten PKWs ist, wusste um diesen Umstand, sodass auch gegen ihn nunmehr entsprechende Ermittlungen geführt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Bösel - Diebstahl aus Geräteschuppen In der Zeit zwischen Freitag, dem 21. Mai 2021, 18.00 Uhr, und Montag, dem 24. Mai 2021, 09.55 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Holzschuppen der St.-Martin-Schule an der Fladderburger Straße ein. In dem Schuppen werden die Spielgeräte der Schule gelagert. Ob etwas entwendet wurde, steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bösel unter der Telefonnummer (0 44 94) 92 26 20 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Einzelmeldung für den Bereich Cloppenburg/Vechta

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Kontrollen der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 22. Mai / 23. Mai 2021 Die Kontrollen der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen der niedersächsischen Corona-Verordnung führten von Samstag, 22.05.2021, 04.30 Uhr, bis Sonntag, 23.05.2021, 04.30 Uhr, zu 27 Ordnungswidrigkeitenverfahren in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta. Ein Großteil der Verstöße stellten Zuwiderhandlungen gegen die Kontaktbeschränkung im privaten und öffentlichen Bereich dar. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Barz, PHK Telefon: 04471/1860-112 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Cloppenburg/Vechta - Kontrollen der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 20. Mai / 21. Mai 2021

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Im o.a. Überwachungszeitraum führten die Kontrollen der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen der niedersächsischen Corona-Verordnung von Donnerstag, den 19. Mai 2021, 04.30 Uhr, bis Freitag, 20. Mai 2021, 04.30 Uhr, in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta zu keinen Feststellungen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Versuchter Einbruch in eine Wohnung In der Zeit zwischen Mittwoch, 19. Mai 2021, 14.00 Uhr und Donnerstag, 20. Mai 2021, 12.00Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter gewaltsam mit einem Werkzeug durch die Eingangstür einer Wohnung im Rathausweg in die Räumlichkeiten einzudringen. Durch den Versuch wurde die Tür beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen. Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss Am Donnerstag, 20. Mai 2021, um 13.27 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Mann aus Lastrup mit seinem Auto auf der Sevelter Straße und geriet in eine Verkehrskontrolle. Hier stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Die Weiterfahrt wurde untersagt und es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht Am Donnerstag, 20. Mai 2021, um 16.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer, vermutlich beim Parkvorgang, einen Ford Focus, welcher auf einem Parkplatz vor einem Discounter in der Warthestraße geparkt stand. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen. Löningen - Verkehrsunfallflucht Am Donnerstag, 20. Mai 2021, zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer, vermutlich beim Wendevorvorgang, einen Gartenzaun einer Grundstückseinfahrt im Blumenweg. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Dinklage - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Am Donnerstag, 20. Mai 2021, um 05:40 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Mann aus Quakenbrück mit seinem Auto auf dem Dinklager Ring in Fahrtrichtung Dinklage. Auf Höhe des dortigen Kreisverkehrs übersah er den verkehrsbedingt wartenden 48-jährigen Mann aus Essen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die 31-järhige Beifahrerin des Quakenbrückers leicht verletzte. Sie wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masmai Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Einzelmeldungen

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Derzeit liegen keine Einzelmeldungen vor. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Derzeit liegen keine Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta vor. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Weitere Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Derzeit liegen keine Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg vor. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
  • Einzelmeldungen

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Derzeit liegen keine Einzelmeldungen vor. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Simone Buse, KOK'in Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell
Seite 1 von 6
vor

Vechta

Gemeinde in Kreis Vechta

  • Einwohner: 31.516
  • Fläche: 87.79 km²
  • Postleitzahl: 49377
  • Kennzeichen: VEC
  • Vorwahlen: 04441, 04447
  • Höhe ü. NN: 32 m
  • Information: Stadtplan Vechta

Das aktuelle Wetter in Vechta

Aktuell
15°
Temperatur
11°/21°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Vechta