Rubrik auswählen
 Borken/Westfalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bocholt - Geschädigter gesucht

Bocholt (ots) -

Am Dienstag beschädigte eine Autofahrerin zwischen 15.30 Uhr und 16.00 Uhr auf der Adenauerallee/Winterswijker Straße zwischen dem Kreisverkehr an der Volksbank und dem Europahaus einen am Fahrbahnrand stehenden Pkw. Sie fuhr weiter und informierte ihren Ehemann. Gemeinsam fuhren sie das fragliche Stück ab, konnten das beschädigte Fahrzeug aber nicht entdecken, so dass sie den Fall heute bei der Polizei zu Protokoll gaben. Der oder die Geschädigte wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990 zu melden.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken

Weitere beliebte Themen in Borken/Westfalen