Rubrik auswählen
Köln
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

10-jähriges Kind auf Tretroller von Auto erfasst - Krankenhaus

candy1812 / Adobe Stock

Köln (ots) -

Am Samstagvormittag (2. Juli) ist beim Überqueren des Fußgängerüberwegs auf der Herler Straße in Köln-Buchheim ein 10 Jahre altes Kind auf seinem Tretroller von einem Auto (Fahrer: 63) angefahren und leicht verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den Jungen zur Versorgung seiner Schürfwunden in ein Krankenhaus.

Nach aktuellen Erkenntnissen war der 63-jährige Fahrer mit seinem SUV gegen 11.20 Uhr auf der Herler Straße in Richtung Frankfurter Straße unterwegs. Eigenen Angaben nach hielt er zunächst vor dem Fußgängerüberweg in Höhe der Johanniterstraße und erfasste beim Anfahren den von links kommenden Jungen mit der Front seines Tiguan. (al/iv)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Köln und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Köln