Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pedelecfahrer angefahren - Zeugen gesucht!

Photographee / Adobe Stock

Aldenhoven (ots) -

Auf der Niedermerzer Straße in Aldenhoven kam es am Dienstagabend (11.06.2024) zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 42-Jähriger aus Aldenhoven leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher ist flüchtig, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Der 42-Jährige befuhr gegen 23:00 Uhr den Geh-/ und Radweg der Niedermerzer Straße in Fahrtrichtung Aldenhoven/L 136. In einer Rechtskurve nahm er einen Roller wahr. Dieser nutzte ebenfalls den Geh- / und Radweg, war mit zwei Personen besetzt und kam dem 42-Jährigen entgegen. Im Vorbeifahren touchierte eine der beiden Personen auf dem Roller den Mann aus Aldenhoven, woraufhin dieser von seinem Pedelec stürzte und in den angrenzenden Graben fiel. Obwohl der 42-Jährige die beiden Personen auf dem Roller auf den Unfall aufmerksam machte, fuhr der Roller ohne anzuhalten weiter. Der Pedelecfahrer beschreibt den Roller und die beiden Personen wie folgt:

- der Fahrzeugführer trug schwarze Kleidung - der Sozio trug vermutlich ebenfalls schwarze Kleidung - der Roller war ebenfalls dunkel

Die Polizei bittet Zeugen, die zu dem genannten Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zum Unfall machen können, sich unter der 02421 949-6425 bei der Leitstelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles