Rubrik auswählen
Bad Lauchstädt

Polizeimeldungen aus Bad Lauchstädt

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Sachsen-Anhalt.
Seite 1 von 5
  • BPOLI MD: Bundespolizei vollstreckt weiteren Haftbefehl: 41-Jähriger muss für 48 Tage hinter Gitter

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Bahnstrecke Burg - Magdeburg (ots) - Nachdem bereits kurz nach Mitternacht die Handschellen bei einem 47-jährigen Dieb am Hauptbahnhof Magdeburg klickten, stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Magdeburg am Freitag, den 19. April 2024 gegen 17:15 Uhr einen weiteren Gesuchten und nahmen diesen fest. Im Zug von Burg nach Magdeburg kontrollierte eine Streife einen 41-Jährigen, dessen fahndungsmäßige Überprüfung der Personalien im polizeilichen Informationssystem ergab, dass die Staatsanwaltschaft...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Wer kennt diese Männer? Drei Unbekannte entwenden Frau Portemonnaie und heben mehrfach Geld ab, Schaden über 2500 Euro

    weyo / Adobe Stock

    Sachsen-Anhalt (ots) - Bereits am 29. August des vergangenen Jahres kam es in den Nachmit-tagsstunden auf Bahnsteig 7 zu einem gemeinschaftlich begangenen Diebstahl einer Geldbörse. Diese entwendeten drei bisher unbekannte Täter der 43-jährigen Geschädigten beim Einstieg in einen Intercityexpress aus deren Rucksack. Der Stehlschaden betrug über 740 Euro. Anschließend wurde mit der Geldkarte, welche sich im Portemonnaie befand, mehrfach Bargeld in Höhe von über 1800 Euro abgehoben. Die Bundespolizei hat en...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Dieb per Haftbefehl gesucht: 50 Tage Gefängnis

    Stephan_Dinges / Adobe Stock

    Magdeburg (ots) - Kurz nach Mitternacht klickten auf dem Hauptbahnhof Magdeburg die Handschellen: Am Freitag, den 19. April 2024 kontrollierte eine Streife einen Reisenden. Die fahndungsmäßige Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Informationssystem ergab, dass die Staatsanwaltschaft Erfurt nach dem 47-Jährigen per Vollstreckungshaftbefehl suchte. Demnach hatte ihn das Amtsgericht Erfurt bereits im Mai 2022 wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe von 1500 Euro beziehungsweise einer Ersatzfreiheitss...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Kinder bewerfen S-Bahn mit Schottersteinen

    Halle (Saale) (ots) - Kein Kavaliersdelikt! Am Donnerstag, den 18. April 2024 meldete sich eine Zugbegleiterin gegen 14:35 Uhr telefonisch bei der Bundespolizei und gab an, dass eine S-Bahn, welche sich auf dem Weg zum Haupt-bahnhof Halle (Saale) befand, auf Höhe des Bahnhofes Halle-Neustadt mit Schottersteinen beworfen wurde. Nach Ankunft des Zuges im Hauptbahnhof stand eine Streife bereit, um den Sachverhalt aufzuneh-men. Die Schottersteine beschädigten mehrere Scheiben des Zuges. Glücklicherweise wurde...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei nach Hindernisbereitung auf Gleisen

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Stendal (ots) - Am Mittwoch, den 17. April 2024 wurde die Bundespolizei in Stendal gegen 19:20 Uhr durch die Notfallleiststelle der Bahn über eine Hindernisbereitung auf der Bahnstrecke Stendal - Wittenberge, in der Ortslage Stendal, Höhe Körnerstraße informiert. Demnach hatte der Triebfahrzeugführer eines Güterzuges kurz zuvor einen pyramidenähnlichen Gegenstand im Gleis entdeckt und eine Schnellbremsung eingeleitet. Der betroffene Zug überfuhr das Hindernis dennoch und kam erst circa 200 Meter danach zu...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Erneuter Polizeieinsatz wegen eines Ponys im Gleis

    tbel / Adobe Stock

    Stendal (ots) - Nachdem Beamte des Bundespolizeireviers Stendal bereits am Dienstag im Bereich Osterburg - Düsedau zum Einsatz kamen, weil sich ein Pferd losgerissen hatte und im Gleisbereich der Strecke Stendal - Wittenberge unterwegs war, kam es am Mittwoch, den 17. April 2024 zu einem ähnlich gelagerten Sachverhalt: Gegen 12:50 Uhr meldete die Notfallleitstelle der Bahn erneut ein Pferd im Gleisbereich auf Höhe Stendal und sperrte die Strecke. Eine Streife fuhr mit Blaulicht und Martinshorn zum Ereigni...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Gleich zwei gefährliche Ereignisse am Bahnhof Muldenstein: Bun-despolizei sucht weitere Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Muldenstein (ots) - Bereits am Dienstagabend, den 16. April 2024 wurde die Bundespolizei-inspektion Magdeburg durch die Notfallleitstelle der Bahn darüber informiert, dass ein Triebfahrzeugführer einer S-Bahn gegen 22:30 Uhr auf der Bahnstrecke von Halle (Saale) nach Lutherstadt Wittenberg im Bereich des Bahnhofs Muldenstein Gegenstände überfahren hatte. Da am Zug keine Beschädigungen zu erkennen waren, konnte dieser weiterfah-ren. Eine alarmierte Streife der Bundespolizei fuhr sofort zum Ereignisort und ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Pferd reißt sich los und läuft auf die Gleise: Polizeieinsatz

    tbel / Adobe Stock

    Stendal, Osterburg (ots) - Zu einem recht brisanten Einsatz kam es am Dienstag, den 16. April 2024: Gegen 15:40 Uhr wurde die Bundespolizei in Stendal durch die Polizeiinspektion Stendal über ein Pferd auf der Strecke Stendal - Wittenberge im Bereich Osterburg - Düsedau informiert. Die Pferdehalterin selbst hatte zuvor die Landespolizei informiert und war ebenfalls auf dem Weg zu den Gleisen. Unverzüglich wurden über die Notfallleitstelle der Bahn die Gleise gesperrt und eine Streife der Bundespolizei ver...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Verdacht des Betäubungsmittelhandels: 17-Jährigen mit Drogen und Schlagstock gestellt

    methaphum / Adobe Stock

    Halberstadt (ots) - Das Rauchen im Personentunnel des Hauptbahnhofs Halberstadt brachte einen 17-Jährigen am Dienstag, den 16. April 2024 in die Bredouille: Eine Streife der Bundespolizei wurde gegen 14:00 Uhr auf den jungen Mann aufmerksam und wies ihn daraufhin, dass das Rauchen in diesem Bereich des Bahnhofes nicht erlaubt sei. Dabei nahmen sie einen inten-siven Marihuanageruch wahr, woraufhin sie die mitgeführte Tasche des Deutschen durchsuchten. Zum Vorschein kamen mehrere gefüllte Clip-tütchen mit v...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Sexuelle Belästigung im Zug: 58-Jähriger leckt einer jungen Frau über das Gesicht

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Magdeburg (ots) - Am Dienstag, den 16. April 2024 informierte ein Reisender die Bundes-polizeiinspektion Magdeburg gegen 05:15 Uhr fernmündlich, dass es in einem Zug auf Bahnsteig 7 des Magdeburger Hauptbahnhofes zu einer sexuellen Belästigung gekommen sei. Eine sofort alarmierte Streife der Bundespolizei begab sich zum besagten Bahnsteig, um den Sachverhalt aufzuklären: ein 58-jähriger Mann hatte eine 25-jährige Reisende belästigt, indem er die junge Frau zuerst im Gesicht berührte, ihr danach das Gesich...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: 58-Jähriger wird gleich achtmal gesucht: Gefängnis

    Magdeburg (ots) - Nachdem ein 58-Jähriger am Vormittag des 16. April 2024 dem Haftrich-ter vorgeführt wurde und dieser den gegen diesen Mann erlassenen Un-tersuchungshaftbefehl bestätigte, sitzt der nun in Haft. Zuvor kontrollierte eine Streife der Bundespolizei den Deutschen am Montag, den 15. April 2024, gegen 22:00 Uhr auf dem Hauptbahnhof Magdeburg. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Informationssystem ersuchten gleich sechs Staatsanwaltschaften, hier Göttingen (2...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei: Unbekannte legen Schottersteine und Dachpappe auf die Gleise

    tbel / Adobe Stock

    Bitterfeld - Holzweißig (ots) - Am Sonntag, den 14. April 2024 informierte die Notfallleitstelle der Bahn die Bundespolizei gegen 15:50 Uhr über Gegenstände, die ein Triebfahrzeugführer eines Regionalexpresses auf der Bahnstrecke von Bitterfeld nach Magdeburg, in der Nähe der Ortslage Holzweißig im Gleisbereich festgestellt und beseitigt hatte. Dazu war keine Gefahrenbremsung notwendig, da der Bahnbedienstete die Gegenstände im Gleis rechtzeitig erkannte, nach Anfahrt des Zuges in Bitterfeld lediglich 25 ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Resümee der Bundespolizei nach Einsatz anlässlich des Fußballspiels 1. FC Magdeburg - Hamburger SV

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Magdeburg (ots) - Am Sonntag, den 14. April 2024 fand um 13:30 Uhr in der Landeshauptstadt Magdeburg die Fußballfanbegegnung der 2. Bundesliga zwischen dem 1. FC Magdeburg und Hamburger SV statt. Zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung auf dem Gebiet der Bahnanlagen und in den Zügen war die Bundespolizei verstärkt im Einsatz. Insgesamt 516 Hamburger SV Sympathisanten nutzten die Nah- und Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn. Zudem reisten 1500 Heim-Fans bahnseitig über den Magdeburger H...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Faustschlag in Richtung Bundespolizist: Aggressiver 58-Jähriger ohne Fahrschein widersetzt sich polizeilichen Weisungen

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Halle (Saale) (ots) - Am Freitag, den 12. April 2024 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg, gegen 05:50 Uhr, durch die Notfallleitstelle der Bahn über eine männliche, aggressive Person in einem Intercityexpress auf der Strecke von Berlin nach Halle (Saale) informiert. Bei der Fahrscheinkontrolle konnte dieser kein für die Fahrt erforderliches Zugticket vorweisen und verhielt sich gegenüber dem Zugbegleiter zunehmend aggressiv. Demnach wurde die Bundespolizei kontaktiert und um Unterstützung gebeten....

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Hinweis auf Betrüger endet mit Stellung eines Laptopdiebes

    Magdeburg (ots) - Am Freitag, den 12. April 2024 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg gegen 03:45 Uhr über eine männliche Person in einem Intercityexpress, auf der Strecke von Basel nach Magdeburg, informiert. Der Mann zeigte bei der Fahrscheinkontrolle ein Deutschlandticket vor. Die Nutzung solch eines Tickets ist nur für den Regionalverkehr vorgesehen. Demnach wurde die Bundespolizei kontaktiert und um Unterstützung gebeten. Alarmierte Beamte waren mit Einfahrt des Zuges am Ankunftsgleis 7 am Mag...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Die Bundespolizeiinspektion Magdeburg informiert zum Fußballfanreiseverkehr anlässlich der Spielbegegnung 1. FC Magdeburg - Hamburger SV

    Magdeburg (ots) - Am Sonntag, den 14. April 2024 findet um 13:30 Uhr in der Landeshauptstadt Magdeburg die Fußballbegegnung der 2. Bundesliga zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem Hamburger SV statt. Zur Unterstützung ihrer Mannschaften werden zahlreiche Fans erwartet, wovon viele die Bahn zur An- und Abreise nutzen werden. Zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung auf dem Gebiet der Bahnanlagen und in den Zügen wird die Bundespolizei daher verstärkt im Einsatz sein, um gewalttätige Ausein...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Trio betrügt und klaut gemeinschaftlich Smartphone

    Magdeburg (ots) - Am Donnerstag, den 11. April 2024 erhielt die Bundespolizei gegen 01:30 Uhr fernmündlich die Meldung durch die Leitstelle der Bahn, dass sich in einem Intercityexpress von Berlin nach Magdeburg drei männliche Reisende ohne gültiges Ticket befinden sollen. Eine sofort alarmierte Streife begab sich zum Bahnsteig acht des Hauptbahnhofes Magdeburg, um den Sachverhalt aufzuklären. Kurz vor Ankunft am Hauptbahnhof erhärtete sich zudem der Verdacht, dass jenes Trio gemeinschaftlich den Diebstah...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: 60-Jähriger nimmt lebensgefährlichen Weg

    Oschersleben (ots) - Am Mittwoch, den 10. April 2024 beobachtete eine Streife der Bundespolizei, wie sich eine männliche Person fußläufig entlang der Bahnstrecke von Magdeburg nach Oschersleben bewegte. Bei Erkennen der Beamten versuchte der 60-Jährige fliehen. Im Rahmen eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung konnte der Deutsche am Bahnhof Oschersleben festgestellt werden. Welchen Anlass ihn dazu bewog diesen lebensgefährlichen Weg zu nutzen, blieb auch nach Beendigung aller polizeilich notwendigen ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Notorischer Leistungserschleicher reist wiederholt ohne Ticket und mit offenem Haftbefehl

    Stephan_Dinges / Adobe Stock

    Halle (Saale) (ots) - Am Mittwoch, den 10. April 2024 erhielt die Bundespolizei gegen 22:50 Uhr fernmündlich die Meldung durch die Leitstelle der Bahn, dass sich in einem Zug von Berlin nach Halle (Saale) eine männliche Person ohne erforderlichen Fahrschein befindet. Demnach konnte der 43-Jährige bei der Fahrscheinkontrolle durch den Zugbegleiter kein gültiges Ticket vorzeigen und wurde an zwei Unterwegsbahnhöfen aufgefordert das Triebfahrzeug zu verlassen. Diese Aufforderung ignorierte der französische S...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei: Bisher unbekannte Täter werfen mehrere Gegenstände ins Gleis und lösen erheblichen Polizeieinsatz aus

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Osterburg (ots) - Eine Erstmeldung am Montagabend, den 8. April 2024, die bei der Bun-despolizeiinspektion Magdeburg gegen 22:15 Uhr einging, lautete, dass ein Radfahrer bei geschlossener Schranke am Bahnhof Osterburg den Bahnübergang überquert hatte und von einem Güterzug erfasst wurde. Der betroffene Triebfahrzeugführer des Güterzuges hatte eine Gefah-renbremsung eingeleitet. Einsatzkräfte der Landes- und Bundespolizei, der örtlichen Feuerwehr, Rettungskräfte und der Notfallmanager der Bahn verlegten un...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 5
vor
Das aktuelle Wetter in Bad Lauchstädt
Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
1°/9°
Regenwahrsch.
15%