Rubrik auswählen
Kreis Offenbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Nachmeldung zum Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen vom Sonntag, 03.07.2022

Offenbach (ots) -

Bereich Main-Kinzig

1. Tödlicher Verkehrsunfall - Kreisstraße 901/Rothenbergen

Offenbar bereits am späten Samstagabend, gegen 23.30 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 901 zwischen Langenselbold und Rothenbergen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Wie es zu dem Unfall kam, ist zurzeit noch völlig unklar. Eine Spaziergängerin, welche heute Morgen, um 08.45 Uhr, mit ihrem Hund an der Unfallstelle vorbeikam, stellte etwa vier Meter neben der Fahrbahn in einer Böschung einen Ford Focus fest, welcher gegen einen Baum gestoßen war. Für den 53-jährigen Fahrer aus Obertshausen kam zu diesem Zeitpunkt bereits jede Hilfe zu spät. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Kreisstraße ist aktuell zwischen Langenselbold und Rothenbergen für die Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Offenbach am Main, 03.07.2022, Ingo Derigs, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen Spessartring 61, 63071 Offenbach Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 069 / 8098-2315 Fax: 0611 / 32766-5307 E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Kreis Offenbach