Rubrik auswählen
Köln
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Polizisten stellen Dieb (25)

Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

Köln (ots) -

Zwei Zivilfahnder aus Düsseldorf haben am Montagmorgen (27. Juni) in Köln-Ehrenfeld einen Dieb (25) bei dem Versuch beobachtet, an einer roten Ampel einer Radfahrerin (73) ihre Handtasche aus dem Fahrradkorb zu stehlen. Unter den Augen der Polizisten, die neben der Rentnerin in einem Zivilwagen an der Kreuzung Innere Kanalstraße/Vogelsanger Straße standen, griff der Verdächtige in den fremden Fahrradkorb. Die zwei Beamten stiegen aus, überwältigten den 25-Jährigen nach einem Fluchtversuch und übergaben ihn an ihre alarmierten Kölner Kollegen. Bei dem tatsächlich aus Tunesien stammenden Tatverdächtigen fanden die Einsatzkräfte einen gefälschten vermeintlich deutschen Ausweis. Gegen den 25-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl wegen diverser Gewalt- und Eigentumsdelikte vor. (am/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Köln und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Köln