Rubrik auswählen
Engelskirchen

Aktuelles in Engelskirchen

Bei uns findest du Nachrichten aus Engelskirchen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Polizisten nehmen drei mutmaßliche Räuber fest - Zeugensuche
Photographee.eu / Adobe Stock

17.06.2024 - 17:18 - Köln

Polizisten nehmen drei mutmaßliche Räuber fest - Zeugensuche

Köln (ots) - Polizisten haben am Sonntagabend (16. Juni) drei Tatverdächtige (17, 22, 24) nach einem mutmaßlichen Raub in der Neustadt-Süd festgenommen. Ersten Ermittlungen zufolge war ein Kölner (22) gemeinsam mit seiner Begleiterin gegen 22 Uhr mit der Straßenbahn der Linie 16 unterwegs, als er mit einer aggressiven Männergruppe in Streit geraten war und diese ihn gegen eine Wand gedrückt haben soll. Als der Kölner kurz darauf an der Haltestelle Ulrepforte ausstieg, bemerkte er das fehlende Handy in seiner Jackentasche. Ein bisher unbekannter Zeuge beobachtete anschließend, wie die Männer das entwendete Handy unweit der Haltestelle hinter einem Baum versteckten. Er nahm es an sich und übergab es dem 22-Jährigen. Laut Angaben des Besitzers sollen die Tatverdächtigen dann auch den Zeugen attackiert, den 22-Jährigen erneut angegriffen und seine Kopfhörer geraubt haben. Anschließend flüchteten die Angreifer in Richtung Eifelstraße. Das Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu dem derzeit noch flüchtigen Mann. Er soll etwa 1.70-1.80 Meter groß sein, eine dickliche Statur haben und zur Tatzeit ein weißes T-Shirt, einen Pullover sowie eine Kappe getragen haben. Zudem bitten die Ermittler den unbekannten Zeugen, der sich noch vor Eintreffen der Polizei vom Tatort entfernt hatte, Kontakt unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de mit der Polizei aufzunehmen. (ja/al) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de https://koeln.polizei.nrw

Quelle: Polizei Köln
17°
Gewitter

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Engelskirchen und Umgebung

  • Kreis
    18. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    Unwetter im Harz: Schwere Gewitter am Dienstag möglich

    Unwetter im Harz: Schwere Gewitter am Dienstag möglich. Der Deutsche Wetterdienst rechnet ab Dienstag mit einem Unwetter, auch im Harz. Ein Unwetter mit schweren Gewittern zieht am Dienstag, 18. Gewitter, Sturm und Regen in Harz und Göttingen erwartet:
    Quelle: Harz Kurier
  • Kreis
    18. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    Tornados möglich: Unwetter könnte heute über Velbert ziehen

    Velbert / Heiligenhaus. Ab Dienstagmittag drohen schwere Gewitter in Velbert und Heiligenhaus. Ab Dienstagmittag kann es in Velbert und Heiligenhaus zu schweren Gewittern mit (extremem) Unwetterpotenzial kommen. DWD rät Velbertern, die weiteren Wettervorhersagen zu verfolgen:
    Quelle: WAZ
  • Kreis
    18. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    Unwetter-Warnung: Starke Gewitter in Gelsenkirchen möglich

    Unwetter-Warnung: Starke Gewitter in Gelsenkirchen möglich. Der deutsche Wetterdienst warnt vor teils starken Unwettern mit Superzellen. Starke Unwetter in Gelsenkirchen am Dienstag erwartet: Juni, 2 Uhr. Die müssen wegen der drohenden Unwetter geschlossen bleiben.
    Quelle: WAZ
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Engelskirchen und Umgebung.
  • New Africa / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juni 2024 - 10:18 - Oberbergischer Kreis

    Unfallflüchtiger ermittelt

    Morsbach (ots) - Am Montag (17. Juni) sind auf einer Kreuzung in Hülstert zwei Autos miteinander kollidiert. Einer der Unfallbeteiligten entfernte sich anschließend vom Unfallort. Eine 49-jährige Morsbacherin fuhr um 14:45 Uhr auf der L336. An der Kreuzung L 324 blieb sie zunächst am Stoppzeichen stehen und fuhr dann in den Kreuzungsbereich, um geradeaus in Richtung Morsbach zu fahren. Der Fahrer eines Ford Focus kam aus entgegengesetzter Richtung auf der L336 und wollte an der Kreuzung nach links auf die L 324 in Richtung Waldbröl abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Auto der Morsbacherin. Anschließend setzte der Focus-Fahrer seine Fahrt in Richtung Waldbröl fort. Zeugen hatten denn Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Flüchtigen gemerkt. Mit diesen Informationen...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Minijobs
    Möchtest du dir ein paar Stunden pro Woche etwas dazuverdienen? Finde hier passende Jobangebote. Minijobs in Engelskirchen und Umgebung
  • Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juni 2024 - 10:17 - Oberbergischer Kreis

    Polizei ermittelt nach Unfallflucht

    Gummersbach (ots) - Der Fahrer eines Renault hat am Montag (17. Juni), gegen 18:35 Uhr auf der Blücherstraße in Gummersbach im Vorbeifahren einen geparkten Hyundai touchiert. Dabei entstand an dem Hyundai ein Schaden von geschätzt 1500 Euro. Der Renaultfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Hindenburgstraße fort. Ein Anwohner hörte den Knall. Er sah einen Mann aus dem Renault aussteigen und um seinen Wagen gehen. Anschließend setzte sich der Mann wieder in seinen Wagen und fuhr davon. Die Suche im Nahbereich führte die Polizisten zu dem Renault, der im Nahbereich so an einer Mauer abgestellt war, dass der Unfallschaden nicht sofort erkennbar war. Bei dem Fahrer handelt es sich um einen etwa 30 bis 40 Jahre alten, etwa 1,80 Meter großen, schlanken Mann mit dunklen Haaren und Bart. Hinw...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • visualpower / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juni 2024 - 10:15 - Oberbergischer Kreis

    Zigarettenautomat aufgehebelt

    Hückeswagen (ots) - Unbekannte haben im Zeitraum zwischen 12 Uhr am Freitag und 6:25 Uhr am Montagmorgen (17. Juni) einen Zigarettenautomaten im Straßweg leergeräumt. Die Täter hebelten den Automaten auf und stahlen daraus sowohl das Bargeld als auch die Zigarettenpackungen. Zeugen, die etwas beobachtet haben, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Rufnummer 02261 81990. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02261 8199 1211 E-Mail: pressestelle.gummersbach@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/
    Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Kreis
    18. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    Schwere Gewitter in Olfen, Nordkirchen und Herbern möglich: DWD warnt vor Unwetter

    "Ab Mittag kommt es sowohl von Südwesten als auch von den Mittelgebirgen ausgehend zu teils schweren Gewittern mit (extremem) Unwetterpotenzial." Diese sogenannte Vorabinformation Unwetter gilt auch für Nordkirchen, Olfen und Herbern – genauer gesagt im Zeitraum zwischen Dienstag, 12 und Mittwoch, 2 Uhr.
    Quelle: Ruhr Nachrichten
  • Kreis
    18. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    Tornados & Superzellen möglich: Unwetterwarnung für Gladbeck

    Tornados & Superzellen möglich: Unwetterwarnung für Gladbeck. Der Deutsche Wetterdienst warnt für Dienstag ab dem Mittag vor schweren Gewittern. Schwere Gewitter sind im Anzug: Der Deutsche Wetterdienst warnt in einer Vorabinformation für Dienstag auch in Gladbeck vor heftigem Blitz und Donner.
    Quelle: WAZ
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    18. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    So geht’s weiter am Kremenholl: Diese Ideen hat der neue Stadtteilmanager

    Kostenfrei bis 09:00 Uhr lesen Kita-Kinder werden fit für den Schulstart gemacht: Einrichtung in Hückeswagen will mit neuer Leitung zur Klima-Kita werden: Politik berät über Löschwasserkonzept für Radevormwald : Regeln fürs Tierwohl Schlachtungen fürs Opferfest werden im Oberbergischen Kreis überwacht:
    Quelle: Remscheider General-Anzeiger
  • Kölner Stadt-Anzeiger
    Stadt
    17. Juni 2024 - Engelskirchen

    Frist abgelaufen: Viele Einwände gegen den Metabolon-Windpark in Engelskirchen

    Bis Ende des Jahres will der Oberbergische Kreis über die geplanten Windkraft-Anlagen bei Metabolon entscheiden.
    Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
  • Rheinische Anzeigenblatter
    Stadt
    17. Juni 2024 - Engelskirchen

    Freibad: ohne zusätzliche Kräfte keine Öffnung

    Engelskirchen. Es ist Punkt 10 Uhr an diesem sonnigen Samstagvormittag, als sich die Rolltore des Panoramabades in Engelskirchen öffnen. Davor hat sich bereits eine kleine Schlange von Badegästen gebildet.
    Quelle: Rheinische Anzeigenblatter
  • E-Autos
    Interesse an einem neuen Gebrauchten? Werde Teil der Mobilitätswende und werfe einen Blick auf unsere gebrauchten Elektroautos in EngelskirchenGebrauchte E-Autos in Engelskirchen und Umgebung
  • Kreis
    17. Juni 2024 - Oberbergischer Kreis

    Hürth: Trauer um Zirkusdirektor Jonny Casselly

    Hürth: Trauer um Zirkusdirektor Jonny Casselly. Hürth: Trauer um Zirkusdirektor Jonny Casselly: Ob Feuerspucken, Diaboli spielen oder als Clown - Jonny Casselly hat Jahre lang die Schulzirkuslandschaft bei uns in Hürth und im Rhein-Erft-Kreis mit seiner Arbeit geprägt.
    Quelle: Radio Erft
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Engelskirchen

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Engelskirchen und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles