Rubrik auswählen
Elsdorf/Rheinland

Polizeimeldungen aus Elsdorf/Rheinland

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Polizisten stoppen Verdächtige - Blutprobe

    Bergheim (ots) - Männer stehen im Verdacht Verkehrsunfälle mit Sachschaden verursacht zu haben und geflüchtet zu sein Polizisten haben in der Nacht zu Samstag (2. März) zwei Tatverdächtige (19, 44) in Bergheim gestoppt. Sie sollen mit einem entwendeten Ford mehrere geparkte Fahrzeuge sowie Mülltonnen beschädigt haben und geflüchtet sein. Alarmierte Beamte der Polizei Rhein-Erft-Kreis fuhren gegen 3.20 Uhr zu einem Einsatz am Wildentenweg. Dort sollen Unbekannte mit einem grauen Mondeo zwei geparkte Auto...

    Komplette Meldung lesen
  • Theater gegen Trickbetrug

    Theater gegen Trickbetrug

    Düren (ots) - Getreu dem Motto "Vorhang auf! Gemeinsam stark gegen Trickbetrug" stellten die Laiendarsteller der Musikschule Jülich am vergangenen Mittwoch (28.02.2024) im Schenkel-Schoeller-Stift in Düren-Niederau ihr schauspielerisches Talent einem breiten Publikum vor. Bereits zum zweiten Mal ist es gelungen in Kooperation mit dem Kriminalkommissariat der Polizei Düren, dem Seniorenrat Düren, dem Seniorenbeirat Jülich und der Schauspielgruppe, eine Theatervorstellung durchzuführen, bei der die Darstel...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall am Montagmorgen fordert ein Menschenleben

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Düren (ots) - Am Montagmorgen (04.03.2024) ereignete sich um 09:45 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall an der Kreuzung Moltkestraße / Bismarckstraße, bei dem eine 80-jährige Frau aus Langerwehe schwer verletzt wurde und später im Krankenhaus ihren Verletzungen erlag. Ein Omnibus, gesteuert von einem 63-jährigen Fahrzeugführer aus Nörvenich, befuhr die Moltkestraße aus Richtung Kreuzstraße in Richtung Bismarckstraße. An der Kreuzung Moltkestraße / Bismarckstraße bog der Fahrer des Busses nach rechts in Rich...

    Komplette Meldung lesen
  • Mit 1,22 Promille am Steuer und Jugendliche auf der Rückbank

    terovesalainen / Adobe Stock

    Düren (ots) - Ein 45-Jähriger aus Düren war am Sonntag (03.03.2024) betrunken mit seinem Pkw unterwegs. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Ein Zeuge verständigte am Sonntagabend gegen 17:30 Uhr die Polizei, weil ein Pkw, in dem neben dem Fahrer auch Jugendliche saßen, deutliche Schlangenlinien fuhr. Der Wagen war dem Zeugen schon in Oberzier aufgefallen, er folgte dem Auto bis nach Arnoldsweiler, wo der Fahrer den Wagen abstellte und in sein Haus ging. Die Polizei kam dazu und stellte den Mann zur Rede....

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendlicher zeigt respektloses Verhalten am Bahnübergang

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Düren (ots) - Respektloses Verhalten legte ein Jugendlicher aus Merzenich am Sonntag (03.03.2024) an den Tag. Die Quittung für sein Verhalten erhielt er prompt. Der Vorfall ereignete sich am frühen Sonntagabend am Bahnübergang der L257 in Düren. Die Polizeibeamten waren mit ihrem Streifenwagen das erste Fahrzeug vor der sich senkenden Bahnschranke. Ein jugendlicher Fahrgast der Rurtalbahn grinste die Beamten bei der Vorbeifahrt des Zuges an und zeigte ihnen gezielt den Mittelfinger. Die Beamten folgten d...

    Komplette Meldung lesen
  • Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Merzenich (ots) - Gestern Abend (03.03.2024) kam ein 49-Jähriger mit seinem Motorrad in einer Linkskurve auf der L327 von der Fahrbahn ab, stürzte und verletzte sich leicht. Der Motorradfahrer, ein 49 Jahre alter Mann aus Bergheim, fuhr gegen 19:00 Uhr mit dem Krad auf der L327 aus Richtung Eschweiler über Feld in Richtung Golzheim. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte rechts von der Fahrbahn ins Feld. Ein Pkw-Fahrer bemerkte den Unfall und verständigte die Polizei. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

    VUP Oststraße

    Düren (ots) - Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Gartenstraße/Oststraße am Sonntagmorgen (03.03.2024) wurden drei Personen verletzt. Ein 27-Jähriger aus Düren hatte beim Abbiegen einen bevorrechtigten Pkw übersehen. Der 27-Jährige, der gegen 10:15 Uhr gemeinsam mit einer Beifahrerin in seinem Pkw auf der Gartenstraße unterwegs war, bog von dort in die Oststraße, Fahrtrichtung Bonner Straße, ab. Nach eigenen Angaben übersah er hierbei einen Pkw, der die Oststraße in Fahrtrichtung Bonner Straße befuh...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Männer bei Alleinunfällen schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Frechen und Pulheim (ots) - Rettungshubschrauber in Pulheim im Einsatz Bei zwei Verkehrsunfällen in Frechen und Pulheim am Wochenende sind zwei Männer (35, 60) schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen handelte es sich um zwei Alleinunfälle. Am Samstagmittag (2. März) sei ein Radfahrer (35) gegen 13.30 Uhr auf dem Radweg der Aachener Straße in Richtung Frechen-Königsdorf gefahren. Aus bislang ungeklärter Ursache habe der 35-Jährige die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und sei gestürzt. Er sei...

    Komplette Meldung lesen
  • In der Nacht zum Sonntag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L12 zwischen den Ortslagen Luchem und Lucherberg bei dem drei Personen schwer verletzt wurden.

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Inden (ots) - Gegen 23:40 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei zur Unfallstelle angefordert. Ein 20 Jahre alter Autofahrer aus Eschweiler hatte mit einem Mercedes die L12 in Richtung Lucherberg befahren und war aus ungeklärter Ursache auf den Fahrstreifen der Gegenrichtung geraten. Nachdem ihm ein entgegenkommender Fahrzeugführer noch ausweichen konnte, kollidierte er mit dem Pkw Mercedes eines 21-jährigen Nörvenichers. Durch den Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher, seine 17 Jahre ...

    Komplette Meldung lesen
  • Am Samstagabend kurz vor 19:00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 56 in Höhe der Ortslage Stockheim zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden.

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Kreuzau-Stockheim (ots) - Ein 32-jähriger aus Winden hatte die B56 mit seinem Transporter in Richtung Düren befahren, als er plötzlich nach links in den Gegenverkehr geriet und dort mit dem Pkw eines 34-jährigen Kreuzauers kollidierte. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden. Der Transporter der Verursachers kippte auf die rechte Fahrzeugseite und der Fahrer des Pkw wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, so dass er durch die eingesetzten Rettungskräfte aus dem Fahrzeug ...

    Komplette Meldung lesen
  • Abbiegeunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

    U J. Alexander / Adobe Stock

    Erftstadt (ots) - In den frühen Abendstunden des Freitags (1. März) gegen 18.45 Uhr kam es in Erftstadt-Liblar an der Kreuzung Carl-Schurz-Straße/Bliesheimer Straße zu einem Abbiegeunfall. Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf der Carl-Schurz-Straße aus Richtung der dortigen Tankstelle und hielt an der rotlichtzeigenden Ampel an. Als diese auf Grün wechselte, bog der Erftstädter mit seinem VW Golf unvermittelt nach links auf die Bliesheimer Straße ab und übersah dabei das aus Richtung Krankenhaus entgegenko...

    Komplette Meldung lesen
  • Junger Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Merzenich-Morschenich (ots) - Am frühen Samstagabend wurde neben der Fahrbahn der L 257 zwischen Buir und Morschenich durch einen vorbeifahrenden Pkw-Fahrer ein verunfallter Motorradfahrer samt seinem Fahrzeug festgestellt. Während der Pkw-Fahrer den Notruf wählte, stand der Motorradfahrer zunächst selbständig auf. Er musste aber nach medizinischer Behandlung vor Ort schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Motorradfahrer, ein 23jähriger Mann aus Elsdorf, konnte vor Ort keine Angaben zum Unfal...

    Komplette Meldung lesen
  • Wertgegenstände aus Auto gestohlen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Hürth (ots) - Scheibe eingeschlagen Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet derzeit nach einem oder mehreren Unbekannten, die in der Nacht zu Freitag (1. März) die Scheibe eines Mercedes in Hürth eingeschlagen und Wertgegenstände entwendet haben. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 23 nehmen Hinweise unter der Rufnummer 02271 81 0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. Ein aufmerksamer Zeuge meldete gegen 2.20 Uhr der Polizei, dass ein oder mehrere Unbekannte die Scheib...

    Komplette Meldung lesen
  • Fußgängerin angefahren - Zeugen gesucht!

    dglimages / Adobe Stock

    Jülich (ots) - Am Freitagvormittag (01.03.2024) wurde eine 51-Jährige auf der Große Rurstraße von einem Pkw erfasst und dadurch leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Die Frau aus Titz beabsichtigte gegen 11:00 Uhr die Große Rurstaße in Richtung Römerstraße zu überqueren. Da die für sie geltende Ampel Rotlicht zeigte, wartete sie auf dem Gehweg. Während sie dort wartete, bog ein Pkw von der Römerstraße, aus Richtung Jan-von-Werth-Straße kommend, nach links auf die Große Rurstraße ab. Hierbei...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher entwenden Schmuck - Zeugensuche

    Photographee.eu / Adobe Stock

    Kerpen (ots) - Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet derzeit nach einem oder mehreren unbekannten Tätern. Ihnen wird vorgeworfen, am Donnerstagabend (29. Februar) in ein Haus in Kerpen-Sindorf eingebrochen zu sein. Laut ersten Ermittlungen erbeuteten die Unbekannten Schmuck. Die Beamten des Kriminalkommissariats 13 haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen Zeugen. Hinweise zu den Tätern oder zu verdächtigen Feststellungen zur Tatzeit nehmen die Ermittler t...

    Komplette Meldung lesen
  • Flucht endet an Hauswand

    VUP LIndenplatz

    Jülich (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (01.03.2024) wurden drei Personen verletzt. Ein 24-Jähriger hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen eine Hauswand am "Lindenplatz" geprallt. Er hatte versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Jülich wollte das Fahrzeug des 24-Jährigen in der Ortslage Jülich-Barmen gegen 00:30 Uhr kontrollieren. Der Mann aus Aldenhoven ignorierte die Anhaltezeichen der Pol...

    Komplette Meldung lesen
  • Fette Beute geangelt?

    Düren (ots) - Von Mittwoch (28.02.2024) auf Donnerstag (29.02.2024) verschafften sich Einbrecher Zugang zu den Lagerräumen eines Geschäfts für Angelzubehör. Das Lager des Geschäfts befindet sich in einem Reihenhaus in der Steinbißstraße. Der oder die Täter verschafften sich zwischen Mittwoch, 19:30 Uhr, und Donnerstag, 15:00 Uhr, vermutlich über ein Nachbargrundstück Zugang zum Tatobjekt. Dann brachen sie gewaltsam in die Langerräume ein. Zu Art und Umfang des Diebesguts konnte der Geschädigte zum Zeitpu...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Einfamilienhaus

    AA W / Adobe Stock

    Titz (ots) - Zwischen dem 27.02.2024, 16:00 Uhr, und dem 29.02.24, 11:45 Uhr, brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in Bettenhoven ein. Die Abwesenheit des Bewohners nutzten unbekannte Täter zwischen Dienstagnachmittag und Donnerstagmittag. Die Täter gelangten vermutlich über die Einfahrt auf den Hof hinter dem Haus in der Weidenstraße. Dort verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu dem freistehenden Haus und durchwühlten im Erdgeschoss und im Obergeschoss Schränke und Schubladen auf der Suche nach Diebesgu...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugensuche nach Einbruch in Praxis

    Rawf8 / Adobe Stock

    Pulheim (ots) - Bargeld entwendet Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet derzeit einem oder mehreren Unbekannten, die in der Nacht zu Mittwoch (28. Februar) in Praxisräume in Pulheim eingebrochen sind. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 21 nehmen Hinweise unter der Rufnummer 02271 81 0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. Laut ersten Ermittlungen sollen die Täter zwischen Dienstagabend (27. Februar) 18.30 Uhr und Mittwochmorgen 8.30 Uhr in die Praxis an der "Alte Kö...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter entwendet Mercedes GLE

    kwanchaift / Adobe Stock

    Bedburg (ots) - Zeugensuche nach Diebstahl eines hochwertigen Autos Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet nach einem etwa 25 bis 35 Jahre alten Mann. Ihm wird vorgeworfen, in der Nacht zu Mittwoch (28. Februar) einen schwarzen Mercedes GLE in Bedburg-Blerichen entwendet zu haben. Der Unbekannte habe zur Tatzeit ein dunkles Oberteil, eine dunkle Hose und eine dunkelblaue Kappe getragen. Zudem sei er mit einem schwarzen Tuch vermummt gewesen und habe einen dunklen Rucksack dabeigehabt. Die Beamten des Krim...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Elsdorf/Rheinland
Aktuell
Temperatur
6°/10°
Regenwahrsch.
15%