Rubrik auswählen
Gelsenkirchen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfallverursacher behindert Ermittlungen

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Gelsenkirchen (ots) -

Ein 35 Jahre alter Gelsenkirchener hat gestern, 30. November 2022, in Bulmke-Hüllen für einen Einsatz der Polizei gesorgt. Nachdem eine Frau gegen 17.15 Uhr bemerkte, dass ein weißer Transporter beim Einparkversuch auf der Chattenstraße ein anderes Auto beschädigte und sich dann entfernte, konnten die Beamten das Fahrzeug in der Konradstraße ausfindig machen und den Fahrer ermitteln. Als sie bei dem Mann klingelten und ihn mit dem Tatvorwurf der Verkehrsunfallflucht konfrontierten, nahmen sie Alkoholgeruch war und hatten zudem den Verdacht, dass der Mann Betäubungsmittel konsumiert hat. Freiwillig durchgeführte Tests bestätigten den Verdacht. Als die Beamten den Mann daraufhin zwecks Blutentnahme zur Wache bringen wollten, sperrte er sich körperlich dagegen, drohte den Beamten und begann den Einsatz mit seinem Handy zu filmen. Als die Beamten ihm das wegen des Verdachts der Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes untersagten, eskalierte die Situation weiter. Nur durch die Anwendung unmittelbaren Zwangs ließ sich der Mann Handfesseln anlegen. Dabei wurde auch der Einsatz von Pfefferspray angedroht. Zwei Beamte verletzten sich bei Durchführung der Maßnahmen leicht, blieben aber dienstfähig. Bei weiteren Ermittlungen stellte sich weiterhin heraus, dass der Beschuldigte über keine gültige Fahrerlaubnis verfügt. Die Beamten leiteten Strafverfahren ein. Die Ermittlungen wegen der diversen Verstöße dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Thomas Nowaczyk Telefon: +49 (0) 209 365-2013 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Gelsenkirchen und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Gelsenkirchen