Rubrik auswählen
 Voerde/Niederrhein

Polizeimeldungen aus Voerde/Niederrhein

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Voerde los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Dinslaken - Zweirad kollidierte mit Pkw

    Dinslaken (ots) - Sonntag gegen 12:42 Uhr kam es auf der Berger Straße in Höhe der Autobahnanschlussstelle zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Ein 35-jähriger Mann aus Hünxe fuhr von der Autobahnausfahrt kommend nach links auf die Berger Straße in Richtung Dinslaken. Hierbei übersah er einen 60-jährigen Zweiradfahrer aus Dinslaken, der die Berger Straße in Richtung Kirchhellen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Zweiradfahrer verletzte sich s...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Raub auf Total Tankstelle in Rheinberg

    highwaystarz / Adobe Stock

    Rheinberg (ots) - Am Sonntag, 03.07.2022 gegen 00:02 Uhr wurde eine Total Tankstelle in Rheinberg auf der Straße Minkeldonk überfallen. Eine unbekannte männliche Person betrat den Verkaufsbereich der Tankstelle und forderte unter Vorhalt eines Messers von einer 52-jährigen Angestellten die Herausgabe der Einnahmen. Der Täter flüchtete mit dem herausgegebenen Bargeld zu Fuß in unbekannte Richtung. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen und Einbeziehung eines Polizeihubschraubers konnte der Täter nic...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Kreis Wesel - Telefonnummer des Kriminalkommissariats Prävention und Opferschutz / Korrektur

    Kreis Wesel (ots) - Die Polizei Wesel hat in einer Pressemitteilung vor "falschen Polizisten", Schockanrufen und Trickbetrügern am Telefon gewarnt. Für Rückfragen, Tipps und Beratung nach einem solchen Anruf, stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen des Kriminalkommissariats Prävention und Opferschutz kostenlos zu den normalen Bürozeiten am Telefon zur Verfügung. Allerdings gab es in der angegebenen Telefonnummer in der Pressemitteilung einen Zahlendreher in der Vorwahl. Die richtige Telefonnummer laut...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Alpen - Bürgersprechstunde

    Alpen (ots) - Am Donnerstag, 07.07.2022, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, steht der Bezirksdienstbeamte, Polizeihauptkommissar Andreas Mötter, interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Polizeiposten in Alpen, Rathausstraße 5, als Ansprechpartner zur Verfügung. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Moers-Kapellen - Bürgerberatung

    Moers (ots) - Am Dienstag, 05.07.2022, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr, steht der Bezirksdienstbeamte, Polizeihauptkommissar Michael Goralczyk, interessierten Bürgerinnen und Bürgern in den Räumen der AWO Kapellen, an der Ehrenmalstraße, als Ansprechpartner zur Verfügung. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Dinslaken - Polizei sucht Graffiti-Sprayer

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Dinslaken (ots) - Die Fassade einer Schule haben Unbekannte mit Graffitis besprüht. Aktiv waren die Vandalen in der Zeit zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr. Sie schrieben die Schriftzüge "BGR" und "Leben ist zu Kurz um Angst zu haben" auf die Wand am hinteren Eingang der Schule, die an der Hagenstraße liegt. Die Polizei Dinslaken sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Sie ist unter der Telefonnummer 02064 / 622-0 erreichbar. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibeh...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Kreisgebiet Wesel - Einsatzaufkommen im Zusammenhang mit Unwetterlage

    Wesel (ots) - Am Donnerstag, den 30.06.2022, gegen 18.45 Uhr, zog über den Kreis Wesel eine Unwetterfront hinweg, welche Polizei und Feuerwehr bis in die Nacht hinein erheblich beschäftigte. Beim Notruf der Polizei wurden insgesamt 125 Einsätze in diesem Zusammenhang bearbeitet. Dabei handelte es sich in erster Linie um Gefahrenstellen durch umgestürzte Bäume, Fahrbahnen unter Wasser, sowie ausgefallene Lichtzeichenanlagen. Vorrangig betroffen waren die Bereiche Moers und Dinslaken. Bei mindestens 30 Eins...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Hamminkeln - Unfall forderte zwei Verletzte

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hamminkeln (ots) - Am heutigen Donnerstag, in den frühen Morgenstunden, kam es in Brünen zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Radfahrer schwer und ein Autofahrer leicht verletzten. Gegen 05.35 Uhr befuhr ein 32-jähriger Autofahrer aus Xanten mit einem Pkw die Vennighauser Straße von Wesel kommend in Richtung Brünen. An der Kreuzung Hamminkelner Straße /Van-de-Wall-Straße stieß er mit einem von rechts kommenden 56-jährigen Radfahrer aus Brünen zusammen. Der Radfahrer verletzte sich schwer. Ein Rett...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Neukirchen-Vluyn - Erneuter Einbruch

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Neukirchen-Vluyn (ots) - Nachdem bereits in einen Schreibwarenladen und in eine Druckerei eingebrochen worden ist (wir berichteten), traf es heute in den frühen Morgenstunden eine Tankstelle an der Andreas-Bräm-Straße. Ein lauter Knall weckte am Donnerstag gegen 04.10 Uhr eine Zeugin. Polizeibeamte stellten dann fest, dass jemand die Schaufensterscheibe eingeschlagen hatte. Ob die Täter in den Geschäftsraum eindrangen und Beute machten, steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen a...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Rheinberg - Polizei lädt zur Bürgersprechstunde ein

    Rheinberg (ots) - Eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger bietet die Polizei am Mittwoch, 6. Juli, an. Interessierte können ihre Fragen von 15 bis 16 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus an der Bischof-Roß-Straße 17a stellen. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Dinslaken/Lindlar - Vermisster 81-Jähriger ist wieder da

    Dinslaken/Lindlar (ots) - Der vermisste Kurt S. ist am Mittwochabend wieder wohlbehalten im oberbergischen Kreis Lindlar aufgetaucht. Der 81-Jährige hatte in Dinslaken einen Verwandten besucht und war danach seit Sonntagabend verschwunden. Die Polizei suchte mit Fotos nach dem Senior. Sie bittet alle Medien, das veröffentlichte Foto zu löschen. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de htt...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Kamp-Lintfort - Mercedes-Fahrer und weitere Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Kamp-Lintfort (ots) - Am Mittwochabend gegen 19.35 Uhr befuhr eine 15-jährige Jugendliche aus Kamp-Lintfort mit einem E-Roller den linken Gehweg der Sudermannstraße in Fahrtrichtung Bürgermeister-Schmelzing Straße. An der Einmündung zum Agnes-Miegel-Weg beabsichtigte ein Pkw aus dem Agnes-Miegel (verkehrsberuhigter Bereich) auf die Sudermannstraße zu fahren. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, so dass die Jugendliche hinfiel und sich leicht verletzte. Es entstand Sachschaden am E...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Moers - "Augen auf und Tasche zu!" / Taschendiebe in Moers unterwegs

    SZ Photos / Adobe Stock

    Moers (ots) - Am Dienstagvormittag, in der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr, kam es auf dem Neumarkt in der Innenstadt zu drei Taschendiebstählen. Eine weitere Tat ereignete sich auf der nebenan befindlichen Steinstraße. In allen Fällen stahlen Unbekannte unbemerkt den Opfern ihre Geldbörsen. Gestern fand in Moers auf dem Neumarkt der Wochenmarkt statt. Zahlreiche Marktbeschicker hatten ihre Stände aufgebaut, die gut besucht waren. Dies nutzten offensichtlich Diebe aus, um drei Frauen unbemerkt die Porte...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Neukirchen-Vluyn - Frau fährt nach Unfall einfach davon / Polizei sucht weitere Zeugen

    Kara / Adobe Stock

    Neukirchen-Vluyn (ots) - Bereits am Donnerstag, 23.06.2022, gegen 19.20 Uhr, beschädigte eine ca. 60 bis 70 Jahre alte Frau mit einem grauen Toyota einen anderen Wagen beim Ausparken. Zwei Jugendliche hatten an der Straße Bruckhausfeld den Vorfall beobachtet. Demnach sei die unbekannte Frau rückwärts gefahren und gegen das andere Auto gestoßen. Hierbei entstand ein hoher Sachschaden. Anschließend sei die Frau weitergefahren und hätte sich in Richtung Vluyner Südring entfernt. Einer der Jugendlichen war...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Wesel - Polizei sucht Jogger und Mercedes-Fahrer

    Kadmy / Adobe Stock

    Wesel (ots) - Die Polizei sucht einen Jogger, der einen Unfall auf einem Feldweg beobachtet hat. Ein Paketwagenfahrer ist am Montag (27.06.) gegen 13.00 Uhr mit seinem LKW von der Xantener Straße auf die Büdericher Straße gefahren und von dort weiter auf einen Feldweg Richtung Wesel-Perrich. Hier kam dem Paketwagenfahrer ein anthrazitfarbener Mercedes Geländewagen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Mann mit dem LKW nach rechts aus und fuhr in den Graben. Ein Jogger hat den Unfall be...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Moers - Nach schwerem Verkehrsunfall / Polizei sucht einen wichtigen Zeugen

    Kara / Adobe Stock

    Moers (ots) - Das Verkehrskommissariat in Moers sucht nach dem schweren Verkehrsunfall von Dienstag, 22.33 Uhr, einen wichtigen Zeugen, der zuvor von dem Motorradfahrer überholt worden ist und diesen dann aus den Augen verloren hat. Siehe Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/5260127 Dieser Zeuge hatte kurz mit den Polizisten gesprochen, diese als erste an der Unfallstelle waren. Die Kollegen leisteten jedoch zu diesem Zeitpunkt erste Hilfe, so dass es zu keiner Personalienfes...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Moers - Autoaufbrüche im Innenstadtbereich / Weitere Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Moers (ots) - In der Nacht zu Mittwoch kam es am Parkplatz Moerser Benden sowie an der Oberwallstraße zu mehreren PKW-Aufbrüchen. Hierbei fiel einem Anwohner an der Oberwallstraße gegen 03.45 Uhr ein Unbekannter auf, der mit einem E-Scooter flüchtete. Der Zeuge hatte zu diesem Zeitpunkt einen Knall gehört und nachgesehen. Dann sah er den dünnen Mann mit dem E-Scouter, der einen grauen Kapuzenpullover trug. Der Unbekannte leuchtete mit einer Taschenlampe den Wagen aus, flüchtete jedoch, als der Zeuge ih...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Kreis Wesel - Betrüger immer noch auf dem Vormarsch / Korrekturmeldung

    Wesel (ots) - In unserer Pressemitteilung hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen: Es heißt natürlich Bockshorn und nicht "Boxhorn". Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen! Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Moers - Einbruch in Recyklinghof / Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Moers (ots) - In der Zeit von Montag, 16.00 Uhr, bis Dienstag, 06.45 Uhr kam es zu einem Diebstahl von Bauwerkzeugen auf einem Recyclinghof an der Straße Am Pattberg. Die Täter verschafften sich Zugang zu dem Grundstück und schlugen dort eine Scheibe eines Baucontainers ein. Sie stahlen eine Kettensäge, einen Bohrhammer, einen Laubsauger und einen Akkuschrauber. (Marken nicht bekannt) Anschließend flüchteten sie. Hinweise bitte an die Polizei Moers, Telefon 02841/ 171-/0. Kontakt für Medienvertreter: ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Kreis Wesel - Betrüger immer noch auf dem Vormarsch / Polizei warnt: Lassen Sie sich nicht ins Boxhorn jagen!

    Foto Polizei

    Wesel (ots) - "Hallo Omi, ich bin's!" "Guten Tag, hier spricht Kriminalhauptkommissar Müller, Sie sind in Gefahr, denn in Ihrer Straße ist eingebrochen worden." "Hier ist die Kriminalpolizei. Ihre Tochter hatte einen schweren Unfall!" Man kann sich vorstellen, was die Angerufenen in dem Moment empfinden. Freude, dass sich die Enkeltochter wieder einmal meldet, Angst, man könnte Opfer eines Einbruchs werden und vor allem große Sorge und Angst, wenn Betrüger mit Schocknachrichten um die Ecke kommen. Und ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Voerde

Gemeinde in Kreis Wesel

  • Einwohner: 37.406
  • Fläche: 53.49 km²
  • Postleitzahl: 46562
  • Kennzeichen: WES
  • Vorwahlen: 0281, 02855
  • Höhe ü. NN: 26 m
  • Information: Stadtplan Voerde

Das aktuelle Wetter in Voerde/Niederrhein

Aktuell
21°
Temperatur
14°/26°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Voerde/Niederrhein