Rubrik auswählen
 Kreis Lippe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bad Salzuflen. Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendiebstahl.

Lippe (ots) -

Ein Mann stahl am Montag (6. September 2021) eine EC-Karte aus der Geldbörse einer 84-Jährigen. Er sprach die Dame an einer Sparkasse am Herforder Tor an und behauptete, sie habe ein Geldschein verloren. Er überreichte ihr den Schein und gab vor, beim Einsortieren ins Portemonnaie helfen zu wollen. Dabei stahl er unbemerkt die EC-Karte der Frau und holte kurz darauf mit der Karte Bargeld vom ihrem Konto ab. Am Geldautomaten wurde der Tatverdächtige videografiert. Die Bilder des Mannes finden Sie im Fahndungsportal der Polizei NRW: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/bad-salzuflen-taschendiebstahl-computerbetrug-2

Hinweise aus den Tatverdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 6 unter der Telefonnummer 05261 9330 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Lippe