Rubrik auswählen
Wölfersheim

Aktuelles in Wölfersheim

Bei uns findest du Nachrichten aus Wölfersheim, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung "AG Bike" kontrolliert Motorräder im Taunus +++ Einbrecher an Gartentor verschreckt +++ Baggerschaufel gestohlen +++ Einbrecher durchwühlen Wohnung
Syda Productions / Adobe Stock

18.04.2024 - 16:41 - Hochtaunuskreis

"AG Bike" kontrolliert Motorräder im Taunus +++ Einbrecher an Gartentor verschreckt +++ Baggerschaufel gestohlen +++ Einbrecher durchwühlen Wohnung

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1. Einbrecher an Gartentor verschreckt, Oberursel, Oberstedten, Bergweg, Mittwoch, 17.04.2024, 20.54 Uhr (da)Ein Passant hat am Mittwochabend im Oberurseler Stadtteil Oberstedten zwei Einbrecher in die Flucht geschlagen. Um 20.54 Uhr bemerkte der Zeuge zwei Männer, die sich unberechtigt auf einem Gartengrundstück im Bergweg aufhielten. Die beiden Männer hatten zuvor das Gartentor aufgebrochen. Als er die Einbrecher ansprach, flüchteten diese in Richtung des Vereinsheims des Karnevalsvereins "Frohsinn". Der Zeuge beschrieb die zwei Männer später als etwa 1,80 Meter groß, Ende 20 beziehungsweise Anfang 30 Jahre alt und von südländischer Erscheinung. Beide trugen Jeanshosen, darüber hinaus einer einen roten, der andere einen schwarzen Pullover. Die Polizei fahndet nun nach den beiden Tatverdächtigen. Wem sind die beschriebenen Personen am Abend in Oberstedten oder Oberursel aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizeistation Oberursel unter der Rufnummer (06171) 6240-0 entgegen. 2. Baggerschaufel gestohlen, Steinbach, Im Wingertsgrund, Samstag, 13.04.2024, 15 Uhr bis Montag, 15.04.2024, 8 Uhr (da)Baustellendiebe haben am Wochenende in Steinbach eine Baggerschaufel gestohlen. Am Ortsrand nahe der Straße "Im Wingertsgrund" befindet sich derzeit eine Baustelle, auf der auch Radlader zum Einsatz kommen. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen gelangten Diebe auf das frei zugängliche Baustellengelände. Dort hatten sie es auf eine Radladerschaufel abgesehen. Diese Schaufel im Wert von rund 1.000 Euro entwendeten die Täter auf bislang unbekannte Weise. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Telefonnummer (06171) 6240-0 zu melden. 3. Einbrecher durchwühlen Wohnung, Friedrichsdorf, Seulberg, Ostpreußenstraße, Mittwoch, 17.04.2024, 4.30 Uhr bis 15 Uhr (da)Einbrecher haben am Mittwoch eine Wohnung im Friedrichsdorfer Stadtteil Seulberg durchwühlt. Zwischen 4.30 Uhr und 15 Uhr drangen die bislang unbekannten Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Ostpreußenstraße ein. Dort zerstörten sie das Schloss einer Wohnungstür und gelangten so ins Innere. Obwohl sie die gesamte Wohnung durchsuchten, machten sie vermutlich keine Beute und flüchteten schließlich unerkannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06172) 120-0 entgegen. 4. "AG Bike" kontrolliert Motorräder im Taunus, Hochtaunuskreis & Rheingau-Taunus-Kreis, Sonntag, 14.04.2024 (da)Am Wochenende war die "AG Bike" der Polizei im Hochtaunuskreis und im Rheingau-Taunus-Kreis im Einsatz, um mit Beginn der Motorradsaison für die Sicherheit im Straßenverkehr, insbesondere bei Motorradbegeisterten, zu sorgen. Mit tatkräftiger Unterstützung verschiedener Polizeidirektionen und acht Motorrädern der Landesmotorradstaffel sorgten die Beamtinnen und Beamten für Sicherheit im Taunus. Dabei konzentrierten sie sich vor allem auf das Feldberggebiet (Hochtaunus) und das Wispertal (Rheingau-Taunus). Hier richteten sie Kontrollstellen ein, an denen neben einer genauen Inaugenscheinnahme auffälliger Motorräder auch Schallpegelmessungen durchgeführt wurden. Zusätzlich bestreiften die Polizeimotorräder mobil den Taunus und führten ebenfalls spontane Kontrollen durch. Allein am Sonntag kontrollierte die Polizei im Hochtaunus 65 Motorräder, 12 Leichtkrafträder und ein Fahrrad. Insgesamt ergaben sich hieraus 13 Ordnungswidrigkeiten und elf Mängelanzeigen. Dreimal musste die Weiterfahrt aufgrund nicht vorschriftsmäßiger Fahrzeuge untersagt werden. Im Rheingau-Taunus kamen am selbigen Tag noch einmal 29 kontrollierte Motorräder, fünf Fahrräder und ein Auto hinzu. Hier ahndete die Polizei 17 Ordnungswidrigkeiten, stellte sechs Mängelanzeigen aus und musste einmal die Weiterfahrt untersagen. Neben den genannten geahndeten Verstößen stand natürlich das persönliche Gespräch mit den Motorradbegeisterten und damit die Verkehrsprävention im Vordergrund. Besonders erfreulich für die Beamtinnen und Beamten war, dass sich viele Verkehrsteilnehmende für den Einsatz der Polizei bedankten. Neben Motorradfahrerinnen und -fahrern hielten auch zahlreiche Radfahrerinnen und Radfahrer freiwillig an den Kontrollstellen an, um sich für den Einsatz der Polizei an diesem Tag zu bedanken. Mit dem Kontrolltag am vergangenen Wochenende wird es jedoch nicht getan sein. Auch in den kommenden Wochen und Monaten werden Kräfte der "AG Bike" regelmäßig unterwegs sein, um zusätzlich zu den Kräften der Polizeistationen für die Sicherheit auf den Straßen im Taunus und Rheingau zu sorgen. Hinweis für die Presse: Betreffend die Kontrollstelle liegen Bilder vor, die Sie unter pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de erfragen können. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Quelle: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Regen

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Wölfersheim und Umgebung

  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    17. April 2024 - Wölfersheim

    Der Abschlepper

    Drogendealer, Automatensprenger, Promis und Parksünder: Abschleppdienst-Chef Rüdiger Reller aus Ober-Mörlen hat ein spannendes Leben. Er hat sogar geholfen, einen Mörder zu fangen.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    17. April 2024 - Wölfersheim

    Bilder, Lichtobjekte und Skulpturen

    Wölfersheim (pm). »Kunst verbindet« - das ist der Titel der neuen Ausstellung, die jetzt in den Räumlichkeiten in der Ottostraße 2 eröffnet wird. Gernot Eisnecker und Dieter Schmidt alias nuo zeigen ab Freitag bis zum 5. Mai ihre Werke. Die Schau wird mit einer Vernissage am Freitag, 19. April, um 19 Uhr eröffnet.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    16. April 2024 - Wölfersheim

    Mit Frosch am Auslaufhahn

    Wölfersheim-Berstadt (pm). Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Brunnenanstellen des historischen Dorfbrunnens auf dem Zingelplatz statt. Pünktlich zur Zeitumstellung wurde der Brunnen aus dem Winterschlaf geweckt.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Wölfersheim und Umgebung.
  • Kreis
    15. April 2024 - Wetteraukreis

    Mehrere Diebstähle von Kraftstoff in Mittelhessen

    Es passiert regelmäßig, dass Diesel-Diebe aus den Tanks geparkter Fahrzeuge literweise Kraftstoff abzapfen. Innerhalb weniger Tage haben Diebe im Wetteraukreis in mehreren Fällen Dieselkraftstoff aus geparkten Fahrzeugen abgezapft. April) auf einem Parkplatz in Bad Nauheim aus den Tanks zweier Lastwagen insgesamt fast 150 Liter Kraftstoff.
    Quelle: Echo Online
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Wölfersheim und Umgebung
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    12. April 2024 - Wölfersheim

    Landfrauen verwöhnt

    Wölfersheim (pm). Die Gemütlichkeit beim Osterkaffee ist bei den Wölfersheim-Södeler Landfrauen nicht zu kurz gekommen, wie der Verein mitteilt. Auf Einladung des Vorstands trafen sich 44 Landfrauen zum Osterkaffee. Ein herzlicher Willkommensgruß galt den älteren Mitgliedern, die nicht mehr regelmäßig am Vereinsleben teilnehmen können. Mit selbstgebackenem Osterbrot und verschiedenen Hefezöpfen sowie Kaffee wurden die Gäste an schön eingedeckten Tischen, die zum Verweilen einluden, verwöhnt.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    12. April 2024 - Wölfersheim

    Eintracht ehrt

    Wölfersheim (pm). Mit dem Sängergruß »Gut Klang« hat der 1. Vorsitzende Peter Erhart des Gesangvereins Eintracht Berstadt kürzlich die Jahreshauptversammlung eröffnet. Auch die Vorsitzende des Sängerkreises Friedberg, Bettina Winkel, war gekommen.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    11. April 2024 - Wölfersheim

    Ab Dienstag wieder freie Fahrt zwischen Dorheim und Melbach

    Bald kann man sich in der Wetterau einen langen Umweg sparen: Laut Hessen Mobil wird die Sperrung auf der B 455 zwischen Dorheim und Melbach ab dem 16. April 2024 aufgehoben.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Kreis
    11. April 2024 - Wetteraukreis

    Gericht bestätigt: Frau darf maximal vier Haustiere halten

    Zahlreiche Hunde und Katzen sollen von einer Frau vernachlässigt worden sein. Eine Frau im Wetteraukreis darf aus Tierschutzgründen maximal vier Hunde oder Katzen halten. Als Grund gab der Kreis an, die Frau sei mit den vielen Hunden und Katzen völlig überfordert.
    Quelle: Echo Online
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    10. April 2024 - Wetteraukreis

    Solingen: Brandstiftung und Machetenangriff aus Sicht der Ermittler aufgeklärt - ein Täter, zwei Verbrechen

    Ein 39-Jähriger soll in Solingen nach Überzeugung der Ermittler in kurzer Zeit zwei Verbrechen begangen haben. Sie würden zeigen, dass sich eine Person "auffällig verhalten" habe, sagt Staatsanwalt Heribert Kaune-Gebhardt, der die Ermittlung leitet. Daher kamen die Ermittler zu dem Schluss, dass diese Person den Brand gelegt haben müsse.
    Quelle: DER SPIEGEL
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    09. April 2024 - Wölfersheim

    Hier gibt’s Kunst statt Leerstand

    Friedberg (har). Schon länger wird ein Mieter für die leer stehende Ladenfläche im Haus Kaiserstraße 117 gesucht - bisher erfolglos. Trotzdem wird die Ladenfläche nun - zumindest vorübergehend - genutzt. Am Freitagnachmittag wurde auf den beiden Ebenen des Geschäftsraums eine Ausstellung mit Werken von vier in der Wetterau bekannten Künstlern eröffnet.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Kreis
    09. April 2024 - Wetteraukreis

    Frühe Kirschblüte im Witzenhäuser Land wegen warmen Wetters

    Frühe Kirschblüte im Witzenhäuser Land wegen warmen Wetters. Die Kirschblüte in Witzenhausen hat in diesem Jahr früher als gewöhnlich begonnen. Wegen der hohen Temperaturen hat die Kirschblüte im Witzenhäuser Land (Werra-Meißner-Kreis) in diesem Jahr außergewöhnlich früh begonnen.
    Quelle: Echo Online
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Wölfersheim und Umgebung.Haus kaufen in Wölfersheim
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    07. April 2024 - Wölfersheim

    »Moderner Betrieb«

    Wölfersheim-Berstadt (pm). Die drei Mitglieder der FDP-Kreistagsfraktion Jörg-Uwe Hahn, Julia Raab und Jochen Ruths haben anlässlich ihrer Informationstour bei Wetterauer Unternehmen die Firma Denis Privé in Wölfersheim-Berstadt besucht, wie die Partei in einer Mitteilung schreibt.
    Quelle: Gießener Allgemeine
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Wölfersheim und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Wölfersheim

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Wölfersheim.

Alle Benzinpreise im Überblick für Wölfersheim