Rubrik auswählen
Sassenberg

Polizeimeldungen aus Sassenberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 10
  • Everswinkel. Auffahrunfall auf der K 3

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Freitag, 24.5.2024 kam es gegen 8.25 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der K3 in Everswinkel. Eine 61-jährige Dülmenerin bog mit ihrem Pkw auf eine Seitenstraße ab. Hinter ihr befand sich ein Auto, das von einem 35-jährigen Münsteraner gefahren wurde. Von hinten näherte sich eine 24-jährige aus Drensteinfurt, die mit ihrem Pkw auf das Fahrzeug des 35-Jährigen fuhr. Des Weiteren schob die 24-Jährige diesen Pkw gegen das Heck des Autos der Dülmenerin. Rettungskräfte brachten die leichtverl...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Mann geschlagen, Rucksack entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Freitag, 24.5.2024, 9.55 Uhr kam ein 33-Jähriger aus dem Bahnhof in Ahlen und stellte seinen mitgeführten Rucksack neben sich auf dem Bahnhofsvorplatz ab. Dann gingen zwei Unbekannte auf ihn zu und schlugen ihm mehrfach ins Gesicht. Der Mann stürzte und die beiden Männer stahlen seinen Rucksack. Anschließend flüchteten die Tatverdächtigen zu Fuß in Richtung Südstraße. Der 33-jährige Obdachlose wurde bei dem Angriff verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur ärztlichen Versorgung in ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Sendenhorst-Albersloh. Unbekannte brachen in das Vereinsheim ein

    Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen zwischen Donnerstag, 23.5.2024, 23.00 Uhr und Freitag, 24.5.2024, 8.05 Uhr in das Vereinsheim sowie den Imbissstand des Sportvereins auf der Straße Adelshöhe in Albersloh ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Wer hat dort verdächtige Personen beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilun...

    Komplette Meldung lesen
  • Wadersloh-Liesborn-Göttingen. Unbekannte stahlen Auto nach Wohnungseinbruch

    Peter_Maszlen / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen am Donnerstag, 23.5.2024, zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr in ein Bauernhaus auf der Stakener Straße in Göttingen ein. Der oder die Täter durchsuchten die Wohnräume und fanden einen Autoschlüssel. Anschließend entwendeten sie den dazu gehörigen Pkw, einen grauen Mercedes Benz, ältere A Klasse mit dem Kennzeichen BE-SH 42. Wer kann Angaben zu dem Einbruch oder Verbleib des Autos machen? Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: p...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde. Mutmaßlicher Ladendieb vorläufig festgenommen

    Mihail / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 23.5.2024, 11.05 Uhr wurde die Polizei zu einem Geschäft auf der Straße In der Geist in Oelde gerufen. Ein Ladendetektiv hatte beobachtet, wie ein 33-Jähriger zahlreiche Waren in eine Tasche packte. Als der Münsteraner das Geschäft mit der Tasche durch einen Notausgang verlassen wollte, hindert der Ladendetektiv ihn daran. Polizisten nahmen den Mann vorläufig fest, da dieser Erkenntnisse wegen gleicher Taten hat. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendor...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum-Neubeckum. Einbruch in die Grundschule

    Rawf8 / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen zwischen Mittwoch, 22.5.2024, 16.15 Uhr Donnerstag, 23.5.2024, 6.50 Uhr in die Grundschule auf der Gustav-Moll-Straße in Neubeckum ein. Der oder die Täter durchsuchten das Mobiliar nach Beute. Der Inhalt der Möbel wurde im gesamten Bereich verteilt. Hinweise auf Diebesgut liegen aktuell nicht vor. Wer hat dort verdächtige Personen beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: po...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Junger Fahrradfahrer fuhr Schlangenlinien

    Kara / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Weil er Schlangenlinien fuhr, hielten Polizisten am Freitag, 24.5.2024, 1.25 Uhr einen jungen Fahrradfahrer auf der Weststraße in Ahlen an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Ahlener stark alkoholisiert war. Um den 19-Jährigen eine Blutprobe entnehmen zu können, sollte er für den Transport in einen Streifenwagen gesetzt werden. Dabei sperrte sich der Ahlener, sodass er gefesselt wurde. Nach der Entnahme der Blutprobe wurde der 19-Jährige mit dem Hinweis entlassen, aktuell we...

    Komplette Meldung lesen
  • Warendorf-Freckenhorst. Gegen grauen Hyundai Getz gefahren und geflüchtet

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Ein Fahrzeugführer beging zwischen Mittwoch, 22.5.2024, 19.00 Uhr und Donnerstag, 23.5.2024, 11.30 Uhr auf der Dresdener Straße in Freckenhorst eine Verkehrsunfallflucht. Der Unbekannte fuhr gegen die linke Heckschürze eines grauen Hyundai Getz und beschädigte diesen. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de en...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum/Wadersloh. Über 900 Mal zu schnell gefahren

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Über 900 Mal wurde am Donnerstag, 23.5.2024 in Beckum und Wadersloh zu schnell gefahren. Polizei und Kreis nahmen an diesem Schwerpunkttag die Geschwindigkeit im Wachbereich Beckum in den Blick. Während die Kreisverwaltung 305 Verstöße meldete, kam die Polizei auf 609. Davon müssen 501 Kraftfahrzeugführer nun mit einem Verwarngeld rechnen und weitere 108 mit einem Bußgeldverfahren. Spitzenreiter war ein Fahrzeugführer auf der Straße Südring mit 77 km/h. Dort gilt eine zulässige Höchstges...

    Komplette Meldung lesen
  • Telgte. Fußgänger von Lkw erfasst und verstorben

    thomaslerchphoto / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 23.5.2024, 14.30 Uhr wurde ein Fußgänger auf der B 64 in Telgte von einem Sattelzug erfasst. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Der 62-Jährige aus Unna querte die Bundesstraße in Höhe eines Wirtschaftsweges. Der 52-jährige Lkw-Fahrer aus Werther versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Ein Verkehrsunfallaufnahmeteam des Polizeipräsidiums Münster unterstützte die Kräfte der Polizei Warendorf bei der Arbeit am Unfallort. Der Sattel...

    Komplette Meldung lesen
  • Ennigerloh. Zusammenstoß zwischen Auto und Zug

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 23.5.2024, 11.00 Uhr befuhr ein 38-jähriger Autofahrer die Breslauer Straße in Ennigerloh in Richtung Westkirchener Straße. Der Ennigerloher passierte mit seinem Pkw trotz Rotlichts den Bahnübergang. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Zug, der die Straße querte. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 4.000 Euro. Der 59-jährige Lokführer aus Hamm verletzte sich bei dem Unfall leicht. Aufgrund des Verkehrsunfalls kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Ortskern. R...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde. Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Kara / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Schwer verletzt wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 23.5.2024, 10.00 Uhr in Oelde. Eine 82-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Rhedaer Straße und bog nach links auf die Wiedenbrücker Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden 59-jährigen Fahrradfahrer. Rettungskräfte brachten den Ennigerloher zur stationären Versorgung in ein Krankenhaus. Die 82-Jährige aus Rheda-Wiedenbrück kümmerte sich selbst um den Abtransport ihres beschädigten Autos....

    Komplette Meldung lesen
  • Telgte-Westbevern-Vadrup. Zwei Leichtverletzte nach Frontalzusammenstoß

    Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 23.5.2024 ereignete sich gegen 8.50 Uhr ein Verkehrsunfall in Westbevern-Vadrup, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 83-jährige Telgterin befuhr mit ihrem Auto den Wirtschaftsweg Plogsvenn in Richtung Ostbevern-Brock. Ein 42-jähriger Lienener befuhr mit seinem Pkw die Straße in die entgegengesetzte Richtung. Auf Höhe des Zufahrtsweges Wiewelhook kam es zu einem Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Lienener hatte vergeblich versucht nach rechts auszuweic...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostbevern. Mutmaßlicher Heudieb entdeckt, der flüchtete

    Warendorf (ots) - Am Mittwochabend (22.5.2024, 22.25 Uhr) versuchte ein 57-Jähriger Heu aus einer Scheune eines Hofes in Ostbevern, Schirl zu stehlen. Der Versuch fiel auf und die Hofbesitzerin fuhr mit ihrem Auto zur Scheune. Dort stellte sie einen fremden Trecker samt Fahrer fest sowie einen Heuballen, der offensichtlich abtransportiert werden sollte. Die 44-Jährige versuchte mit ihrem Pkw die hintere Hofzufahrt zu versperren. Der 57-jährige Telgter flüchtete jedoch mit dem Trecker und fuhr noch gegen d...

    Komplette Meldung lesen
  • Sassenberg. Einbruch in den Kellerraum einer Schule

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen zwischen Dienstag, 21.5.2024, 19.00 Uhr und Mittwoch, 22.5.2024, 16.00 Uhr in einen Kellerraum einer Sassenberger Schule auf der Von-Korff-Straße ein. Aus dem vom Jugendzentrum benutzten Raum stahlen der oder die Täter Spielkonsolen sowie mehrere Spiele. Wer hat dort verdächtige Personen beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Einbruch oder möglichen Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle....

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Alkoholisierter Mann zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam genommen

    New Africa / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 22.5.2024 wurden Polizisten gegen 20.45 Uhr zum Parkplatz des Bürgerzentrums auf der Königstraße in Ahlen gerufen. Ein 46-Jähriger hatte zunächst eine Glasflasche auf den Boden geworfen und ging zur Außenterrasse des Bürgerzentrums. Dort pöbelte er Gäste an und verhielt sich gegen eine 44-jährige Angestellte bedrohlich. Die Ahlenerin informierte deshalb die Polizei. Der stark alkoholisierte Ahlener reagierte aggressiv auf die eintreffenden Polizisten, woraufhin ihn die Beam...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Kurz geparkt - gegen Auto gefahren

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 22.5.2024 stand ein grauer Daimler Chrysler C 200 zwischen 22.00 Uhr und 22.55 Uhr auf dem Bürgermeister-Corneli-Ring in Ahlen. In dieser Zeit fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen die rechte Seite des Autos, der in Höhe der Sporthalle stand. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfra...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Hinweise erbeten - Auto beschädigt

    candy1812 / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Zwischen Dienstag, 21.5.2024, 0.00 Uhr und Mittwoch, 22.5.2024, 21.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Kopernikusstraße in Ahlen ein Auto. Der graue Mercedes Benz, A-Klasse stand in Höhe der Hausnummer 33 und weist einen Schaden an der linken Beifahrertür auf. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nr...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum. Hinweise zu Unfallverursacher gesucht

    Paolese / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Gesucht werden Hinweise zu einem flüchtigen Unfallverursacher, der am Mittwoch, 22.5.2024, zwischen 15.00 Uhr und 18.15 Uhr auf der Straße Ostwall in Beckum gegen ein Auto fuhr. Dabei entstand an dem grauen Ford Kuga ein Sachschaden am vorderen linken Radkasten. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rüc...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde. Gegen grauen Dacia Sandero gefahren und geflüchtet

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 22.5.2024, zwischen 10.45 Uhr und 12.00 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Warendorfer Straße in Oelde gegen einen grauen Dacia Sandero. Der auf der vorderen linken Seite beschädigte Pkw stand auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Sassenberg
Aktuell
18°
Temperatur
12°/21°
Regenwahrsch.
10%