Rubrik auswählen
 Warendorf
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Beckum. Auto gefahren unter dem Einfluss von Marihuana

Warendorf (ots) - Montagmittag (03.05.2021, 12.15 Uhr) ist ein 33-jähriger Bielefelder in Beckum unter dem Einfluss von Drogen Auto gefahren.

Polizisten kontrollierten den 33-Jährigen in seinem Renault auf der Ahlener Straße. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Bielefelder unter dem Einfluss von Marihuana im Auto unterwegs war. Auch führte der Mann Marihuana mit sich. Zur Entnahme einer Blutprobe brachten ihn die Polizisten in ein Krankenhaus. Ein Ermittlungsverfahren ist eingeleitet.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Warendorf