Rubrik auswählen
Fernwald

Polizeimeldungen aus Fernwald

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 6
  • Tatverdächtiger nach Kennzeichendiebstahl ermittelt+Unbekannte äußern sich verfassungsfeindlich+28-Jähriger erleidet Schnittverletzung+Einbrüche in Wettenberg und Linden+ Verkehrsunfälle

    Kadmy / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Hungen/Wetterau: Tatverdächtiger nach Kennzeichendiebstahl ermittelt Die Polizei konnte nach einem Kennzeichendiebstahl im letzten Jahr mittlerweile einen 19-jährigen Tatverdächtige ermitteln. Ende Januar entwendete der junge Mann offenbar unter dem Einfluss von Alkohol die Nummernschilder eines in der Bellersheimer Straße geparkten Audi. Knapp elf Monate später erschien ein Zeuge mit den gestohlenen Kennzeichen bei der Polizei in Butzbach. Diese hatte er in dem Kofferraum seines kürzlich...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Körperverletzung in Reiskirchen

    dglimages / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Reiskirchen: Männer erleiden Schnittverletzungen Nachdem zwei Männer Sonntagfrüh bei einer Auseinandersetzung Verletzungen erlitten, sucht die Polizei nach Zeugen. Zwei Männer im Alter von 22 und 27 Jahren waren gegen 05.00 Uhr in der Grünberger Straße von einer Diskothek in Richtung Bahnhof unterwegs. Dabei sprachen sie offenbar mehrere Autofahrer an, um nach dem Weg zu fragen. Als sie vor einem Fast-Food-Restaurant den Beifahrer eines grünen Minivan ansprachen, schlug dieser dem 22-Jähr...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf zum Falschfahrer auf der BAB5 bei Reiskirchen

    dglimages / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Reiskirchen: Wir berichteten am Sonntag gegen 14.04 Uhr über einen Falschfahrer auf der Autobahn 5 zwischen Fernwald und Reiskirchen. ( Bezug zur Meldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/17277/5433535) Mehrere Verkehrsteilnehmer mussten Sonntagfrüh gegen 04.40 Uhr, die in Richtung Kassel unterwegs waren, aufgrund des entgegenkommenden Falschfahrers nach rechts auf den Standstreifen fahren. Zudem blendeten sie mehrfach auf, um den Fahrer des grauen Subaru zu warnen. An der Ausfahrt...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW-Aufbrüche+Einbruch in Lagerhalle+Schmuck und Parfum erbeutet+Rollerdienstahl+Ohne Versicherungskennzeichen unterwegs+Unfallfluchten+Viele Unfälle auf der A485

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: PKW durchwühlt Unbekannte schlugen zwischen 16.50 Uhr am Mittwoch und 08.10 Uhr am Donnerstag in der Kirchstraße die Scheibe eines Ford ein. Nachdem sie den PKW durchwühlten, flüchteten sie nach ersten Erkenntnissen ohne Beute. Der Schaden an dem weißen Fiesta wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Hinweise zu den Dieben nimmt die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555 entgegen. Gießen: Einbruch in Lagerhalle In der Straße "Ursulum" in Wieseck brachen Unbekannte in die Lagerha...

    Komplette Meldung lesen
  • Keller in Gießen aufgebrochen+Radfahrer pustet über zwei Promille+Auseinandersetzungen+Verletzte nach Unfällen+Kennzeichendiebstähle in Gießen und Buseck+Postkarre entwendet

    Friedberg / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Werkzeug und E-Scooter aus Keller gestohlen Aus dem Kellerverschlag in einem Mehrfamilienhaus im Kropbacher Weg entwendeten Unbekannte Werkzeug und einen E-Scooter. Der Diebstahl ereignete sich zwischen 17.00 Uhr am Montag und 10.00 Uhr am Mittwoch. Wer hat dort in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755 entgegen. Gießen: Radfahrer pustet über zwei Promille Über zwei Promille pustete ein Radfahrer b...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorsicht! Aktuell rufen Betrüger an

    Gießen (ots) - Vorsicht! Aktuell rufen Betrüger an Aktuelle Anrufe mit den Maschen Enkeltrick und Schockanruf Landkreis Marburg-Biedenkopf Seit kurz vor 14 Uhr haben sich die Betrüger offenbar mal wieder den Landkreis Marburg Biedenkopf vorgenommen. Die Anrufe erreichten Bürgerinnen und Bürger in Marburg, Cölbe, Wetter und zwei Mal in der Gemeinde Dautpetal. Glücklicherweise erkannten die Angerufenen die Masche und blieben ohne Schaden. Bislang versuchten es die Betrüger am heutigen Tag mit der ganz t...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche im Landkreis+Ladendieb festgenommen+Betrüger mit Whats-App-Masche erfolgreich+Auto in Gießen aufgebrochen+Seniorin beim Geldwechseln betrogen+Verkehrsunfälle und Unfallfluchten

    Maridav / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Wettenberg: Einbrüche in Launsbach Zu mindestens zwei Einbrüchen kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Gießener Straße. Die Täter brachen dort in zwei Einfamilienhäuser ein und durchsuchten die Räume. Mit dem Diebesgut u. a. Schmuck suchten sie das Weite. Zeugen, die dort verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-6555 in Verbindung zu setzen. Pohlheim: Einbrecher flüchten ohne Beute Ohne Beute flüchteten ...

    Komplette Meldung lesen
  • 27-Jährige versucht zu flüchten - Kontrolle + Kellerfenster aufgebrochen + Citroen gestohlen + Vandalen im Kulturzentrum + 11.000 Euro Schaden und ein völlig demolierter BMW + und weitere

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: 27-Jährige versucht zu flüchten - Kontrolle Eine 27-jährige Transporter-Fahrerin versuchte gestern Abend (30.01.2023) einer Polizeikontrolle zu entkommen, nachdem sie mit ihrem VW geblitzt wurden. Gießener Polizisten führten in der Grünberger Straße Geschwindigkeitskontrollen durch. Gegen 21:10 Uhr blitzten die Ordnungshüter einen weißen VW Transporter, der in dessen Verlauf kontrolliert werden sollte. Nachdem die Beamten der Fahrerin Zeichen zum Anhalten mit der Kelle gaben, verla...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrüger erbeuten 20.000 Euro - Zeugensuche nach Geld- und Schmuckübergabe + Räuber flüchten ohne Beute + Einbrecher festgenommen + Beim Abbiegen offenbar Radfahrer übersehen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Pressemeldungen vom 30.01.2023: Betrüger erbeuten 20.000 Euro - Zeugensuche nach Geld- und Schmuckübergabe + Räuber flüchten ohne Beute + Einbrecher festgenommen + Beim Abbiegen offenbar Radfahrer übersehen Gießen: Betrüger erbeuten 20.000 Euro - Zeugensuche nach Geld- und Schmuckübergabe Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei erneut vor Telefontrickbetrügern und ihren vielfältigen Tricks und sucht zudem nach Zeugen, die eine Geldübergabe in Grünberg beobachteten. Reden Sie unbedingt mit...

    Komplette Meldung lesen
  • Gießen: Bürgerehrungen im Polizeipräsidium Mittelhessen

    Bild 1

    Gießen (ots) - Ein ganz besonderer Termin stand am Donnerstag, 26. Januar, im Polizeipräsidium Mittelhessen an: Die Bürgerehrung. Im Mittelpunkt stehen dabei Personen, die durch ihr Handeln maßgeblich dazu beigetragen haben, Menschen schützen oder Täter zu ermitteln. Mittelhessens Polizeipräsident Bernd Paul zeigte sich besonders erfreut über den Anlass. "Es ist mir eine große Freude, den anwesenden sieben Personen meinen ausdrücklichen Dank für ihr Handeln auszusprechen. Durch Ihre Hilfe und Ihr vorbild...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW-Scheibe eingeschlagen + Gelieferten Kühlschrank entwendet + Geschwindigkeitskontrollen + Tatverdächtiger ermittelt + Versuchter Diebstahl + Unfälle

    Kadmy / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: PKW-Scheibe eingeschlagen Zwei im Auto liegende Handys erschienen einem Dieb am Donnerstag, 26. Januar, offenbar als günstige Gelegenheit für einen Diebstahl. Zwischen 13.50 Uhr und 14 Uhr schlug der Unbekannte eine Scheibe des in der Friedrichstraße parkenden weißen VW ein und nahm die zwei Handys im Wert von etwa 700 Euro an sich. Der Schaden am VW beläuft sich auf geschätzte 600 Euro. Die Kripo in Gießen bittet um Hinweise (Telefonnummer 0641/7006-6555). Gießen: Gelieferten Küh...

    Komplette Meldung lesen
  • Pakete entwendet + Jacke und Rucksack wieder weggeworfen + Werkzeug entwendet + Zu hoch für Brücke + Mit Ferrari von Straße abgekommen + Geschwindigkeitskontrollen + Fallrohr angefahren

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Pakete entwendet Drei Pakete entwendeten Unbekannte am Dienstag, 24. Januar, zwischen 15.30 Uhr und 17.20 Uhr aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der der Lonystraße. Der Wert des Inhalts soll in Höhe von mehreren hundert Euro liegen. Die Beamten der Polizeistation Gießen Süd bitten um Hinweise (Telefonnummer 0641-7006-3555). Gießen: Jacke und Rucksack wieder weggeworfen Nachdem ein Dieb am Donnerstag, 26. Januar, aus einem wohl unverschlossenen weißen Sprinter eine Jacke...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Handyladen / Polizei bittet um Hinweise + Herrenrad gestohlen + Laderaum leergeräumt + Dieb greift zu + Werkzeug gestohlen + Pedelec-Fahrer fährt auf

    Kadmy / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Pressemeldungen der Polizeidirektion Gießen vom 25.01.2023 +++ Linden: Herrenrad gestohlen Zwischen Montagabend (18 Uhr) und Dienstagmorgen (7 Uhr) stahlen Diebe im Wiesenberger Ring (OT Großen-Linden) ein schwarz-oranges Herrenrad von Bulls, Modell "Sharptail Street 1" im Wert von etwa 600 Euro. Das Bike stand in einem abgeschlossenen Fahrradkeller des Mehrfamilienhauses und war zudem mittels Fahrradschloss gesichert gewesen. Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen Süd unter Tel....

    Komplette Meldung lesen
  • Betrüger versprechen hohen Gewinn + Lkw-Fahrer kontrolliert + unter Drogeneinfluss gefahren + in Kasse gegriffen + Reifen platt gestochen + Diebstahl aus Auto + und andere

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen-Wieseck: Betrüger versprechen hohen Gewinn Am Montag (23.01.2023) ist ein 69-Jähriger aus Gießen dreisten Betrügern aufgesessen, welche mit einem falschen Gewinnversprechen an sein Geld gelangten. Der Mann wurde zunächst über das Telefon von den Betrügern kontaktiert. Gemeinsam führten sie ein scheinbares Gewinnspiel per Telefon durch. Später kontaktierten die Unbekannten ihn erneut und tischten ihm die Geschichte eines angeblichen Geldgewinnes auf. Um jedoch an den vermeintlichen ...

    Komplette Meldung lesen
  • In die Luft geschossen + Taxifahrer angegriffen + Zu schnell unterwegs + Anhänger macht sich selbstständig

    andranik123 / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Pressemeldungen vom 23.01.2023 In die Luft geschossen + Taxifahrer angegriffen + Zu schnell unterwegs + Anhänger macht sich selbstständig Gießen: An Wohnungstür gehebelt Hebelspuren an der Wohnungstür fanden Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Krofdorfer Straße am Freitagabend (20.01.) vor. Zwischen 17.45 Uhr und 22 Uhr entstanden die Schäden an der Tür. Offenbar versuchten Einbrecher in die im 4. Obergeschoss liegende Wohnung einzudringen. Die Tür hielt stand, die Diebe gelangten n...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung vom 23.1.2023: Berührungsängste abbauen, Werte vermitteln, Verständnis schaffen

    Bild 2

    Gießen (ots) - Gemeinsame Pressemeldung des Regierungspräsidiums Gießen und des Polizeipräsdiums Mittelhessen Berührungsängste abbauen, Werte vermitteln, Verständnis schaffen Start für neues Projekt zwischen Regierungspräsidium Gießen und Polizeipräsidium Mittelhessen zur Rolle der Ordnungshüter in Deutschland Gießen: Jedem reicht Leon den kleinen Dienstausweis. Freudig strecken die Kinder Antje Suppmann ihre Hand entgegen und nehmen das Kärtchen in Empfang. Dafür hat sich die Zentrale Jugendkoordinat...

    Komplette Meldung lesen
  • Ganoven als Schornsteinfeger und zu Rauchmelderprüfung unterwegs! + Bei Überholvorgang Scooter-Fahrer verletzt + Kontrolle verloren

    VTT Studio / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Pressemeldungen vom 20.01.2023 Ganoven als Schornsteinfeger und zu Rauchmelderprüfung unterwegs! + Bei Überholvorgang Scooter-Fahrer verletzt + Kontrolle verloren Gießen: Fahrrad vor Schule gestohlen Zwischen 7.40 Uhr und kurz vor 9 Uhr stahl ein bislang unbekannter Dieb am Mittwoch (19.1.) ein Fahrrad im Alten Steinbacher Weg. Der Besitzer hatte das schwarze E-Bike der Marke Bulls vor der Ostschule abgestellt und mit einem Schloss gesichert. Kurz darauf stellte er den Diebstahl des hoch...

    Komplette Meldung lesen
  • Grünberg: Vermisster Jugendlicher ist wieder da!

    Gießen (ots) - Pressemeldung vom 20.01.2023 Grünberg: Vermisster Jugendlicher ist wieder da! Der vermisste 14-jährige Luca K. aus Grünberg ist wohlbehalten wieder in die Obhut seiner Eltern zurückgekehrt. Wir bitten darum, die Vermisstenmeldung nicht weiter zu verbreiten und das Foto zu löschen bzw. unkenntlich zu machen. Corina Weisbrod Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0611-327663040 Twitte...

    Komplette Meldung lesen
  • Größerer Polizeieinsatz in Lollar

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Pressemeldung vom 20.01.2023 Lollar: Größerer Polizeieinsatz in Lollar Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Freitag (20.1.) in Lollar. In den frühen Morgenstunden meldete sich eine Zeugin über Notruf auf der Leitstelle der Polizei. Die Frau gab an, aus einem Haus in der Marburger Straße einen Schuss gehört zu haben. Sofort begaben sich uniformierte und zivile Kräfte nach Lollar. Aufgrund des Hinweises, dass der Bewohner scharfe Schusswaffen besitzt, kamen auch Spezialeinheiten vor O...

    Komplette Meldung lesen
  • 14 - Jähriger in Grünberg (Landkreis Gießen) vermisst - Korrektur der ersten Pressemeldung vom 20.1.23, 02.24 Uhr

    pixproductions / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Pressemeldung vom 20.1.2023: 14 - Jähriger in Grünberg (Landkreis Gießen) vermisst - Korrektur der ersten Pressemeldung vom 20.1.23, 02.24 Uhr Am frühen Freitagmorgen wurde eine Pressemeldung (Vermisster 14 - Jähriger) herausgegeben. Dabei wurde irrtümlich der falsche Vornamen angegeben. Der Vermisste heißt nicht Sebastian Köker, sondern Luca Köker. Bitte dies entsprechend korrigieren. Die Suche nach dem Vermissten ist weiter aktuell. Jörg Reinemer Pressesprecher Rückfragen bitte a...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 6
vor

Fernwald

Gemeinde in Kreis Gießen

  • Einwohner: 6.637
  • Fläche: 21.57 km²
  • Postleitzahl: 35463
  • Kennzeichen: GI
  • Vorwahlen: 06404, 0641
  • Höhe ü. NN: 237 m
  • Information: Stadtplan Fernwald

Das aktuelle Wetter in Fernwald

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
0°/6°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Fernwald