Rubrik auswählen
 Köln
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schutz vor Stalking für Frauen: Polizei berät in digitaler Info-Veranstaltung

Köln (ots) - Wie schütze ich mich als Frau vor Stalking am Handy? Und wie bewahre ich meine digitale Identität? Was tue ich, wenn ich mich in solch einer Situation befinde? Darüber informiert Kriminalhauptkommissar Dirk Beerhenke, Cybercrime-Experte bei der Polizei Köln, am Mittwoch, den 16. Juni 2021, um 10 Uhr in einer digitalen Info-Veranstaltung.

Anmeldung: Interessierte Frauen können sich unter kriminalpraevention.koeln@polizei.nrw.de anmelden. Danach erhalten sie ihre Zugangsdaten zur Teilnahme übersandt.

Stellen Sie sich Folgendes vor: Nach dem Ende einer Beziehung - egal ob nach Wochen oder Jahren - verwandelt der Ex-Partner Ihr Handy in einen Spion. Er nimmt Einstellungen vor und spielt Spionageprogramme auf: Danach kann er Standorte ermitteln, Nachrichten mitlesen, Fotos kopieren oder Kameras und Mikrofone unbemerkt einschalten. Die betroffenen Frauen werden überwacht, belästigt und gedemütigt. Sowas gibt es nicht? - Doch, leider viel zu oft und es ist eine Straftat. Schützen Sie sich und informieren Sie sich. (kw/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Köln