Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bocholt - Mit Pedelec zusammengestoßen

Bocholt (ots) -

Leichte Verletzungen hat eine 75 Jahre alte Pedelecfahrerin am Dienstag in Bocholt bei einem Verkehrsunfall erlitten. Ein 26-Jähriger hatte gegen 18.40 Uhr mit seinem Wagen vom Gelände einer Tankstelle nach links auf die Münsterstraße einbiegen wollen. Dabei stieß das Fahrzeug des Bocholters gegen das Pedelec, mit dem die Frau den in ihrer Richtung links liegenden Radweg an der Münsterstraße in Richtung Innenstadt befuhr. Die verletzte Bocholterin kam mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.300 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen