Polizeimeldungen aus Hille

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 7
  • Mit Wechseltrick Geld gestohlen

    AA W / Adobe Stock

    Bad Oeynhausen (ots) - (AB) Ein und derselbe Trickdieb hat in Bad Oeynhausen am Dienstag offenbar gleich zwei Mal zugeschlagen und zwei ältere Menschen um ihr Geld gebracht. Den Angaben nach hatte der Unbekannte gegen 10 Uhr einen 84-Jährigen im Eingangsbereich einer Arztpraxis an der Bahnhofstraße angesprochen und gefragt, ob der Geschädigte ihm Münzgeld wechseln könne. Während der Ahnungslose damit beschäftigt war, in seiner Geldbörse nach entsprechenden Münzen zu suchen, entwendete der Dieb ihm daraus...

    Komplette Meldung lesen
  • Autos aufgebockt, Räder abmontiert

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Minden (ots) - (SN) Am späten Montagabend wurden die Beamten wegen eines Diebstahls zu einem Parkplatz in Nähe des Mittellandkanals gerufen. Den Erkenntnissen nach hatten Unbekannte sich im Zeitraum von Sonntag, 23.30 Uhr bis Montag, 23.30 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem umzäunten Außenparkplatz eines Mindener Autohauses in der Fuldastraße verschafft. Das hatte der Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens festgestellt und daraufhin die Polizei verständigt. In der Folge konnte zur Protokoll genommen werden,...

    Komplette Meldung lesen
  • Schockanruf: Seniorin geschädigt

    Porta Westfalica (ots) - (SN) Wieder einmal haben Betrüger im Kreis Minden-Lübbecke offenbar gezielt Senioren ins Visier genommen. So erhielt die Polizei zuletzt Kenntnis über zwei Fälle aus Porta Westfalica. Eine Frau wurde geschädigt. Dazu erhielt die 86-Jährige am Freitag gegen 15 Uhr einen sogenannten Schockanruf auf dem Festnetz. Darin konfrontierte sie ein falscher Polizist mit dem Umstand, dass ihre Tochter in einen schweren Verkehrsunfall involviert worden sei. Um eine Haftstrafe abzuwenden, so d...

    Komplette Meldung lesen
  • Ohne Führerschein und unter Drogen - Polizei stoppt 37-Jährigen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Lübbecke (ots) - (AB) Bei der Kontrolle eines Pkw-Fahrers haben die Beamten am späten Montagabend auf der Gehlenbecker Straße den richtigen Riecher gehabt. So fuhr der Mann aus Rahden mit seinem Peugeot in Richtung Berliner Straße (B 239), als die Beamten entschieden, ihn einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Nachdem die Gesetzeshüter den Fahrer aufforderten, seinen Führerschein auszuhändigen, erwiderte dieser, nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis zu sein. Den Pkw will es sich ausgeliehen...

    Komplette Meldung lesen
  • E-Scooter-Dieb auf frischer Tat ertappt - weiteren geklauten Roller sichergestellt

    Minden (ots) - (AB) Wegen versuchtem Diebstahl muss sich ein 14-Jähriger verantworten, nachdem er am Sonntagabend von dem Gelände der Bierpohlschule einen fremden E-Scooter entwenden wollte. Der 14-jährige Mindener hielt sich in den Abendstunden gegen 19.30 Uhr mit einem Freund (13) auf dem Schulhof der Grundschule am Bierpohlweg auf. Den Erkenntnissen nach führte der Jüngere einen E-Scooter mit sich. Eine weitere Personengruppe befand sich ebenfalls auf dem Gelände. Darunter ein 18-Jähriger, der auch se...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw kollidiert nach Kreuzungsunfall mit Baum

    Der Audi wurde nach der Kollision gegen einen Baum geschleudert. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Espelkamp (ots) - (AB) Zu einem Unfall auf der Gestringer Straße (L 766) wurden die Beamten am Samstagabend gerufen. Zwei Personen erlitten dabei leichte Verletzungen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr ein 27-Jähriger aus Lübbecke gegen 19.30 Uhr mit seinem Audi A4 die Landstraße aus Gestringen kommend in Richtung Fiestel. Als der Mann den Kreuzungsbereich an der Benkhauser Straße passierte, kollidierte sein Wagen mit dem von links kommenden Ford B-Max einer 84-Jährigen aus Espelkamp. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Führerschein sichergestellt

    Lübbecke (ots) - (SN) Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit fiel Beamten der Polizeiwache Lübbecke am frühen Samstagmorgen gegen 4.45 Uhr ein verdächtiger Audi an der Ecke Niederwall / Gerichtsstraße auf. Dessen Fahrer hatte den Pkw von der Gerichtsstraße kommend in westlicher Richtung auf den Niederwall gesteuert. Dabei nutzte der Mann die Fahrspur des Gegenverkehrs und fuhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung an der Verkehrsinsel vorbei. Auf Höhe der dortigen Bushaltestelle gaben ihm die Polizisten...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw auf Edeka-Parkplatz beschädigt

    candy1812 / Adobe Stock

    Preußisch Oldendorf (ots) - (AB) Wegen einer Unfallflucht, die sich am Samstagmittag auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes an der Berliner Straße (B 65) in Bad Holzhausen ereignete, bitten die Verkehrsermittler um Hinweise. Den Erkenntnissen nach hatte eine Frau aus Preußisch Oldendorf ihren grauen Audi gegen 11 Uhr gegenüber des Haupteingangs abgestellt. Gegen kurz vor 13 Uhr bemerkte sie nach ihrem Einkauf einen Schaden am linkseitigen Fahrzeugheck und verständigte die Polizei. Die Ermittler gehen davon ...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung im Schulzentrum Nord: Pizzarechnung gibt Hinweis auf mögliche Täter

    Bad Oeynhausen (ots) - (AB) Die Polizei wurde am Freitagabend wegen einer Sachbeschädigung zum Schulzentrum Nord gerufen. Dort hatte der Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens entsprechende Feststellungen gemacht. Den Angaben nach befand sich der Wachmann gegen 22 Uhr noch auf der Anfahrt zu der "Im Leingarten" gelegenen Realschule, als ihm eine vierköpfige Personengruppe - drei männliche Personen auf dem Fahrrad sowie ein Fußgänger - entgegenkam. Bei seinem folgenden Kontrollgang auf dem Schulgelände...

    Komplette Meldung lesen
  • Ein Verletzter nach Kollision auf der L 770

    hodim / Adobe Stock

    Petershagen (ots) - (SN) Bei dem Zusammenstoß zweier Hyundais hat sich am Freitagmorgen ein 55-jähriger Autofahrer leichte Verletzungen zugezogen. Den Erkenntnissen zufolge hatte ein 30-jähriger Bückeburger um kurz nach sechs Uhr morgens die Ilserheider Straße (L 772) aus Bierde kommend befahren und die L 770 geradeaus überqueren wollen. Auf der befand sich zeitgleich der Mann aus Petershagen in seinem Pkw und fuhr mit diesem aus Fahrtrichtung Wiedensahl kommend in Richtung seines Wohnortes. In der Folg...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßliche Trunkenheitsfahrten beendet

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Porta Westfalica (ots) - (SN) Dank der Hinweise aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei am Wochenende in Porta Westfalica zwei Trunkenheitsfahrten beenden. Zunächst meldete man der Polizei gegen 23.40 Uhr am späten Samstagabend einen auf der Dehmer Straße in Schlangenlinien fahrenden Mercedes. Auch habe dessen Fahrer bei einem Abbiegevorgang einen Rotlichtverstoß begangen, so die Schilderungen. Die entsandten Beamten konnten das Fahrzeug letztlich auf der Hausberger Straße verorten und stoppen. Dabei erga...

    Komplette Meldung lesen
  • Auto überschlägt sich und landet im Graben

    Der Nissan überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stillstand. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Stemwede (ots) - (AB) Leicht verletzt wurde am Sonntagmorgen eine junge Autofahrerin aus Stemwede, als sie auf der Schepshaker Straße die Kontrolle über ihren Wagen verlor und sich damit überschlug. Zu dem Alleinunfall kam es den Erkenntnissen nach gegen 10 Uhr, als die 19-Jährige mit ihrem Nissan auf der Schepshaker Straße in Richtung Haldem unterwegs war. Ausgangs einer Linkskurve verlor die Fahrerin auf Höhe der Einmündung Blumenhorst die Kontrolle über ihren Pkw und geriet zunächst nach links auf die...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw wird von Baum gestoppt

    Das Auto nahm schweren Schaden. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Minden (ots) - (SN) Zu einem Alleinunfall eines 18-jährigen Autofahrers ist es in der Nacht zu Sonntag in Minderheide gekommen. Zuvor war der junge Mann mit einem Mazda auf der Stemmer Landstraße in Fahrtrichtung Minden unterwegs, als er den Ermittlungen zufolge in Nähe der Kreuzung Petershäger Weg gegen 2.35 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum fuhr. Ersthelfer kümmerten sich um den leichtverletzten Portaner bis alarmierte Kräfte des Rettungsdienstes die Versorgung übernah...

    Komplette Meldung lesen
  • Fußgängerin von Radfahrer angefahren

    Kara / Adobe Stock

    Minden (ots) - (AB) Bei einer gemeinsamen Müllsammel-Aktion, organisiert von einem ortsansässigen Unternehmen, wurde am Donnerstagabend eine 28-Jährige von einem Radfahrer angefahren. Dabei zog sich die Frau aus Minden leichte Verletzungen zu. Mit weiteren Helfern war die eine Warnweste tragende Frau gegen 18.45 Uhr auf dem kombinierten Geh- und Radweg der Marienstraße damit beschäftigt, liegengebliebenen Müll aufzusammeln. Etwa auf Höhe der Wilhelmstraße befuhr ein 24-Jähriger zeitgleich den Radweg Rich...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwertransport bleibt liegen

    Porta Westfalica (ots) - (AB) Einen unfreiwilligen Zwischenstopp in Porta Westfalica musste in der Nacht zu Freitag ein Schwertransport einlegen, der wenig zuvor erst in Hille startete. Kurz vor Mitternacht platzte bei dem knapp 40 Meter langen Gespann ein Hydraulikschlauch. Zu dem Defekt kam es, als das 65 Tonnen schwere Fahrzeug den Weserauentunnel in Richtung Bad Oeynhausen bereits durchfahren hatte und sich schon in der Ausfahrt zur Weserbrücke befand. Eine Weiterfahrt konnte erst zwei Stunden später...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer von Auto angefahren

    Kara / Adobe Stock

    Bad Oeynhausen (ots) - (SN) Offenbar leichte Verletzungen zog sich am Donnerstagmorgen ein Radfahrer bei der Kollision mit einem Pkw zu. Zuvor hatte der 39-Jähriger gegen 7.20 Uhr auf seinem Rad die Straße Ostermasch zur Besselstraße hin befahren und wollte nach links auf eben diese abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem von der Besselstraße in den Einmündungsbereich einfahrenden VW eines Fahrers (34) aus Bad Oeynhausen. Der Radler wurde von der Fahrzeugfront erfasst, von der Motorhaube aufge...

    Komplette Meldung lesen
  • Körperverletzungen auf Spielplatz in Möllbergen

    Porta Westfalica (ots) - (AB) Zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil von zwei Kindern (6,7) ist es am vergangenen Samstag (06.04.) auf dem Spielplatz an der Straße "Im Lehmstich" gekommen. Während sich ein 6-jähriger Junge und ein 7-jähriges Mädchen in den Nachmittagsstunden auf dem Spielplatz aufhielten, sollen mehrere Kinder bzw. Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren die beiden Geschwister angegriffen haben. Weil die Kleinen ungewöhnlich lange von Zuhause fernblieben, suchte ein Famili...

    Komplette Meldung lesen
  • Mann bei Straßenschlägerei verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Minden (ots) - Bei einer Schlägerei auf offener Straße ist am Mittwochabend im Stadtteil Bärenkämpen ein 25-Jähriger schwer verletzt worden. Den Erkenntnissen zufolge hatte sich der Mann gegen 22.30 Uhr auf der Liebigstraße befunden, telefoniert und sich im Rahmen des Gesprächs lauthals mit einer anderen Person gestritten. Kurz darauf erschien ein bisher unbekannter Mann gemeinsam mit drei weiteren Personen an Ort und Stelle. In Folge einer augenscheinlichen Provokation seitens des 25-Jährigen schlug der...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen eingeleitet: Quartett bei Einbruchsversuch beobachtet

    Minden (ots) - (SN) Den vermeintlichen Versuch in ein Wohnhaus am Oberdamm einzusteigen, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge am frühen Mittwochabend und rief daraufhin die Polizei. So konnten die entsandten Beamten gegen 17.40 Uhr im Rahmen des Einsatzes rund 150 Meter von dem betroffenen Gebäude schließlich drei Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren sowie einen 18-jährigen Heranwachsenden antreffen und kontrollieren. Dabei konnte von den Polizisten im nahen Umfeld ein verbotenes Einhandmesser sicherg...

    Komplette Meldung lesen
  • Hubschrauber mit Laser anvisiert: Staatsschutz ermittelt

    New Africa / Adobe Stock

    Espelkamp / Kreis Minden-Lübbecke (ots) - SI - Die Kriminalinspektion Staatsschutz bittet um Hinweise zu einem gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr am 20.02.2024. Gegen 19:20 Uhr versuchte ein bisher unbekannter Täter den Piloten eines Militärhubschraubers mit einem grünen Laserpointer zu blenden. Der Hubschrauber befand sich zum Zeitpunkt der Blendung südlich der Ortschaft Espelkamp und ostwärts der B239. Die Polizei erinnert daran, dass es sich beim Anlasern von Flugzeugen und Hubschraubern um ein...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor
Das aktuelle Wetter in Hille
Aktuell
Temperatur
3°/10°
Regenwahrsch.
15%