Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Gronau - Konsum in den Niederlanden / Autofahrt endet in Gronau

Gronau (ots) - Für einen Niedderländer endete die Autofahrt am Dienstagabend in Gronau. Der 35 Jahre alte Autofahrer hatte in seinem Heimatland einen Joint geraucht. Deutliche körperliche Anzeichen sprachen bei einer Kontrolle auf der Enscheder Straße für den Drogeneinfluss. Ein Drogentest bestätigte dieses. Um den Missbrauch von verbotenen Substanzen exakt nachweisen zu können, entnahm ein Arzt dem Mann in der Polizeiwache Gronau eine Blutprobe. Die Weiterfahrt untersagten die Beamten. Zudem erhoben sie eine Sicherheitsleistung und leiteten ein Strafverfahren in.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Dietmar Brüning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen