Polizeimeldungen aus Lich

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 4
  • LK Gießen: tödlicher Verkehrsunfall nach Kollisionen Pkw mit Baum und anschließend mit weiterem Pkw

    Paolese / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Samstag, 25.05.2024, gg. 00:30 Uhr auf der Landstraße 3131 zwischen Petersweiher und Gießen. Ein 67-jähriger Fahrer eines Pkw Porsche aus Ehringshausen (Lahn-Dill-Kreis) befuhr die genannte Landstraße von Petersweiher in Fahrtrichtung Gießen. Im Bereich der Unfallstelle überholte er zunächst einen in gleicher Richtung fahrenden 61-jährigen Fahrer eines Pkw Renault aus Leun ( Lahn-Dill-Kreis). In der Folge kam der Fahrer des Porsche zunäch...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Vereinsheim + Kind leicht verletzt + Radlader geklaut + Unfallflucht

    bilanol / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Biebertal: Einbruch in Vereinsheim In Vetzberg brach ein Unbekannter die Tür zu einem Lagerraum des SG Grün-Weiß Vetzberg e.V. in der Straße Am Sportplatz auf. Dazu schlug er eine Glasscheibe der Tür ein. Er klaute mehrere Sonnenschirme und Tische im Wert von mehreren Hundert Euro. Anschließend entkam er unbemerkt. Der Einbruch ereignete sich zwischen Freitag (17.5.) und Dienstagabend. Die Ermittler suchen Zeugen: Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Wem sind Personen oder Fahrzeuge in d...

    Komplette Meldung lesen
  • 13-jähriger aus Nidda ist zurück

    Gießen (ots) - Der vermisste 13-jährige aus Nidda ist wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt. Es wird darum gebeten, den Namen und Lichtbilder des Vermissten aus dem Verteilerkreis zu löschen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Führungs- und Lagedienst Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641/7006-3381 E-Mail: ful.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei Twitter: www.twitter.com/polizei_mh...

    Komplette Meldung lesen
  • Seit Donnerstag, 23.05.2024, 13:00 Uhr wird der 13-jährige Aron Bottyanyi aus Nidda vermisst.

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Nidda. Seit Donnerstag, 23.05.2024, 13:00 Uhr wird der 13-jährige Aron Bottyanyi aus Nidda vermisst. Der Aron Bottyanyi ist 185 cm groß, sehr schlank hat schwarze Haare. Er ist bekleidet mit einer Jeanshose und einer roten Trainingsjacke und führt eine dunkelblaue Tasche und einen roten Rucksack mit sich. Hinweise zum Aufenthaltsort des Aron Bottyanyi bitte an die Polizeistation Büdingen (Tel.: 06042-96480) oder jede andere Polizeidienststelle. Rückfragen bitte an: M. Woche (PvD) Polizeip...

    Komplette Meldung lesen
  • Zoll-Auktion auf dem Demokratiefest in Berlin

    App-Icon  Zoll-Auktion

    Gießen (ots) - Beim Demokratiefest anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Grundgesetzes in Berlin ist auch der Zoll mit einer Live-Auktion dabei. Am Samstag den 25.05. kommen auf der Bühne auf dem Platz vor dem Kanzleramt ab 18:15 Uhr vom Zoll gepfändete oder beschlagnahmte Sachen unter den Hammer des Zoll-Auktionators. Schnäppchenjäger sind ebenso eingeladen wie alle Besucher und Mitwirkende beim Demokratiefest. Die im Auftrag des Bundesfinanzministeriums durchgeführte öffentliche Versteigerung des Hau...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch + Vollsperrung nach Unfall + Katalysatoren geklaut + Mehrere E-Bikes geklaut - Polizei gibt Tipps + Unfallflucht

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Wettenberg: Einbruch Ein Einbrecher drang am Mittwoch (22.5.) in ein Einfamilienhaus in Krofdorf-Gleiberg ein. Der Unbekannte hebelte zwischen 13.25 Uhr und 17.45 Uhr ein Kellerfenster des Hauses im Gleibachweg auf und gelangte so ins Innere. Er durchsuchte mehrere Räume und erbeutete Schmuck und Kleidung. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0641/7006-6555. B3/Staufenberg: Vollsperrung nach Unfall Etwa 45 Minuten musste die Bundesstraße 3 am M...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster 83-Jähriger aus Wetzlar

    Lichtbild des Vermissten Kreibig

    Gießen (ots) - Wetzlar: Seit Mittwoch, 22.05.2024, gg. 15:00 Uhr, wird der 83-jährige Max Horst KREIBIG aus Wetzlar-Hermannstein vermisst. Er verließ in seinem silbernen Dacia Sandero, amtliches Kennzeichen LDK-HM 196, seine Wohnanschrift mit unbekanntem Ziel. Herr KREIBIG ist ca. 175 cm groß, hat eine schlanke Figur und kurze graue Haare mit Haarkranz. Er trägt eine blaue Jeanshose und ist vermutlich mit einer Schiebermütze bekleidet. Wer kann Angaben zu dem Aufenthaltsort von Herrn KREIBIG und/oder sein...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchte Einbrüche + Scheibe an JUZ beschädigt + Widerstand geleistet + Umgefahrene Ampel verursacht Verkehrsbehinderung + Unfallfluchten

    candy1812 / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Versuchte Einbrüche Zwei Fälle versuchter Einbrüche ereigneten sich im Stadtgebiet. Zwischen Montag (20.5.), 23 Uhr und Dienstagmorgen, 7 Uhr hebelte ein Unbekannter an der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses im Lärchenwäldchen. Die Tür wurde dabei beschädigt, ins Innere gelangte der Unbekannte nicht. Die Eingangstür eines weiteren Mehrfamilienhauses in der Bleichstraße ging ein Unbekannter zwischen 18.5. und 21.5. an. Auch hier stellten die Beamten mehrere Hebelmarken an der...

    Komplette Meldung lesen
  • Gießen: Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung (Bezug zur Meldung des Führungs- und Lagedienstes "Suche nach 36-jähriger Vermisster aus Gießen 22.05.2024" vom 22.5.2024, 2.20 Uhr)

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung der seit heute früh vermissten 36-Jährigen wird hiermit zurückgenommen. Die Vermisste wurde im Rahmen umfangreicher Suchmaßnahmen, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, aufgefunden. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung. Die Redaktionen werden gebeten, die Meldung nicht mehr zu verbreiten und Bilder der Vermissten sowie weitere, personenbezogene Daten entsprechend zu löschen. Pierre Gath Pressesprecher Rückfragen bitte an: Polizeiprä...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-GI: Suche nach 36-jähriger Vermisster aus Gießen 22.05.2024

    Vermisste Gießen

    Gießen (ots) - Gießen (ots) - Gießen: Seit Dienstag, 21.05.2024, gegen 14:30 Uhr, wird die 36-jährige Frau Katharina Adler aus Gießen vermisst. Frau Adler konnte trotz intensiver Suchmaßnahmen nicht aufgefunden werden. Sie ist 162 cm groß, von schlanker Statur und trägt ihre blonden Haare zu einem Dutt geflochten. Bekleidet war sie zuletzt mit einer schwarzen Jacke (Hoodie), einer dunkelblauen Jeans und mutmaßlich dunkelblauen Wanderschuhen. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, wende...

    Komplette Meldung lesen
  • + Diebe bauen KAT ab + Wahlplakate in Laubach gestohlen + Wahlplakat in Gießen angezündet + Einbruch in Grillhütte scheitert +

    Rawf8 / Adobe Stock

    Gießen (ots) - -- Gießen: Kat abgebaut - In der Troppauer Straße und in der Arndtstraße schlugen über Pfingsten Kat-Diebe zu. Zwischen Sonntagabend, gegen 22.00 Uhr und Montagmorgen, gegen 09.00 Uhr parkte in der Troppauer Straße, in Höhe der Hausnummer 30, ein blauer VW Polo. Die Täter bauten den Katalysator des VW ab. Am Montag, im Zeitraum von 08.00 Uhr bis ca. 17.44 Uhr machten sich die Kat-Diebe in der Arndtstraße an einem schwarzen Toyota Prius zu schaffen und ließen die Abgaseinrichtung des Wa...

    Komplette Meldung lesen
  • Wappen von Dienstwagen gerissen - Zeugen gesucht + Brand in Universitätsgebäude + Einbruch in Einfamilienhaus + Mercedes flüchtet vor Kontrolle + Feuerwehrfahrzeug beschädigt + Wahlplakate beschädigt

    dglimages / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Wappen von Dienstwagen gerissen - Zeugen gesucht Von etwa 50 Fahrzeugen des Landkreises Gießen entfernte ein Unbekannter an den Türen angeklebte Wappen. Teilweise konnten diese vor Ort in Mülltonnen aufgefunden werden. Der Unbekannte löste die Wappen zwischen Mittwoch (15.5.), 20 Uhr und Donnerstagmorgen, 9.45 Uhr von den Fahrzeugtüren ab. Die Fahrzeuge standen am Riversplatz 1 auf dem dortigen Parkplatz. Die Hintergründe sind bislang unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgen...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Dealer bei Kontrollmaßnahmen "Sichere Innenstädte" festgenommen + Fahrraddiebe + Renault beschädigt

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Mehrere Dealer bei Kontrollmaßnahmen "Sichere Innenstädte" festgenommen Am Freitag (10.5.) führten Beamte der Gießener Kontrollgruppe mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei (des Hessischen Präsidiums Einsatz, Direktion Mitte in Lich), Kontrollen im Bereich der Innenstadt durch. Insbesondere legten sie dabei ihren Fokus auf den illegalen Drogenhandel. Die Beamten, die auch zivil eingesetzt waren, konnten mehrere mutmaßliche Drogenverkäufer feststellen und festnehmen. So beobac...

    Komplette Meldung lesen
  • Kontrollen der "AG Tuner" + Geklaut und mit Kassiererin gerangelt + Versuchte Einbrüche + Garagenaufbrecher flüchtet + Auf 16-Jährigen eingeschlagen + Mehrere Keller aufgebrochen + Unfallfluchten

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Kontrollen der "AG Tuner" Erneut nahmen fachkundige Polizeibeamte der "AG Tuner" getunte Fahrzeuge unter die Lupe. Sie kontrollierten am Dienstag (14.5.) von mittags bis in den frühen Abend hinein sowohl Pkw, als auch Motorräder. Dazu hatten sie in der Marburger Straße eine stationäre Kontrollstelle eingerichtet. Bei zehn von insgesamt 18 Fahrzeugen gab es nichts zu bemängeln, diverse Umbauten und technische Veränderungen an diesen Fahrzeugen waren jeweils ordnungsgemäß abgenommen....

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Wachpolizisten getreten und gespuckt + Handtasche von Rollator gerissen + Einbruch + Unfallfluchten

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Nach Wachpolizisten getreten und gespuckt Nachdem der Sicherheitsdienst der Erstaufnahmeeinrichtung Hessen in der Rödgener Straße am Montagabend (13.5.) von einem Mann beleidigt und angegriffen worden war, verständigte das Personal die Polizei. Die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes konnten dem Angriff ausweichen und den Aggressor festhalten. Eine Streife der Wachpolizei transportierte den 41-Jährigen gegen 22.30 Uhr schließlich zur Polizeistation Gießen Nord. Dabei griff der Fest...

    Komplette Meldung lesen
  • 16-jährige Haxhere Ibishi aus Hüttenberg-Hochelheim vermisst

    Haxhere Ibishi

    Gießen (ots) - Seit Montag, 13.05.2024, ca. 13:00 Uhr wird die 16-jährige Haxhere Ibishi aus Hüttenberg-Hochelheim vermisst. Letztmalig wurde die Haxhere Ibishi an der Käthe-Kollwitz-Schule in Wetzlar gesehen, seitdem ist sie unbekannten Aufenthaltes. Hinweise auf den Aufenthaltsort der Haxhere bitte an die Polizeistation Wetzlar (Tel.: 06441-918-0) oder jede andere Polizeidienststelle. Rückfragen bitte an: M. Woche (PvD) Polizeipräsidium Mittelhessen Führungs- und Lagedienst Ferniestraße 8 35394 Gießen...

    Komplette Meldung lesen
  • BMW flüchtet vor Polizeistreife - Zeugen gesucht + Küchenbrand + Körperverletzung in der Innenstadt + Ohne Führerschein, aber mit Alkohol und Drogen am Steuer + Unfallfluchten

    methaphum / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen/Heuchelheim/Lahnau: BMW flüchtet vor Polizeistreife - Zeugen gesucht Einer Streife der Polizeistation Gießen Süd fiel am Sonntagabend (12.5.) ein BMW auf, der Heuchelheimer Straße in Gießen) fuhr. Der schwarze 1er bog vor dem Streifenwagen gegen 23.15 Uhr über eine Rotlicht zeigende Ampel nach links in die Gießener Straße in Heuchelheim ab. Dabei geriet das Fahrzeug in den Gegenverkehr. Die Beamten schalteten Blaulicht und "Stopp Polizei" an ihrem Streifenwagen ein, um den Fahrer an...

    Komplette Meldung lesen
  • Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung (Bezug zur Meldung "Linden: 15-Jährige vermisst" vom 23.4.2024, 11.57 Uhr)

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung der seit 22.4. vermissten 15-Jährigen wird hiermit zurückgenommen, die Vermisste ist zwischenzeitlich nach Hause zurückgekehrt. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung. Die Redaktionen werden gebeten, die Meldung nicht mehr zu verbreiten und Bilder der Vermissten sowie weitere, personenbezogene Daten entsprechend zu löschen. Pierre Gath Pressesprecher Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 ...

    Komplette Meldung lesen
  • 85-jährige Annemarie Breidenbach aus Weimar vermisst

    VP Breidenbach

    Gießen (ots) - Seit Samstag, 11.05.2024, 10:00 Uhr wird die 85-jährige Annemarie Breidenbach aus Weimar vermisst. Die Annemarie Breidenbach ist ca. 165 cm und hat graue Haare. Sie trägt eine Brille und eine bunte Bluse. Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort bitte an die Polizeistation Marburg (Tel.: 06421-4060) oder jede andere Polizeidienststelle. Rückfragen bitte an: M. Woche (PvD) Polizeipräsidium Mittelhessen Führungs- und Lagedienst Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641/7006-3381 E-Mail: ful.ppmh@...

    Komplette Meldung lesen
  • Handgranate bei Ausgrabung gefunden + Einbrecher überrascht + Person aus der Lahn gerettet + Seat gestohlen + Yamaha entwendet + Unfallfluchten

    Foto der in Biebertal aufgefundenen Handgranate

    Gießen (ots) - Biebertal: Handgranate bei Ausgrabung gefunden Bei archäologischen Grabungen in Biebertal stießen die Beteiligten am 7.5. auf Weltkriegsüberbleibsel. Gegen 15.20 Uhr fanden sie im Boden neben einer alten Gasmaske auch Munition (sieben 76 mm-Geschosse) sowie eine Handgranate (siehe Foto) aus Weltkriegszeiten. Sie entfernten sich vom Fundort und informierten die Polizei über den Fund in einem Feld nahe der Landesstraße 3286. Der Nahbereich wurde abgesperrt, weitere Sperrungen waren aufgrund...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Lich
Aktuell
17°
Temperatur
10°/20°
Regenwahrsch.
30%